Bestand wählen
Merken

Rotation um freie Achsen

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
bei hohen der die Frequenzen wird die Achse mit dem größten
Trägheitsmoment bevorzugt bei
kleiner Frequenz ist die Achse des kleinsten Trägheitsmoments eine stabile Drehachse steigt aber die Frequenz beginnt der Staat um die Achse des größten Trägheitsmoments zu kreisen Ursache für die verbleibende Schieflage ist das Gewicht des Standes das
Experiment wird mit einem
anders geformten Körper wiederholt das Resultat ist
gleich jetzt wird eine geschlossene
Kette Rotis ist die Frequenz
groß genug bildet sich ein Kreis das Trägheitsmoment ist maximiert der Kreis rotiert stabil um eine vertikale Achse
Rotation
Trägheitsmoment
Achse
Frequenz
Computeranimation
Gewicht
Trägheitsmoment
Ständer
Besprechung/Interview
Achse
Frequenz
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Kette <Zugmittel>
Frequenz
Computeranimation
Trägheitsmoment
Achse
Computeranimation
Niederspannungsnetz
Video
Pohl, Robert Wichard
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Rotation um freie Achsen
Alternativer Titel Rotation around Free Axes
Serientitel Physikalische Experimente nach Robert Wichard Pohl (1884 - 1976)
Anzahl der Teile 62
Autor Lüders, Klaus
Pohl, Robert Otto
Beuermann, Gustav
Samwer, Konrad
Mitwirkende Walter Stickan (Redaktion)
Kuno Lechner (Kamera)
Thomas Gerstenberg (Ton)
Abbas Yousefpour (Schnitt)
Lizenz CC-Namensnennung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk in unveränderter Form zu jedem legalen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/C-14846
IWF-Signatur C 14846
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 2004
Sprache Deutsch
Produzent IWF
Produktionsjahr 2003

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Video-Clip ; F, 2 min 24 sec

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Physik
Abstract Mit drei Körpern verschiedener Form wird gezeigt, um welche freien Achsen sie stabil rotieren können. Als stabilste freie Achse erweist sich die mit dem größten Trägheitsmoment.
It will be shown that the axis of maximum moment of inertia is also the most stable axis of free rotation. For this, objects of different shapes are suspended on thin wires from the vertical axis of an electric motor, and are rotated at increasing frequencies. They are a cylindrical metal rod, a piece of wood in the form of an egg, and a loose loop of a metal chain.
Schlagwörter Trägheitsmoment
freie Achse
Drehbewegung
Mechanik
mechanics
rotational motion
free axis
moment of inertia

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback