Merken

01.02.1 Modell und Wirklichkeit

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Modell und Wirklichkeit
mathematische Modelle mein Lieblingsbeispiel für mathematische Modelle ist die Planetenbewegung eines
Lust aus dessen Zeit bestand der Gedanke dass sich die Erde im Zentrum von allen befindet und aus dessen Seiten vor auch schon ist das nach im Zentrum und die übrigen zu bewegen sich um uns herum ein schönes mathematisches
Modell funktioniert nicht wirklich gut auch wenn man sich nur vor Sonnenaufgang Sonnenuntergang interessiert können schon fast hinhauen es also um die Sonne nicht sich um die Erde der Mond 60 sich und werde alle bewegen sich um die Erde warum nicht auf den
1. Blick ist das doch sehr nahe ein mathematisches Modell das anscheinend derzeit etwas aus der Mode gekommen ist der nächste
Bartholomäus der mal genauer nach Gemessenheit hat zu dessen Seiten gab schon nicht selbst nicht als einzelner nachgemessen viele Leute am angefangen Adenauer nach nachzumessen und festgestellt dass das nicht gut aus mit dem Kreisbahn die astronomische Daten einsammeln und versuchen das mit Kreisbahnen zu
vergleichen Haut nicht gut man kann sich aber werden Bartholomäus
bewegen sich die Planeten auf solchen waren die zieht das ist nicht ganz gut gelungen durch das wir
gemalt habe man einen Kreis auf diesen Kreis lässt man einen anderen Kreis Proteine lange genug bastelt die
größten dieser Kreise angepasst wird als richtig gut man kann sogar auf diesem Kreis der votierten noch einen Kreis rotieren lassen jetzt noch genauer und zum Schluss die Leute draufgekommen dass was aber nicht so ganz ich muss dafür sorgen dass die Erde zum wies dem Zentrum für die Erde ist war eigentlich das Zentrum des Universums in diesem Modell sagen wir also wie sie muss die aus dem jetzt noch genauer haben schon sehr genau gemessen dann tatsächlich ist hingekriegt Biegen und Brechen haben sich die Bewegungen der Planeten genau so genau zu beschreiben wie sie auch gemessen haben aber immer noch die Erde Sarapis ins Zentrum zu aus der
mathematischen sich besonders sie schreit das Leben verlor das kann's nicht so kompliziert kann nicht sein dass sehr komisch insofern kam dann Kopernikus
wird genauer geguckt als ob man
das denn ich mal ganz anders
lösen könnte aus der Box sind kann ich das nicht ganz anders nicht
die Sonne ins Zentrum und und zwar für alle anderen fliegen um die Sonne das Problem mit diesem
Modell ist das vorstellen
seinerzeit das Problem mit
diesem wollte Modell war dass nicht auch vor die Leute haben dieses Modell mit ihrem es werden verglichen haben festgestellt dieses Modell funktioniert weniger gut als
das wurde die habe ich vorher so lange rumgebastelt mit diesen Züge usw. bis ist hingehauen super komplizierte waren Sie haben es echt sobald vereinigt und dass die Bahn sehr gut Stimmen zu den
Beobachtungen besser
zumindest als das was so groß ist wie das heißt der gute Mann ist mit diesem Modell vor die Wand gelaufen weil alle gesagt haben wir haben nur Beobachtungen die nicht zu diesem Modell sind was aber zu diesem nach zu diesem wunderbar
komplizierten Modell absurd dass
erst gedauert bis dann
dort von dieser
weitergedacht Art und gesagt hat ob der probieren
war nicht Kreisbahn probieren Ellipsenbahn die Bahn sie minimale Tisch das minimal eiförmig diese Bahn aber dass dieser minimal Unterschied dieser Einförmigkeit reicht es um
zu kriegen das Modell war
erstmals so genau wie das hier
ist es reicht nicht mit dem
Kreisbahn lustigerweise
Krisen die Genauigkeit der das hat
der Landschaft hat es geschafft die Siedlung Maale sich das ist ein Prozent Exzentrizität oder so was in der Größenordnung einmal darum dass sich dieses eine gemalt habe aber so genau nur seinerzeit von gemessen dass durch damit die Schluss dass
sie weiter auf der und der
Hersteller hat ein sehr gutes Teleskop mit dem und festgestellt hat messen konnte dass sich die Sonne durch die Milchstraße stellt sich die
Milchstraße vor zu einer Galaxie Vorsitz auswendig dann
haben die Milchstraße oder so auf deutschen und nicht nach Klasse sowas wo
nicht sondern durch die Milchstraße also hier los viele die Sterne in der Milchstraße irgendwo ist in der Straße und der herrschen hat festgestellt aber Sonnenlicht nicht sich innerhalb der Milchstraße das heißt es ist keine gute Idee zu sagen dass die Sonne Zentrum des Universums steht wir sollten berücksichtigen dass auch diese solle sich die
Galaxien mit bewegen sich die Galaxien auseinander das
heißt es bewegt sich nicht nur die Sonne in der Galaxie sondern vielmehr bewegt sich die Galaxie
auch auch im Verhältnis zu einer anderen und
Computeranimation
Numerisches Modell
Computeranimation
Computeranimation
Numerisches Modell
Computeranimation
Kreis
Grundraum
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Zugbeanspruchung
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Exzentrizität
Größenordnung
Computeranimation
Computeranimation
Klasse <Mathematik>
Computeranimation
Grundraum
Computeranimation
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 01.02.1 Modell und Wirklichkeit
Serientitel Mathematik 1, Winter 2010/2011
Anzahl der Teile 203
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/9728
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2011
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Technische Metadaten

Dateigröße 6MB
Dauer 06:18

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Zugehöriges Material

Video ist Begleitmaterial zur folgenden Ressource

Ähnliche Filme

Loading...