AV-Portal 3.23.3 (4dfb8a34932102951b25870966c61d06d6b97156)

NSL Colloquium 2014 - Begrüssung

Video in TIB AV-Portal: NSL Colloquium 2014 - Begrüssung

Formal Metadata

Title
NSL Colloquium 2014 - Begrüssung
Title of Series
Author
License
CC Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 2.5 Switzerland:
You are free to use, copy, distribute and transmit the work or content in unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
Identifiers
Publisher
Release Date
2014
Language
Multiple languages

Content Metadata

Subject Area
Abstract
Hohe Lebensqualität, hoher Wachstumsdruck: Die Bevölkerungsdichte im Schweizer Mittelland – wo zwei Drittel der Schweizer Bevölkerung leben – ist gleich hoch wie in den Niederlanden, dem am dichtesten besiedelten Land in Europa. Gemeinsam ist Amsterdam und Zürich nicht nur die jeweilige Bedeutung als regionaler und nationaler Wirtschaftsmotor, sondern auch die polyzentrische Lage und die räumliche, soziale und wirtschaftliche Verflechtung. Wie werden die räumlichen Entwicklungsprozesse dieser städtischen Grossräume erfolgreich gesteuert? Mit welchen Strategien und Planungsinstrumenten?
Feedback
hidden