Merken

ArcVision Prize

Metadaten

Formale Metadaten

Titel ArcVision Prize
Untertitel Woman and Architecture
Alternativer Titel ArcVision Preis
Autor Ultrafragola
Mitwirkende ultrafragola (Filmemacher)
Herausgeber Italcementi Group
Erscheinungsjahr 2014
Sprache Mehrere Sprachen
Produktionsort Lissabon

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Architektur
Abstract Der "arcVision Prize - Women and Architecture" ist ein jährlich verliehener Preis der Italcementi Group für Architektinnen, deren Forschungs- und Entwurfsarbeit durch ihren Fokus auf Baukonstruktion, Qualität, Technologie und Innovation hervorsticht und einen Schwerpunkt auf soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit legt. Dieses Jahr wird der arcVision Prize an die portugiesische Architektin Ines Lobo verliehen. Ines Lobo studierte an der Technischen Unversität Lissabon und gründete ihr eigenes Büro 2002. Sie verbindet erfolgreich Praxis und Lehre an der Autonoma Universität in Lissabon.
The arcVision Prize is an annual award by the Italcementi Group for female architects whose research and design work reflects excellence and special attention to the key issues in building construction, quality, technology, innovation and provides a distinctive and powerful expression of the values of social, environmental and economic sustainability. The Portuguese architect Ines Lobo is the winner of the second edition of the arcVision Prize - Women and Architecture. Ines Lobo, a graduate of the Technical University of Lisbon established her own architecture office in 2002. She combines professional practice with teaching at the Autonoma University in Lisbon.
Schlagwörter Konstruktion
Bildung
Award
Architektur
Dokumentation
Italcementi Group
Ines Lobo
arcVision Prize
Architektur
Architecture
arcVision Prize
Ines Lobo
Italcementi Group
Documentation
Architecture
Award
Construction
Design process
Education

Ähnliche Filme

Loading...