Das Mittelohr - Die Schutzfunktion der Gehörknöchelchen-Kette bei Änderungen des atmosphärischen Luftdruckes

Video thumbnail (Frame 0) Video thumbnail (Frame 692) Video thumbnail (Frame 1034) Video thumbnail (Frame 1608) Video thumbnail (Frame 2666) Video thumbnail (Frame 2953) Video thumbnail (Frame 3634) Video thumbnail (Frame 3922) Video thumbnail (Frame 5125) Video thumbnail (Frame 5731) Video thumbnail (Frame 6137) Video thumbnail (Frame 6615) Video thumbnail (Frame 7087) Video thumbnail (Frame 7677) Video thumbnail (Frame 7951) Video thumbnail (Frame 8272) Video thumbnail (Frame 8648) Video thumbnail (Frame 8958) Video thumbnail (Frame 9474) Video thumbnail (Frame 9938) Video thumbnail (Frame 10371) Video thumbnail (Frame 11782) Video thumbnail (Frame 12393) Video thumbnail (Frame 12876) Video thumbnail (Frame 13560) Video thumbnail (Frame 14287) Video thumbnail (Frame 14935) Video thumbnail (Frame 15416) Video thumbnail (Frame 16230) Video thumbnail (Frame 16592) Video thumbnail (Frame 17463)
Video in TIB AV-Portal: Das Mittelohr - Die Schutzfunktion der Gehörknöchelchen-Kette bei Änderungen des atmosphärischen Luftdruckes

Formal Metadata

Title
Das Mittelohr - Die Schutzfunktion der Gehörknöchelchen-Kette bei Änderungen des atmosphärischen Luftdruckes
Alternative Title
The Middle Ear - The Protective Function of the Chain of Auditory Ossicles in Response to Changes in Atmospheric Pressure
Author
License
CC Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 3.0 Germany:
You are free to use, copy, distribute and transmit the work or content in unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
Identifiers
IWF Signature
C 1713
Publisher
Release Date
1990
Language
German
Producer
IWF (Göttingen)

Technical Metadata

IWF Technical Data
Video ; F, 14 min

Content Metadata

Subject Area
Abstract
Das Ohr, das als Druckempfänger arbeitet, reagiert nicht nur auf akustische Schalldrucke, sondern auch auf Änderungen des statischen (atmosphärischen) Luftdruckes der Umgebung. Die hierdurch ausgelösten Trommelfellbewegungen sind millionenfach größer als beim Hören. Zum Schutz des empfindlichen Innenohrs reagiert die Kette der Gehörknöchelchen auf derart starke Ausschläge mit einem komplizierten Mechanismus. Amboß und Steigbügel werden umgelenkt. Diese Bewegungen, die das Innenohr von den exzessiven Trommelfellverlagerungen abkoppeln, konnten erstmals mit einer hochgradigen Röntgenvergrößerung an Mittelohrpräparaten gezeigt werden. Erläuterungen der Röntgenszenen durch Modelle und Trickdarstellungen.
Keywords Ossikel Mittelohr / Physiologie Ohr / Physiologie Ohr / Anatomie Gehörknöchelchen
Loading...
Feedback
hidden