Bestand wählen
Merken

Wurfsieb - Verhalten des einzelnen Korns bei der Feuchtsiebung

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Computeranimation
Mikroskopie
Mikroskopie

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Wurfsieb - Verhalten des einzelnen Korns bei der Feuchtsiebung
Alternativer Titel Swing Sieve - Individual Grain Behaviour in Wet Processing
Autor Batel, Wilhelm
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/E-70
IWF-Signatur E 70
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1955
Sprache Stummfilm
Produzent IWF
Produktionsjahr 1954

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 29 m ; SW, 3 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Technik
Abstract Die einzelnen Körner haften durch Kapillarkräfte aneinander oder an den Maschen des Siebes. Einfluß von Siebfrequenz und -amplitude auf das Schwingungsverhalten des an Flüssigkeitslamellen hängenden Kornes. Mit Zeitdehnung.
Single grains agglutinate through capillary attraction or stick at the sieve mesh. Influence of sieving frequency and amplitude on the vibrational behaviour of the grains sticking on liquid lamellas. With slow motion.
Schlagwörter Wurfsieb
Schwingung / technische Beispiele
Schwingsieben
Sieben / Schwingsieben
Kapillarität
capillarity
sieving
vibration / technical examples
vibrating screen
riddle screen
swing sieve

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback