Add to Watchlist

05.03.3 weiter automatische Umwandlungen bei Ganzzahlen

2 views

Citation of segment
Embed Code
Purchasing a DVD Cite video

Formal Metadata

Title 05.03.3 weiter automatische Umwandlungen bei Ganzzahlen
Title of Series Informatik 1, Winter 2010/2011
Author Loviscach, Jörn
License CC Attribution - NonCommercial - ShareAlike 3.0 Germany:
You are free to use, adapt and copy, distribute and transmit the work or content in adapted or unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor and the work or content is shared also in adapted form only under the conditions of this license.
DOI 10.5446/9510
Publisher Loviscach, Jörn
Release Date 2010
Language German
Producer Loviscach, Jörn

Content Metadata

Subject Area Computer Science

Related Material

The following resource is accompanying material for the video
Series
Annotations
Transcript
Loading...
Und es gibt es noch ein Phänomen das der Compiler statt mit kleinen Schritten zu rechnen gerne auch mit den schon recht darauf auch wenn ich sage dass sein Gerät das Gericht in dieser Form auch wenn ich das sage ich dachte Compiler sich entscheiden mit Intel zuzurechnen das ist noch Wirkung hatte aus Effizienzgründen das wenn jetzt auch dieser Maschine als stets auf Maschinen die den Bits und könnte man erwarten wenn ich recht schnell und
Ist vielleicht am Und könnte man erwarten dass sich die rechnet 8 Bit allemal 8 als 700 klappt nicht gibt er aber der Compiler nach Standard das Recht der Einfachheit halber die mit der Stadt zu rechnen haarsträubend stammt aus ganz die Zeit als so richtig mich die auf jeder Befehl noch richtig gekostet hat das heißt jetzt Second trotzdem 700 aus habe ich jetzt der Compiler für solche Operationen der immer größeren von beiden Typen Zweifelsfall
Das trotzdem nicht direkt an dieser Compiler Tier kann andere das tun wir ich kenne trotzdem nicht sondern der Java ist einfach zu rechnen ist und trotzdem womit Ortsvorwahl sehr lustig
Es hat trotzdem
Also aus Ausnahmen zu dem was ich erzählt habe wenig kleinere Formate habe dass sich der Compiler entscheiden das dann doch mit dem Titel zu haarsträubenste als Beweis also weiß dass einsehen dass das nicht so sein muss dass man mit größerer Breite ist der bei den kleinen aber es klappt nicht automatisch bei den Größe und will wenn ich sage
Und so bin ich jetzt hier die ist über 700 Und es ist klar dass sich 100 2 wird aus der sich dadurch bis Platz haben nicht zu der Stadt wurde sie das Ergebnis etwas länger werden nicht nur und als Produkt von beiden die mal als würde man hoffen dass das dann genau so funktioniert aber es geht aber nur bis zum die kleinen Tür insbesondere der dürfen bis zum aufgebläht werden bei den großen ist nicht vorgesehen hier steht der mal indischer das gehe mathematischer seit 70 Tausend was nicht mit eines würden und Krankenkassen all diese Rechnung wird jetzt als indischer ausgeführte 70 Tausend was nicht von sein dass es für falsch als war noch richtig 700 800
Und wir sehen sie 700 schon mal 100 Bautsch gibt nicht 70 Tausend
Rechnet das also tatsächlich als der stammen aus mit den 16 Bit sieht die 16 Bit 16 Bit gemeinsames Format 16-Bit welche das sind 16 Bit und fällt auf die Nase sie 700-mal 100 70 Tausend zu zuviel ist für 16 Bit auf das Ergebnis und abspaltet das rettet das nicht mehr in diese Richtung mit 16 Bit ausgeführt dass es gelegentlich gezählt hatte es wird ein gemeinsamer Typ gefunden im Zweifelsfall größere oder den stellt sich heraus ist zu klein ich hätte zum Beispiel hier eine Änderung des müssen damit aus wird das funktioniert bei kleinen Typen darf Compiler auf nicht nur 8 Bit habe der Compiler auf 16-Bit auf das mit 16 Bit und steht das ist keine bei Tag und bei allen das ist gering im Hinterkopf haben soll war
Und wieder weiß es eine dass man sieht Hallo warum ist das Ergebnis völlig falsch dann haben Sie wahrscheinlich irgendwann Blödsinn eingebaut
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Computer animation
Loading...
Feedback

Timings

  232 ms - page object

Version

AV-Portal 3.8.0 (dec2fe8b0ce2e718d55d6f23ab68f0b2424a1f3f)