Merken

Tubuläre Resorption an der Nierenoberfläche der Ratte (Split drop)

Zitierlink des Filmsegments

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Tubuläre Resorption an der Nierenoberfläche der Ratte (Split drop)
Alternativer Titel Tubular Resorption at the Renal Surface of the Rat (Split Drop)
Autor Steinhausen, Michael
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-1680
IWF-Signatur E 1680
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1971
Sprache Deutsch
Produzent Michael Steinhausen
Produktionsjahr 1966

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, LT, 48 m ; F, 4 1/2 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Medizin
Abstract Eine proximale Tubulusschlinge an der Nierenoberfläche der Ratte wird mit gefärbtem Rizinusöl gefüllt. Durch intratubuläre Injektion einer farblosen Testflüssigkeit wird das Öl in zwei Säulen gespalten. Die Resorption der Testflüssigkeit wird sichtbar durch das Aneinanderrücken beider Ölsäulen (Split-Drop-Methode). Bei Anfärbung der Testflüssigkeit mit Lissamingrün läßt die Farbstoffkonzentration während des Aneinanderrückens beider Ölsäulen Schlüsse auf die Art der Resorption des Lösungsmittels zu.
Injection of a contrast medium-oil mixture into a proximal convoluted tubule. Division of the dye column by an intermediate injection of a test solution. Co-joining of the dye columns as a measure of the test solution resorption.
Schlagwörter Resorption, tubuläre
Niere / Nierentubuli
Niere / Nierenfunktionstests
kidney / kidney functiontests
kidney / kidney tubuli
resorption, tubular

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...