Bestand wählen
Merken

Ozeanische Konvektion und Tiefenwasserzirkulation

Zitierlink des Filmsegments

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Ozeanische Konvektion und Tiefenwasserzirkulation
Alternativer Titel Ocean Convection and Deep Water Circulation
Autor Backhaus, Jan O.
Quadfasel, Detlef
Hainbucher, Dagmar
Mitwirkende Eleonore Köpp (Redaktion)
Markus Hüsgen (Kamera)
Franz-Uwe Fanelli (Kamera)
Jörg Linnhoff (Ton)
Christina Prudlik (MAZ-Technik)
Siegfried Umbreit (MAZ-Technik)
Jörg Walter (Tonmischung)
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/C-1904
IWF-Signatur C 1904
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1995
Sprache Deutsch
Produzent IWF (Göttingen)
Produktionsjahr 1994

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Video ; F, 20 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Geowissenschaften / Geographie
Abstract In der Grönlandsee finden Konvektionsvorgänge statt, die maßgeblich für den Tiefenwasseraustausch der Weltozeane sind. Die Untersuchung dieser thermohalinen Konvektion liefert wichtige Daten für die Erstellung von globalen Klimavorhersagemodellen. In der Grönlandsee werden mit verschiedenen ozeanographischen Meßgeräten die Strömungen und die Ausbreitung von Schallwellen vermessen, ebenso die hydrographische Struktur, die Verteilung von Temperatur, Salzgehalt und Sauerstoff. Drei Skalenbereiche werden erfaßt: kleinskalige konvektive Zellen, mesoskalige Wirbel und das großskalige Reservoir der neu geformten Wassermassen für den Ausstrom in den Nordatlantik. Im Film dokumentiert sind die Meßmethoden während einer zweimonatigen Reise in die Grönlandsee im Februar/März 1994 auf dem Forschungsschiff Valdivia. Die Konvektion ist im Computertrick erklärt, die Meßergebnisse sind in Computergraphiken und Computersimulationen dargestellt.
Schlagwörter Meßtechnik, ozeanographische
Nordatlantik
Atmosphäre / Meereskonvektion
Zirkulation, thermohaline
Konvektion, ozeanische
Meereskonvektion
Tiefenwasserzirkulation
Grönlandsee
Konvektion
Klimaforschung
Ozeanographie

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback