Add to Watchlist

07.04.1 Bildmenge, Wertebereich einer Abbildung

29 views

Citation of segment
Embed Code
Purchasing a DVD Cite video

Formal Metadata

Title 07.04.1 Bildmenge, Wertebereich einer Abbildung
Title of Series Mathematik 1, Winter 2010/2011
Number of Parts 203
Author Loviscach, Jörn
License CC Attribution - NonCommercial - ShareAlike 3.0 Germany:
You are free to use, adapt and copy, distribute and transmit the work or content in adapted or unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor and the work or content is shared also in adapted form only under the conditions of this license.
DOI 10.5446/9800
Publisher Loviscach, Jörn
Release Date 2010
Language German
Producer Loviscach, Jörn

Content Metadata

Subject Area Mathematics

Related Material

The following resource is accompanying material for the video
Series
Annotations
Transcript
Loading...
Also beim letzten war hat die so ein Diagramm gemalt Definitionsmenge Ziel klassischerweise nicht selbst sich und wissen was zu sagen
Es mit der Aktie des Kummers an welche rechts der vorkommen links dass sie alles als Elemente sind alles verschiedene müssen aber vorkommen aus Definitionsbereich müssen alle versorgt werden wir aus der ziehen Müssen nicht alle versorgt werden müssen sagen können ob der Maschinen und Bild kommt der aus der Maschine war und raus wird sich Fall 1 zunächst in dem sich stellen sich noch die x und zwar vor dargestellt eigentlich die Abbildung worden war wird Fall über allerdings muss mindestens mal über links und mindestens und höchstens ein Fall stark genau ein vor muss an jedem Punkt Definitionsbereich Definitionsmenge rechts müssen die fallen nur von Zielen aber ich schreiben nicht vor dass viele rechts ein Ende haben muss also aus als auskommen kann aus zu auskommen das und von Schreiber auch nicht vor dass jeder nur eines haben ein von der Abend auf es ist und ein Objekt auf der rechten Seite Tausend super super und die viele Formen von spricht dass es so gilt
Nach den Begriff Definitions Ziele wenn das gesamte auf der rechten sollte sollte gibt es einen 3. Begriff das Bild und die Welt und das dann tatsächlich die die rauskommen dass wir die rauskommen heißt das Unglück geschrieben
Als von des Professioneller des kommt die Elemente der Menge die der aus der Abbildung aus kam es mir nicht alle aus Ausgaben ersetzt werden Sie können aber ist nicht nur das gesagt wirklich welche Ergebnisse kann ich habe das Bild einer Funktion das Bild einer Abbildung und dann wieder auf ein etwas schräge Weise geschrieben der Mathematik die Funktion von der Definitionsbereich alles eingesetzt aus der Definitions beim nächsten Mal und zusammengesammelt wieder wird sich von einer Definition diesen sind wir könnten gerade mal überlegen ob wir sowieso noch einmal in diesem Sinne von einer Definitionsmenge stellen sich vor dem Definitionsmenge werden die Zahlen und jetzt will ich alle Ergebnisse darauf die Funktion 3 x plus 4 was kann alles aus der Funktion 30. 4 auskommen das wird der CSU schreiben dürfen die Menge aller Ergebnisse beim Einsätzen bei plus 4
Könnte das zugeschrieben werden seit 3 Mal die Menge der Santos das ist damit gemeint die welche das sind wie groß ist diese Menge alle Ergebnisse der nicht ausrechnen dreimal x plus 4 x ist nur beschloss Zahlen also kleinen Schritten auf der linken Seite des weil Zahlen die Rechenvorschrift werde ich es wird abgebildet auf 3 plus 4 und ich frage mich jetzt voraus und tatsächlich aus er den aus aller Welt sahen diese gerade auf man wachsen abstellt 4 steigen 3 Gruppen an was diese gerade liefert zu werden alle also wird kann man schon wurde mit ärgern wenn sie das Schreiben dreimal er plus 4 ist es in der Tat nichts anderes als der Menge der Zahlen ist abstruse Schreibweise man kann sich gemeint ist jede Zahl mal 3 dazu das macht für alle Zahlen hat man wird dabei sich wieder an Zahlen das angemerkt zu dieser Schritt beschreibt was es kann man noch ziemlich weitertreiben ok den Bremer oder den bricht gerade noch der Sinus von der eigentlichen Sinne was ist der Sinus von Sinn aufgefasst T-Sinus als Funktion ist jetzt alle der Zahlen ein dies alles was Griechenland raus
Genau das das Gerät gesprochen das abgeschlossen derweil von minus 1 bis 1 dass wir das alle möglichen werden zahlen sie des eingesetzten sie sammeln was rauskommt Anzahl von minus 1 einschließlich nicht bloß als es wäre so gutgeschrieben gemeint ist das Bild oder die Menge dieser Funktion dieser Abbildung aber ist schon ist die Bezeichnung und so ein bisschen durcheinander ich in dieser Stelle sehr vorsichtig und sage auf der auf der rechten Seite das ist die Ziele und das was sich rot eine kreiert hat die die tatsächliche rauskommen ist das Bild oder Bildmängel problematisch ist ein Begriff der nicht passieren Buch steht und Wertebereich auch wenn sie werden wenn sie den Begriff Wertebereich vorsichtig Form
Das gilt gerade geht schief einige Leute meinen damit diese hier ihre auf der rechten Seite alles aber vielleicht mehr und einige Leute meinen damit das Bild und nichts mehr am vorsichtig bei diesem Begriff der ist unklar ist der Versuch ich ausdrücklich auf und ziehen und von Bild zu Bild und nicht vom Wertebereich sie an zu dieses Werk kommt vom des Bereich die Wertebereich sehr gefährlich als wenn sie das wollen damit den Begriff Wertebereich oder durch um bevor nach was die Leute jeweils und Wertebereich mal dasselbe passiert englischen das schon als Warnung Rumänisch
Establishment indischen oder dasselbe ob man weiß nicht ob es das Bild des oder diese Ziele wieder gut sehr groß seine Wirkung super Beispiel
Die
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Loading...
Feedback

Timings

  305 ms - page object

Version

AV-Portal 3.8.0 (dec2fe8b0ce2e718d55d6f23ab68f0b2424a1f3f)