Merken

Bergung und Bearbeitung von Körpergrabskeletten

Zitierlink des Filmsegments

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Bergung und Bearbeitung von Körpergrabskeletten
Alternativer Titel Excavation and Study of Human Skeletal Remains
Autor Schutkowski, Holger
Grupe, Gisela
Herrmann, Bernd
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/C-1626
IWF-Signatur C 1626
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1987
Sprache Deutsch
Produzent IWF

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, LT, 259 m ; F, 24 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Biowissenschaften / Biologie
Abstract Nach einer beispielhaft dargestellten Ausgrabung eines frühmittelalterlichen Skeletts werden unterschiedliche Überlieferungsbedingungen und Erhaltungsformen von Skelettresten demonstriert. An die labormäßige Restaurierung schließt sich eine Darstellung von alters- und geschlechtsvariablen Merkmalen an. Auf die diagnostischen Kriterien, wie Körperhöhe und Formabweichungen, wird hingewiesen. Die so gewonnenen Daten bilden die Grundlage für den Vergleich von Bevölkerungen.
Schlagwörter Präparation / Skelettfunde
Identifikation, biologische
Skelettfunde / Präparation
Skelett / Ausgrabung
Grabungstechnik (Archäologie)
Ausgrabung
Gräber (Archäologie)

Ähnliche Filme

Loading...