Merken

Sexuelle Prägung bei Enten

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Sexuelle Prägung bei Enten
Alternativer Titel Sexual Imprinting in Ducks
Autor Schutz, Friedrich
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/D-1170
IWF-Signatur D 1170
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1980
Sprache Deutsch
Produzent IWF
Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie
Produktionsjahr 1973

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, LT, 189 m ; SW, 17 1/2 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Biowissenschaften / Biologie
Abstract Isolierte Aufzucht von Küken verschiedener Entenarten, Folgen der Aufzucht mit artfremdem Partner, Auswirkung sexueller Prägung bei Erpel und Ente, einseitige Verpaarung, Wahlversuche unter kontrollierten Bedingungen, geprägt reagierende Weibchen, auf Gänse geprägte Erpel, auf Hühner geprägter Erpel.
Schlagwörter Nyroca fuligula
Cairina moschata
Anser anser
Anas strepera
Anas sibilatrix
Anas platyrhynchos
Anas acuta
Aix sponsa
Stockente
Spießente
Schnatterente
Reiherente
Pfeifente, Chilenische
Moschusente
Graugans
Gans / Graugans
Ente / Stockente
Ente / Spießente
Ente / Schnatterente
Ente / Reiherente
Ente / Pfeifente
Ente / Moschusente
Ente / Brautente
Brautente

Ähnliche Filme

Loading...