Mariä Lichtmeß in Patamban, Michoacán, Mexiko

Video in TIB AV-Portal: Mariä Lichtmeß in Patamban, Michoacán, Mexiko

Formal Metadata

Title
Mariä Lichtmeß in Patamban, Michoacán, Mexiko
Alternative Title
Candlemas at Patamban, Michoacán, Mexico
Author
Contributors
License
CC Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 3.0 Germany:
You are free to use, copy, distribute and transmit the work or content in unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
Identifiers
IWF Signature
C 1895
Publisher
Release Date
1995
Language
German
Producer
IWF (Göttingen)
Production Year
1989

Technical Metadata

IWF Technical Data
Film, 16 mm, LT, 379 m ; F, 35 min

Content Metadata

Subject Area
Abstract
Patamban besitzt drei Marienfiguren, die bei verschiedenen Familien zu Hause in Cargo stehen. An Mariä Lichtmeß (2. Februar) werden in den Gehöften Feste gefeiert, die zu diesem Cargo gehören. Die Marienfiguren werden besonders schön hergerichtet, eine Messe wird gelesen, eine Fahne wird beim Gehöft gehißt, es werden Leute eingeladen, es wird getanzt und gegessen. Das Cargo-Amt der Mariä Empfängnis übernehmen neben dem Carguero auch die vier Kerzenträgerinnen, die zu Mariä Lichtmeß der Kirche neue Kerzen stiften und dies wiederum mit einem kleinen Fest verbinden. Außerdem treten an Mariä Lichtmeß die Chereques auf, junge Leute, die sich mit häßlichen Masken verkleidet haben und im Dorf zu traditioneller Musik tanzen. Mariä Lichtmeß endet mit einem Tanz der Chereques und eines mit Feuerwerkskörpern behängten Maisrohr-Stieres auf der Plaza.
Keywords Musikkapelle Fahne / Fahnehissen Kerzen Blumen / Blumenschmuck Stierkampf, symbolischer Maisfladen Meßfeier Heiligenverehrung Mariä Lichtmeß Feuerwerk Maskentanz Tanz Marienkult Fest, religiöses Katholizismus Cargo-System
Loading...
Feedback

Timings

  262 ms - page object

Version

AV-Portal 3.21.3 (19e43a18c8aa08bcbdf3e35b975c18acb737c630)
hidden