Der koprophile Pilz Pilobolus

Video in TIB AV-Portal: Der koprophile Pilz Pilobolus

Formal Metadata

Title
Der koprophile Pilz Pilobolus
Alternative Title
Pilobolus, a specialised coprophilous Fungus
Author
Contributors
Jürgen Weiss (Kamera)
Kurt Fahrner (Kamera)
License
CC Attribution - NoDerivatives 3.0 Germany:
You are free to use, copy, distribute and transmit the work or content in unchanged form for any legal purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
Identifiers
IWF Signature
C 2026
Publisher
Release Date
1999
Language
German
Producer
Institut für den Wissenschaftlichen Film (IWF)
Production Year
1997

Technical Metadata

IWF Technical Data
Video ; F, 12 1/2 min

Content Metadata

Subject Area
Abstract
Der Pillenwerfer, Pilobolus, gehört zu den Mucorales und wächst auf Kot von Pflanzenfressern. Er hat sich an deren Leben und Freßgewohnheiten vielfach angepaßt: mit dem Tagesrhythmus seiner Entwicklung, dem Haftmechanismus seiner Sporangien sowie der Verbreitung und Keimung seiner Sporen. Das Video dokumentiert die vegetative Entwicklung des Pilzes in Zeitraffung und legt den Schwerpunkt auf den Phototropismus der Sporangienträger und den Abschuß der Sporen.
Keywords Zygomycota Jochpilze Mucorales Pillenwerfer Pilobolus zönozystisches Myzel zirkadiane Rhythmik Trophozysten Sporenverbreitung Sporenabschuß Sporangiophor Sporangienträger Säugetiere, herbivore Phototropismus Ocellus Myzel, zönozystisches Konjugation herbivore Säugetiere Haftmechanismus zircadiane Rhythmik
Loading...
Feedback
hidden