Bestand wählen
Merken

04.01 Übersetzung, Compiler, Interpreter

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
die Sprache C die die ganze Zeit ist nicht die Muttersprache
ist dies als Muttersprache von keinem der Schlüssel zum ist auf ein kein steht der Muttersprache
Mikroprozessor der Muttersprache mit
dem C H die meisten haben 4 waren die
meisten aller haben viel einfachere oder Sprachen ist so Maschinensprachen heißt mit einer die Sprache der Maschine selbst hätten wir schon mal gezeigt nicht das dient der
Staats und das ist es was Fenster
aufmachen sehen sie die
Sprache der Maschine selbst
in der ist ist wenn man es unmöglich dass
sieht so auf der rechten Seite nach
dir steht die ist der widersprach Springe irgendwohin Ruf für ein Unterprogramm auf Rückkehr voraus aus
irgendeinem Unterprogramm und so
weiter und so fort ziemlich elementare das ist ist der
Sprache des hat dies ist dass es wieder
zurückgeholt und was sich hier ist ist die Maschinensprache hexadezimal hat man schon hexadezimal jetzt geschrieben hat er musste das ist was das eigentlich nicht bespricht Einsen und Nullen es spricht nicht ob es völlig verborgen ja es spricht ja nicht
Vorteile und ich weiß was auch immer spricht immer 1 zu 0 in der sind die also die die Maschine selbst spricht dass sich kein Mensch an dass wir Maschinensprache was man sich a ist es lag vielleicht doch gerade das war es meist aufgeschrieben aber auch das höchst selten typischerweise man Programme in einer Hochsprache wie C oder Java oder wollen mit der ist dann auch eine Hochsprache sogar sehr hoch Sprache eine über 10 oder was über 2 zu das heißt die Maschine spricht gar nicht die Sprache der kleinen programmiere es muss ein Übersetzung stattfinden irgendwann von muss von diesem Programm was sich
eintippe übersetzt werden die Sprachen wie sie es über oder sogar was wird typischerweise in Maschinensprache für diese
Übersetzung gibt es 2 Möglichkeiten Prinzip 2
große prinzipiell Möglichkeiten in der Wirklichkeit hat man dann
erfahren Schattierungen dazwischen
mal bisschen so Roman bis hin zu die beiden großen Möglichkeiten die eine Möglichkeit nennt sich Vertreter an Interpreter das heißt doch tatsächlich Übersetzer und die andere Möglichkeit ist der Compiler Compiler heißt ja eigentlich so was wie die Zusammenstellung der zusammenstellen historisch war Compiler etwas anderes nämlich das was heute weniger als gleich noch wundern sich daß man sich dass das Wort Compiler was mit der wird der Übersetzer ist seit den schöner Begriff dafür Compiler passt der kommt es zur Auswahl Interpreter als Strategie für das übersetzt von einer Hochsprache Maschinensprache Interpreter als Befehl für Befehl mit übersetzt beim Ablauf des Programms jedes Mal wieder wenn sie das Programm starten jedes Mal wieder neue Land und übersetzt das ist streng genommen ein Interpreter Befehl für Befehl übersetzt war Lauf des Programms das heißt natürlich das kostet Zeit das Übersetzen passiert und das Programmausführung dass wir gleichzeitig das heißt nicht nur wenn sie wollen ich verschwendet Zeit beim Programmlauf um das Programm zu übersetzen das ist ziemlich welches Programm hunderttausendmal auf das durch das einmal zu Beginn übersetzt wird immer wieder laufen lassen wird der 3. arbeitet nicht der Strenge Interpreter der übersetzt es befiehlt wäre das Programm auf beim Lauf des Programms war das so unsinnig ist bei schon schließen dass das heute so streng passieren zumal in Zeiten gab es Interpreter die die strengen so gearbeitet haben heute ist es nicht mehr so streng bisschen ziemlich ist Zeitverschwendung so zu machen aber das ist nicht die Wirkung sich an Wasser steht dies Befehl für Befehl mit und für dann auf der Maschine das aus was entsprechend der Compiler und das ist das was für die ganze Zeit hier C der Compiler arbeitet anders besetzt einmal einmal übersetzt und als speichert das als ausführbaren Code das sind die Windows die EXE-Datei die so aus zum aufmachen . EXE-Dateien Windows ausführbarer Code und Ausschüttung von den zitierte ausführbarer Code in dem Betriebssystem müsse wo sie Xtra der Dateien mit mitgeben ein setzt das die Datei als ausführbar markiert einen übersetzt und aus der Code gespeichert das ist mehr oder minder Maschinensprache dann ist der mir aber mehr oder minder Maschinensprache was so eine EXE-Datei steht Windows nicht ganz heute Index wird dann auch was steht was anders verwendet werden wenn sie sich mit Tier typischerweise was früher EXE-Dateien - bestanden hat wechselt was kommen Dateien gestanden hat was in der Welt gestanden hat was Treiber Standardware war ausführbarer Code einmal übersetzt vom Compiler Maschinensprache fertig ausführbar das ist das typische Feldzüge und das ist auch das typische Zyklus Plus mit einem Compiler zu arbeiten der Maschinensprache übersetzt ein für allemal und dann ist gut Interpreter ist was die die Beschlüsse Skriptsprache darin Java Script BHP und sich was auf der serverseitige läuft im Internet Basic bis zur gallische Skriptsprache aber war lange Zeit ein interpretierte sprach das Schöne ist muss nicht nur muss ich ausdrücklich den Compiler starten Sachen zu übersetzen seine Wartezeit dort kein Problem mehr zum Einsatz war das Hauptproblem die Wartezeit zu übersetzen so lange gedauert hat heute so aber ganz aus wirklichen Monster übersetzt Vorgänge dass das wirklich spürbar lange dauert und man spart sich zieht die Wartezeit Interpreter man kann es sofort anschweißen das Programm das ist ein wesentlicher Grund gewesen das Sprachen interpretiert wurde der durch das Ausführen des Programms dauert länger weil das Übersetzen beim Ausführen passiert aber das ganze Staaten sofort an und ist es anders das Digital das nicht länger dauert als die moderne Systeme sind Mischungen daraus nicht ActionScript müssen ausgeführt will ich jetzt nicht ausbreiten sowas wie Java und sie stark ist eine Mischung aus Interpreter und Compiler Java Script was Krause typischerweise wollen ist eine Skriptsprache wird interpretiert wird heute aber in praktisch allen Browsern hinter die Kulissen kombiniert das ist doch schneller wird war PHP das gerne auf dem Server läuft werden kann ich inzwischen auch kombinieren wird uns nicht ganz so viele Kilowattstunden durchpustet aber insofern diese Unterscheidung zwischen Interpreter und Compiler heute ziemlich als ziemlich Wischiwaschi das sind die harten wurde sozusagen obwohl von Interpreter und Compiler was sie wollten sie ist irgendwo dazwischen außer bei Arten zieht es hier machen das ist ein ganz klassisch Compiler der Code wird übersetzt 70 da haben wir übersetzt einmal
das können sie auch zu Fuß Aufruf der Project übersetzte es wird
solch die ausführbare Datei kommt es dann laufen lassen wir die ausführbare Datei dass sich zur Ausführung gebracht und nicht wieder übersetzt so funktioniert sie so funktioniert sie nicht los
Datei
Emulator
Project <Programm>
Ovoid
Information
Computeranimation
Mikroprozessor
Emulator
Maschinensprache
Information
Ovoid
Project <Programm>
Computeranimation
Konfigurationsraum
Emulator
Information
Project <Programm>
Ovoid
Computeranimation
Aggregatzustand
MEGA
Browser
Regulärer Ausdruck
Datenendgerät
Emulator
Information
Display
Ovoid
Project <Programm>
Sichtenkonzept
Computeranimation
Keller <Informatik>
Unterprogramm
Regulärer Ausdruck
Emulator
Project <Programm>
Computeranimation
Unterprogramm
Stellenring
Regulärer Ausdruck
Emulator
Lead
Project <Programm>
Computeranimation
Regulärer Ausdruck
Emulator
Maschinensprache
Project <Programm>
Computeranimation
Null
Höhere Programmiersprache
Stellenring
Programm
Regulärer Ausdruck
Emulator
Maschinensprache
Project <Programm>
Computeranimation
Regulärer Ausdruck
Disassembler
Emulator
Maschinensprache
Ovoid
Project <Programm>
Computeranimation
Interpretierer
Datei
Übersetzer <Informatik>
Browser
Compiler
Konfigurationsraum
Mischung <Mathematik>
Programm
Betriebssystem
Maschinensprache
ActionScript
Code
Computeranimation
Monster-Gruppe
Höhere Programmiersprache
Index
Programmablauf
Server
Skript <Programm>
Skriptsprache
Treiber <Programm>
Systems <München>
ART-Netz
Aggregatzustand
WINDOWS <Programm>
Quellcode
Project <Programm>
Datei
make
Downloading
Konfigurationsraum
Debugging
Emulator
Information
Ovoid
Project <Programm>
Computeranimation
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 04.01 Übersetzung, Compiler, Interpreter
Serientitel Informatik 1, Winter 2010/2011
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/9497
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2010
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback