Bestand wählen
Merken

Axinotarsus pulicarius (Malachiidae) - Balz und Kopulation

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Axinotarsus pulicarius (Malachiidae) - Balz und Kopulation
Alternativer Titel Axinotarsus pulicarius (Malachiidae) - Courtship and Copulation
Autor Matthes, Dieter
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/E-1747
IWF-Signatur E 1747
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1971
Sprache Stummfilm
Produzent IWF
Produktionsjahr 1970

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 61 m ; SW, 5 1/2 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Biowissenschaften / Biologie
Abstract Weichkäfer. Gustatorische Balz: Beim Frontalspiel betrommeln sich beide Partner gegenseitig mit Fühlern und Vorderbeinen. Zum Beißakt dreht sich das Männchen um 180°, und das Weibchen beißt in das Elytralorgan des Männchens. Bei der Balz wechseln Frontalspiel und Organbiß mehrmals ab. Kopulation
The film deals with the pairing and copulation of the malachiide Axinotarsus pulicarius F. At the tips of his elytrons the male possesses an organ giving off a gustatory secretion (excitator). During the advances this organ is offered to the female to bite. When the organ is bitten into, all the taste receptors of the female come into contact with the secretion. When the female has tasted the secretion several times her original aversion to mating is reduced. Pairing advances alternate continually between frontal stimulation by each partner tapping the other with feelers and front legs (frontal play), the male turning round 180° and then the female biting into the organ. At an advanced stage of pairing the female turns her hind side towards the partner and the male touches the tip of the female's abdomen with his mouth organs. The female answers this tentative touching by returning to frontal play, or she permits copulation which is only of short duration.
Schlagwörter Weichkäfer
Malacodermata
Axinotarsus pulicarius
Kopulation / Coleoptera
Fortpflanzung, geschlechtliche / Coleoptera
Balz / Insecta
courtship / Insecta
reproduction, sexual / Coleoptera
copulation / Coleoptera
Axinotarsus pulicarius
Malacodermata
beetle

Zugehöriges Material

Video ist Begleitmaterial zur folgenden Ressource

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback