Bestand wählen
Merken

NSL Colloquium 2013: De-Localize: The Power of Synthesis

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel NSL Colloquium 2013: De-Localize: The Power of Synthesis
Autor Aravena, Alejandro
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 2.5 Schweiz:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/36567
Herausgeber Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Englisch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Umweltwissenschaften / Ökologie
Abstract Alejandro Aravena is the Executive Director of ELEMENTAL, a socially motivated architectural practice based in Santiago, Chile. His lecture «The Power of Synthesis» will inaugurate the NSL lecture series as an annual presentation of exceptional work under a rotating theme determined by the inviting professor. To begin, Prof. Dr. Marc Angélil from the Institute for Urban Design has organized Mr. Aravena’s lecture to relate back to «De-Localize», the Urban Mutations on the Edge semester topic.

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback