Merken

Algorithmen-Ethik

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
im W das auf
der das er war das war die Schiffe nur für dich mit Algorithmen Ethik und der die messbare Seite der Welt ist nicht die Welt sondern die messbare Seite der Welt hat der Philosoph Martin Seel gesagt der wenn die messbar sagt
der Welt wird allerdings immer mehr dadurch dass Algorithmen sich darum kümmern uns zu vermessen und die das ist mittlerweile nicht nur darum geht irgendwie dieses Mikrophon günstiger woanders einzukaufen als das ist heute umsonst arbeiten kann sondern mittlerweile politische und gesellschaftliche gezogen hat wir heute 3 Leute hier die genau dieses Thema diskutieren wolle Algorithmen Ethik ja Blumtritt Gründer der Firma Data und schon mit Autor das ist so wie der Manifest stehen wir
wir hier bescheren und erkunden von gehen ja AG bei der Schulung und
wir außerdem tiefbraune Mehr der wir ihnen Arbeit gibt es sehen ein wo die und an dieser Stelle wer jetzt Martina Pickhardt gewesen er hatte leider nicht kann dafür haben wir einigermaßen guten Ersatz gefunden werden .punkt bildet sie das bei der Bundeswehr und ja ob ich total und ja sogar sagen Kulturwissenschaftlerin sind Buchautorin und Vordenkerin hat es alles gesagt und ich wünsche viel Spaß ja in vielen Dank habe so
was ergänzt gerade für Vorlage
geleistet hat und das für mich jetzt 3. Blatt als weil die Vorstellung dass die ganze Welt quantifizierbar ist dieses nur pythagoräische das ist eigentlich ganz besonders das Thema der könnte falls Du noch Zeit haben auch nochmal drauf eingehen hat mir die Tickets nicht nur aber auch das ist ein ganz wichtiger Punkt ja Algorithmen Ethik ein wir glauben alle 3 finden ganz wichtiger Punkt obwohl es sehr sehr trocken klingt ja das Wort Algorithmus beenden kommt uns leicht von den Lippen viele Leute werden sich erst mal nicht unbedingt das Wunder vorstellen können ein Algorithmus ist zunächst einfach eine Rechenvorschrift typischer Algorithmus hier am das 7. Eratosthenes ein ganz alter
Algorithmus der 2 Tausend 500 Jahre etwa alt dieser Algorithmus zählt gibt an bis zu einer Obergrenze der Zahl n auch ein welche Zahlen Primzahlen sind und welche Zahlen durch andere Zahlen teilbar sein wenn typische Algorithmus eine der ältesten Algorithmen wie gesagt und dieser Algorithmus hat nichts ethisches an sich und
zwar kommt immer das selbe heraus egal wie ich es mache dennoch eine Zahl eine Primzahl ist oder nicht hängt nicht von einem ethischen Urteil ab das einfach so definiert eine Zahl ist eine Primzahl oder eben nicht um dieser Algorithmus gibt das entsprechend aus das ist das Ergebnis eines ganz anderen Algorithmus und damit sehr schnell deutlich dass wir mit Algorithmen Ethik vielleicht meinen das
ist das Bonität S weiterhin der Firma ist und wie das zeigt an als sie kreditwürdig ein eine Volkswirtschaft eines Landes auf der Welt eingestuft wird da der Unterschied zwischen den beiden Algorithmen ist klar auch in diesen Algorithmus wird es Inputs geben es gibt zahlen die fließen daher einen und es gibt Ergebnisse die kommen heraus definitiv ist es so dass dieser Algorithmus von Werturteilen gelingt es den 1. kritikwürdig bedeutet und was nicht ist sicher etwas das sich nicht objektiv messen kann sondern muss zumindest eine Wahrscheinlichkeitsaussage getroffen wird über die Ethik von Algorithmen hat Isaac Asimov vor über 50 Jahren eine sehr hübsche Ausstellung gemacht hat gesagt wenn Roboter sich an diese 3 Gesetze halten dann gibt es sei kein Problem mit dem was Computer mit uns machen also damals war die Vorstellung dass Roboter natürlich das sind was sich Algorithmen gesteuert also Menschenartige technische Wesen das Problem ist dass das nicht operationalisierbar ist ja was soll das bedeuten einen Roboter soll einen Menschen nicht verletzen was mache ich denn zum Beispiel
ganz konkret mit einem Roboter der vielleicht medizinische Operationen unterstützt und innerhalb von bestimmten Parametern eben eine bestimmte Handlungsweise ausführt durch einen Schnitt macht oder eine Ader verödet oder dergleichen mehr er kann einen Menschen verletzen anders lässt sich eine Operation nicht durchführen aber ob das sozusagen schlecht geworden ist wir hängt an der anderen Parametern als ob er diese Operation durchführt das heißt also damit kommen wir nicht weiter Werturteile haben also immer mit Handlungen zu tun ein Werturteil ist etwas wo ich eine Entscheidung treffe die meine Handlungen verändert diese Entscheidungen bei Algorithmen 10 Entscheidungen die normalerweise nicht diejenigen treffen die mit dem Algorithmus arbeiten sondern diejenigen die programmieren die 1. Entscheidung die ich treffe ist was für ein Verfahren wenn an wenn deren
Kreditwürdigkeit 2. wie das von S und nehmen gibt es viele verschiedene Ansätze nicht vor den Karren und jeder Ansatz wird zu einem anderen Ergebnis führen das 2. ist welches sind die Ausgangswerte die ich sozusagen als gegeben hinnehmen was sind die Parameter und das 3. schließlich liege ich mit Fehlern und was mache ich wenn ich die man nicht klassifizieren kann der letzte Punkt ist ein ein ganz ganz wesentlicher wir haben die Möglichkeit dass wir haben hier ein ein Ding das wir betrachten das hatte bestimmte Eigenschaft dass ein Patient hat Krebs oder nicht wie ein Fall haben die Eigenschaft in anderen nicht und ich nehme von diesen Patienten Gewebeproben und entweder kann in der Gewebeprobe feststellen dass der Krebs hat oder nicht wer keinen Krebs hat und in der Gewebeprobe sehe ich keinen Krebs mache ich keinen Fehler wenn der Krebs hat und ich sehen in der Roman auch keine Fehler interessant ist aber was mache ich denn wenn der Krebs hat es aber nicht Messe oder er keinen Krebs hatte ich ihn aber fälschlich so diagnostiziert und das problematische dieser beiden Fehler ist ich kann sie nicht gleichzeitig optimieren mach ich denn einen große der andere klein das heißt ich muss bewerten ist mir wichtiger eine Eigenschaft im Zweifelsfall im Zweifelsfall falsch zu diagnostizieren lieber einmal mehr bei vielleicht dadurch der Schaden geringer wird oder eine Eigenschaft im 2. Fall nicht zu diagnostizieren zu sagen ich entscheide mich jetzt nicht weil vielleicht aber ich denke wir wieder entsteht und diese Punkte stammen aus 3 verschiedenen Populationen das sind sozusagen das kleine Lebewesen Hefepilze könnte es beispielsweise sein und die werden anhand von bestimmten gemessenen Eigenschaften klassifiziert mit einem sehr einfachen Algorithmus zur Klassifizierung im Algorithmus der nächsten Nachbarn den Juristen der Algorithmus der gilt als eine der objektivsten Algorithmen die für solche Verfahren zur Verfügung stellen das Problem sehen wir sofort dieser Algorithmus weist also hier die die Zugehörigkeit bei den meisten Punkten korrekt zu aber die hier werden fälschlich als blau klassifiziert obwohl sie offensichtlich zu der Grünen Population gehören ich kann der Algorithmus durch Gerichte zu einer anderen Klassifizierung bringen dann klassifizier ich die blauen besser habe ich hier viele Missklassifikation in Richtung der Roten und da werde zwar nicht aber Sie mit Ethik meinen das ist ein Werturteil der Algorithmus kann man nicht sagen was richtig oder falsch ist er kann nur eine Entscheidung treffen auf
Basis der Dinge die ich in die in hinten ein Liebe und zwar nicht in Form von Messungen sondern von vorne und das ist es was wir über Algorithmen Ethik diskutieren wollen es gibt noch eine 2. Ebene nämlich ob ich überhaupt mit bestimmten Techniken arbeiten möchte werden über Tage den sprechen die Frage ist sollen Leute unterschiedliche Datenprofile ausgeliefert bekommen unterschiedliche Werbung bekommen oder nicht ist ja eine sehr viel existenzielle Frage sollen den Krieg mit Drohnen führen oder nicht das ist eine Grundfrage die die die sich meiner Ansicht nach stellt wenn wir über Algorithmen sprechen was letztlich die Konsequenzen sind hier dass ein Artikel der den Einsatz von Drohnen befürwortet weil dabei angeblich also wird auch belegt mit un zahlen sehr viel weniger Zivilisten ums Leben kommen als mit konventionelle Kriegsführung und schließlich also der ganz weite Ausblick vielleicht denn der treffen können was passiert wenn
wir selbst immer stärker durch Algorithmen verändert werden also nicht nur durch einzelne medizinische Eingriffe sondern weil wir vielleicht selbst uns direkt vernetzen Berlin selber insofern Edwards wenn wir zum Beispiel über Twitter ob verbunden sind macht wieder zum Teil Dinge mit uns die uns vielleicht nicht rechts sind entscheidet beispielsweise als schon etwa für sich ein Profil zu sperren und beschert dem morgen ein ganz großartiger politischer Autor hat er mehrere Romane geschrieben zu dem Thema was passiert wenn wir selbst physisch sozusagen Teil dieser Datenwelt geworden sind und Leute mit uns auch Dinge anstellen also beispielsweise und ist in der Gartenwelt Verbrechen passieren wie
gehen wir damit um dass es würd ich sagen der weiter ausbilden das wirklich mit in die Diskussion einsteigen
ja vielleicht fangen wir gleich an Stefan wir
hatten Vorlage schon mal die Diskussion mit mit Profildaten man dass er jemand der sehr früh eingestiegen ist das Thema der Profilierung von Daten auch von Formen von Nachrichtenseiten die wie diesen persönlich damit um oder was ist denn da der Agenda immer Jahre also persönlich und das ist glaube ich in dem Forum hier relativ leicht der sofort zu finden haben denn dass sich total faszinierend also und und es auch total erstrebenswert und werden Daten über mich verfügbar sind wenig smartere angeboten bekommen wenn ich wenn denn mein Handy weiß wo ich gerade bin und dieses weiter dran ist und natürlich passendere Sachen mache schließlich sich noch angenehm im Sinne einer effizienten guten Filterung sondern sind auch wirklich toll und ich sind voll mit Algorithmen darauf zu arbeiten und faszinierende Erkenntnisse man ableiten kann und so weiter aber ich bin halt auch politisch eher aus dem noch groß geworden hat das Internet nicht da unter noch sowas wie das können nur wenige hier Frauen also wenn diese Interview Sendungen vor allem sind die Kandidaten im Rededuell im Fernsehen noch jetzt erst dann erklären was das ist gegeneinander antreten und dann die dann ganz genau er teilweise mit Donnerstag vor gezählt wurde wie viele Anteile jemand hat weil wir sehr genau weiß dass der Wert geschätzt haben die Öffentlichkeit jemand bekommt und weil das zu demokratischen Grundwerten gehört sozusagen auf alles vorbereitet und das sorgt dass mich halt zunehmend zu sehen wie die massiv Algorithmen algorithmische Auslieferung in unsere in unser Nachrichtenkonsum eingreift also dass wir überhaupt nicht mehr keiner erzählen könnten aber wir gar nicht wissen was Sie mein Nachbar gerade den wird sollte wenn die gleichwohl aufruft welche Parameter wurden verwendet hat irgenjemand rumgeschraubt oder auch nicht einfach nur Algorithmus entscheidet sich anders das heißt ich habe ist in Sorge dass wir
nun aus lauter Leidenschaft und Begeisterung am Thema Kontrolle über etwas verlieren was uns ein einmal sehr viel wert war also Öffentlichkeit Zugang zu Informationen ungefiltert der Zugang zu Informationen oder wenigstens Bescheid zu wissen über die Filter das ist sowohl das Spannungsfeld in dem ich mich da bewege ich gab mir den Bescheid wissen weil sich der dem bisschen
anderer Meinung wahrscheinlich auch weil ich jahrelang in Redaktion selber gearbeitet hat und das wird also der wurde schon immer Informationen gefiltert also man saß vor verschiedenen Zeitungen haben ja auch früher noch stärker als heute die Idealität aus unterschiedlichen Perspektiven beschrieben damals bei den Schwarzen und den rechter die TAZ waren dem Banker und da hat man dann schon die Gegensätze gesehen aber ich glaube mit geben dass wir mehr darüber Bescheid wissen sollen Leistungen ist ein sehr sehr wichtiger Punkt der einfach viel zu wenig da ist und dass sie zu wenig diskutiert wird das tatsächlich also wenn wir oben suchen ich weiß nicht wer von Ihnen schon mal jedes Mal wenn im Ausland mit Kugel suchen als wenn im Urlaub sind und dann werden wir auf immer so Programm wird sich vollkommen andere Suchergebnisse wer einfach die IP-Adresse unglaublich wichtig ist wo befinde ich nicht die EU lokal Filialen mit also da sagt meine IP-Adresse ich wäre so oder so und das ist einfach ein extrem wichtiger Faktor einer von vielen aber das bin ich eben das an was den Leuten zu wenig bewusst und man wird auch so ein bisschen in die gefettete Richtung gedrängt natürlich weiter meinten bekommen versucht einzugeben und Zusagen findet sich halt mal die amerikanische Suchmaschine wird man automatisch auf Probe DE weitergeleitet das anders eine Kugel sie Oyo Kälte Großbritannien sucht dann bleibt man bei Großbritannien aber das ebenso wichtiger Punkt also man denkt sich immer will der internationale die Tatsache ist dass es sprachlich und Pokal nicht vorgefiltert ist das Leben das ihr das ist ja die das fehlen einfach
mal auszuprobieren ob 2 unterschiedlichen
Ländern am selben Ort zu mogeln also selbst be oder auch egal welche lokale Suchmaschine ich habe personalisierte Suchergebnisse sehr stark werde das jetzt mein Rechner an die man könne das sofort zeigen bei da mehrere Charts zu haben dass sich das anzusehen mach ich das von meinem Linux Rechner aus bekomme ich viel stärker in Richtung technische Ergebnisse geben Suchergebnisse werden ganz andere Seiten überein da komm zum Beispiel dann die englischsprachige Wikipedia als Suchergebnis viel weiter vor der deutschsprachigen wenig dagegen von meinem Windows XP uralt kaum draufgeht bekomm ich sozusagen die 1. Ergebnisse anerkannt worden meine das ist ja kein Mensch dann werden wir das Ziel ist sondern dass das System nur aber gut also das Problem
dass wir eigentlich damit haben es nicht dass wir sagen das darf so nicht sein muss doch die gleichen Ergebnisse
habe sondern wir wollen ein bisschen warten oder einfach sagen ok wo man leicht ums wünschen kann nun zu der Lösung kommen kann ok wenn es jetzt nicht personalisiert wird was wäre das dann für ein Ergebnis und das ist das was eigentlich fehlt also es gibt eben keine außerhalb Mehr von der Personalisierung wo man leicht dran kommt wenn man sich ein bisschen auskennt weiß man wie man das macht aber das ist eben viel zu kompliziert wobei ich würde der Kurzfilm diesen
Obama Rohmilch Volksschüler dem wahrscheinlich
alle kennen mein Mann als ich anfangen nachzudenken hab ich gesagt das wird wahrscheinlich immer passieren dass es in Wahlen wichtige Rolle spielt Willi gefiltert wurde und so und hat das Wallstreet Journal vom paar Monaten im im Dezember rausgefunden dass der Obama um die Kampagne der gefiltert hatte also wenn man vorher Obama und ersuchen gemacht hat und der dennoch Flutkatastrophe zum Beispiel gesucht dann hat man sich sehr sehr viel mehr Ergebnisse bekommen Obama sich gekümmert hat oder Obamas Programm dazu zitiert wurde und so weiter wenn nachkommende gesucht wurde vorher ist das nicht passiert ist keine Filterung passiert und ich bring das deswegen weil das eigentliche mustergültiger wie häufigen sprechen will sogar ziemlich cool umgesetzt was man mich tatsächlichen kleiner Button drin das war dann eben kleiner aber gut erkennbarer Schrift stammen News Search vor Obama wie vor als Hinweis und weil sie hätten sie ward aufdecken kann man sehen können dass der dahinter ist und ich glaube das ist das nicht dass das nicht reicht der sondern dass wir sowas wie Algorithmen mit für sie brauchen mehr oder Algorithmen Beziehungen auf Deutsch gesagt also dass wir sagen wir werden es schaffen müssen dafür dass wir wahrscheinlich uns mehrheitlich schon längst gefiltert informieren und über ist bei diese Gruppe Beispiel auch sehr schön keiner wusste dass auf die Modeleute man wissen überrascht werden natürlich dann Proteststurm losgegangen Nandi sagt er ja also und natürlich wurde vermutet von der Presse ja Obama und so weiter war immer schon klar dass sie allerdings Zeit und so nur spricht alles dafür dass es nicht so war es war einfach noch Häufigkeit der mal mehrere Online-Aktivitäten gemacht dass in dem Thema übersprungen worden der gesagt hat ist ein signifikantes Ereignis also fange jetzt an zu filtern ich glaube deswegen auch heißt doch nicht dass da jemand aktiv die Obama Filterung eingeschaltet hat aber das zeigt dieser ja früher was sie in einen versus Fox und dann in die Mehr Reichweite hatten wusste man gewinnt dieses Lager oder in der Werbung geschaltet heute kann es passieren dass ein Algorithmus auch nicht mein liebes alle was den reichhaltigen gehört der 40 diese Entscheidung trifft und wir können vielleicht bestenfalls im Nachhinein feststellen dass vielmehr Obama Artikel angezeigt wurden auf der größten Suchmaschine das finde ich problematisch nicht glaubt dass sie sich das wohl so sehr ich diese Buttons und Hinweise Elemente für sinnvoll halte dass es wahrscheinlich reichen wird bei mir meine Umfrage machen wer von ihnen weiß warum wenn sie leiden ein Wort eingeben manchmal Nachrichten kommen und manchmal nicht wie funktioniert das wer weiß was da passiert so Einsicht
das Recht mit denen wieder für Sie und dass ich sie sie aber auch eine Filiale und also gefragt bei jedem so wird erst nach Hause ab die
auf nach dem Suchwort zuletzt gesucht wurde und wenn das über eine bestimmte Prozentzahl 15 Prozent ist dann sagt das da muss kann was passiert sein die Leute suchen häufiger nach diesem Wort also werden automatisch Nachrichten eingespeist ist die einfache Antwort und das ist Unwissen also da müsste eigentlich in der Schule mitgeteilt werden weil das ist relativ wichtig und daran merkt man wie das ist wenn Schachspiel ist also wir denken ja immer Kugel geht ins Internet und sucht unsere Ergebnisse Unbestimmtheit gar nicht weil die ja die haben ja die Ergebnis schon vorsortiert am Ausgang und meistens sind wir Menschen ja auch so Herdentier und suchen alle nach dem gleichen wie man an diesem ins den Bogen Mehr und das sind einfach so wissen Sachen Mechanismen wann werden Bilder ausgeliefert warum Kompass wie wird was gemacht ist ein etwas was man grundsätzlich mal wissen müsste und deswegen bin ich das Thema einfach wirklich nicht gleich das man kann damit ja auch sehr viel machen also dass das Wissen das darin verborgen liegt das kann auch sehr hilfreich sein die Kugel Flutwellen also diese Vorhersage von von Grippeerkrankungen sind bekannte Beispiele dass die der Möglichkeit mit allen also sehr Platz ist das schöne Beispiel wenn man Anfang des Jahres will Wulff eingegeben hat kam sofort als Suchergebnisse Rücktritt als als Instant Search also das war so ne Art Prognose was die meisten Menschen eigentlich mit Wulff verbinden oder ein Beispiel das das Benedikt immer bringen wenn man wissen möchte wie man zum Beispiel die Arbeitslosenquote in Deutschland am besten vorhersagen kann dann liefert Google einen das Ergebnis mit Kulikow Relax fing sofort aus und seine Zeitreise in die perfekt mit Arbeitslosenstatistik korrigiert ist können empfehlen bei jeder nachvollziehen die kann ich jeden Tag ab und nicht an den Tag schauen wie viele Leute suchen nach den Begriff habe praktische tagesaktuelle Arbeitslosenstatistiken momentan ist es aber so dass diese Zahl weit über mehr oder weniger unter Verschluss liegen obwohl Julia diese Zahlen selber nur gesammelt hat in Wirklichkeit und dass wir unsere Daten da kommt also wir gehen jetzt mal als Beispiel das gilt für alle anderen Datensammler ja genauso und ein also der da entgeht uns unglaublich viel dadurch dass wir nicht offen auf die Zahlen zugreifen können sondern nur nach Gutsherrenart in dem Betreiber des entsprechenden Dienstes was ich hätte man ein anderes amerikanisches Unternehmen und das ist nicht mehr auf den aber auch sehr schönes Alltagsbeispiele ich wage es nicht er wer von euch Facebook-Nutzer werden aber ja er kennt das ja da werden es gibt dort seien 2 verschiedene Filter Arten für den News indem man dort und vor weil sich gefühlt und anderthalb 2 Jahren oder so was die eingeführt dass der gefilterte der voreingestellte ist ja also man sieht jetzt einfach keine Chronologie Mehr Depots der der User der Mann folgte damit dem Mann befreundet ist sondern eine Algorith ein Algorithmus gefiltert das Ergebnis und das ist sogar so dass ich das nicht dauerhaft umstellen das ja aber ich war zu der unser führte zu finden der also man stellt es einmal um Ergebnisliste dafür sollte das wieder auf algorithmisch geführt wird und das ist halt was also zum einen würde ich gerne eine Verpflichtung haben das hat mich jetzt hier auch mal interessieren wie man mit des diskutieren denn ich hätte ich glaube es brauchte gesetzliche Verpflichtung hat was man sowas offenlegen muss also weil weil ich glaube in dem Fall so selten an anderer Stelle für Selbstverpflichtung und so weiter wenn ich glaube nicht dass es funktionieren
wird weil es war das unternehmerische Interesse so groß der und die die Entwickler die Villa Wahnsinn dass mir das so toll finde was man macht es auch so groß kenn ich aus 1. Hand wert dass es nicht gelingen wird dass man sagt ihr müsst immer genauso viel Entwicklungs Intelligenz rein packen um zu erklären was da passiert und es abschaltbar zu machen und das beeinflussbar zu machen ich glaubte dass das sehr viel möglich wäre das die richtiger Kreativwettbewerb losgehen könnte aber ich glaube nicht dass es von alleine passieren wird zumal es flächendeckend passieren müssen alles reicht man nicht das kann kleiner Facebook Konkurrent wird sagt Frau wir zeigen wir machen aber .punkt mit Transparenten Algorithmus wir brauchen dass die großen Player so seien die öffentlichen Plattform wenn man so will was geht im öffentlichen Raum sowas kontrollierbar transparent machen und wahrscheinlich per Gesetz werde es aber nicht und werden von hinten wer wir haben vor Gespräch gehabt wo wir uns schon darüber ausge ausgetauscht haben also nicht die wird seit 3 Jahren in London und
dann merkt man erst mal wie schnell die Deutschen nach einem Gesetz rufen und auch ein bisschen zu schnell das hat bedeutet aber nicht dass ich nicht von der Regelung beenden aber ich weiß nicht ob vergleichen die brauchen ja ich bin dafür dass das ist für mich ein bisschen was anderes und ich glaube Deutschland reichte auch nicht mehr also dass wir leben in der internationalen Welt mit internationalem Flair des muss also mindestens aber eben Linie Ebene passieren und ich finde also ich ganz absolut ihr zum Stamme S wir haben im Moment ganz auf die Diskussion sammeln die Daten über mich wirklich aber nicht aber ich finde wir bräuchten noch in diesem 3. Faktor der ist wenn die Daten über mich damit möchte ich auch meine eigenen Daten zur Verfügung gestellt bekommen und das ist der Punkt den ich halt am kritischsten finde wo ich halt sagen muss aber in Deutschland ist eine Menge Skepsis gegenüber Überwachung und wir haben den Schutz der Recht auf Privatheit bringt den Diskurs im Internet nach vorne ist eine sehr wichtige Position aber setzt er hat sich die Politik jahrelang nicht drum gekümmert ja es ist wahr aber wir legen weil also ich würde also das Wort reingrätschen der Datenschutz bei uns das ist
eine These die ich schon lange Vertreter der Datenschutz uns verschleiert dass es geht im Datenschutz bei uns immer nur ums Daten sammeln die Daten über die reden überhaupt nicht gesammelt die
Daten liegen sowieso vor Aids Facebook und Twitter auch mein Telefon funktioniert überhaupt nicht ohne dass es da Daten über mich irgendwo gesammelt werden wie sollte das Telefon wissen wo ich gerade bin wende sich wo einloggt und im Munde Tabelle ist das also meine Nummer praktisch mein Ort zuweist so Unsinn dazu sagen werden so die Datensammelei mitten in das ist auf die falsche Frage aus meiner Sicht die Frage muss so tatsächlich glauben was wird mit den Daten gemacht und da drauf schauen und man kann mit den Daten natürlich sehr viele sehr schöne Sachen machen aber man muss es wissen ich möchte das selbst entscheiden können zum einen und ich möchte mir stärkere Diskussion darüber wie eben Dinge angelegt sind es ist ja häufig gar nicht so das sich jemand hinstellt und sagt ich programmiere jetzt den Algorithmus der hat dir die Stellschrauben lieber wer aber zum Beispiel hier kanzelt solche einstellen will ob jemand männlich oder weiblich angesprochen werden sollen oder dergleichen sondern dass wir ihn ja häufig bei Algorithmen von Dingen die sind fest verdrahtet von den Leuten die sie programmiert haben also das Beispiel das sich aus der Literatur besonders dramatisch finde das ist in der medizinischen bildgebenden Technik also Magnetresonanz bildgebende Verfahren das es und Tomografen das Verfahren wenn solche Gefäße gemessen also ich bekomme ein Bild das sie nicht wie die Adern von jemanden so Viren oder sonst wo im Körper laufen die Ärzte gehe natürlich
davon aus dass das das ist ein Foto das ist realistisch zu aber in Wirklichkeit ist es ja nur eine Berechnung von Messwerten die kommen mit dem gewissen Spielraum und je nach dem ob ein Arzt beispielsweise eine Abschätzung machen möchte das die durch zum Beispiel die Menge an Blut die durch ein Gefäß noch durchfließt unter einem bestimmten kritischen Wert gerutscht ist wird er wollen dass das Bild unscharf wird und im Zweifelsfall die Art als zu schmal
abschätzbar dann in dem 2. Fall einen geringeren Fehler macht als wenn er sagt mir dass alles in Ordnung wenn es gestochen scharfe sind in Wirklichkeit die Dicke der aber unterschätzt und das ist umso mehr da reicht es nicht zu verstehen wie der Algorithmus funktioniert sondern ich muss eigentlich schon vor anfangen wenn Algorithmus geschrieben wird muss bereits der Dialog Dasein zwischen dem Anwender und denjenigen der in schreibt was könnten solche Fälle seien und wo brauch ich Stellschrauben die im Zweifelsfall nachträglich noch korrigieren kann meiner Ansicht nach ist es genau wie Pressefusionskontrolle und zwar nicht erklären was das und zwar ist es so die Pressefusionskontrolle ist ein altes Gesetzeswerk das
das nach dem Krieg in Deutschland erlassen wurde weil man gelernt hat wie wichtig ist das öffentliche Meinung balanciert zu haben dass es keine zu großen Zusammenschlüsse zwischen Verlagen gibt und so seine Macht erzeugenden Institutionen und wenn man sich das anguckt Werder wurde unglaublich differenziert und Mechanismen festgelegt wäre das Kartellamt ist involviert der und es gibt zahlreiche Verfahren und der jüngeren Vergangenheit wo Fusion verhindert wurden und mich einer Zusammenschlüsse verboten wurden und so weiter und wenn man sich das mal anguckt wie sozusagen die die öffentliche Aufmerksamkeit die politische Aufmerksamkeit für den alten
öffentlichen Raum davor Meinung gemacht wo Medien publiziert werden trotzdem was du gesagt hast ist schon klar dass die Redaktion auch ihre fällt aber man kennt sie ja man kann sie also denen sozusagen wenn man sich anguckt wie viel aus wie für Aufmerksamkeit wir als Öffentlichkeit als Politik aber doch sogar hier Raum der selbst wir die involvierten den gleichen Themen digitalen widmen also eben zum Beispiel die Frage von diese Algorithmen der Nachrichten den geliefert also ich wüsste welche Tageszeitung ich lesen von dieser Verlagen die kommt und so weiter aber ich ich wüsste nicht ob es ein Algorithmus ist oder 10 oder auch da hinten irgendwie letzten Endes ein Meter Verfahren das alles steuert keine Ahnung und ich glaube man müsste eine ähnliche und Sensibilität der über das Pressefusionskontrolle als als als öffentliches ist jemals Öffentlichkeit anwenden um sagen Moment wenn wir einen Algorithmus bestimmt ob Obama Artikel angezeigt werden oder nicht dann müssen wir das genauso betrachten den großen Verlags Zusammenschluss das hat hat genau den gleichen Effekt unter uns noch dramatischere Effekte und dem es dass sich unsere Sensorik Schulen der das genauso problematisch finden genauso schnell feststellen dass es genauso skandalisiert wird das ist das was ich glaube was fehlt auch in der England bedroht
ich gerne alle mit einem wurde recht das ist das im Moment die einzigen die sozusagen die im Format DIN Information Zirkulation
ausmessen sind als optimal sagte Marketingfirmen und er ein das passt irgendwie dass das Internet überhaupt noch so nett ist obwohl wir alle immer nur Economy konnte mir einen Stein ist eigentlich wunderbar aber es ist ein öffentlicher Raum und auch Kugel benimmt sich komischerweise oder Gott sei Dank immer doch eher auf der Seite der besagt dass es immer wechseln immer größer wird und dadurch das Monster auf das bekommen was einen unangenehm ist aber ja also ich glaube auch dass die Sache wie kommt das was von gesellschaftlicher Raum ist eigentlich das Internet er hatte eigentlich ja wer beobachtet den darüber Bericht offen wer legt der wer informiert die Leute so dass sie das auch verstehen können und schafften Übersetzungsleistung also im Grund genommen könnte man sowas sogar bei der Presse ja jetzt schon über neue technische Entwicklungen berichtet unterbringen lassen sagt ok also die wir beobachten uns gegenseitig Radio beobachtet Fernsehen Fernsehen beobachtet Tageszeitungen könnte natürlich auch sagen wir messen wie das bei euch es aber da auch zum Fachpersonal und brauchte Fachperson bis übersetzen kann dass das spannende von Schule Kurzarbeit wenn man sich überlegt man wird wie die Pressefusionskontrolle wie vorgegangen sind also die Dänen Skier ausleihen kaufen sich die FAZ und die Süddeutsche TAZ und so weiter machen vielleicht ähnliche Wort Zählungen oder gegeneinander und so weiter und dann kann man sozusagen der das ist objektiv im wahrsten Sinn des Wortes greifbar was haben die publiziert welche Artikel Sortierung welcher seiner welche kurzhaarig ausgefallen und so weiter das Problem ist wenn man sich ne Seite Jahren wie zum Beispiel nehmen und Karl Barth hat bereits vor 2 Jahren im Interview gesagt sie diese mehr als eine Million Varianten pro Tag nur von der Startseite aus das heißt wenn ich jetzt als Regulierer oder als kritischer Bürger oder in welcher Rolle auch immer das sehen möchte was macht ihr denn also so zeigen wie es aufdecken wie oft wurde wir über XY berichtet und ihren besten oder ihren Söhnen und so weiter es ist technisch kaum möglich aber müsste regelrecht also sehr schönen Ausdruck Stelle haben als Mehr irgendwie werde belegt Kopie von doch diese eine Million Varianten und Archiv gelegt werde von 20 km weiter die alten Mitteln die das
machen können sich an der Nordküste des Jahres in eine Alternative dazu haben dass der vor
Jahren schon mal drauf gekommen das ist auch zum Beispiel im einen oder anderen es gibt ja eine wahre politische Position zu dem Thema zum Beispiel von der Piratenpartei in NRW das Konzept Mehr Alternative zu schaffen also es gibt da 2 Möglichkeiten entweder ich akzeptiere dass ich nur noch einen Klotz habe der mich informiert dann kann ich versuchen ihm Handschellen oder Fesseln oder was auch immer anzulegen das ist das Regulierungs Thema oder ich sage der kann das ruhig machen aber wir bauen was anderes auf was frei bleibt im öffentlichen Raum des Internet ist ja der Faktor kein also defakto ist viel er sich an auch aber juristisch gesehen ist das nicht die Diskussion mit der Telekom die mir den Zugang drosselt außer für bestimmte Dienste die extra dafür zahlt das beste Beispiel das also ein ein sehr stark beschränkte privater auch wenig ich aber jetzt hergehen und baue eine öffentliche Alternative sowie der öffentlich-rechtliche Rundfunk nach dem 2. Weltkrieg von den Alliierten ja bewusst eingesetzt wurde und in Deutschland eine Gesellschaft aufzubauen das bedeutet aber also die müssten sowas aus die müsste so ne neue Öffentlichkeit im Internet aussehen das kann natürlich nicht das selbe seien und dass die ARD macht er sicher nicht den ganzen langweiligen Kram den die ARD produziert einfach ins Netz geben dadurch wird nicht öffentlich sondern ich muss einen tatsächlich einen Raum schaffen eine Plattform schaffen die zum Beispiel diskriminierungsfrei funktioniert die Netz neutral funktioniert die Leuten die Möglichkeit gibt eine Gegenöffentlichkeit zu erzeugen und das ist glaube ich eine Alternative zur Regulierung und witzigerweise war das Internet die am Anfang war also als ich mein 1. Email-Kontakte es war wie sich komm gesetzlichen wird sondern eine es war Köln irgendwie den das war Hochschulnetz also also physischen es waren ganz häufig ist man über Hochschulsysteme Reinigern untereinander verbunden und so weiter und das heißt es war schon mal in öffentlicher Hand gewissermaßen der könnte man sagen haben Sie Herr und es hat eine relativ hohe Ethik im Sinne von ja war zum wissenschaftlichen Informationsaustausch also wenn dann jemand gekommen wäre gesagt wir drosseln oder der filtern irgendwas oder so dass der völlig und ist er in dieser Frage gewesen das heißt wir sind mit dem Öffnen dieser öffentlichen Internet gestartet hat jetzt in der kommerziellen angelangt und die Frage ist in der Tat der müssen mir die öffentliche Auskoppelung wiedergeben oder einem das Grundnetz oder sowas das eine sehr berechtigte Frage unser inklusive
Finanzierungsmöglichkeiten also da müsste schon so eine Art pflegt der frühere Blocks oder dergleichen geht nicht mehr darum nicht die würden dafür
verwenden da bin ich sicher nicht der Erste der diesen Vorschlag gemacht um die Welt er richtig immer umgesetzt den illegal werden ist natürlich
abgesehen es gibt Ursachen liegen ein Phonds in den aber ganz anders also dem Täter dort kauft
dort gibt man also funktioniert natürlich so dass die Daten der offengelegt werden und so aber das ist wir Fachleute haben dass er das selbst kein öffentlicher Raum im Marktplatz oder die Publikation der wo ich glaube eine Sache über die wir die den bislang ausgeklammert haben was meistens wo sich aber die meisten Leute darüber Sorgen machen dass ein bisschen das man in der Diskussion ganz schnell den alten wird man die Schuld nicht an die Schuld zuschiebt das hast du in der Einleitung bisschen umgangen oder das weil geht es das selber Klage von Hand programmieren lesen und kennt sich in der Fachliteratur der aus aber ich glaube man muss mal ganz klar sagen wenn Versicherungsunternehmen der sie raus schmeißen ist das kein Algorithmus der daran schuld ist sondern ist das der Vorstand der sagt nach den und den Regeln wollen wir effizienter arbeiten und da ist das in der Gesellschaft wollte dass er ganz auf ja die Algorithmen dient die Digitalisierung macht alles viel schlimmer tatsächlich ist es aber so dass es diese hat vor Entscheidungen sind die ganz woanders getroffen werden und bei denen man ganz froh ist dass man sich nicht stellen muss Bayer die Algorithmen dran schuld sind die Winter aber nicht schuld die werden von Menschen gemacht die Gestalten Menschen und die kann man auch per so kontrollieren vielleicht kann man tatsächlich diese 1 Tausend Seiten täglich von Yahoo nicht sehen lesen aber ein Algorithmus ganz wie zum Beispiel wenn man den kritisch programmiert aber ja der könnte man sowas dazu benutzen und kritische Programmierung ist was was was aber noch fehlt also da fehlt die der Diskurs da fehlt das jeder Ansatz und das kommt glaub ich aber weil die man ja bei der Republika mehr kommt die Diskussion jetzt Gott sei Dank langsam Buch übrigens Algorithmen geht Willkür
des so wird man auch heute noch eines von ist hatte die so gemeint als Ethiker für den Einsatz von Algorithmen aber ist aufmerksam zu ihrem Wort sagen schon mal der Algorithmen können aber keine Hektik haben sowieso so nicht gemeint es natürlich gemeint als an die Leute gerichtet die Firmen die Algorithmen einsetzen meine gehört auch dazu das dass man sich an als ob Verleger oder dass man so zeigen Bewusstsein dafür hat was Nachrichten daher kann einfach mein
Entwicklern überlassen und deren Begeisterung und ausrollen und selten und so weiter oder muss sich eine Folgenabschätzung zum Beispiel machen oder muss ich bestimmte sozusagen Informations Grundrechte berücksichtigen und sagen wo ich man meine Seite gefüllter ausgeliefert wird muss man im Vorbeigehen selbst in der in der Beta Variante der das sozusagen zur Kultur dazu gehöre was Algorithmen die Gemeinde eine Art Selbstverpflichtung Art Code keine Zeit ist indes ist noch nicht da auch eingesetzt und ist nicht dass eine noch sagen darf zum Thema Gesetz derzeit liegt in Brüssel die neue Datenschutzgrundverordnung vor kurz vor der Abstimmung und die beiden entscheidenden Person das ist heute nicht im Traum aber am Mittwoch der Jan-Philipp Albrecht und Polemik und dort gibt es tatsächlich ein Algorithmen paragraphen der Revolutionäre heißt doch nicht so wo fallen aber der beschreibt tatsächlich das was Sie hier diskutiert haben wie mit Berechnungen Entscheidung beeinflusst werden unterschiedliche Varianten eines Services ist anhand von Daten so weit ausgeliefert wird eine supermodernen und man müsste nur einen Satz einfügen dann wird diese Diskussion hier sozusagen fast schon zu Ende indem man sagt grundsätzlicher Transparenzpflichten eine grundsätzliche also oben Delta Leigh Pflicht wenn immer ein Algorithmus eingesetzt wird muss er meiner Ansicht nach offengelegt werden mindestens aber die Verfahrensweise Asmussen baten geben wo ich sage ach verstehe ich dass man so wie wir hier kann zu verstehen warum welche Daten wurden genutzt welches Verfahren wurde eingesetzt wie es abstellen die müssen nur einen Satz einfügen um das und das Gesetzeswerk kommt in 2 Jahren ist es europaweit aktiv also man könnte wirklich ein Riesenfortschritt machen was sie transparenter sein Verfahren anbelangt sieht aber das wäre auch in der sind viele dagegen Hinsicht wäre das eine der ganz große ganz große Fortschritt ethische Entscheidungen also man man man etwas eine ethische Entscheidung deswegen weil sie gegen 17 entspricht und nicht entmutigen eines einzelnen wenn etwas den 7. entsprechen soll bedeutet das ja normalerweise schon das 2 3 Leute wenigstens überschauen durften also das ist glaub ich etwas was auch gar nicht wieder böswillig sondern was aber momentan nicht viel geblieben ist jemand gibt einen entsprechend Algorithmus in Auftrag und denkt sich um aber die Konkurrenz darf das nicht sehen weil warum auch immer man sich das so vorstellt das schlechteste die Konkurrenz sieht was man macht und und das geheime proprietärer wenn es offen legen muss bedeutet das automatisch dass ganz viele Leute sich damit auseinandersetzen wie die Entscheidung zustande kommen und können leicht positiv etwas beitragen in die Medizin Beispiel ist wenig naheliegend dass es genug Leute mit Fachkompetenz gibt wir drauf schauen und sagen ok das hätte man hier oder hier vielleicht besser machen können gibt es gibt Hilfe schönes Beispiel auch wenn das jetzt hier
totale ausgelöst worden aber es gibt tatsächlich ein sehr altes schönes Beispiel dafür wie wie veröffentlich Veröffentlichungspflicht umgesetzt worden nämlich Patente so dass man guckt wenn man ein Algorithmus oder werden
kann nicht patentieren aber ein eher ein auf einem Algorithmus aufbauendes Verfahren patentiert der Hauptzweck eines Patentes ist Öffentlichkeit herzustellen also abgesehen von ökonomischen treffen absichern und so weiter das hat sozusagen die die größte würde über die man springen muss ist dass man das Verfahren so Schritt für Schritt nach erklären muss dass nachgebaut werden von einem Problem bei den Patienten ist aber das war meine schöne Lösung aber im Moment erleben wir dass das Patent geht ja letztlich alles patentieren und dann später den anderen damit erpressen zu können dass man es doch zuerst patentiert hat also das ist für mich in die keine Lösung mehr nicht kann aber als ich kann auch nachvollziehen dass bestimmte Firmen sagen ich möchte nicht dass meine Algorithmen komplett bis unten angeguckt werden weil die sowieso jeden Tag 200 Night Like aber ich finde ja trotzdem brodelt es gibt zwischen Offenlegung und gar keine Offenlegung ja noch mehr Bandbreite also das bedeutet der Mann dem die Mechanismen man kann ich mich Mechanismen oder Prinzipien in der Mitte verpflichten die man noch offen legen kann und wo auch keine Firmengeheimnis oder irgendwas verletzt wird und dass das würde mir schon reichen aber er die das ist vielleicht wieder einen Schritt zurück jedoch eine gesagt hast klar also wenn wir jetzt in die Publizistik gehen da komme ich auf die Idee dass mehr Regelung nötig wäre wenn wieder das Beispiel mit der medizinischen Klassifizierung nehmen das da ist das Problem gar nicht so dass irgendjemand Entscheidung trifft auf ökonomischem Interesse oder so sondern einfach deswegen weil es nicht besser gewusst hat wäre den Ärzten klar was da passiert und wo sie Stellschrauben haben würden sie unter Umständen Apparat anders beginnen also ich glaube dass wir einfach die Aufklärung wichtig ist und für es für uns die Leute die mit Daten zu tun haben wie die Leute die da die Algorithmen erfinden die Mathematiker oder die Informatiker die Algorithmen programmieren ist wichtig glaube ich dass sie dieses Offenheit Verständnis dieses Diskussions Verständnis einbeziehen also diese die ethische Diskussion fängt nicht bei der Regulierung an sondern da wird sie eigentlich auch die muss vorher geführt werden wenn ich ein Algorithmus schreiben muss man klar sein treffe ich werde ich den Algorithmus schreibe Werturteile ich weder persönlich veröffentlicht und eine Veröffentlichungspflicht total
zielführend noch also und das diese Schutzbehauptung der dieses der werden betreiben auch Algorithmen und so geschrieben die auch jede Woche mehrfach klar aber man verwendet meistens Grundverfahren R und das soll auch völlig reichen um zu verstehen wie der Wechsel funktioniert und wie schön es in die SEO Leute wissen dass man am besten aber vielleicht war auch sein dafür wird es reichen Sonderart schematische ja auch so eben der Wissenschaft ist etwa so als wären sie das Grundprinzip dass das ist meistens ziemlich stabil und Wiesen interessanterweise auch meistens relativ bekannte Algorithmen aber es so dass es relativ endlich die Verfahrensinnovationen also kann es auch mehr sondern Parametrisierungen Varianten das ist nicht so dass ständig grundlegend neue Verfahren entwickelt werden und könnte mit einem Algorithmen die Glieder und verweisen darauf relativ schnell sagen ich nutze XY in paar Varianten damit keine Geschäftsgeheimnisse die halbwegs waren aber dann würde man grundsätzlich verstehen wie das Unternehmen vorgeht und die Informationen verarbeitet freut es dort an unseren geschätzten Wurst zurück wird dieses offenlegen vom von weit weg man hat uns ja eine unglaubliche bis Revolution gerade
geschert nur dadurch dass wir zum Beispiel Verfahren die man Videos veröffentlicht hat ist es möglich geworden verteilte entlastet so zu programmieren wie das dann eben mit Hartmut und anderen Verfahren der die Täter Welt gelaufen ist das heißt also hat uns unglaublich viel geschenkt könnte ich sagen dass gerade mir der damit arbeitet täglich die auch hier aber auch hat und das das wie der Leiter bei Algorithmen so häufig das und deswegen also wie ein uneingeschränkter fände ich glaube da würden wir wahnsinnig profitieren können ich wollte nur mal fragen wir
bei dem Thema vielleicht Bemerkungen oder Fragen schon vorgekommen sind wir so das nicht er hat ja also ich hatte es 1 zu 1 Kopien genauso Mehr wir sammeln wir 3 Fragen und Beleidigung und dann n schon jetzt einen Rhythmus den wir haben und was weiß ich wie schwer ja also dass die eigenen die wohl auch auf die für oder gegen alles als ich dennoch es gibt aber noch viel wichtiger die Sammlung gesehen Rohstoff als gut oder würde gleich 3. eigenen also das ist der entscheidende Punkt also das würde ich dir sagen dass war das Seiten regulatorisch zu müssen also das hat um dem eigenen Garten oder oder oder ja er ist der ganze schöne vielleicht gleich oder darunter und
dann einen Tag 1 Tausend Punkte in die Tiefe und wieder hochgeschnellt Ort und das interessante Sie New Yorker Börse hat die Firma wäre tatsächlich bestraft und mit dem Hinweis dass ihre Algorithmen nicht richtig super weist haben das 1. Beispiel genau ökonomischer Druck als Geburtsjahr also begrüßt
die Schulungen meine ich hier mal er die mein Hallo ich halte für kurze Bemerkung zu der Pressefusionskontrolle machen die Pressefusionskontrolle war ja eigentlich nichts anderes ist als das also als eine besondere Form von Wettbewerb tragen sei nicht so dass die Zeitung tatsächlich gelesen werden oder über die Inhalte mögliche werden sondern es geht in 1. Linie darum komm wie die Zusammenballung von Presseverlagen zu verhindern und so sozusagen über Wettbewerb dafür zu sorgen dass es der Meinungsvielfalt die wenn wir sowas wie es vorgeschlagen hat einführen würden das soll der Staat oder staatliche Institutionen oder vielleicht doch unter staatliche Institutionen entscheiden ob weitere mit Algorithmen in Ordnung sind oder nicht hätte ich da schon so meine Sorgen also wenn wir an dieser Stelle für war irgendeine Form von gesetzliche Regelung sorgen dann ist es meiner Meinung nach auch der Wettbewerb Kontrolle sein das kann aus meiner Sicht der einzige Weg sein da einigermaßen das so kommen von so weit also ich Frage mich gerade die
Wettbewerbs Kontrolle bei der kirgisischen einer Drohne aussieht also das ist da würde ich gerne schon darauf schauen wie der Algorithmus der die Entscheidung jemanden zu töten der aussieht also ja und vielleicht trotzdem zu dem Punkt da ich glaube das Transparenz Offenlegung Thema ist sowieso für die Drohnen aus so 10 der entscheidende Punkt dann kann im Falle von Presse darauf auch noch Wettbewerbs beobachten was erledigen und zu sehen welche verstellen würde ok 90 Prozent der Nachrichten in Deutschland werden von einem Algorithmus gefiltert sie ist gar nicht unwahrscheinlich dass würde keiner mehr dann kann ich und das ist wirklich sehr das kann ich einfach Berlin kein politischer Prozess meine werden unter Umständen sogar die alten Mechanismen könnten angenommen werden dass man sagt das ist jetzt der Zusammenballung scheißegal seitlich auf Firmenebene er sondern es wird auf Technik Ebenen so würde ich mir das dann als das alte Verfahren anwenden kann aber erst mal muss ich Transparenz haben es muss ich mir im Grundrecht auf Information haben zu verfahren nicht beeinflussen die algorithmische mehrmals zu spät sein was können wir ja nicht gesprochen worden sagte
Regulierungen wie wollen der Vorlage denke ja freiwillig das offenlegen wurde bzw. wird aber für uns schon schließen werde wir wir haben ein
Programm mit initiiert das wo tatsächlich durch die Werbeindustrie relativ weit vorne ist nämlich dieses Icon 7 zum Mehr Werbemitteln sieht das ist europaweit das selbst Regulierungs Programm der Werbeindustrie und hat genau diese Idee wird in der nächsten Ausbaustufe soll dort möglich sein einmal drauf dann sieht man welches Verfahren ist dahinter der Werbetreibende welche welche Daten wurden verwendet wird abschalten und so weit es geht dem relativ nahe 10 Informations Möglichkeiten anbelangt und eine spannende Sache ja ich hab vor einem Jahr ungefähr gefordert öffentlich man sollte Algorithmen offenlegen in der Tat sehr ich hab ich am gleichen Tag Internet Diskussion angestoßen und wir diskutieren bis heute weil Weisheit Scheiße kompliziert Antonio also sehr kompliziert ist ja teilweise Frank Lizenzen die berührt der natürlich zurecht verkörpert des Unternehmens war und so weit das ist super kompliziert das wäre sehr viel leichter wenn wir unseren Algorithmus patentiert hätten dann wäre für mich nicht nur das Denken kann wird an der Stelle auch zu dem Punkt nicht dass ich das Vorhaben aber es ist wirklich selbst wenn man es will aber diesen Titel aber gibt es keine ich denke wir werden auch bald was veröffentlichen können das ist unglaublich schwierig an diversen Netzen kleines Unternehmen und das ist sozusagen komm man von ganz oben wenn man so will ich hat da keine Illusionen der also wenn man jetzt bei Opel irgendjemand jeder bekommen das keiner was offenlegen oder so ich glaube die können sich direkt nach neuen Jobs suchen aber den wird man da nicht dass ich einfach durchsetzen aber was man bei einem guten Beispiel setzen sie mir ist das sozusagen die Öffentlichkeit schon auch gemacht hat weil wir diese Krise der Sport Tools und Daten zu visualisieren die wahrscheinlich auch nicht der Produkte oder trennen sondern man einfach gemerkt nachfragen werden sie war die Leute immer besorgt würde sowas schaffen wir bezüglich Algorithmen der dass man irgendwie dann zu was sich Zeit online oder Wälder und was immer mehr in einfassen sowie haben das Gefühl hier würden Spielverderber wollen verstehen und 6 immer woanders hin man könnte es sein dass da auch immer mehr Öffentlichkeit Druck entsteht und sowas ist offen zu legen also
ich ich immer haben sogar ich hatten selber zusammengelötet ein Cookie Drucker man kann unsere Profis ausdrucken wieder das was ich
gerade mache in's Initiative will Kinder besser Garcia ich freue mich natürlich auch sehr dass das kann er der Punkt ist dass ich den QC innerlich verhältnismäßig wenig Ansehen also das mit Belege für ausgedruckt noch also wirklich alles was wir wissen genau aber das ist was das ich nicht beeinflussen kann sind die die Geschichte über mich noch ich würde schon gerne verstehen warum wir also das für das Weiterbestehen der die wirtschaftlichen durch dass die aber das geht in die Richtung also ich wünsche mir eigentlich bei solchen Algorithmen für die Entscheidung des möglich getroffen wird nicht nur zu verstehen sei möchte eigentlich auch die Grundlagen selber besitzen also die Daten über mich gesammelt worden sind die Mutation also die die die statistische Vorhersagen die von Leuten die den Fragebogen ausgefüllt haben auch meine Daten projiziert wird die die möcht ich sehen sie aber wenn sie es aber sehr viel durchringen den Algorithmus offenzulegen und der Druck Drucker druckt die Datengrundlage wirklich aus dann kann jeder hingehen und sich den Algorithmus runterladen oder oder eine nach oder ähnliches ist wird möglich sein und das sein Punkten dann wird man sehen was rauskommt also ich hab schon die beiden aus so muss ich sagen werden Transparenz nicht geändert haben und man sollte also und kannte seine Daten ausdrucken und und natürlich Verfahrens transparenteres und dann kann sie selber zusammenstecken ausprobieren was das ist immer
noch das Publikum und das macht ich denke ich bin nicht der Sport heute noch aber ich auch mal eine ganz blöde Frage ist weit über die Rede von diese personalisierten Mechanismen personalisierten Aspekt aus dem zu schalten was ist denn überhaupt der entbehren und sie als groß dass der über die alte Verpflichtungen eingehen zum Beispiel Kugel zu sagen muss immer Rhythmus muss immer irgendwie einen neutralen Eindruck muss man die Entwicklung der auf einmal irgendwie objektiv oder nicht personalisiert ist er also nicht wirklich verständlich sein dass in einigen Fällen dass die Urheber das allgemein tatsächlich umgesetzt werden kann ich nicht personalisierten also also ich finde schon dass man das kann natürlich ist vollkommen richtig
aber es gibt die Google die Suchergebnisse nicht er was mir aber schwer verhelfen könnte es Alternativen zum Beispiel auszuprobieren also werde ich das auswärtiges wurden ja als Beispiel genannt hatte die Suchergebnisse nach einzelnen Ländern das kann ich ja noch machen also kann ich einfach doch Produktivität zum Beispiel oder dort war er befürworte Besuch oder dergleichen an das eigene Leben und und ähnlichen Ansatz mit dem was in Kopie steht also wir machte diese kritischen über mich anhand von Informationen die über mich gesammelt hat und was ich mir wünsche ist eine Möglichkeit damit zu spielen und so schauen was passiert denn wenn ich jetzt zum Beispiel diese Seiten nicht besucht hätte was als was ich dem dann die Tagetes worden ja ich werde richtig ist natürlich dass immer und ein Verfahren zur Anwendung kommen ist das was ich gemeint habe halte aber ich glaube auch dass wir recht genau wissen wir das genau wissen ein Beispiel für eine solche Länder filtern müsste man abschalten können möchte mal sehen ob sie vielleicht ergibt sich nicht wenn wir noch aber noch die naheliegende Sachen in dieser Krise Obama und die Beispiele der das wirklich persönliche Daten bekommt und da wir Zufall ergaben aber also mich gesammelte Daten wir sozusagen gefiltert werden wir also zum als Filter die dann hätte ich gern das Recht zum Transport wo ich sagen konnte wir abschalten abschalten abschalten und vielleicht ist auch Anstalten Anstalten aber hier mit Islamisten modifizieren und interessieren sich mehr für Kultur ist längst für Suchmaschinen und so so das ist ja sozusagen die Hoheit zurückgewinnen und sagen ist super aber ich bin natürlich kein von solchen Verfahren nicht darauf dass die super sind und und und noch Wert schaffen und so weiter ich auch nur sollten wir sagen sie sein so weit es möglich ist in der 11. ist ja eigentlich gesagt er könne erstmals nicht so aufwendig noch so einen neutralen Algorithmus mitzuentwickeln 2. ist auch deren Aufgabe es ist testen ist deren Aufgabe jede Firma jedes Produkt wird getestet und wenn man der öffentlichen Ruf haben will im also in einem wieder von einem öffentlichen Interesse zu arbeiten dann muss man darauf Energie reinstecken und das ist was als Firma versucht man leider bin ich fast auf der letzten Seite als Führer versucht man natürlich das immer zu umgehen ist es zum Teil klar man geht den geringen den machen wir alle im Leben sehr gerne die das Gericht Widerstandes und was wir in der Vergangenheit gemacht hat ist das Werk relativ viel gejammert haben was denn jetzt mit unserer Privatsphäre böses Internet passiert aber wir haben nie angefangen da mögen wirklich einen Widerstand aufzubauen der irgendwo sinnvoll hingeführt hätte so dass die Firmen das Gefühl haben okay ich hab ne Verantwortung meinen Kunden gegenüber ich muss die Daten die über die gesammelt hat mit den Teilen der geht ja auch kein Interface für ja der der sowas müsste einfach entwickelt werden der und das ist ein bisschen der nächste Schritt zu wir hingegen im Moment denken hier viel zu oft Algorithmen diesen der diese alles wissen den intelligenten Kraken im Hintergrund dabei wenn man 3 mal drüber nachdenkt also wir alle Kinder dieses Captcha haben meine meinten sie würden Buchstaben eingeben muss warum muss man die eingeben Algorithmen zu blöd sind die Wesen einer dass auch andere Muster gesehen da wurde gesagt dass der Algorithmus teilte wird so aus jeder Mensch muss einmal auf diese Landkarten und sagen ja ein Zentrum dahin sind und ein Zentrum und er Algorithmen sind einfach dumm und was die mit dem was mit denen passiert das bestimmen hier und da müssen wir so ein bisschen hin dass wir die Firmen so ein bisschen in die Richtung drücken zu sagen ok ja gib mir mein Wissen auch Teil Wissen über mich mit mir selber etwas
Süßes will also zuvor also zu dann hat ja auch noch bis zum 31. und Zeit für eine Schlussrunde jede eine der wenigen ein nämlich jene der dürfte verpasst was die die der Welt ist auch ganz
interessant man kann sich also bei Facebook Test sich das 1. Mal hier je nachdem wen man irgendwas geleitet hat den kriegt man von dem Typen oder der Frau der plötzlich immer lieben muss ein Jahr und bei einem Defekt Algorithmus nicht wenn ein bisschen zu simpel ist aber oft also sehen sich so los aber nur ein Thema das eigentlich genau das sowieso gerade ich Richtung Kunden der Mann muss ja die Seite mal anschauen also leiten sie und dann ist eine teilweise und wenngleich ich den 1. Trigema noch hab ich ich leider immer mehr ist ja das ist der Guerillataktik ich klick einfach überall wenn man Russland China und sagte zu dem Schritt auf der könne weil es also die Computer würden ab brauch ich hätte den Algorithmus kann wurden macht aber er insofern also vielleicht dann doch ein Schlusswort einfach von Eurer Seite noch was wird ein Algorithmen lediger aus dem Jahr
2060 rückblickend sagen über diese Zeit oder was man trifft sich die Algorithmen Guerilla im Wald auf welches
der sowohl unsere wo man sich gab wenig haben sagen die ja damals waren ja noch alles mit sich machen lassen ok ob er das kann gut sein also ich ich glaube als Schlusswort aber ich glaube es braucht ein paar gesetzliche Punkte weil das zumeist die wir zu langsam sind mit dieser Diskussion um dieser Bewusstseinsbildung sowie sollten aber natürlich trotzdem machen aber wir werden natürlich schon stark sein können aber es wird sich kritische Öffentlichkeit gibt dann können wir viel bewegen als User und wenn das zusammen trifft der ein paar vernünftige gesetzlicher Rahmen bestimmt ist derzeit dafür so gut wie gar nicht gibt und man starke Aufgeklärtheit und Nachfrage auf dem so sollte dann werden wir bessere Zeiten haben was die Kontrolle über die worden aber ich komm noch mal zurück auf mein ganz am Anfang stellt man es kommt gar nicht so sehr darauf an ob der Algorithmus von dem Computer gemacht gibt denn der Forschung Künstliche-Intelligenz-Forschung die alte Diskussion mit dem Gutschein diesen Ruhm und sich vorstellt dass sitzen Hunderte von Chinesen und übersetzen Texte und über simulierte künstliche Intelligenz und diesen Schein ist vom Gezerre die meine China hat um seine 2. etwa zu filtern viele Tausend Leute beschäftigt die tatsächlich die zum Beispiel lesen und dann eben Flecken und uneben zensieren und so weiter das heißt also das ist ein Thema das ist nicht auf welchen Vorschriften die von Computern ausgeführt werden beschränken was geht generell darum ob sowas stattfinden oder nicht dieses Bewusstsein dafür ist extrem gering ausgeprägt die unsere Kinder lernen es definitiv nicht in der Schule meine Kinder lernen zum Beispiel noch von Beamten würden Blogger und wie man ein Faxgerät bedienen kann das auch das wäre ein Plädoyer erlosch ich wünsche mir tatsächlich dass die Kinder in der Schule weniger lernen wie wichtig ist es Zeitung zu lesen sondern dass es vielleicht auch die Möglichkeit gibt aktiv im Netz ein Bürger zu werden hier ist Hintergrundwissen nur sagte
Besseres oder nicht für ich Lage Berufswahl üblich sind wir einen einen kleinen Schritt vorangekommen ist nicht Gesetze machen sondern auch Kultur üben und ich denke dass es neben passenden Gesamtmodell Republikaner das aus den EU-Kreisen größere Kulturkreise werden dann kann man auch über Algorithmen Ethik
sprechen und am Rand einige Gesetze machen vielen Dank nochmal die 3 und es geht gleich weiter um 17 Uhr mit dem Wirtschaft ganz kurz wir können ganz kurz Sauerstoff einlassen Mercedes ist die
Algorithmus
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Punkt
Algorithmus
Vorlesung/Konferenz
Algorithmus
Primzahl
Zahl
Computeranimation
Roboter
Parametersystem
Algorithmus
Gruppoid
Plot <Graphische Darstellung>
Schnitt <Mathematik>
Ein-Ausgabe
Gesetz <Physik>
Computeranimation
Entscheidungstheorie
Roboter
Ebene
Parametersystem
Population <Informatik>
Punkt
Algorithmus
Systemverwaltung
SAP <Marke>
Messprozess
Computeranimation
Richtung
Algorithmus
Twitter <Softwareplattform>
Parametersystem
Internet
Bildschirmmaske
Algorithmus
Vorlesung/Konferenz
Filterung <Stochastik>
Faktorisierung
Kugel
Punkt
Suchmaschine
Information
Netzadresse
Richtung
Leistung <Physik>
LINUX
CHART <Programm>
Suchmaschine
Besprechung/Interview
Windows XP
Vorlesung/Konferenz
Richtung
Algorithmus
Suchmaschine
Vorlesung/Konferenz
Filterung <Stochastik>
Dienst <Informatik>
Internet
Prozentzahl
Prognose
Kugel
Algorithmus
Google
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Zeitreise
Zahl
ART-Netz
Ebene
Faktorisierung
Internet
Facebook
Punkt
Algorithmus
Momentenproblem
Menge
Position
Vorlesung/Konferenz
Softwareentwickler
Regelung
Systemplattform
Linie
Facebook
Algorithmus
Twitter <Softwareplattform>
Tabelle
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Bildgebendes Verfahren
Dicke
Algorithmus
Spielraum <Wahrscheinlichkeitstheorie>
Menge
Anwendungssoftware
Besprechung/Interview
Berechnung
Abschätzung
Vorlesung/Konferenz
Soundverarbeitung
Mathematische Größe
Erzeugende
Algorithmus
Momentenproblem
Ende <Graphentheorie>
Meter
Vorlesung/Konferenz
Monster-Gruppe
Maximum-Likelihood-Schätzung
Internet
Kugel
Momentenproblem
Vorlesung/Konferenz
Wort <Informatik>
Ähnlichkeitsgeometrie
Zählen
Faktorisierung
Dienst <Informatik>
Internet
Position
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Systemplattform
Algorithmus
Besprechung/Interview
Digitalisierung
Vorlesung/Konferenz
Programmierung
p-Block
Entscheidungstheorie
Mathematische Größe
Dienst <Informatik>
Algorithmus
Datenparallelität
Betafunktion
Berechnung
Vorlesung/Konferenz
Information
Softwareentwickler
Code
Entscheidungstheorie
Algorithmus
Momentenproblem
Informatiker
Mathematiker
Schreiben <Datenverarbeitung>
Vorlesung/Konferenz
Regelung
Algorithmus
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Parametrisierung
Information
Algorithmus
Punkt
Besprechung/Interview
Tiefe
Vorlesung/Konferenz
Ebene
Punkt
Algorithmus
Content <Internet>
Vorlesung/Konferenz
Information
Linie
Numerisches Gitter
Internet
Punkt
Wald <Graphentheorie>
Algorithmus
Vorlesung/Konferenz
ICON
Information
Biprodukt
Prognose
Punkt
Algorithmus
Besprechung/Interview
Cookie <Internet>
Vorlesung/Konferenz
Richtung
Captcha
Internet
Algorithmus
Kugel
Google
Energie
Momentenproblem
Suchmaschine
Vorlesung/Konferenz
Information
Strömungswiderstand
Richtung
Facebook
Typ <Informatik>
Algorithmus
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Richtung
Algorithmus
Google Blogger
Datenverarbeitungssystem
Besprechung/Interview
Künstliche Intelligenz
Vorlesung/Konferenz
Mathematische Größe
Algorithmus
WINDOWS <Programm>
Gesetz <Physik>
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Algorithmen-Ethik
Serientitel re:publica 2013
Anzahl der Teile 132
Autor Noller, Stephan
Pickhardt, Martina
Blumtritt, Joerg
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/33562
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Wer kontrolliert die Algorithmen in einer Welt von Daten? Oder kontrollieren sie uns? Immer mehr Inhalte im Web werden nicht mehr zufällig/statisch ausgeliefert, sondern nach Interessen der User, Umgebungsinformationen (z.B. Wetter, Tageszeit), sozialen Beziehungen, Verhalten anderer User, redaktionellen Präferenzen usw. Auf vielen Seiten bekommt bereits heute jeder User eine völlig andere Website ausgeliefert als der andere. Zusätzlich werden algorithmische Verfahren zur Berechnung zukünftiger Interessen und geheimer Wünsche immer ausgefeilter und performanter und erhalten Einzug in den Alltag (amazon, predictive search bei Google, predictive Targeting in der Werbung usw.)

Ähnliche Filme

Loading...