Merken

Flying with Antares DLR-H2 -from stereo images to multiview

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Flying with Antares DLR-H2 -from stereo images to multiview
Serientitel The 9th International Symposium on Display Holography (ISDH 2012)
Teil 44
Anzahl der Teile 47
Autor Ohlmann, Dietmar
Lizenz CC-Namensnennung - keine Bearbeitung 2.0 UK: England & Wales:
Sie dürfen das Werk in unveränderter Form zu jedem legalen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/21043
Herausgeber River Valley TV
Erscheinungsjahr 2012
Sprache Englisch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract The digital hologram of the 4D arrival management system of flight guidance, the holographic animation of the Reichstag in Berlin, a flight with the atoms in a fuel cell for a glasses free multi barrier monitor and the first electric noiseless hydrogen driven plane of the world, the Antares H2 documented with a stereo rig: The German Aerospace Center (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt; in this text used DLR) researches give an incredible data base for new image making, which, some artists, like the author, have transformed into a visual stage. The outputs of 3D illustrations have been in S3D, M3D and holographic media.

Ähnliche Filme

Loading...