Bestand wählen
Merken

Fadenpendel

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
mit Hilfe einer Lichtschranke messen die hier gezeigten Versuchsaufbau weist die Zeitdauer von 5 dies ist der wir alle Versuchsaufbau nun 4 Messreihen
aufgenommen werden zunächst
wird der Einfluss der Pendel länger auf die Schwingungsdauer untersucht im 2.
Teil betrachten wir die Abhängigkeit der Schwingungsdauer von der Pendel Masse nun
untersuchen wir die Schwingungsdauer bei unterschiedlichen aus Lenkwinkeln zuletzt
beschäftigen wir uns mit der grafischen Darstellung des Phasenraum so
Phasenraum
Lichtschranke
Periodendauer
Messreihe
Pendel
Periodendauer
Lichtschranke
Skala
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Fadenpendel
Alternativer Titel String Pendulum
Serientitel Ausgewählte Experimente im Grundstudium Physik
Anzahl der Teile 23
Autor Jodl, Hans-Jörg
Altherr, Stefan
Wagner, Andreas
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.3203/IWF/C-14820
IWF-Signatur C 14820
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 2004
Sprache Deutsch
Produzent Universität Kaiserslautern, Fachbereich Physik, AG Jodl
Produktionsjahr 2002

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Video-Clip ; F, 4 min 4 sec

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Physik
Abstract Die Abhängigkeit der Schwingungsdauer von verschiedenen Faktoren wird untersucht und abschließend die Phasenraumdarstellung gezeigt. Dazu werden im Anschluß an eine Vorstellung des Versuchsaufbaus verschiedene Meßreihen durchgeführt. Die erste untersucht dabei den Einfluß der Pendellänge auf die Schwingungsdauer, wobei drei unterschiedliche Längen gezeigt werden. Die Abhängigkeit von der Pendelmasse wird mit zwei gleich großen Körpern unterschiedlicher Dichte untersucht. Im dritten Teil werden verschiedene Auslenkungen und ihr Einfluß auf die Schwingungsdauer dargestellt. Abschließend werden die Phasenraumdarstellung und ihre zeitliche Entwicklung bei einem realen Pendel gezeigt.
The dependence of vibration time of the string pendulum from different factors is examined and finally demonstrated in phase space. After introducing the experimental setup several test series are carried out. The first one examines the impact of the pendulum length on the vibration period, showing three different lengths. The dependency from the pendulum mass is examined with two bodies of different density. In the third part different deviations and their effect on the vibration period are demonstrated. Finally, the phase space and its timely development is shown with a real pendulum.
Schlagwörter Lichtschranke
Fadenpendel
Pendel
Phasenraum
Schwingungsdauer
vibration time
phase space
pendulum
string pendulum
light barrier

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback