Merken

Tilapia zillii (Cichlidae) - Laichablage

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Tilapia zillii (Cichlidae) - Laichablage
Alternativer Titel Tilapia zillii (Cichlidae) - Spawning
Autor Apfelbach, Raimund
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/E-1132
IWF-Signatur E 1132
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1967
Sprache Stummfilm
Produzent Apfelbach, Raimund
Produktionsjahr 1966

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 45 m ; SW, 4 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Biowissenschaften / Biologie
Abstract Buntbarsch. Das Weibchen laicht die Eier schubweise an einer senkrechten Wand ab, an der sie mit Haftfäden klebenbleiben. Das Männchen besamt in unregelmäßigen Abständen mit schnellen Bewegungen.
Spawning behaviour of a pair kept in isolation. During mating, the sex partners agree on a place for the spawn. They always choose a firm, smooth bed, which can be either sloping or flat. The female spawns the eggs in lots of individual batches, each consisting of about 10 - 15 eggs. The eggs have adhesive filaments and stick firmly to their bed. The male fertilizes the eggs at irregular intervals, more often towards the end of spawning than at the beginning.
Schlagwörter Buntbarsch
Tilapia zillii
Eiablage / Pisces (Cichlidae)
egg-laying / Pisces (Cichlidae)
spawning / Pisces (Cichlidae)
Tilapia zillii
cichlid

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...