Bestand wählen
Merken

ALKIS kompakt mit SpatiaLite

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
so ich möchte gerne den Klaus Laine ankündigen mit seinem Vortrag zum Thema altes und zwischen weit und stoppte vorhin schon kurz rein lauschen ich glaube das wird sehr sehr spannendes Thema wenn ja los so also jetzt auch meine Hand und die kann auch irgendwie was jetzt an ziemlich ja ich kann auch ganz laut sprechen vielleicht geht's auch ohne ich freue mich dass so viele Daten ich habe mich in den letzten ja ganz intensiv mit dem als mit dem amtlichen Liegenschaftskataster Informationssystemen speziell mit dem NAS XML-Format und wie ich das in ihren eine Form bekommen um da im Cubes mitzuarbeiten beschäftigten jetzt steht ja Überschrift Alkis ja ich mein eigenes mit welche leid DKG altes Konverter 1 gekommen zur Aufbereitung von das XML und so weiter also Eikes Konverter ist ein bisschen fast hochgestochen weil das meiste was im Hintergrund passiert macht Special Leid und oder zu er das habe ich nicht erfunden sondern ich habe er versucht
diese Werkzeuge so zu kombinieren dass man mit möglichst wenig Handarbeit dahin kommt wo man hinkommt und ehrlich gesagt ich hatte das erst gar nicht vor sondern ich wurde bin immer wieder damit konfrontiert worden dass ist einfach super anstrengend ist mit diesem altes Format umzugehen und dann dachte ich vielleicht wenn wir das was lehren und ich sollte dabei bis in SQL deren um damit überhaupt umzugehen unnennbaren dass es ganz viele Stücke die hier man zusammenbringen wollte und dann dachte ich vielleicht interessiert das jemanden also wie Sie das ganz
aus denn es gibt ja schon wirklich sehr
spannende gut funktionierende Werkzeuge um mit freier Software mit dem altes Daten umzugehen wir gerade die einen die Leute von der Firma Norbert in die das Ganze auf Proskes Basis umgesetzt habe ich habe das jetzt sozusagen mit dem kleinen Bruder oder der kleinen Schwester von Prost bis gemacht welche Leid aus verschiedenen Gründen und während ich jetzt meinen Vortrag reichte will ich einmal kurz zeigen was da eigentlich passiert es keinen im Hintergrund so bisschen laufen ich habe ein paar Testdaten mitgebracht in praktisch die offiziellen Testdaten von den Ländern Hessen und Bayern und Baden Württemberg weil das ganz ja meistens eine gerade mit Miteigentümer der Sache ist mit der man nicht sozusagen die man nicht einmal für eigene Zwecke verwenden der Bayern hat und schönen Tests Satz den man sich irgendwie die durch durch ihn heißen alle
irgendwie nach Fisch Aal und Lachs und so weiter so ich fange mal an ich öffne hier in
Ortner Bayern die sind 3 NAS XML-Dateien die Leute die damit Erfahrung haben wissen man kann es direkt ins Scrooges einladen ab einer bestimmten Größe wird es aber mühselig dann habe ich hier so ein Ei Icon und das ganze Programm hat natürlich jetzt keine ich schicke
Oberfläche des gibt es für Windows und für Linux ich bin selber kein Software Entwickler sondern bin Landschaftsplaner und hat mir im Schweiße meines angesichts ein bisschen was beigebracht was man dafür verwenden kann und bitte etwas Unruhe so
jetzt habe ich das ganze gestartet erscheinen hat das Fenster und jetzt kopiere ich einfach den mit dem Fahrrad wo meine XML-Dateien liegen nach immer der Tastatur man den kopiere ich 1 gibt ihren Weg ein paar Eingaben das heißt eine Eingabe ist zum Beispiel mit Daten Maustaste er hätte dann
fragte er mich sollen Eigentümer dort werden ich habe ja gesagt und ich Apple so
ja und nein Entschuldigung ich muss jetzt
nur so mal starten so sage
ja ja nein jetzt fragt er mich nach dem Cordi nach ist dieser Datensatz geschrieben werden soll alt nach erklärt 8 DM 32 Northam weil das ja eigentlich das ist was üblich ist in den meisten Ländern da muss ich hier einmal auf die Schaltfläche 3 klicken so und jetzt kommt die Frage wo kommen die Daten her aber das schöne ist ja dass die natürlich unterschiedliche Koordinatensysteme Verbänden das hat manchmal und sind manchmal so auch ein bisschen bizarr zum Beispiel Baden-Württembergs benutzt er in ein das was Sie uns jetzt geändert aber hat bis jetzt im Koordinatensystem benutzt Klaus Krüger ist aber da das Kiss und das XML-Format nur 6 Stellen Kurdin anstellen erlaubt habe da ein Graus Krüger was den Bezugs Meridianen mit dem Wert 500 Tausend kennzeichnet also ein bisschen exzentrisch das ist jetzt dieser Fall das ist aus Baden Württemberg das ist der Fall 1 und sagt jetzt lassen das Ganze starten jetzt passiert jetzt gehe ich jetzt mal hier zu
meinem Vortrag so Ergebniss sieht
das dann so aus dass sie zum bisschen bunt aus man sieht ja Sohn Auszug das ist im Ergebnisse nicht jetzt nach Alkis Signaturen Katalog Stander Erben dargestellt sondern das ist ein bis Ende selbstgestrickte Darstellung aber man sieht man kann dann im Zuge zum Beispiel die Eigentümer sich anschauen Eigentümer letzte die eigentlich Attribut in die Attribut Tabelle geschrieben man kann sich die Nutzung angucken und da gehe ich jetzt mal im Detail drauf ein
was passiert war die Ausgangslage ich hatte immer wieder ich bin freiberuflich im des Breitner Wegs mit Leuten zu tun die haben NAS XML-Dateien bekommen ganz am Anfang als sie selber nicht viel besser gesagt mehr kann man in Scrooges Rainder haben und okay da muss natürlich die Beziehungen zu den Eigentümern und herstellen und dann habe ich in meinem Navi Naivität erstmal den welchen Tabellen Joints das gemacht das funktioniert natürlich nicht wirklich weiter ja mehrere Eigentümer gibt und das heißt man brauche hat NSN Beziehungen so kommt man ihren Janz ans SQL und dann versucht ich mich halt an einer portablen Lösung ohne Datenbankserver alle Dateien denen eine S Co-Leiter Teil verarbeitet und geschrieben vielleicht das ganze beruflich mache kann ich die auf die Idee vielleicht dem kann ich damit Kunden beglücken und dass die Frage Was ist die Zielgruppe weil es gibt ja schon auch andere rauchfreie Werkzeuge mit denen man sehr viel machen kann also zum einen sind das er groß dieser immer kleine Datensätze verarbeiten manchmal sind das immer die Leute im Frostbereich dass ein paar 100 Stücke was manchmal ein aus Forderung mitbringen weil der Spalten fielen dann natürlich alle die die Administration einer Daten man überfordert das ist ein so etwas überfordern kann ist wahrscheinlich einigen Leuten hier fremd aber ich sage das ist so Boost ist mir tolle Sache ich bin selber ein Prost ist werden aber für manche Sachen ist auch das kleine Geschwister leiden sehr spannend so alle Anwender die ihr altes Breckner portablen Form haben sie wollen heute Abend offen das Trocknung auf dem Laptop und wollen aber die Projektdatei und eine Datei mitnehmen ohne die was aus meiner Datenbank auszuschreiben dann ist das zwar noch mal im im Kundenauftrag im entsteht auch noch eine Menge zu tun also die Eigentümer werden zum einen in der Xtra Tabelle die man über einer über die Beziehung Funktionen Kruges Projekt anwenden kann er geschrieben aber auch noch als semicolon separierte Liste der in der Attribut spalte das ist auch was was manche Leute haben wollen obwohl es auch manchmal eingeschränkt sinnvoll ist also in 20 30 Eigentümer sind den gibt es noch Wechselliste kommen aus da hat mich immer mal nachgefragt wo praktisch alle Buchungen als Übungsblatt Buchungsstelle Miteigentümern Flurstücken drin sind da gibt es natürlich ein Frühstück taucht natürlich immer in Zahlen auf das wird auch heraus geschrieben das ist
sozusagen der Anfang er nicht der Anfang so das Ergebnis der Anfang war das anders der an Fragen war das Problem Eigentümer mit Flurstücke zu verbinden ich hatte mir das angeguckt als ich irgendwann in die Situation kam altes Daten Seemann aufzubereiten führen die besser unterhalten Verband so gar nicht gesehen das ist alles nicht so einfach die Beziehung vom Flurstück zur Person geht über mehrere Zwischenschritte jeder der sich damit beschäftigt denn das wäre nicht der sieht ok hier gibt Übungsblatt Buchungsstelle namens Nummer Person und über diese ganzen Schritte muss man Verbindung herstellen das ist nicht so ganz einfach aber am
Anfang dachte ich na ja okay ich kann das mit diesem Muster vielleicht lösen Formen Flurstück über das Attribut ist gebucht worden Buchungsstelle dann ist Buß Stellungnahmen es Nummer aneinander gebundenen komme ich zur Person in diesem Fall dass ich habe durch so schwer machen wir das Ganze aber dann natürlich dann wenn man gerade beim Kunden setzt sieht man wählen 5 Prozent der Flurstücke so etwa den Daumen gepeilt haben keine Eigentümer und dann muss ich das immer aus Funden und und viele Stunden
sind ins Land gegangen und in sich das ist alles ganz anders also viel komplizierter
weil es gibt nicht nur einzelne Eigentümer ist die Eigentümer Gemeinschaften eingedrungen Stelle haben aber diese Buchungsstelle der Eigentümergemeinschaften hat keine Beziehung zu der namens Nummer also muss am
künftig Buchungsstelle über die eigens Beziehungen Tabelle mit sich selber verbunden werden damit von der von der Buchungsstelle der Eigentümergemeinschaft auf die Buchung stellen deren Mitglieder geschlossen werden kann und schon wird das Ganze viel sperriger und da find ich halt an nicht intensiver damit zu beschäftigen wie kommt man damit zurecht nach
einigen Mühen und mein 1. 100 Zeilen SQL kann ich das ganze anwenden so dass ich die Flurstücke in dieser Art und Weise abfragen kann Entschuldigung für die
Kunden ist von diesem von dem Leine vermissen 18 seitige Anleitung entstanden wo man also immer wieder abfragen in das in den DB-Manager Wenskus welche verleiht hineinkopieren muss das war nicht gerade komfortabel das war irgendwann so der Stand dann das ist natürlich das Problem
man muss ja diese NAS XML-Dateien erst mal in die Datenbank hineingekommen und wenn ich dem großen Datensatz haben hin und paar sondern zum Beispiel ein Gebiet was vielleicht einen ganzen Landkreis umfasst und dann lade ich die NAS XML-Datei direkt ins Qubits rein dann kann man sich über das man Kaffee kochen oder vielleicht wenn Sie das Programm auf das dauert sehr lange und ihren wurscht man physische Grenzen oder muss ich ja die ganzen Einzeller abspeichern das ist ein bisschen anstrengend also habe ich gesagt mach das mit O R tun wir ein Tool aus dem General Paket was mit Kubis installiert werden Kommandozeilenwerkzeug der vielen Optionen wo man das sehr schön machen kann allerdings musste dieser Befehl natürlich jedes Mal angepasst werden je nachdem in welchem Land man ist und so weiter und man musste den für jede XML-Datei einzeln ausführen danach muss man die entsprechenden SQL-Skripte in das welche Leitkuh oder ähnliches kopieren das war der Stand so habe ich mir geholfen das ein bisschen aufwendig für den Nutzer etwas überfordern dann kamen
weitere Kundenwünsche nämlich wollte jemand eine Lehre haben wo die gesamte Flächennutzung mit Klartext Attributen drin ja schon meines alten eingebürgert weiß der gibt bald als Landwirtschaft und Aix Wald hat irgendwie den Vegetations- den mit der Nummer ich weiß es jetzt gar nicht 1001 ist es vielleicht auch basiert stimmt und 2001 ist Nadelwald oder wie auch immer und ich wollte das gerne alles zusammen haben mit Klartext Nutzung auf die Gebäude mit Klartext Nutzung und mit Adressen und vorstieß Informationen und früher gab es für jedes 2 die anteilige Nutzung ich kann es jetzt auch es geht darum dass wir erst ist das denn jetzt ich werde ihn aber seine Hand habe sich der es müssen konfus aus habe ich mehr und ruhiger Hand ich habe ein bisschen Tataren und das dieser dort bis in die sehr dankbar für diese Unterstützung früher war die anteilige Flächennutzung als Eigenschaft Teil des Flurstücks vor dem Ereignis das wollen auch viele gerne haben das steht dieses nur Stück hat so und so viel Quadratmeter Acker so und so viel Quadratmeter was weiß ich so das waren also weitere Wünsche wo ich dachte ok welches in den Eigentümern den bekommen habe schreckt mich auch die Nutzung nicht und da sieht man zum Beispiel
ein Auszug aus dem Skript wo die Eigentümer als Klartext angebunden werden nicht die 1 105 die Gebäudenutzung und wo auch
noch Spezial Gebäude war es gibt auch Gebäude die sinnlichen nicht länger als Gebäude sondern in Aix Touren oder in was weiß ich und das habe ich da zusammengefasst dann sieht man die
Flächennutzung zusammengefasst wird eine Anforderung die man hat man lässt das Skript laufen und hat da irgendwie drin Aix mordet eingebunden aber in diesem mehr ist ist keine nur sofort läuft das Skript vor die Wand und bricht ab also muss ich erst mal ganz Dummy Tabellen anlegen wenn die nicht vorhanden sind dessen Auszug man sieht man es viel Schreibarbeit machen
dann ja immer mal sein aus dem was passiert da man kann ja nicht jeder hat ich gerade eben einen kleinen Workshop mit SQL mit Special SQL wie jeden Prosteste Special leiten auch die Datenverarbeitung machen zum Beispiel werden hier die Flurstücke mit denen Flächennutzung verschnitten und dabei gleich
auch die Fläche berechnet weil das brauchen wir und das als Anteil in die Flurstücke zu schreiben Sie meine Special Leid muss man dem Programm immer noch sagen dass der räumliche Index wirklich verwendet wird damit er das macht das müssen schneller geht und passiert das und das verwies verschnitten
dann wenn ich das über Gruppierung unter 1 wieder an die Flurstücks Geometrie an und zwar so dass dann über diese Blutkrankheit Funktion praktisch die Nutzung auf das Flurstück gelistet wird also das heißt wenn der 3 Nutzung sehen entsteht also unsere Quadratmeter Acker so und so viel Quadratmeter Grünland und das läuft halt über Gruppierung und dann halt Aggregat Funktionen wie diese Auflistung Funktion so und nachdem das Ganze funktioniert hat
sieht das so aus ich klicke auf dieses Mal stützt man sie dem Hintern Flächennutzung da ist irgendwie so eine Art Siedlungsfläche Acker und Grünland und kommt raus so und so viel Quadratmeter Acker so unsere Quadratmeter gemischter Nutzung so und so viel Quadratmeter Grünland wobei zu meinem Leidwesen gibt es immer wieder auch einzelne Frühstück wo das nicht passiert weil die irgendwie nicht richtig verschnitten werden ich vermute das hängt an irgendwelchen mit 4 Fehlern und da bin ich noch nicht so richtig zu Rande kommen wie ich das mit Special leid bewältigen kann vielleicht hat jemand Tipps für mich vielleicht dankbar
so jetzt habe ich also das Glück gehabt um Gebäude mit Klartext zu versehen
1 um die Eigentümer eines so binden 1 um Flächennutzung zu ermitteln jetzt heißt es muss doch irgendwie zusammen denn aus dem ist es doof wenn ich manchmal bekommt man nicht eine XML-Datei Datei von einem Gebiet sondern für jeden Stadtteil und hat da in die 10 20 Stück und da muss ich ja jedes Mal wieder oh er tobe er aufrufen und nicht gedacht das müsste man alles zusammen fassen habe ein bisschen gelesen habe gesagt ich bin kein Entwickler ist der so Grundstrukturen sowas wie in F und vor Schleife damit kann man das denn das gibt dazu bringen dass es denen alle XML-Dateien nacheinander verarbeitet also habe ich mich beschäftigt mit Shell-Skript unter Linux und Bart unter Windows und das Ganze in eine Datei reinzuschreiben so es ist möglich also das soll ein Aufruf sein ohne dass der Anwender im Wasser ich jetzt mal schnell welche Karte Zeitung bekommen wichtig ist natürlich das länderspezifische Koordinaten Bezugssysteme ausgewertet werden das ganze Verzeichnisse bearbeitet werden und viele Tabellenspalten dürfe nicht zum Abbruch führen noch die Herausforderer Windows-Rechner mal da installierten man ist da installiert das eben dieses gibt auch die Cubes Installation findet weil sich dort eben auch dass Google Earth wobei er befindet das war viel anstrengender als ich mir das vorgestellt habe weil er nach dem 1. Leute gegessen haben kann ständig das ist ja ein wenig läuft aus diesem Grund aber irgendwann ging es den dann sollte man das Top-Starter geöffnet werden nicht dass die Leute jetzt selber Befehlen schwarze Fenster schreiben müssen weil das ist nicht jedermans Sache die Ausgabe sollen unterschiedliche Koordinatensysteme möglich seinen gute oder das früher was die Leute haben wollen und das soll sowohl mit als auch ohne
Eigentümer laufen so wie hier sieht man wieder Text aussieht aus der
Koordinatensysteme so sieht es unter Windows aus die Eingaben also auch sehr spartanisch ich kann keine grafischen Benutzeroberfläche erstellen vielleicht dass sie das irgendwie mal oder jemand anders will das machen aber man muss halt nur noch den Pfad eingeben kann man rein kopieren und man muss sagen was man will und das Koordinatensystem eingeben und dann
läuft das durch die sieht man zum Beispiel so unterschiedlichen O G R A O G R Aufruf geschrieben merkwürdiges war wie KBS also baden-württembergisches Kurdin an System hier projiziert der oder tue er Aufruf von diesem Spezial Klaus für um zu Gute dann das war das letzte was sich geändert hat hatte ich hatte immer im OG er tut er den anerkannt Aufruf dass wenn ich jetzt mehrere XML-Dateien habe und mehrere Flurstücks Dateien dass die alle unter einander geschrieben wenn jetzt habe ich das Problem kleine da setzt in einem Datensatz war kein Vorname in in den Datensatz kein Vorname ist wird auch diese Spalte nicht angelegt da habe ich denn zwar schon vorgesorgt dass eine Dummy Spalte angelegt wird aber wenn der 1. Datensatz keine Vornamen hat entfällt der Vorname weg und wenn ich eingeschrieben dass es ihr niemand aufgefallen es ausprobiert hat habe ich gesehen es gibt noch eine andere Möglichkeit diesen Ed vieles auf gut so es ist ja immer zum Schluss kommen hier sieht man wie das ganze aus dem Skript aufgerufen werden mit Special Leid im Linux stehen praktisch die ganzen SQL-Befehle direkt im Skript drinnen unter Windows geht das nicht richtig weil man wenn man eine Batch-Datei mehr also zu einem Brot drin hat wird es immer als ein befehle Interpret zu viel Zeit habe ich noch 2 Minuten dann muss ich noch
mal ich glaube ich zeige dass wir das Ergebnis ich
hoffe dass es jetzt durchgelaufen ist so das ist durchgelaufen jetzt steht da soll ich das einmal das war das Jahr in dem ich halte das
Mikrofon einfach sagt er so jetzt ich habe so
viel mehr als ein bisschen nervös ist und hat habe ich dann wieder neben der von Türk aus Versehen Sorge jetzt startet das gut ist ich habe nur eine SQL-Abfrage die Ausdehnung der Datenbank mit mitbekommen so sodass das Kugel jetzt so startet das gleich der richtige Bereich angezeigte weil es gibt und ich habe natürlich Musterprojekte die in das richtige Verzeichnis kopiert werden jetzt sollte eben das ganze direkt geöffnet werden so bitte keine
Vorführeffekt zuvor aber ich nehme es weil ich muss als man in an jedoch nicht das ist alles richtig weil hier der Ecke ist was in deiner Ecke ist was also hat er schon zum richtig gesunken wunderbar das ist jetzt baden-Württembergs der der Muster Datensatz und es sieht man nicht jetzt auf die
Flurstücke wer jetzt auf bevorsteht lege den bekomme
ich hier meinen ein Tag Miteigentümer Nutzung und so weiter
und in dem wir sind jetzt verschiedene Dateien
entstanden vor allem 1 es Co-Leiter Teil hier sind alle Daten sehen anders steht es geschrieben für die Freunde des Schelfeis also bitte Flächennutzung und so
weiter und hier ist diese Tabelle mit den Buchungsstelle ja also bitte auch
mit OBR er tue er rausgeschrieben und mir jetzt guckt
in der in dieser Datei in der es
1 sind halt die ganzen Echse und ja unten Flächennutzung Flurstück voll Info-Gebäude voll in dass er sie gestellt hat ja das ganze kann man die noch weiter bastele ich habe denn irgendwann noch mal in einer Gemeinde die wollten auch ihre Einwohnerstatistik der einbindenden ist noch was ganz anderes ist dann habe ich auch meine Folie dafür aber ich muss jetzt zum Schluss kommen vielleicht wollen sie auch noch was fragen ja schnell gesprochen ich hoffe sie am als ich dann ja das war mein Versuch jetzt eine Umgang mit eigens dazu finde Ach ja die letzte Folie muss sich noch zeigen ganz
wichtig weil er das geht ganz schnell die so
geht es weiter wenn ich etwas mache jetzt ich habe da viel Arbeit rein gesteckt ein bisschen bisschen Geld ich auch damit verdienen aber vielleicht im Willich des auf frei zur Führung stellen weil vielleicht kommt einmal auf die Idee dennoch viel in der bestimmte Sachen kann ich nicht kann das vielleicht ein cooles plagt draus zu machen oder was weiß ich also nicht gesagt ihr könnt könnt ihr ganz runterladen auf der Seite hier von der Frost ist wohl dieser Vorteil denn es kann das Werkzeug runterladen ist das für Mitglieder des Vazquez IV und des Chores Anwender Verein ist die Nutzung in jeglicher Art erstmal frei und von anderen dich vielleicht ein bisschen der nehmen und ansonsten durch das aber irgendwann tatsächlich denn auch wirklich spätestens habe ich geschrieben wird 2019 frei zu Verfügung stellen und hoffe dass das nützlich ist eine sinnvolle Ergänzung von dem was es sonst noch gibt und ja vor nicht wenn es noch irgendwelche Fragen gibt eine Frage der amtlichen
Fläche dann aus gewähren würde ist auch schon aufgefallen dass der Grundbucheintrag der Fläche immer gleichen errechneten welche diese amtliche freche dann ein einen Auszug aus dem Grundbuch oder ist das eine errechnete mehr die amtliche Fläche steht halt drin das ist sozusagen die wie die irgendwann mal ein gemessen worden so das ist die offizielle Fläche die Fläche die man jetzt in die es aus rechnet die ist so genau wie die Geometrie ist aber jetzt rechtlich gültig ist die amtliche Fläche zu dem Problem gibt es ja auch noch aber wenn sie das Umrechnen in einen anderen Lagerstatt das Ansehen Anbauflächen größeren geht es also kann das nie stimmen es muss immer die amtliche Fläche drin stehen ja mal sogar Baden Württemberg endlich auch auf auf OTN umgestiegen ist die Hamas und Konzerns mit damit paar Millionen Punkten unvorstellbar ja und damit spätestens die ist die Geschichte vorbei dass man also das aus den in Betrieb gehen ja das habe ich auch gelesen dass es jetzt wahrscheinlich in neues kann ich das daraus niemals man es gibt das war halt auch wirklich so ein Projekt zur Förderung von von Menschen sage ich jetzt mal weil man irgendwie dachte dass die und das lag also das muss man erstmal verstehen ja gut also vielen Dank und wenn besondere Fragen haben vielleicht sehen und ja noch mal die Dieter ich bin bis Freitag die Unternehmen ein
ALT <Programm>
Würfel
Digital-Analog-Umsetzer
Informationssystem
Wurm <Informatik>
Digital-Analog-Umsetzer
Datei
