Bestand wählen
Merken

Kinetische Tiefe nach Renvall

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Kinetische Tiefe nach Renvall
Alternativer Titel Kinetic Depth after Renvall
Serientitel Demonstrationen zur psychologischen Optik
Anzahl der Teile 65
Autor Kalkofen, Hermann
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/K-139
IWF-Signatur K 139
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1983
Sprache Stummfilm
Produzent IWF
Produktionsjahr 1982

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 18 m ; SW, 1 3/4 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Psychologie
Abstract Konfiguration dreier Ellipsen, bei der die Drehscheibe selbst ellipsenförmig ist. Nachdem die Phase der Scheinbewegungen und des Schlängelns vorüber ist, resultiert folgendes: Es werden drei Kreise gesehen, die alle in demselben Maße und in derselben Richtung schief liegen und die dadurch ein symmetrisches festes Ganzes bilden.
Configuration of three ellipsoids on an elliptical turntable. The result after the phase of apparent motions and meandering is: three circles appear that all lie oblique to the same degree and in the same direction and therefore form a symmetric integral whole.
Schlagwörter Machsches Prinzip
Machsches Ökonomieprinzip
Tiefenwahrnehmung / kinetische Tiefe
kinetische Tiefe
psychologische Optik
psychological optics
kinetic depth effect
depth perception / kinetic depth
Mach's economic principle
Mach's principle

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback