Anleitung zur Fleischuntersuchung beim Schwein

Video thumbnail (Frame 0) Video thumbnail (Frame 759) Video thumbnail (Frame 1723) Video thumbnail (Frame 2375) Video thumbnail (Frame 4322) Video thumbnail (Frame 5632) Video thumbnail (Frame 5958) Video thumbnail (Frame 6537) Video thumbnail (Frame 7056) Video thumbnail (Frame 7456) Video thumbnail (Frame 8345) Video thumbnail (Frame 9592) Video thumbnail (Frame 10057) Video thumbnail (Frame 10544) Video thumbnail (Frame 11044) Video thumbnail (Frame 11798) Video thumbnail (Frame 12118) Video thumbnail (Frame 13159) Video thumbnail (Frame 14582) Video thumbnail (Frame 15605) Video thumbnail (Frame 16756)
Video in TIB AV-Portal: Anleitung zur Fleischuntersuchung beim Schwein

Formal Metadata

Title
Anleitung zur Fleischuntersuchung beim Schwein
Alternative Title
Guide for Meat Inspection of Fattening Pigs: Macroscopic Procedure
Author
Contributors
License
CC Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 3.0 Germany:
You are free to use, copy, distribute and transmit the work or content in unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
Identifiers
IWF Signature
C 7094
Publisher
Release Date
2003
Language
German
Producer
IWF (Göttingen)

Technical Metadata

IWF Technical Data
Video ; F, 13 min

Content Metadata

Subject Area
Abstract
Die Lebensmittel liefernden Tiere unterliegen Stück für Stück einer amtlichen, rechtlich vorgeschriebenen gesundheitlichen Untersuchung im Lebendzustand und nach der Schlachtung (Fleischuntersuchung). Diese ist in ihrem Ablauf festgelegt und bezieht sich - nutzungsgruppenspezifisch - auf Organe und Teile des Tierkörpers, an denen sich häufig Krankheiten feststellen lassen. Da die Krankheitsprävention und auch die diesbezüglichen Kurative der landwirtschaftlichen Nutztiere zur tierärztlichen Berufsausübung gehören, ist dieser Bereich der amtlichen Kontrolle auch im Curriculum des tierärztlichen Studienganges enthalten. In dem Film wird der Untersuchungsgang für das Schwein demonstriert. Die Präsentation erlaubt die volle Übersicht über die spezifische Untersuchungsleistung auf Krankheiten. Die hygienische und rückstandsmäßige Kontrolle oder die Gewährleistung des Tierschutzes sind nicht Gegenstand des Films.
Keywords Veterinärmedizin Schlachttier- und Fleischuntersuchung post mortem-Untersuchung Schwein tierärztliche Fleischuntersuchung
Loading...
Feedback
hidden