Bestand wählen
Merken

Wir reden doch alle Standard - oder etwa nicht?

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ich begrüße Sie und Euch alle hier zum 1. Vortrags Block an diesem Nachmittag und 3 schöne Vorträge den 1. Vortrag machte Till Adams und der wird uns ein bisschen was darüber erzählen über Standards wir haben oder nicht habe oder nicht auf die uns verlassen können oder auch vielleicht nicht so verlassen können schau mal bittet danke ich muss jetzt erstmal Umschalten von Organe wieder auf auf Fachgespräch ja der Titel wir sehen noch alle Standard oder etwa nicht ist es der vor dass die mir eingefallen ich bin gerade als
Berater tätig einem großen Projekt für großes Telekommunikationsunternehmen Stichwort sehr präsent in Bonn und wir bauen
da eine Geodateninfrastruktur auf richtig groß so richtig viele Daten reinkommen und das schöne ist die komplette GDI ist rein auf Open-Source-Komponenten aufgebaut wie alle solche Projekte unter dem latenten Zeitdruck und die Entscheidung letzten Endes die Daten wie die hinten in die GDI reinkommen die ist dann pragmatisch gefallen und dann kamen dann eine zum Einsatz dann habe ich überlegt das passt irgendwie nicht so richtig zusammen und hatte mir überlegt ob es in dem Bereich eigentlich nicht wirklich eine brauchbare Open-Source-Alternative gibt und bin dem Thema man bisschen nachgegangen und habe seine kleine Sammlung hier zusammengestellt die ich einfach mal zeigen wollte das überraschende war ich habe so viele schöne Tools gefunden dass ich die gleich bisschen enttäuschen muss die vollmundig angekündigten schönen Demos und Beispiele die das noch heute weg wird also wirklich einfach nur die Tools kurz vorstellen wer Interesse hat der letztlich am besten meine Folien runter weil ich habe alles was ich gefunden habe in den Folien direkt verlinkt habe dann sei mal draufklicken dann Landes auf der entsprechenden Seite gut so habe ich mir das vorgestellt ich wollte mich einmal ganz kurz vorstellen dann kurze Einführung wurden geht das überhaupt wo kommt die Idee her werde ich dann in einem Block Open-Source Konvertierungstool widmen von einem Format in ein anderes und dann ein zweiten Block um Migration von Software auf Software B mit dem kleinen extra Zusatz wo ich auch schöne Tools gefunden habe wie man letzten Endes des Top dieses Projekt auch ins Web Partien kann und dann habe
ich am Ende ein paar Gedanken über Standards eingefügt und komme dann pünktlich lieber Thomas nach 20 Minuten spätestens zum Ende ja
ganz kurz zu mir ich stehe hier heute als Vertreter der Firma mundiales ich habe allerdings auch gar nicht weit weg von hier im Jahr 2002 die Firma gegründet nun ja das ist sozusagen mein zweites Standbein und das ist eigentlich sehr schön dieses Bild zu zeigen was es zeigt er nicht 2 Dinge über die Firma zum einen wir sind ein IT-Unternehmen aber wir
sind sehr Frauen das sich das ist nicht so häufig und das zweite ist wir sind ganz gut anwachsen eines Bildes letzten Oktober entstanden und wir sind mittlerweile schon viele Leute mehr die gar nicht auf das Bett drauf gepasst hätten es habe habe ich die daneben geschrieben gegründet habe das ganze
2015 letzten Endes wirklich aus der
Firma terrestris heraus mit der Idee oder dem Motto Friede älter wird Free Software das heißt wir beschäftigen uns tatsächlich sehr sehr viel mit Daten Datenformaten ähnlichen Dingen ja wir sind hier in Bonn auch nicht so richtig weit weg von hier ich habe noch ein paar Kunden aufgelistet mit denen wir zu tun haben im abseits davon vielleicht noch kurz ein Wort für mich das ist nur der Andreas Caffier hatte das eben in der 1. Veranstaltung das in seinem alten Hörsaal war ich habe tatsächlich hier auch in diesem Hörsaal so interessante vorstelle Vorlesungen gehört die Limnologie und Geoökologie da war der Mann nicht renoviert zeigen nicht so das nach ich weiß ich weiß das ist lag Hartz irgendwie was
Stunden aber es ist ganz schön es da nicht auch mehr vorne stehen und jetzt jetzt ihr alle da hinten ist mir zuhören und nicht umgekehrt ist es ganz nett gut aber wir gehen noch mal zurück in das Jahr 2002 wie sieht dort 2
junge motivierte Männer Sekretärin bei uns hat es mich mit dem Bild erwischt die Tage im Büro und sagte man stiller warst aber noch schlank wie gesagt wir haben uns gar nicht furchtbar weit weg hier am Hof von
Geografen sie tut aber unser erstes Büro habe mit was das angefangen im Jahr 2002 und haben so Dinge gemacht das habe ich da oben ist muss sich tatsächlich im Internet suchen weil ich selber nichts mehr hatte das ist der einen Sinn der und das kam so dass wir im Grunde
genommen das 1. Software Prodi Projekt was
wir gemacht hatten das nannte sich auf einen aber die einfach ins Netz das hatte ich damals auf Erden Ju geschrieben und das konvertierte Agio Projekte in Uhrmann Pfalz also im Grunde genommen eigentlich auch ein Stück weit über das wo ich einig heute drüber reden will es gab da noch einen Nachfolger das war also die Zeit von April 3 auf Arktis 8 das aber dann Main genannt konsequenterweise es gab Geschickes Handbuch Software umsonst Handbuch mussten kaufen und da das aber relativ schnell dran gegeben weil wir eigentlich immer hinterhergerannt sind nur dazu dass Atis Objektmodell geändert muss Minister für wieder umschreiben und es ließ sich als Open-Source-Projekt eigentlich nicht wirklich betreiben aber zeigt die Probleme sind nicht neu aber wir auch schon
eine period worum geht es mir eigentlich jeder weiß dass sie im Raum es gibt es ganz furchtbar
viele Daten Datenaustauschformate dass es geschädigte vom Poljana verfasstes in fort habe ich gesagt darin in 15 Jahren reden immer noch es geschleppt Georg Becket schon mehrfach angekündigt das neue Shell Pfeil hat aber wie aber nicht so richtig gezündet es gibt die oder travestierte Sie wissen dass alle könnte die Liste endlos weiterführen dann gibts auch Werkzeuge die letzten Endes die Rohdaten oder Projekte oder auch Zeichen Vorschriften speichern in teilweise offene Formate aber da es auch geschlossene Formate und auch da ergibt sich natürlich die Problematik wenn ich jetzt die Software Wechsel wie Wechsel ich meinen Stil war da steckt die Arbeit und da steckt der letzten Endes auch das Geld drin und interessanterweise gibt ja für alles das auch Standards also es gibt in dem es den DFS gibt immer Kabel Service und so weiter und so fort na ja wenn das ganz so angucke wird eigentlich noch
schlimmer weil es gibt nicht mehr diese ganzen Formate wird sondern die gibt auch noch in unterschiedlichen Versionen einer Museum aufpassen welche Version nicht mit welchen Konverter konvertieren kann und so weiter und das ganze zusammenfasst und hat viel damit zu tun wie wie Armin wahrscheinlich aber ich
sagen also Flöhe das wahrscheinlich leichter als sein die zusammenzuhalten und das ist wie gesagt der Punkt wo ich mich ein bisschen gewidmet habe und habe niemals ein paar Tools
angeguckt wurde ob der kennt
wahrscheinlich jeder hier vielleicht mal kurz die Hände hoch wer hat das noch nie gehört die man traut sich eines aufweist das ist eigentlich so das Open-Source- Konvertierungstool er damit können somit der gute könnse Rasterdaten alles mögliche transformieren Mitarbeiter oder Wetterdaten transformieren können dazwischen auch nicht nur von A nach B transformieren sondern auch noch bestimmte Modellierung mit den Daten machen aber das Problem das sind alles wegen und es gibt nicht möglichen Oberfläche dafür gerade mal so 2 Versuche die habe ich in da verlinkt aber wie gesagt eigentlich sind das wirklich comma an kleinen Tools was wirklich spannend ist wenn man auf die gute ob er humpelt da gibt es eine Liste der von Tools die das einsetzen das ist Wahnsinn sind nicht sehen ich 20 nicht 30 dass irgendwer 70 oder 80 Nein das ist Jurist mehr zur Wahl gehe es
aber auch ganz viele proprietäre setzen diese BBC kann ein kurzer Hinweis noch es gibt auch ein Pudel das konvertierte modifiziert Freund Cloud und über eine analoge wie wir Ethik eine weitere wie wir täglich gibt
ist F die Euro Feature Objekts ist auch unter der aus Theo Flagge auf der aus wie sollte und den Projekten zu finden ist letzten Endes man liest morgen von der Firma Autodesk als die mit ihrem Auto des mehr bleibt im Jahre 2005 2 6 angefangen haben das Augen zu auszustellen meine Vermutung ist ein bisschen die
haben den Spaß daran verloren weil das letzte Willis 4 0 das stammt aus dem Jahr 4 2015 es gehe mal zurück was ich eben gesagt habe Formate ändern sich es gibt neue Version kann man wahrscheinlich gar nicht mehr so furchtbar viel einsetzen und wo das eigentlich ganz viel versprechender Ansatz war ich habe noch was richtig cooles
gefunden die Uhrkette das ist eigentlich
möglichen Tool was sehr stark möglichen dieses RTL Extract Transform baut eigentlich eingeht wo ich auf der einen Seite Daten habe ich keine über eine grafische Oberfläche kann ich Prozesse verknüpfen und hinten sozusagen meine konvertierten Daten der Prozente hinten wieder raus also möglichen sehr viel versprechender Ansatz aber auch hier die weiß ja die sich abgesprochen haben auch das letzte ließ 4 2015 schade wir da hat einer nicht weiter gemacht es gab sogar noch Planung einer Version 2 6 leider nie fertiggestellt worden also wenn ich ein bisschen schade dass da nicht so viel gibt aber ich wollte nicht gehen lassen ohne Ihnen was zu zeigen was es noch gibt
was tatsächlich auch tut wir hatten schon mit das gearbeitet so alle den Fingern ich hoch haben die sollten das dringend nachholen ist ein richtig richtig tolles Tool bin darum wo der Markus mit darum wenn Sie irgendwas in Frage zu Grass haben fragen Sie denn der weiß alles das geht hat in der neuen Version 7 tatsächlich sind werfe wo ich mir wirklich so Dinge Prozesse zusammenstecken kann welche Daten welchen Prozess der Einkommen wie die weiter transformiert werden sollen was kann ich über die Oberfläche dann einfach mit dem Klick Staaten hinten putzen meine Daten raus oder
ich kann das sogar als weißes laufen lassen und das kann ich irgendwo in den in den Videodaten Verarbeitungsprozess dann einfügen ich ein ganz tolles das Tool sollten sich wie gesagt vor allem die die Finger nicht behoben haben angucken an der Stelle gut 2.
Thema Negation wahrscheinlich bei vielen relativ aktuelle Projektdateien von GIs aber in dem dies B zu überführen also um gehenden anzugeben NXT Dateien in Kluge ist aber dass es gerade ein Prozess den sehr sehr viele durchmachen das zweite ist aber auch meine
Symbolisierung vielleicht von Format A in 1 vom Arbeit zu überführen ob ich jetzt über einen L E 10 er Datei aus Esri Welt eben in Kluges Rede oder kluges in es die oder wie auch immer da habe ich eine ganz schöne Dinge gefunden und ich habe mich wie gesagt auch ein bisschen dem Thema gewidmet des Top hieß Projekte ins Werk zu portieren soll das angeblich gehen mit der Achse war Kubys gibt das mit gewisser manche die Projektdatei rüberschieben auch aber im Zuge am letzten Endes zu dem Server aber vielleicht mächtig auch NXT oder Kinder sind die USA aber publizieren und auch da gibt es spannende Tools ich
habe erst mal gekuckt es gibt nach Atis Extension die es mir erlaubt einen
NXT in ein kluges Fall zu überführen leider auch aus dem Jahr 2013 und auch hier ich Hettinger kein Beispiel zeigen können weil ich habe da keine Arges Lizenz das überhaupt auszuprobieren wer Interesse hat einfach mal ausprobieren wie es noch eingeblendet mit kleine Diskussionen darüber wie viel tatsächlich rüberkommt das Gute ist bei kluges weil sich's diesen rückwärtskompatibel also selbst wenn eine ältere kluges Projekt Dateiversion auskommt das können Sie garantiert in ist noch aufmachen ein sehr schöner und
vielversprechender Ansatz habe ich gefunden und das ist super dass ich das hier sage ich mich Werbung für die Konkurrenz machen die Firma Georg hat die stehen auch hier unten im Aussteller Bereich die haben Extension zum Túpac Kitsch entwickelt der Brauer fanden noch wahrscheinlich falsch ausgesprochen der steht auch da unten der hat das maßgeblich vorangetrieben und es erlaubt nicht nur Daten Peckes zu schieben sondern auch den Stil falls ich kann das in Art dies nur für Sie auf der rechten Seite auf der linken Seite öffnen kann Stil denn das die gibt reinschieben Speicher mein Gepäck herrschen öffne das sind Juristen es kommt das raus was Sie recht sehen das ist jetzt nicht 100 Prozent gleicht das ist noch sehr prototypisch aber den Ansatz für einig ziemlich cool über über sein wie ich letzten Endes zu gehen um die Sachen zu transformieren weiteres Thema
Thema habe er gesagt Standards nur SED ist leider das Skript es gibt ein knapp tu 1. des Skripts der das Konvertieren von Art März 13 SED direkt erlaubt da scheint auch relativ aktuell zu sein also letzter Komet 2017 er und Jurist kann ich das sowieso keine kluges Lebensstil direkt in SED oder speichern so sehr Standard Funktionalität in Diogenes und dann habe ich noch was ganz tolles gefunden ich hatten so überlegt was machst du denn eigentlich mit dem Talk ist einfach nur drüber oder macht man vielleicht eine kleine wird die Sammlung oder ähnliches und dann
habe ich diese Seite gefunden Tools von Jones lädt Inbetween Mazda Länge wird ist auch verlinkt der das aufgeteilt habe und hat sie wirklich einer über Jahre irgendwelche Tools gesammelt die genau sich diesem Thema widmen dachte ich super ich drauf gekuckt leider der letzte Komet auch 6 Jahre hier könnte man möglicherweise aktualisiert für ist das Thema auch einfach langweilig dass die alle wieder auffällig weiß es nicht ist ein bisschen schade gut was auf jeden Fall immer
hilft wenn man ein Problem hat Koopmann meine kluges Erweiterungen und da gibt es meistens nur Lösung es gibt und barg weckte Export SLD und in und das gleiche gibt es auch heißen SED vor Fahrers er also das sich in Kluges quasi mein 1. eine und kann das sozusagen in ein SED überführen mit dem ich wiederum andere Dinge tun kann da gibt
es also eine ganze Menge Möglichkeiten die gehen aber eigentlich mal über Umwelt wirklich direkt irgendwie
von Arten B lesen ist meistens schwierig muss über SED gegenüber Bio-Paket aber es gibt tatsächlich ein paar paar Ansätze letzter Punkt den ich hier noch habe es tat dies Projekte ins Werk zu portieren im schon angesprochen es gibt Tools damit funktioniert das aber ich möchte jetzt tatsächlich partout danke ich wollte es gar nicht wie er eben erst aber nutzen weil er vielleicht auch ein prächtiges Konzept hat was ich benutzen möchte oder ich kann einfach nicht auf 2 System das wird bei euch Thomas wahrscheinlich ein bisschen schwierig sein ich möchte also bezieht reckten Dienst nutzen
und auch da gibt es ganz gute Tools auch da wieder der Blick in die in die kluges Erweiterung es gibt
ein Nepszava war Export in Jurist steht allerdings direkt auch dran ist experimentell und vielleicht auch nicht mehr aktuell also wer der Interesse hat im Zweifel einfach mal ausprobieren vermutlich händische Nacharbeit erforderlich und dann gibt es noch mal
richtig geil Erweiterung wenn sich die USA aber Explorer kann ich in Kluges laden und kann direkt auf meinen Arbeitsbereichen der Server drauf gucken sich im Prinzip die ganzen der Dichter hat ich sehe die ganzen Star Dichter habe und ich kann nicht Jurist leider benutzen als grafische Oberfläche und den Stil direkt als 1. die in die USA Europa Push nie wieder 1. des händisch anpacken und ähnliche Dinge also es funktioniert auch ich sage mal stand 85 Prozent ja das war leicht sehen will ich habe das in meinem Vortrag am Freitag ruhig über Jurist
die USA über und Shogun reden wir da habe ich das mal als der kleine Leif Dimou eingepackt als möglichen dolles Ding an der Stelle das da habe ich eigentlich gar nicht sagen dass man nicht Open Source die Uhrkette Brett muss sich wieder auf die lockert verweisen die haben eine Extension für Arktis dies erlaubt direkt aus
Atis in einem die USA aber Übungs- auch Internet wirken Metadaten oder zu kuschen wenn sich das mal zeigen lassen will ich bin sicher dass die Kollegen und das mal zeigen aber wie gesagt dass es nicht auch so aus Ich hoffe ich fliege jetzt nicht unter aber ich wollte nicht unerwähnt lassen dass es eben auch da Tools gibt
so jetzt habe ich eine ganze Latte
an Tools ihn einfach hier ausgebreitet die sicherlich alle mal ausprobieren werden oder auch nicht und habe die falsche immer es gibt ja trotzdem eigentlich noch das und ich ziehe und diese ganzen Standards es einig ob zu machen wollen also ich hatten wir essen wir fest ich habe sind wir Feature oder wenn ich jetzt auf das was ich eben über die Darstellung gesagt habe gebe ich hatten SED Arzt als als Standard ich habe so lange Spezifikationen für die Geodaten Organisationen so weit mehr Kontext Dokument das eigentlich sagt wie sich im Prinzip G oder hatten wie die strukturiert werden damit ich die wir in einem Tool erstellen kann ein Projekten kann es dem anderen wieder öffnen bescheidener benutzt das keiner so richtig jeder Koch dann aus bisschen sein eigenes Süppchen es eigentlich mehr eine interessante Fragestellung auch selbst wenn man jetzt mal auf das Software Videos guckt der von sich sagt ich bin standardkonform und die ganze Stil das geht alles überein SED aber selbst die haben sich die Spezifikation zunutze gemacht und gesagt wir nutzen es und zu 1. die erlaubt dass auch wie Sie aber da sich Erweiterung machen kann das heißt ich habe meine SED mein Standard und hat und wieder Erweiterungen um Dinge ganz toll darzustellen und er kann das aber wiederum auch in andern Software eigentlich eigentlich gar nicht nutzen also ich ganz spannend und kann
mir bleibt ja am Ende eigentlich nun keinesfalls zu
ziehen das Format und Version von Software die ändern sich permanent das ist so als wenn auch nicht ändern können das ergibt sich ein sehr viel über die permanente Notwendigkeit diese gebe Daten irgendwie zu transformieren wir das Thema von Datums oder Koordinatensystem Transformation habe ich jetzt noch gar nicht bekannt die Eier legende wollen nicht Software sei auch dafür die gibt es nicht und die gibt es weder einen Open-Source noch im proprietären Bereich an sich wird mich immer über irgendwelche Tools handeln müssen um das Thema jetzt man es angehen zu können und aus meiner Sicht so weit man das von Hand hat sind diese Autist die Standards aber eigentlich vernünftige Möglichkeit dafür ein gewisses Maß zu Ministern Austauschbarkeit zu gewährleisten in diesem Sinne habe ich es geschafft in
20 Minuten danke schön
Punkt
Nabel <Mathematik>
Datenparallelität
Datenmanagement
Datenformat
ArcView
Relationales Datenbanksystem
Metadaten
ALT <Programm>
Objektmodell
Prozess <Informatik>
Vektor
Mapping <Computergraphik>
Skript <Programm>
Geodateninfrastruktur
Internet
Objektmodell
ArcMap
Ruhmasse
ACCESS <Programm>
Ähnlichkeitsgeometrie
p-Block
Organic Computing
API
ArcGIS
Dienst <Informatik>
Software
GRASS <Programm>
Rohdaten
Menge
Ein-Ausgabe
Server
GNU <Software>
Dateiformat
Version <Informatik>
sed
Programmierumgebung
Koordinaten
Aggregatzustand
World Wide Web
Mathematische Größe
Server
Datei
Zugbeanspruchung
Große Vereinheitlichung
Schriftzeichenerkennung
Open Source
Quellcode
WEB
Software
Digital-Analog-Umsetzer
Version <Informatik>
ART-Netz
Workplace Shell
Streuungsdiagramm
Videodat
Algorithmus
Erweiterung
Open Source
Permanente
Ausgleichsrechnung
MEGA
Typ <Informatik>
Objekt <Kategorie>
Digital-Analog-Umsetzer
Schwingung
Austauschformat
Funktionalität
Benutzerführung
Streuungsdiagramm

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Wir reden doch alle Standard - oder etwa nicht?
Untertitel Was tun mit WMS, WFS und WCS, SHP, XML und MXD - MFG ?
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2018: Bonn, 21. - 24. März 2018
Anzahl der Teile 95
Autor Adams, Till
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Unported:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/36116
Herausgeber Chaos Computer Club e.V.
Erscheinungsjahr 2018
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract GDAL, OGR, PDAL, GEOS und FDO - und am Ende brauchen doch alle FME? Die Open Source GIS-Welt bietet eine Vielzahl an Lösungen, davon sind viele Lebendig, andere geistern als nicht mehr gepflegte Werkzeuge immer noch im WWW herum, Der Vortrag stellt Lösungen für Datenkonvertierung und Systemmigration anhand von anschaulichen Beispielen vor dem Schwerpunkt der Migration von GI-Werkzeugen vor. Und warnt vor denen, die es eigentlich nicht mehr gibt.
Schlagwörter Freie Software

Zugehöriges Material

Video wird in der folgenden Ressource zitiert

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback