Merken

Wirbelschleppen

Zitierlink des Filmsegments

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Ü Buch
es sind greift er Werke
Teile eines Verkehrsflughafen der Flugverkehr wird heute sicher
geleitet war zu alle Risiken sind erkannt
und entsprechende Sicherheitsvorkehrungen sind getroffen allerdings gibt es ein wenig bekanntes Sicherheitsrisiko die Wirbelschleppen und sichtbar riesige Luftwirbel hinter Flugzeug eine Gefahr für den nachfolgenden Luftverkehr und damit von großer Wichtigkeit für die Luftfahrt und die Forschung fielen die wird nur durch Zufall sichtbar durch Rauch welche Luftströmung von die 3-D-Animation zeigt einen kleineren soll das einen großen zum erfolgt durch diese Luftpumpe der Kontrollverlust Fluglage das kleinere folgende Flugzeug wird große Rollen gibt es das hier vorgestellte Forschungsprojekt befasst sich damit dieser geführt stehen wie sie sich der freien Atmosphäre verhalten und welche Gegenmaßnahmen getroffen werden können die Frage auf macht die unsichtbare Bewegung Luftwirbel beherrschbar sichtbar wird das würde man sich in den würden hinter dem Flugzeug Kondensstreifen oder wenn man Luft Rotation durch auch sichtbar macht gefahren Formen und führen kann diesen zugleich Hinweis auf die komplexen Einflüsse der Atmosphäre und das Verhalten der Beschwerde ab trotz der scheinbar nicht weiter des wird gibt es schon heute fest Luftkorridore insbesondere Flughafenbereich die Staffelung der Flugzeuge muss der Raum für die wird durch der mit einbezieht reflektiert die Kapazität der Flughäfen derzeit geht der Standard Abstand von 6 ist das Folge Flugzeug Schlierer keine auf Meilen verkürzt werden wo die Mindestabstände führen bei weiter wachsen Luftverkehr zu Überlastung des Flughafen aber heißt es die Entwicklung zeigt der Flugverkehr überproportional zum Nachfrage übersteigt die Flughafen Kapazitäten für zu
hohen Belastungen der Flugsicherung die für die Abstimmung der
komplexen Probleme auf dem Flughafen verantwortlich ist auch der Druck auf die Figur zum ein Sicherheitsrisiko für die Passagiere stellt der Einfluss der das komplexe Gebilde Flughafen und Luftverkehr verlangt nach einer ganzheitlichen Betrachtung in das ist Aufgabe des die erlaubt Projektes Wirbelschleppen das DLR kooperiert dabei mit zahlreichen Forschungsverbünde der nationalen und europäischen und anderen internationalen Partner in das ist es sondern Wege gefunden werden die Wirbelschleppen bereits bei ihrer Entstehung Bezug auf ihre Stabilität und die Ressorts Moments zu beeinflussen aber geht es zunächst darum im Windkanal über das Verhalten der Wirtschaft aber auch modifizierte Flügel Konfiguration und zunächst auf diese Weise getestet werden weitere Versuche Wasser führt Kanal und wird Freiflug wurde
sie von einem Treffer der gut geschossen werden schließlich auch bei 1 zu 1
Versuch mit dem Airbus A 340 geht es um die Frage wie stehen kann der rotierenden würde schneller zum Zerfall gebracht wird drauf Generatoren sichtbar gemacht Bewegung wird vom leider
laserbasierten hochsensiblen lässt sich auf gezeigt die Lösung die
Erzeugung ist mir ist es zum Beispiel durch die abhängig von ihrer Stellung zu einem jeweils anderen Drehrichtung erzeugt oder durch eine feste aber differenzierte klar Stellung bei der Berührung der Messung langsam auf die er am bildet sich durch die die
differenzierte darzustellen gegenläufig der Aufsicht wird
deutlich wie dadurch der Zerfall des Haupt wirbelst mehr an das Flugzeug habe China auch im Wasser Kamera lässt den Wirbel den Haupt Wirbel wesentlich schneller Zerfall aus diesen Versuch und den erhobenen Daten werden eine Reihe von Computersimulationen die Gegenüberstellung zeigt alle Verhaltenssimulation Vergleich die Übereinstimmung der beiden Darstellung lässt auf eine hohe Qualität der Vorhersage schließen so dass weitere Versuche wird durchgeführt werden können da eine weitere Maßnahme am Flugzeug der Sensoren natürlichen Luftbewegungen auch erkennen kann die darauf abgestimmte Flugzeug Steuerung reagiert schneller als Pilot es je könnte im Rahmen des Projektes
Aviator werden die 1. Versuche mit dieser modernen Lasertechnik seitlich aus dem Fenster durchgeführt Versuchsträger
die Lehrer die Frau wie 614 Attersee zum Testflug ab in
rascher Folge für die Bewegungen der Luftmassen vor dem Flugzeug es gebe es weisen ein hohes Potenzial für die Weiterentwicklung weiterer Faktor für das Verhalten der
Wirbelschleppen ist der Einfluss der umgebenden Luft insbesondere
dazu sind Versuche unter Realbedingungen unerlässlich
neben einer detaillierten Flugplanung musste die Steuerung des Alters
modifiziert die Gegenbewegung von innerer und äußerer
Landeklappen 12. das 2. wird es ist auch eine Überprüfung des derart das fertig zum Star die Veränderung des DLR oder den Versuch aus der Luft dokumentiert jetzt das der auch nach bereits beim Abheben Wirbelschleppen sichtbar großer zündet darauf Generator alle
Aufmerksamkeit und Kameras sind
auf das Testflugzeug gerichtet ist oder fliegen Gestalt vermisst die Struktur der Wirbel von oben im Vergleich mit der Erfolg sichtbar geworden sagte Zerfall durch den Wirbel erfolgt schneller Maßnahmen Flugzeug 80 bewertet das ist hier da werden von quer verdriftet dies insbesondere der Flughäfen mit anderen parallel zu Problem für die hier die Wirbel in der Anzeige des leider und die anschließende Auswertung der trifft der würde vielleicht dieses Verhalten kann praktisch genutzt werden so sind unter bestimmten meteorologischen Bedingungen kürzere Abstände der Staffel nein Wirbel zerfallen durch Turbulenz und Temperatur Schichtung insbesondere in Boden Bereichen das Verhalten der Wirbelschleppen stark beeinflusst auch dazu erfolgt Versuch unter realen Bedingungen im Rahmen der Projekte würde für Sie ruhig und Aviator werden mit Teilnahme von die und Ethik und Airbus anspruchsvolle Tests durchgeführt ebenfalls das komplexe System der Wirbel und auch über den Computer zu erfassen und berechenbar zu machen das ist die Nation zeigt 3 unterschiedliche Vorläufer des Zerfalls in Abhängigkeit von der Entfernung zum von dieser Aktionstag Oberfläche in einer turbulenten schärft auf die Simulation eines des Falles der Londoner Frau von Messgeräten registriert hat nach überqueren einer Baumreihe weist die Wirbelschleppen unter Einflüssen von Querdehnung ein von Laborbedingungen stark abweichendes Verhalten auf das die dargestellte steigt nach dem Absinken oberhalb der Baumreihen noch einmal auf und bildet so für den nachfolgenden Flugverkehr ein und erwartet das Risiko um diese im Vorfeld zu erkennen bedarf es eines gut ineinander greifen Systems zur Vorhersage und Beobachtungen von Wirbelschleppen eine detaillierte Wettervorhersage eine Einschätzung zum Wirbel Verlauf das festlegen vom Gefahrenbereichen und die daraus resultierende Staffelung der Flugzeug gehören dazu da eine gute Wettervorhersage musste gesamt Wetterlage aber auch die Details der Flughafen Umgebung mit einbeziehen dazugehören bestimmte Geländemerkmale Höhenunterschiede Wasserflächen Bewaldung oder andere Vegetation und die Bodenbeschaffenheit Herr Wüst viele Geländemerkmale führen dabei zu wie sie komplexen Verhalten von horizontalen und vertikalen Luftbewegungen wie hier die Entwicklung der atmosphärischen Grenzschicht in einem Tagesgagen zeigt auf diese Weise lässt sich die vertikale Bewegungen der Flatrate sowie horizontalen trifft mit verschiedenen Wahrscheinlichkeit Vorhersage die Intensität der 4. bleibt eine Zeitlang stabil und dann schnell ab die hier durch die Grafik und die parallel montierte Realaufnahmen belegt wird bekommt nach der Erfassung des Verhaltens der Beschwerde stellt sich die Frage in welchem Bereich und zu welchen Zerfalls Zeitpunkt liegt noch eine Gefährdung des nachfolgenden Luftverkehrs vor zu Testzwecken für 2 Propellermaschine durch 128 der TU Braunschweig die Wirbelschleppen des Ackers die dramatische Szenen direkt aus dem Cockpit gefällt sobald 128 fliegt infizieren kräftige Moment nach rechts aus solchen zahlreiche zahlreichen erhoben da Daten kann man von einem gefährlichen Bereich innerhalb der so recht Ex ausgehen die Rothenfelder stellen die wirklich gefährlichen Bereiche da auf und abhängig von den trifft und dem Zerfall der erfolgt auch die Berechnungen des Gefährdungsbereiche entlang eines Gleitpfad ist die Simulation und zeigen zunächst den Gleitpfad an 13 gestartet der und dann für jedes geht die dürfte für viele Informationen beschreibt ist genau und die Vorhersage getroffen werden kann desto schneller kann das nächste Flugzeug vor so wird das Wetter und zur Vorhersage System und Elemente zur Beobachtung von Wetter und Wirbel ergänzt das ist der Fall wäre jeder Flughafen mit entsprechendem Messgerät ausgerüstet was bei günstigen Wetterbedingungen eine signifikante Kapazitäts Steigerung zuließe C die des Forschungsprojektes Kampagnen die beschriebenen Systeme zur Anwendung kommen
Start des Ackers in Oberpfaffenhofen das auf den von verschiedenen Beobachtungssysteme verteilt auf den strategisch wichtigen Positionen des Flughafens für das leider von Kinetic das leider der und der RAF und das des die beginnt und Temperatur Pofalla der Firma mit der Wetterstation mit Wetterradar unterstützt von Aufsteiger Radio der aber wird wird das missfällt der Rechner werden mit einer Flut auszuwerten wird daher als auch auf die
Trost Walter Versuch in
größerem Maßstab befindet 2002 im Süden Frankreichs im Rahmen des Projektes Aviator auch hier werden die Meßsysteme an 3 verschiedenen Punkten platziert wobei Überflug räumlich exakte zu auf der Versuchsträger ein Airbus A A 340 auch Generatoren den
sogenannten Zugpaar ausgerüstet dann das riesige
Flugzeug auf Feuer ist die
Meßtechnik vorbereitet und Überflug gespannt die Smog
Prozent gezündet und die aber 140 sich es auch bei diesem Versuch mit einer runden aufzuwerfende darf auf den Rechner gespeichert die tatsächlich Messungen der Windgeschwindigkeit innerhalb der Grenzschicht zeigt der Vergleich des die Vorhersage sehr gut war die Erforschung von eine sichere Verringerung der Staffelung auf 2 , 5 mal möglich macht damit wäre grundlegende Schritt getan der weiter steigenden Anforderungen an Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Flugverkehr zu Beginn der welche die
Fliegerei der Zukunft auch
bekommen war die Antwort für sicheres Reisen in der Luft müssen schon heute gefunden daran arbeiten mit dem die auf viele nationale europäischen und andere internationale
W
W
Raumfahrt
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Flugzeugtechnik
Vorlesung/Konferenz
Flughafen
Motorroller
Kapazität
Luftpumpe
Former
Wirbelschleppe
Flughafen
Flugzeug
Computeranimation
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Bezugsstoff
Flugzeugtechnik
Windkanal
Wirbelschleppe
Flughafen
Flügel <Technik>
Flugzeugtechnik
Airbus
Kraftmaschine
Messung
Kraftfahrzeug
Computeranimation
Steuerung
Pilot <Marke>
Sensor
Flugzeug
Kamera
Computeranimation
Wirbel <Physik>
Flugerprobung
Flugzeug
Fenster
Steuerung
Besprechung/Interview
Wirbelschleppe
Alterung
Computeranimation
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Flugzeugtechnik
Wirbelschleppe
Generator
Moment <Physik>
Cockpit
Flüte
Automatische Zugsteuerung
Messgerät
Beobachter <Kybernetik>
Monitoring
Wetterradar
Kapazität
Vertikale Bewegung
Airbus
Wirbelschleppe
Start
Flughafen
Flugzeug
Systems <München>
Wirbel <Physik>
Flugzeugtechnik
Airbus
Kraftmaschine
Feuer
Flugzeugtechnik
Messtechnik
Smog
Flugzeug
Messung
Flugzeugtechnik
Flugzeugtechnik
Tunnel
Mechatronik
Flugführung
Strömungstechnik
Computeranimation
Airbus

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Wirbelschleppen
Autor Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.5446/12817
Herausgeber Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Technik
Abstract Wirbelschleppen zwingen Piloten kleinerer Flugzeuge bisher einen Sicherheitsabstand von rund zehn Kilometern zu vorausfliegenden schwereren Maschinen einzuhalten. Dank einem neuen Verfahren könnten bei gutem Wetter bald bis zu doppelt so viele Verkehrsflugzeuge eine Landebahn anfliegen, ohne sich gegenseitig zu gefährden.
Schlagwörter Luftfahrt
Flugzeug
Wirbelschleppen

Ähnliche Filme

Loading...