Merken

"An die Presse stell ich mich nicht" - Traditionelle Töpferei im Osnabrücker Land

Zitierlink des Filmsegments

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel "An die Presse stell ich mich nicht" - Traditionelle Töpferei im Osnabrücker Land
Alternativer Titel Traditional Pottery in the Osnabrück Region
Autor Segschneider, Ernst Helmut
Mitwirkende Klaus Kemner (Tonmischung)
Jörg Linnhoff (Ton)
Michael Schorsch (Kamera und Schnitt)
Ulrich Roters (Redaktion)
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
GEMA Dieser Film enthält Musik, für die die Verwertungsgesellschaft GEMA die Rechte wahr nimmt.
DOI 10.3203/IWF/C-2019
IWF-Signatur C 2019
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1998
Sprache Deutsch
Produzent IWF
Produktionsjahr 1998

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Video ; F, 50 1/2 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract Die Töpferei Niehenke in Hasbergen bei Osnabrück ist der letzte Betrieb im westlichen Niedersachsen, in dem traditionelles Geschirr hergestellt wird. Ausgehend von der Hundertjahrfeier der Werkstatt im Jahre 1995 wird ihre wechselvolle Geschichte von den Familienmitgliedern selbst geschildert. Exkurse in zwei Museen in Osnabrück und Hagen a. T. W. erlauben eine Einordnung des Betriebes in die Geschichte der Töpferei im Osnabrücker Land. Die verschiedenen Phasen des Herstellungsprozesses einer Teekanne gliedern den zweiten Teil des Films, der die aktuelle Situation der Töpferei beleuchtet, unterstützt von Off-Kommentaren des jetzigen Werkstattleiters, Bernd Niehenke.
The Niehenke potter's workshop in Hasbergen near Osnabrück is the last business operation in western Lower Saxony in which traditional crockery is manufactured. Starting with the workshop's centennial celebration in 1995, its chequered history is told by members of the family themselves. Excursions in two museums in Osnabrück and Hagen a. T. W. allow classification of this business operation in the history of pottery in the Osnabrück region. The different phases of the manufacturing process of a teapot structure the second part of the film, which illustrates the current circumstances of the pottery workshop. This is supplemented by off-camera commentary of the present head of the workshop, Bernd Niehenke.
Schlagwörter Familienbetrieb
Familiengeschichte
Töpfergeschichte
Regionalkultur
Handwerk, traditionelles
Museen / Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück
Musikkapelle
Irdenware
Blumentopfproduktion
Tongewinnung
Tonaufbereitung
Töpfermarkt
Töpferscheibe
Töpfern
Töpfer
Töpferwerkstatt
potter's wheel
clay preparation
clay extraction
pottery workshop
potter
pottery making
pottery market
preparation of clay
obtaining clay
production of flower pots
earthenware
band
museums / culture historical museum of Osnabrück
handicraft, traditional
regional culture
history of pottery making
family history
family business

Ähnliche Filme

Loading...