Add to Watchlist

08.06.3 Umkehrfunktionen und Funktion verkettet

34 views

Citation of segment
Embed Code
Purchasing a DVD Cite video

Formal Metadata

Title 08.06.3 Umkehrfunktionen und Funktion verkettet
Title of Series Mathematik 1, Winter 2010/2011
Number of Parts 203
Author Loviscach, Jörn
License CC Attribution - NonCommercial - ShareAlike 3.0 Germany:
You are free to use, adapt and copy, distribute and transmit the work or content in adapted or unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor and the work or content is shared also in adapted form only under the conditions of this license.
DOI 10.5446/9812
Publisher Loviscach, Jörn
Release Date 2010
Language German
Producer Loviscach, Jörn

Content Metadata

Subject Area Mathematics

Related Material

The following resource is accompanying material for the video
Series
Annotations
Transcript
Loading...
Damit 10 schreiben was denn da so genau was sie eine Funktion die Originale Funktion darauf was ich meine Umkehrfunktion los
Der Sinn des Ganzen ist natürlich dass dann x wieder rauskommen die Umkehrfunktion so rückwärts Arbeit für alle auch zum Schluss mathematische oder für a für alle
Links aus dem Definitionsbereich gilt als das macht die Umkehrfunktion Umkehrfunktion auf funktioniert wird das was und eingesetzt wurde wirklich mit dem Malen Die Original Funktion geht von links nach rechts Normalen x von links nach rechts und die Umkehrfunktion geht rückwärts wieder zurück zu den Das ist Problem Kein Wunder dass das so genannte x wieder aus über die Umkehrfunktion gemacht Das kann man dann auch anders schreiben mit diesem was gerade gesagt habe die Funktion die das Original ist das heißt wenn ich diese beiden eine ausführliche wo es also die beiden miteinander ausgeführt habe ich die Identität zu nichts tut sich was man kommt
Kommt auch wieder auf das Geländer Sinne eine Reihenfolge genauso wenig die Funktion an der auf etwas was aus der Umkehrfunktionen auskommt Ob sie von der y war das was sich in der Funktion Einsätze nicht viel das Y für alle Selbst so aus der Sie mal Nun statt sich mit einem y setzte dass die Umkehrfunktion ein
Kriege was raus was sich in die Augen Funktion einsetzt und das muss natürlich wieder selbst und sein sich vor eingesetzt habe das ist auch kein Wunder wenn sie die weil also so schließen können die Fall von Funktionen und der Funktion muss natürlich das auch so gelten die 1. Umkehrfunktion und dann die Funktion was bei einem ein folgen die Umkehrfunktion später an wenn die und immer Funktion an diese Identität die Funktion Nichtstun und in der Reihenfolge später die Funktion werden erst die Umkehrfunktion auch dass die Identität tut nichts mit dem Sohn in beide Richtungen auflöst das kennen sie aber auch schon vom Rhythmus der Funktion log natürlich nur muss von der Funktionen ist das was drin steht aber genauso Funktion von natürlichen Rhythmus ist das heißt es in einer Richtung geht es auch die beiden Gerber Funktion ist das auf
Inverse function
Computer animation
Computer animation
Inverse function
Computer animation
Inverse function
Computer animation
Direction (geometry)
Function (mathematics)
Loading...
Feedback

Timings

  333 ms - page object

Version

AV-Portal 3.8.0 (dec2fe8b0ce2e718d55d6f23ab68f0b2424a1f3f)