Netzwerk-gebundene Speicherung
XML
Softwaretest
Testdaten
Software
Datennetz
XML
Desktop
World Wide Web
LINUX
Datei
Software
Datennetz
XML
Desktop
ICON
Datenendgerät
Softwareentwickler
WINDOWS <Programm>
Datei
Datennetz
XML
Datenendgerät
Apple <Marke>
Datei
Datennetz
XML
Datenendgerät
Digital-Analog-Umsetzer
Datensatz
Verbandstheorie
XML
Datenendgerät
Koordinaten
Digital-Analog-Umsetzer
Zugbeanspruchung
Tabelle
Netzwerk-gebundene Speicherung
XML
Datenbank
Datei
Tabelle
Netzwerk-gebundene Speicherung
Datenbank
Zahl
Digital-Analog-Umsetzer
Datensatz
ALT <Programm>
Menge
Verbandstheorie
Notebook-Computer
XML
Anwendungssoftware
SQL
Funktion <Mathematik>
Tabelle <Informatik>
Bildschirmmaske
Netzwerk-gebundene Speicherung
XML
Tabelle
Tabelle
Netzwerk-gebundene Speicherung
XML
Tabelle
PDF <Dateiformat>
Erweiterung
SQL
Qubit
Datei
Bindung <Stochastik>
Datenbank
Information
Netzadresse
AIX <Betriebssystem>
SQLite
Datensatz
COM
XML
Information
Gebiet <Mathematik>
SQL
Attributierte Grammatik
AIX <Betriebssystem>
TOUR <Programm>
Passives optisches Netz
Fläche
Tropfen
AIX <Betriebssystem>
Datenverarbeitung
Version <Informatik>
WINDOWS <Programm>
Tabelle <Informatik>
Fläche
Netzadresse
Tropfen
Index
Fläche
Version <Informatik>
WINDOWS <Programm>
Geometrie
Funktion <Mathematik>
Gruppierung
LINUX
Fläche
Rand
WINDOWS <Programm>
SQL
Programm
Datei
Befehl <Informatik>
Datei
Netzwerk-gebundene Speicherung
Wissensbasiertes System
Koordinaten
Umsetzung <Informatik>
WINDOWS <Programm>
LINUX
LINUX
Datenverarbeitungssystem
Würfel
XML
Anwendungssoftware
Desktop
Gauss <Rechenmaschine>
Softwareentwickler
HMS <Fertigung>
Gebiet <Mathematik>
Koordinaten
SQL
WINDOWS <Programm>
Datei
Schriftzeichenerkennung
WINDOWS <Programm>
Stapeldatei
LINUX
CLI
LINUX
SQLite
Datensatz
Datennetz
Ziffer
Benutzerführung
Koordinaten
SQL
WINDOWS <Programm>
Netzadresse
Kugel
Datei
XML
Datenbank
Microsoft
Tabelle
Datenendgerät
Funktional
Algorithmus
Datenbank
Datensatz
GRASS <Programm>
Maßstab
Kombinatorische Geometrie
Stichprobenfunktion
Unified Threat Management
Ecke
Algorithmus
Datenbank
Netzadresse
Datei
EXCEL
Datei
Drehung
Stichprobenfunktion
Funktional
GRASS <Programm>
Maßstab
Kombinatorische Geometrie
Datennetz
XML
Desktop
Datenbank
SQLite
EXCEL
Datei
Tabelle
Datennetz
XML
Tabelle
Microsoft
TEX
Kalkül
Desktop
Festplattenlaufwerk
Datenbank
SQLite
Datei
EXCEL
Datei
Datennetz
XML
Microsoft
TEX
Desktop
Benutzerführung
SQL
Open Source
Anbindung <Informatik>
Dichte <Physik>
Downloading
Anwendungssoftware
Punkt
Fläche
Geometrie
Umrechnung

Metadaten

Formale Metadaten

Titel ALKIS kompakt mit SpatiaLite
Untertitel ALKIS-Daten ohne Postgis-Installation
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2018: Bonn, 21. - 24. März 2018
Anzahl der Teile 95
Autor Leiner, Claas
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Unported:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/36136
Herausgeber Chaos Computer Club e.V.
Erscheinungsjahr 2018
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Das NAS-XML-Format lässt sich ins QGIS laden, doch müssen die umfänglichen Relationen, die zwischen Geometrien und Tabellen vorhanden sind erst wieder aufgebaut werden, um die Daten sinnvoll zu nutze Alternativ zu den bewährten Lösungen, die die Installation einer PostGis-Datenbank erfordern, wird hier der Ansatz einer kompakten und transportablen Umsetzung mit SpatiaLite vorgestellt, bei dem am Ende sämtliche Daten inklusive Verknüpfungen zwischen Flurstücken und Eigentümern, sowie einer Auswertung der Flächennutzung in einer SQLITE-Datei vorliegen.
Schlagwörter Freie Software

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video
Video wird in der folgenden Ressource zitiert

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback