Bestand wählen
Merken

Driftgeschwindigkeit von Ionen im elektrischen Feld - Ionen wandern im Schneckentempo

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
wir wollen der Geschwindigkeit von Ionen im hektischen Welt Feldarbeit
außerdem haben wir im Johann Leitfähigkeiten bereifen wird zur nächsten Juli Wirklichkeiten wie Medicare und wandte ihr für das das
Fliegen und halten wir eine Beweglichkeit von 0 comma decimal 0 0 0 4 0 1 der den wir da wo wollen Sie Kurse per glaube ihr und einen
deutlich höheren Wert von 0 comma decimal 0 0 0 7 9 zwar den der gerade wohl die Kunst die Geschwindigkeit erhalten wir wenn wir die
Beweglichkeit der Feldstärke Mulden zieren
er einen verstärkten 1 Volt pro Zentimeter was bedeutet dass sie ihren und bewegt sich mit 0 comma decimal 0 0 0 4 1 Sekunde oder 1 comma decimal 4 Kinder pro Stunde er glaube E.ON ist fast doppelt so schnell mit 2
comma decimal 8 5 10. groß die wir für uns
sein können wir ja ebenfalls ein Fachbereichen in die Millionen Leitfähigkeit durch die Lande Leitfähigkeit wie eine erhalten dann entsprechend 0 comma decimal 3 3 6 für die wir im Fall der Karte und 0 comma decimal 6 6 4 Jungstar der um 1 des Stroms werden die
Karte und transportiert 2 Drittel der Strom nicht durch die war
Ionene
Landarbeit
Bewegung
Bewegung
Ländlicher Raum
Leitfähigkeit
Strom

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Driftgeschwindigkeit von Ionen im elektrischen Feld - Ionen wandern im Schneckentempo
Untertitel Übungsaufgabe 45
Serientitel Einführung in die Elektrochemie - Übungsaufgaben
Teil 4
Anzahl der Teile 11
Autor Lauth, Günter Jakob
Mitwirkende Lauth, Anika (Medientechnik)
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/35445
Herausgeber Günter Jakob Lauth (SciFox)
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Chemie
Abstract Wie beschreibt man Chemie mit Zahlen? "In meinem Labor gelten die Gesetze der Thermodynamik" (Dr. Lauth) Vielen Dank an Anika Lauth für Beschaffung und Bedienung der Medientechnik und Software Skript verfügbar unter http://www.fh-aachen.de/fileadmin/people/fb03 lauth/upload/Skript Physikalische Chemie - Wie beschreibt man Chemie mit Zahlen.pdf Übungsaufgaben (Nummerierung der Aufgaben leicht modifiziert) verfügbar unter http://www.fh-aachen.de/fileadmin/people/fb03 lauth/upload/%C3%9Cbungsaufgaben zur Physikalischen Chemie.pdf (SciFox Productions CC-BY-SA) (zum Nachlesen: ISBN 978-3-662-46228-7 und ISBN 978-3-662-47017-6) (einige Videos sind Ergänzungen zum Fernstudium Chemie; Begleitmaterial ist über den springer.com erhältlich: „Verhalten der Gase“ ISBN 978-3-662-47676-5; „Chemische Thermodynamik ISBN 978-3-662-47621-5; „Phasengleichgewichte“ ISBN 978-3-662-47571-3; „Reaktionskinetik“ ISBN 978-3-662-47674-1; „Elektrochemie“ ISBN 978-3-662-47599-1)

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback