Merken

Field and Photo Sieving

Zitierlink des Filmsegments

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Field and Photo Sieving
Alternativer Titel Feldsiebung und Photosiebung
Autor Ibbeken, Hillert
Schleyer, Ruprecht
Mitwirkende Hillert Ibbeken (Kamera, Trick und Schnitt)
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/W-12793
IWF-Signatur W 12793
Herausgeber Freie Universität Berlin, Zentraleinrichtung für AV-Medien
Erscheinungsjahr 1984
Sprache Originalton ohne gesprochenen Text
Produzent Freie Universität Berlin, Zentraleinrichtung für AV-Medien
Produktionsjahr 1984

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Video ; F, 17 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Geowissenschaften / Geographie
Abstract Die Methode der Photosiebung wurde zur granulometrischen Analyse von Kiesoberflächen entwickelt. An Proben verschiedener Flächen wurden die Ergebnisse der Photosiebung mit denen mechanischer Siebungen in Quadratlochsieben verglichen.
Photo sieving was developed for analyzing the areal surface particle-size distribution of open framework gravel with empty voids between large particles. Samples from various gravel surfaces were used to compare photo-sieving results to results obtained from mechanical sieving with square-hole sieves.
Schlagwörter Geröll
Kies
Granulometrie
Siebung / Feld
field sieving
granulometry

Ähnliche Filme

Loading...