Add to Watchlist

Malpighiaceen und ihre Bestäuber

48 views

Citation of segment
Embed Code
Purchasing a DVD Granting licences Cite video

For this video, there are no automatic analysis results.

Analysis results are only provided—where legally permissible—for videos from the realms of technology/engineering, architecture, chemistry, information technology, mathematics, and physics.

Metadata

Formal Metadata

Title Malpighiaceen und ihre Bestäuber
Alternative Title Malpighiaceae and their Pollinators
Title of Series Ölblumen und ölsammelnde Bienen
Number of Parts 3
Author Vogel, Stefan
Contributors Hard, Trude (Redaktion)
Stickan, Walter (Redaktion)
Yousefpour, Abbas (Schnitt)
Kemner, Klaus (Tonmischung)
Lechner, Kuno (Kamera, Schnitt)
License CC Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 3.0 Germany:
You are free to use, copy, distribute and transmit the work or content in unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
DOI 10.3203/IWF/W-7047
IWF Signature W 7047
Publisher IWF (Göttingen)
Release Date 2002
Language German
Producer IWF
Production Year 1992

Technical Metadata

IWF Technical Data Video ; F, 18 min

Content Metadata

Subject Area Life Sciences
Abstract Zwischen Pflanze und Tier haben sich im Verlauf der Evolution enge Wechselbeziehungen entwickelt. In einem Naturreservat in Brasilien läßt sich eine besonders faszinierende Symbiose beobachten: Bei dieser bieten Blütenpflanzen den Bienen nicht - wie gewöhnlich - Nektar oder Pollen an, sondern ein fettes Öl. Man nennt sie deshalb "Ölblumen". Der Film zeigt, wie eng sich Bienen (solitär lebende Centridini) und Pflanzen (Vertreter der Malpighiaceen) ergänzen. Die Aufnahmen entstanden in einer Forschungsstation in der natürlichen Umgebung beider Partner. Mittels Spezialtechnik (Makro- und Zeitdehneraufnahmen) werden alle Phasen des komplexen Sammelverhaltens der Bienen sichtbar gemacht; Rasteraufnahmen der Bienenbeine und Aufnahmen der Larvenbrut ergänzen das Material. Der Blütenaufbau wird detailliert vorgestellt. Damit vermittelt der Film beispielhaft die Grundmechanismen von Pflanze-Tier-Interaktionen und die enge Verknüpfung von Form und Funktion in einem Ökosystem.
Keywords Malpighiaceen
Centridini
Ölblume
Biene
Symbiose
Pflanzeninhaltsstoffe
Pflanze-Tier-Interaktion
Koevolution
Blütenökologie

Recommendations

Loading...
Feedback
AV-Portal 3.5.0 (cb7a58240982536f976b3fae0db2d7d34ae7e46b)

Timings

  382 ms - page object