Bestand wählen
Merken

Charadrius alexandrinus - Nahrungssuche

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Charadrius alexandrinus - Nahrungssuche
Alternativer Titel Charadrius alexandrinus - Acquisition of Food
Autor Rittinghaus, Hans
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/E-135
IWF-Signatur E 135
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1957
Sprache Stummfilm
Produzent Rittinghaus, Hans
Produktionsjahr 1956

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 55 m ; SW, 5 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Biowissenschaften / Biologie
Abstract Der Seeregenpfeifer pickt halophile Lebewesen mit dem Schnabel von der Oberfläche des Wattenmeeres. Durch Fußtrillern (vibrierendes Auf- und Abbewegen eines Fußes) werden die Beutetiere zu sich verratenden Bewegungen veranlaßt.
The Kentish plover picks up halophile animals with its beak from the mud flats surface. They drive their prey to disclosing movements by vibrational trampling with their feet on the ground.
Schlagwörter Regenpfeifer / Seeregenpfeifer
Seeregenpfeifer
Charadrius alexandrinus
Trampeln / Fußtrillern
Nahrungserwerb / Charadriiformes
acquisition of food / Charadriiformes
trampling / vibrational trampling
Charadrius alexandrinus
Kentish plover

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback