Bestand wählen
Merken

04.02.1 Übersetzung von C und C++

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Was passiert jetzt im Detail Compiler das interessiert mich jetzt wird der haben einen Compiler oder nicht sagen Compiler ist das eigentlich nicht ganz korrekt Präprozessor oder ein Compiler engeren Sinne und wir haben einen Link auf eine dieses komplizierte ist nicht nur ein Compiler bei C und C bloß zu müssen 3 Schritte gliedern das hier mit der wichtigste heißt den Compiler unmittelbar nach dem anderen davor und danach haben auch andere Namen beim Compilieren von sie beim Compilieren von C geht es erst mal los mit einem Präprozessor
Gespielt Prozessor Präprozessor als Vorverarbeitung Simon vor Prozessor aber Vorverarbeitung aber ist auch ganz sollte selbst schreiben Prozesse es zur das ist das Erste was passiert wenn sie übersetzt wird dann kommt der nächste Compiler und eines der Linker dran masses Konsum bisschen schludrig und man das ganze zusammen kombinieren aber streng genommen ist der Compiler nur das was in der Mitte passiert das ist der wesentliche Schritt war vom beim Übersetzen von C-Code in Maschinensprache aber nicht der einzige Schritte was ich jetzt mal die 1 jeweils machen der Prozessor der letzter Teil dazu fremde Dateien sozusagen das aber schon mal gesehen an welcher Stelle aber das schon mal gesehen dass Du und das ist ein viel Präprozessor laden und eine Datei zu Makros definieren konstant definiert sowas macht der Präprozessor oder Makros einsetzen sollte bei der Teile des Codes überspringen dass es ganz Bilder ist wird mit dem Präprozessor können Sie sagen of von hier sie Teillast mal aus also nicht mit Kommentaren zur mit wichtigen Sprunganweisungen dass wir typischerweise verwendet vom Programm für mehrere Plattformen bereitzustellen das C-Programm haben dabei lag ich schon Teile des Codes überspringen es gut über einen stellen sie vor sie haben ein Programm das sowohl unter Windows laufen soll die auf dem Weg laufen soll dann kann man sich daraus wenn man sagt ok in diesen Teil des Programms bitte nur um über unter Windows übersetzt und diesen Teil des Programms bitte nur auf dem Weg übersetzen ist übersprungen werden in der Stadt Plattform dass sie auch massiv 4 bei dem Prozessoren nachdem welcher Prozessor drin ist das etwas anderes 2. groß überspringen ist Standard von Präprozessor das ist mehr oder minder so können wozu so macht es den Besuchern und ersetzen diese aus der Textverarbeitung kennen mit ein paar Sperenzchen noch und zwar in Sachen überspringen kann danach konnte echte Compiler der ob sich jede Cedar Teil an den bisher nur mehr . C einen Programme wie schon sehr von 0 1 Punkt dieser Zieldateien und sich an der von Dateien und zwar übersetzte die nachdem der Präprozessor dran war Untersuchungen setzen gemacht hat und das Ergebnis nennt sich Objekt gut Objektdateien geht es ist dann einen Punkt pro Datei für hielt es für jede Datei sie einen Punkt oder als das ist mehr oder minder Maschinensprache etwa sind jetzt mit Zusatzinformationen was jetzt genau wo steht was wo verfrachtet werden soll und dann ist da schon Maschinensprache der Compiler macht die Hauptspielorte Übersetzung von C in Maschinensprache hat das Ganze mit zusammen was anderes mit anfangen können oder zahlt das heißt Objekt-Code war diesen Dateien Prinzip Objekte stehen aber nicht Objekte des objektorientierten Programmierens anderer Objekte der Objekte Programm als Objekte bis auf O Objektdateien werden und dann gibt es als Dritter im Bunde billiger der linke diese Objektdateien und bindet sie zu einer ausführbaren Datei zusammen mit schon Graf verbinden offensichtlich bindet die oder Zahlen zu einer ausführbaren Datei zusammen mit oder gar zu aus der Datei Zeit zusammen ausführbare oder das halt zusammen unter Windows werde das typischerweise eine komplexe derzeit zahlen können wir nicht so einfach das Programmverzeichnis Forschungsprogramme Programme Verzeichnis sein Buch
Das sollten das sinnvollerweise irgendwo und EXE-Dateien stehen hier sehen Sie eine für die Utilities . Ex eine DLL ist auch ausführbarer Code wird aber von anderen Programmen hier sehen Sie Accor-Gruppe . Äxte das werden so die klassischen Dateien vom Compiler entstehen und der ist es auch ausführbare das würd ich mir noch eingebunden zur Laufzeit dass sich später mal als aber aber typischerweise wenn sie ein Windows-Programm kombinieren würde komplexe daraus ein ausführbare Datei das würde der Compiler der dreistelliger machen jetzt was das würde der linke aber der Compiler erzeugt es zwischen Dateien für jede 10. Teil einer und oder Teile der Linker zusammen die große Frage ist wozu brauche ich den warum auch ich 3 Schritte das mit den Präprozessor hat sich über die Jahre herausgestellt dass wartet nicht alles gute Idee des modernen Sprachen insbesondere Java und die stark haben keinen echten Präprozessor mehr da aber schon gar nicht sich hapert winziges bisschen Präprozessor drinnen Einsatzes der ausgeflogene Präprozessor war keine gute Idee hat sich im Laufe der Zeit herausgestellt dass sie geht und doch so sein die muss man leider damit leben dieses also als historisches Böhnchens als dass der Prozessor brauchen gute Compiler sowieso keine Frage warum bei der linke auf der jedoch erst mal komisch warum soll ein linker benutzen Baum setzt sich nicht sofort vom Compiler in eine ausführbare Datei die einzige offenbar derzeit die Idee dahinter ist die folgende
Bauen die die über folgende dass sich meine rumkramen Welt Lückentext für das was jetzt gerade auf einmal dass ich mein Programm verschiedene zieht der Zahlen eine Zieldatei sagt vielleicht wie Servus anzusteuern sind eine Datei sagt nicht das nicht ausmache oder eine Datei sagt die mit dem Druck optisch mit dem wobei sprechen und so weiter und so fort bis das Programm Modularisierung Nicht alles in eine Datei eine Klatsche sondern Funktionen zusammenfasste Variablen zusammenfassen war nötig und die jeweils eine derzeit Dateien dann ein Programm Das haben Praktikum schon gesehen mit meinem worum von C um eine sehr von Funktionen aus dem wurden eine einzige Datei dass es einmal eingeführt und das Ganze etwas übersichtlicher zu halten dass sie nicht Roman den einzelnen Dateien haben sondern das ist relativ kurze Dateien werden also es 500 seiner hat in einer Datei dann soll es auch schon der aber auch etwas was los ist Die werden einzeln kompiliert vom Compiler werden jeweils oder das noch der aber das macht der Compiler beruft sich jeder einzelne nach wo was und wo das ist der Job des Providers übrigens das muss ich auch dazu sagen wir sagen sie Entwicklungssystem Wasser den Compiler zum Fraß vorwerfen sollten Sie hier das falls ohne weiteres Datei dazu und der Liste haben damit sagen Sie dem Compiler welche Zieldateien den zu kombinieren Sie der kommt das Bildungssystem das Bombardement der Compiler der diese Gesamtdistanz Dateien durch die es stehen danach nur Zieldateien keine Header-Dateien oder was was Praktikum durch gesehen hatte die steht eigentlich nur die Zieldatei welche Dateien sind und zu kombinieren beiläufig sie dazu und hier mit diesem Projekt in diesem Projekt Einstellungen sagen sie dann Compiler es ein eigentlich sagen sie erst bei dem Entwicklungssystem die die Entwicklungsumgebung sagen Sie welche Dateien gehören und die Entwicklungsumgebung sagt Compiler was kombinieren soll hier muss man alle Dateien aufgeführt haben die kombiniert werden soll jetzt bei der Compiler macht Objectcode raus
Und der linke sich dieser gut und bindet den zusammen zu ausführbarem Code das nach Unter Windows wäre dass wir zum Beispiel . bei dem Angebot Waldemar Control hier als ist ganz absurd egal auf jeden Fall ausführbare reicht Ausschluss Besucht weniger sucht sich vielleicht an und dann mit den zusammen die 1. mit Details nicht gleich ein jetzt aber deswegen was tut ist es ob der und und daraus eine ausführbarer Dateien und vielleicht auch noch andere welche die Kinder zu schreibt Leibniz welche zu Leibe ist bei das Geschehen auf das Schreiben nicht sondern es leider ist von derzeit auch nach der zu den Zug an das ist die Arbeitsteilung zwischen Compiler und klar warum ist die große Frage der Gedanke der die Wahrheit zu Beginn hatte der Gedanke war seinerzeit ein Lächeln ist der Name war das Übersetzen dar damals Dauerte richtig heftig lange und das wollte man so wenig übersetzen die möglichen Folgen der Gedanke nicht nur in dieser Datei dieser Zieldatei was kann ich nur mit dieser Arbeitsteilung sagen dass der Compiler diese Dateien lässt er sich gar nichts geändert werden von allen klar den bestehen Objektgruppen und alles wieder zusammen was war der Gedanke der derzeit sparen beim Übersetzen ich übersetzt wurde die Dateien die sich geändert haben das ist der Job des Entwicklungsumgebung festzustellen welche sich geändert haben aber es gebe Spezialprogramm dazu dass man sich das dafür zuständig dass durch den was hat sich geändert was sich jetzt von Musikern Gedanken daran verschwendet passiert automatisch heutzutage also bis wird festgestellt sollen diese schöne passiv besteht festgestellt welche Zieldatei sich geändert hat nur die wird übersetzt und Berlin verbindet das dann alles zusammen mit den bestehenden anderen Objektdateien das ist der Gedanke daß das das Übersetzen schneller statt
Deshalb diese Arbeitsteilung mit Compiler und es gibt es modernere Sprachen sollen es mal ganz allgemein die dieses linke beim Start des Programms stattfindet Sollen die gar nicht mehr stört dann das aus darunter vor dem Erstellen des Programms DOS über 100 sollen stattfindet sondern sozusagen sind nach der Stadt stellt Nicht sollte man seit Wahnsinn Bekanntschaft mit diesem mit dem Compiler und linker machen nämlich vom Präprozessor gar nicht geredet der was jedoch zwischendurch jede Datei wird für sich einmal durch den Präprozessor dann auch noch steht das ist das Erste was passiert jede Datei für sich durch den Präprozessor und dann geht sie eigentlich erst der Compiler
Präprozessor
Datei
Compiler
Binder <Informatik>
Computeranimation
Prozessor
Datei
Punkt
Vorverarbeitung
Präprozessor
Übersetzer <Informatik>
Compiler
Programm
MAKROS
Maschinensprache
Systemplattform
Zahl
Computeranimation
Objekt <Kategorie>
Prozess <Informatik>
Objektorientierte Programmiersprache
Decodierung
Textverarbeitung
WINDOWS <Programm>
OpenOffice.org
Virtuelles privates Netzwerk
Editor
Firefox <Programm>
YouTube
Client
Hypercube
Internet Explorer
Windows Vista Mail
WINDOWS <Programm>
Computeranimation
Internet
Firefox <Programm>
Prozessor
Datei
YouTube
Compiler
Laufzeit
Programm
DVD
WINDOWS <Programm>
Microsoft dot net
Code
Computeranimation
Virtuelles privates Netzwerk
Datenträger
Intel
Microsoft
Internet Explorer
Desktop
Internet
OpenOffice.org
Programm
Präprozessor
Datei
Windows Vista Mail
Inkscape
Editor
Coin <Programmiersprache>
Client
Befehlsprozessor
Datenfluss
Datenträger
Programm
Intel
Firefox <Programm>
Datei
Audacity
Konfigurationsraum
Browser
Desktop
Programmbibliothek
Computeranimation
Variable
Datei
Modularität
Compiler
Provider
Zahl
Computeranimation
Funktion <Mathematik>
Quellcode
make
Konfigurationsraum
Emulator
Information
Ovoid
Computeranimation
Konfigurationsraum
Emulator
Information
Ovoid
Computeranimation
Folge <Mathematik>
Datei
Übersetzer <Informatik>
Compiler
Code
Computeranimation
WINDOWS <Programm>
Datei
Präprozessor
Compiler
Programm
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 04.02.1 Übersetzung von C und C++
Serientitel Informatik 1, Winter 2010/2011
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/9498
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2010
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback