Bestand wählen
Merken

Hermann Heimpel, Göttingen 1961

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Hermann Heimpel, Göttingen 1961
Alternativer Titel Hermann Heimpel, Göttingen 1961
Autor Witthöft, Harald
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/G-84
IWF-Signatur G 84
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1964
Sprache Deutsch
Produzent Institut für den Wissenschaftlichen Film (IWF)
Produktionsjahr 1961

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, LT, 182 m ; SW, 17 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Geschichte
Abstract Professor Heimpel spricht in seinem Arbeitszimmer zum Thema "Geschichtswissenschaft in der Gegenwart": Verhältnis zur Geschichte äußert sich in Schlagworten - Überwindung der "Geschichtsmüdigkeit" nach 1945 - Aufkommen eines neuen Historismus - Streben nach Einigkeit zwischen gelehrter Historie und allgemeinem historischem Bewußtsein - Schlagwort der "verspäteten Nation" - Ausschnitt aus einer Vorlesung über "Deutsche Geschichte im Zeitalter der Staufer": Baulicher Glanz der Stauferzeit - Gleichberechtigung des Laien und des Geistlichen auf dem Pergament - Großer politischer Charakter des staufischen Königtums.
Professor Heimpel speaks in his study on the subject "science of history in the present".
Schlagwörter Heimpel, Hermann
Geschichtswissenschaft / Hermann Heimpel
Heimpel, Hermann
science of history / Hermann Heimpel

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback