Merken

Internet-Meme: Geschichte, Forschungsstand, Kontro

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
so hinzubekommen zurück auf das heute am Tag Seitenblicke der 1. Vortrag heißt in man Geschichte Forschungsstand und Kontroversen während 2 vortragen möchte sollte zuvor erst ist der Christian Heller plomlompom Arbeit experimentellen und publizistisch zu Fragen der Internet Kultur es auch Drehbücher Postgebäudes sie prima leben ohne Privatsphäre das kann man zwar nur noch in gilt nachgucken heute von 23 bis 38 war dadurch Schlaf und um 10 Uhr 20 geschlossen Republikaner freuen und sind wir nur dass auch da bist und der 2. und ist Herr Lehmann Blogger der Entwickler und das muss ich sagen doch dürfen wurde ich aufgefordert Internet-Experte
und er betreibt den Blog die Welt ist gar nicht so dort wird so wird aber viel Spaß I ja das Niveau funktioniert und der Leber kommt auch gleich auf die Bühne und kurze Meter Info vorweg wir haben den Vortrag ursprünglich für 60 Minuten
konzipiert gehabt jetzt aber nur 30 Minuten das heißt wir werden es vielleicht nicht so ganz ausführlich alles darf der Wiesner Vortragsankündigung Städte wenn über ein paar Sachen etwas Kosovos hinweg schnellen aber der Vortrag war ihr von Anfang an als eine Art Überblicks Vortrag gedacht das heißt wir reisen Dinge an und wir haben dann parallel zu dem was wir anreisen haben auch eine auf diverse Links zu den Sache über die man sich noch vertiefen informieren kann auf dieser Webseite müsste jetzt wenn Relevanz Arbeit gerade geglückt ist eine Datei hochgeladen worden sein die in solche Links enthält den Vortrag begleiten und wir
werden darauf hinweisen bei Gelegenheit kurz zum Aufbau des Vortrags wir fangen an mit einer Geschichte der Formen und Verbreitungs und Entwicklung sollen von Internet nehmen
ich werde ein bisschen im größeren Bogen darüber reden wieso die auf die Vorgeschichte gerade Internet nehme aussieht und Erlemann wird sich dem Thema im Sport etwas vertiefen widmen dann wenn es anschaffen gehen wenn es über den Forschungsstand wie weit ist die Wissenschaft inzwischen in der Erschließung von Internet nehmen und was gibt so ein weiterführende Literatur und über die man sich das Thema einlesen kann und dann das wird wahrscheinlich wird mit der Zeit aber muss ein 2 für uns interessante Diskussionspunkt oder Kontroversen lieber noch einen Raum stellen wollen rund um das
Thema Internet nehme n ganz kurz ein heißt es wörtlich eine Definition dessen geben worüber wir reden der Begriff ist ja auch etwas mit auf etwa vor mich verwendet wir haben uns so als Arbeitsdefinition festgelegt auf Internet-Memes sind Inhalte die sich viral im Internet verbreiten über Personen also nicht der 1 viel Virus ja also wir alle
Sinne hat Vertiefung schon von Ansteckung aber halt
jetzt etwas er verallgemeinert in dem Sinne Inhalte die ihre Empfänger dazu veranlassen zu ihren Sendern zu werden das heißt jemand liest sie führt irgendetwas und das wies in seiner eigenen Äußerungen einen so weit er dann in seinen eigenen Äußerungen diesen Inhalt weiterverbreitet reproduziert oder halt auch weiterentwickelt beispiele für sowas mit Bezug auf Internet sind dann beispielsweise extrem populär YouTube-Videos mit Abrufzahlen Millionen bis Milliarden Bereich den
Popularität auf zu guten Teilen daher rührt dass Leute die dieses Video gesehen haben den Link halt eine Umfeld einer Freunde beispielsweise weiterreichen oder das Video einbinden ihre Blogs oder in Jerez Schaufel Networks Clemens an oder halt beispielsweise einfach bestimmte sprachliche Formen wie Lollo oder Offel die halt irgendwann im Netz aufgekommen sind erst von wenigen Menschen verwendet wurden dann halt von mir weil Leute als diese Formen gesehen haben und sie in ihren eigenen Sprachgebrauch adaptiert haben unter dem immer wieder reproduzieren immer weiter verbreiten bis sowas halt Phrasen sind ist es mit den man sich dem Sprachgebrauch
eingegangen sind und im weiteren Sinne auch künstlerische Formeln wie beispielsweise leugnet darüber hatten wir gestern den Vortrag von Fetten Miltner also sprich diese Form dass man halt diese Katzenbilder hat +plus aufgeprägten Schrift Texte den Katzen bestimmter
Weise Sätze in den Mund legt das sei ein Beispiel dafür dass als ein Inhalte sich verbreitet eine Schablone sein Inhalt sein kann das heißt sie beispielsweise 2 Katzenbilder die immer wieder verwendet werden allerdings wird dann hat auf der Fifth Text aus getauft und in einem bestimmten 9 Zusammenhang gestellt oder man kann natürlich auch verschiedene Katzenbilder nehmen Hauptsache diese Schablone bleibt erhalten dieses Muster Katzenbild +plus Schrift Text in einer bestimmten Sprache formulierte der Katze halt einen Satz in den Mund legt dieses Prinzip dass man irgendeinen Inhalt hat irgendeine Idee und eine vom die sich verbreitet weil Menschen sie nachahmen und in eigenen Äußerungen oder Verhaltensweisen übernehmen das ist natürlich nicht erst mit dem Internet entstanden das ist im Grunde
genommen Grund Element von wie Kultur von immer funktioniert hat bis Inhalt zurück zurzeit als Menschen nur mündlich miteinander kommuniziert haben und die wahre Art und Weise wie sich solche Inhalte verbreiten beispielsweise über mündliche Formen wie das Erzählen von Witzen von Märchen oder das Singen von Liedern und da ihm das Nacherzählen von Witzen das nach Singen von Liedern es beispielsweise Gegenstand der folkloristisch Gesichtern hat anschaut in welchen Kulturkreisen meinetwegen verbreiten sich welche Märchen oder welche Witze oder dergleichen und in welcher Weise tun sie das dann aber üblicherweise Star sei er der Schwerpunkt auf bestimmten Verbreitungs weiß wie beispielsweise der mündlichen wenn dagegen von
Internet man sprechen sprechen wir von etwas was über eine ganz bestimmte Technologie verbreitet das heißt dem Internet halte und das ist halt 1 einen doch etwas getrennt dann also zumindest mit besonderen Schwerpunkten betrachtbare Bereich allerdings auch die Internet man Kultur oder die Intel Kultur die sich zu guten Teilen aus diesem nehmen zusammensetzt ist und dass sie nicht in Stein sondern hat auch eine Vorgeschichte war
beispielsweise Vorformen vieler Internet man identifizieren kann seit wir uns so in die Urgeschichte dessen was über das Internet wurde oder in der Kultur durchschleichen wirkungslos mir beispielsweise auf so Phänomene wie etwa in der Telegrafie oder Amateurfunk das sollte etwa in bestimmten Formen von Chat Sprache miteinander kommunizieren also etwa bestimmte Abkürzungen Verwenden ihrer Sprache dies in etwa lautet das im Hause coachen zu verbreiten und beispielsweise
solche bestimmte vor Phrasen wie beispielsweise Siyou also die JU man sieht sich grob übersetzt findet man teilweise schon etwa ein Amateurfunker Sprache findet man auch heute noch oder Internet Chat Sprache aber auch sowas wie das das Verbreiten etwa von Bildern das virale Verbreitung von Bildern über solche Telekommunikationsmittel war zuvor vom also beispielsweise die AT Art Regio Tele zeigt den oder Funk Fernschreiben in den siebziger Jahren beispielsweise Amateurfunker untereinander nicht nur Sprache aus getauft sondern auch Bilder in denen sie ihr Signal und einer Band der geschickt haben die halt Maschinen über Maschinen transferiert halt Schrift Text ausdrucken konnten das heißt man hat auf diese Weise nicht nur einfach Text kopiert sondern halt wieder die Mitschrift gemalt wurde dass Katzenbilder die oder es gibt hat noch andere Motive was also oft humoristische Motive oder halt auch sogar phonographische Motive die halt von den Funken
unter gefunkt wurden und nicht nur als bei sich zu Hause ausgedruckt wurden sondern halt auch dann weiter gefunkt wo das heißt es gibt so ein weiterreicht Prozess das heißt unter diesen beweist dass mein außer aus einer sehr langen dann einen langen Papierstreifen ausgedruckten Katzenbild findet sich dann beispielsweise diese Notiz da sieht man dann dann genannt wir das halt das dieses Artwork geschaffen hat und dann halt eine Kette von weiterreichenden die das dann halt gelebt haben das heißt man empfängt nicht nur Dinge sondern man schickt sie dann noch weiter wenn man sie empfangen hat dass es gibt so Spirale Verbreitungskarten
dann in den achtziger Jahren die natürlich schon so hart Proto Internet kulturellen Kontext Mailboxen wurde Wort Systems oder auch just mit
wo halt Leute wissen dass dadurch dass sie beispielsweise Computer bei sich zu Hause stehen hätten über Telefon durchaus so miteinander kommunizieren konnten gemeinsame Kommunikationsräume aufgemacht habe die dann beispielsweise für Schrift welche Diskussionen in Diskussionsforen benutzt wurden und in diesen Diskussionsforen fanden auch vom bestimmte Sachen die wollte soll Standard in der Kultur betrachten wie beispielsweise bestimmter Akronyme wie LOL die URL wenn wir dann auch in den in der Linkliste die wir da haben werden wo dann halt erklärt wird wird so Leute also die Geschichte dieses Begriffs in dieser frühen Zeit nachzuvollziehen oder halt auch ließ die auch ist zu den war schon vorher vom gab die allerdings als breite Kulturtechnik es in dieser Zeit adaptiert wurden es gab dann auf und elaborierte Bild mehr also beispielsweise als die Kunstsachen es gab beispielsweise der Gegenkultur von beim Verbreiten von Kühnen als 1. die Kunst des gab eine Urform und dem wahlweise eine Kuh gepostet und andere dann den ganzen begonnen ganz viele Variationen davon zu machen und es zirkulierten dann halt die sogenannten in verschiedenen Foren wurden dort immer wieder neue Variation gemacht haben neu Kompilationen standen immer wieder und
wieder gepostet wurden so dass man schon sehr Internet man ähnliche Muster dabei entdecken konnte in den neunziger Jahren kommt dann eigentlich zuerst in den man für das Internet und das Wort war wird natürlich vor allem so als Multimedia und auch sehr viel mehr erlaubt als haltlos trifft Text sondern hat auch Grafik und Dateien und so weiter
und das früher Werte zu der neunziger Jahre hatte ich auch schon seine eigene Internet man Kulturformen damals auf nicht von der das Internet nehmen gesprochen hat aber man sich beispielsweise das IOC dies Universum anschaut also spricht er das wird von Amateuren wer Designern die halt so wie das private Homepage aufgemacht haben mit irgendwie das sind Bilder meines Hundes und so so auch heutzutage oft viel belächelte Versuche die ist das waren
halt so sie einfach gestrickte Webseiten auf voller Trivialkunst waren also beispielsweise verspielten dekorativen Elementen so niedlichen Bildern von kleinen Tierchen oder als irgendwelche besonderen Trennlinien und dergleichen aber Beispiele wie sowas halt damals aussah das wird halt heute gern lacht aber
Jan trotz Serie Kultur an beispielsweise Motiven die dann unter diesen Seiten mit dir der
getauft wurde im Sinne von Leute einmal aufgrund
einer Webseite ein Motiv entdeckt und fanden das halt so schön dass Sie deshalb dann auch ihre eigene Webseite getan haben das ist mit viel Biss Respekt vor Franz Urheberrecht und so passiert und vor allem halten sehr hoher Frequenz es gibt bestimmte Motive wie beispielsweise die berühmten
anerkannt faktischen Sachen oder halt das den Sinn oder dergleichen geht in diesem frühen Werk vor massiv verbreitet waren das heißt da hat man auch sein virale Verbreitung von beispielsweise Grafikdateien unter vielen verschiedenen selbst hätten es gab auf und elaborierte Bild Formen beispielsweise gab das geht Alborz nehmen immer hat aus einer Webseite Bilder von Mr Theoderich oder ich da auch an Popkultur Figuren aufgestellt wo halt durch das Einfügen von Sprechblasen in solchen Figur unterstellt wird dass sie einen Appetit darauf hätten wir bauen zu essen was man etwas mit hohen übersetzen kann man kann sich über die humoristischen eben dieses Einfalls streiten aber er hat sehr viele an Nachahmer Webseiten ausgelöst
das heißt es gab viele weitere Webseiten die dann halt verschiedene Popkultur Figuren immer mit diesen
elfmal woraus Sprechblasen der Gedanken Blasen versehen haben dieses frühe bleibt nun ist er sehr stark wie man hier sieht an diesem Beispiel geprägt wirklich von der individuellen einzelnen Webseiten
oder sich noch die Mühe gemacht hat eine eigene Webseite zu gestalten auf noch mit handgestrickten html oder mit mitteilt html Generatoren und das interessierte diese früheren man Kultur etwas von der die dann so mit der Jahrtausendwende eintritt das ist dann so die Zeit wo sich halt immer einzelne Webseite etablieren die vielen Besuchern vielen Nutzern
als Plattform bedienen dass man hat dass diese Webseiten Inhalte hochladen kann also so etwas wie Image vor dass er immer gleich geben wird aber vielleicht Probleme Beispiel sind sicherlich auch sowas wie Jud schluckt das heißt eine Webseite Leuten erlaubt wir Dateien hochzuladen oder halt auch andere Sachen sollte Yoga und als Webseite die sollten erlaubt wäre Flash-Animationen Flash-Spiele hochzuladen oder streng genommen auch so etwas wie Twitter was eine Website ist dies Leutner Lautschrift Text in 140 Zeichen Länge massenweise hochzuladen und im All diese Webseiten werden untereinander oft eigene Räume verbreiteten Entwicklungs
Räume von der Internet nehmen die dann oft als eine bestimmte Form haben das heißt auf Twitter verbreiten sich als Schrift textlichen nehme auf Jubiläum nehme und oftmals auch beispielsweise eigene Verbreitungsmechanismus eigene virale ich das was also das Beispiel des das sowie Krebs der hat sich auf Twitter ausgeprägt hat und solche Sachen wir dann halt auch teilweise von diesen Dienst automatisiert Angebot das hat man muss nur auf einen bestimmten Button klicken wie beispielsweise mit Red
Button oder bei vergleichbaren Systemen vitam bleiben wie Block baten um halt Inhalte zu verbreiten wenn man hat im frühen wird ein neues er noch eine eigene Webseite ist aufsetzen musste in diese Webseite Inhalte die man vor einer das ruhig laut hatte erst umständlich einbinden musste das heißt es findet auch seine Evolution der des Internets als Verbreitungsraum für Internet nehme statt in und um es mal so ein Ökosystem
herauszugreifen etwas präziser zu befreien geht
in dem über im Export nach einem guten Abend also ja einen in Sport sind Forum und wie viele andere Internetforen also ebenso Multimedia Internetforen bestimmen sie halt dann in welche nehme auch heutzutage eigentlich da sind also es ist nicht denkbar die zum Beispiel die Kultur der Leute jetzt ohne im Sport zu denken und auch ein hat Sachen hat die 1. alltäglich genutzt werden wie Facebook also 1 Foto Sharing Forum ist es eigentlich eher selten aber dass da Leute irgendwie tatsächlich man erfinden auch wenn es natürlich auch da eigene Sachen gibt immer Sports entstanden aus Text war dass man in Internetforen die halt tatsächlich im aufgeteilt waren unter Foren in denen man nur Text schreiben konnte konnte also in diesen auch einige ältere Leute Publikum vermutlich ändern sich auch ganz viele daran dass sowas gab ist halt der
Fortsetzung dieser Polis Wort mit oder mit den Mitteln des Werkes und die Zeit sich also dass in Japan und 90 das tut schon über Bord zeichnet sich dadurch aus dass einmal im anonymen beziehungsweise Pseudonym Beiträge verfasst werden konnten übrings auch immer noch dass es dann ein sehr sehr großes Forum bedeutsame Leute schicken der Trends
und irgendwie kann auch der Betreiber davon leben und die Beiträge wurden auch nur begrenzt archiviert also allgemein wurden Diskussionen einen abgeschlossen man konnte aber man kann sie danach nur noch gegen Bezahlung in einem Archiv einsehen und ein wenig Interesse sie ganz gelöscht das führt halt sehr dazu des weiteren sind Thema akut halten wollten darüber reden mussten also Alternative kann sich alle diese PHP Foren zur vom höflicher Paparazzi
gibt es einen Karten in dem glaub ich Kathrin Passig vor 10 Jahren schon etwas geschrieben hat der ist halt immer noch offene würde bei sowas längst 6 nach wenigen Tagen Wochen oder Monaten die haben auch neue Sachen gemacht also Schiff der Essarts Schriftsteller es ist so ein über keinen Kurden für meine Sachen und er diesen während hier konnte man nach draußen an denn es gab ja keine multimedialen Möglichkeiten gab nur Text den haben dann Leute tatsächlich auch als Bild kostet als Reaktion auf das andere Sachen ,komma
Zweitausendeins weniger Jahre später wenn er auch anderen Leuten einen im Sport gut hadert scheinen auch bekannt als tut scheinen in Sportsendungen so aus das ist Florian Silbereisen ich immer Sport halt dieser Brettern also viele Beiträge enthalten Bilder diese noch durchnummeriert aber es sind auch die die Leute sind auch dazu absolvieren die Hessen die Zinsen für alle da und ein und damit hat es
einer dieser begrenzt Archivierung wird in keiner Archivierung und verwandelt in dem halt zum
Beispiel nur 10 Seiten an Diskussionen überhaupt da sein dürfen und auf jeder Seite 7 5 Diskussion was darunter fällt weil es nicht mehr populär ist das nicht nicht neue Beiträge nach oben geschickt wird wird halt gelöscht wenn es niemand irgendwo selber gespeichert hat und multimedial also es geht halt nicht nur um nicht gestorben jeder weiß hat auch ein Bilder geht aber es kann halt auch später um Audiodateien gehen und so weiter ein und die Leute benutzen diesen wollte mehr Sachen zur Kommunikation also zum Beispiel das ist jetzt sehr pixelig an dieser Typ da unten mit dem Netbook der Beitrag enthält kein Text nur den Verweis auf den Beitrag der vorne mit der Nummer 1 2 3 4 5 6 7 1 und das ist halt seine Reaktion so kommen sehen die Leute dann dort
und auch Liesenfeld sind halt laut entstanden in wenn Leute neue Beiträge neue Diskussionen schreiben wollen also komplett neue auf eine bisherige Diskussion antworten dann müssen Sie halt Schussfahrt auf jeden Fall eine Datei werden und das führt dazu dass sie sozusagen gezwungen sind sich zu fragen welche Datei kann ich eigentlich nehmen und zwar auch deswegen weil es nicht bringen Foto scheinen also vor Einfuhren waren also jemand der das zum Beispiel dass man auf diesem Diskussionsforum Jud Flug unbedingt ein Video hochladen um halb 11 zu starten oder auf Flickr
unbedingt ein Foto aber da gestern die Mehr und Diskussion und das war ja so eine Sache die dazukam und es sozusagen übernommen hat aus diesen Beeren wird dann das vielleicht candidemia an auf manch und einen
nachdem es in Japan oder aber hat dann
2003 und das ohne Sportvorstand gegründet sind ja so aus dass eine Aufnahme von der Republikaner 2000 weiß ich nicht das Ende 10 2 7 9 und da dachte sich der Tag gern auch sein
eigenes in Sport den mit eigenen intelligenten Inhalten in ab einer heitern Ricaner und da hatte man
hat natürlich auch entsprechende andere Kulturen
das hat sehr sehr viele Nachahmer gefunden also es gab dann in den Jahren
seit seit Ford scheinen da auch sein Schuldschein und Gutscheine das gemacht haben gab es außer von Jahren sehr sehr viele andere Foren die versuchen dieses im Sport Konzept umzusetzen einen über die andere nicht dann also Waffenschein zum Beispiel gibt es noch ein es gibt auch gar schön das auch international einen das war ein das oder ein russisches dann im Sport dann einen ich glaube finnisches und Ernst schon ist ein deutsches Mehr Sport in die Software wurde ähnlich wie Blogsoftware standardisiert Leute haben halten mit der Firma SQL die Möglichkeit jetzt mal eben so vom aufzuziehen auf dem andere anonym Katzenbilder posten können und das ist ja zum Beispiel einer der Weiterentwicklungen die durch die Auslese die dort passiert weil erinnert euch wenn Sachen nicht wieder gepostet werden dann fallen sie runter das heißt ein starkes nehmen entsteht nur dadurch dass es halt Leute immer und immer wieder Posten denn es wird nicht archiviert aus diesem Jahr von einfach wurden vorher
entsteht da also ja zum
stand und ich weiß nicht wer von uns erst 1 für das
Überraschung empfohlen ein genaues gibt dazu sehr sehr wenige wissenschaftliche Arbeiten leider und auch in die keine anerkannte Methoden gemäß Kultur sich anschaut dann habe einige rausgesucht und manche sogar gelesen
1 das 1. es gibt Materialsammlung von Einzelpersonen ich glaube da kannst du dich aus in der Punktrunde einen haben wir durcheinandergekommen Folie gestalten eben aber er ihn erstmal die wissenschaftlichen Arbeit gut das wahrscheinlich nicht tun es gibt wo er ja dann sowohl der wurde ich also über den Punkt also erst einmal es gibt er dem aus akademischen Bereich ganz viel bedingt dadurch dass diese ganzen Kulturen die sich mit Internet nehmen beschäftigen dann oft auch sehr stark von Selbstreflexion getrieben sind und sich beispielsweise dafür interessieren was gab es als also und und definiere sicher darüber welche nehmen sie so haben und meiner kennt beispielsweise
daran dass jemand ist die nehmen wir heraus ob jetzt der Kultur wird führt oder nicht und das führt dazu dass diese Kulturen oft sehr stark vom Wissensschatz darüber ansammeln das gab es früher einen nehmen welche Genealogien haben wir bekommen diese hier und da gibt es auch sehr sehr viele Materialsammlungen zu diesen Themen und sehr viele Nestor verarbeiten die einfach nur als wir darauf bestehen dass man archiviert dass man sammelt und das mal versucht ein bisschen zu systematisieren allerdings ist halt oftmals nicht aus dem universitären akademischen Kontext kommt da gibt es so verschiedene Sachen beispielsweise und Obst Obst jetzt sind wir wohl ganz aus ach soll ich meine also hier das gibt es Leute die sich sehr damit auseinandergesetzt haben was waren zu sehr frühen
Weltkultur beispielsweise als es gibt beispielsweise die hier dieser Reihe von erzählt habe dieses frühe Werke mit seinen eher GIF-Animationen und so ist jetzt alles ein bisschen verschwunden aber wird halt massig aktiviertes Dieter-Thomas massig arbeiten darüber den sich durch diese Archiven stöbern und versuchen es aus wenn sie weitere von Uli aller Diener und tragen es künftig recht viel zum sieht Wert sie haben dazu auch einige Ruhe Elz auf dieser Webseite wollen Internet Mehmedi im angegebenen am Ball zu wo sie dann halt beispielsweise verfolgen wie weit sich ein haben auch GIF-Animationen verbreitet haben es geht beispielsweise Scott der das Web Packeis arbeitet und der auch einen ganz viel Arbeit zur gerade auch Historie so das Proto Internet leistet sprich ab beispielsweise einen sehr viel zum Thema buddelten Board System so Mailboxen und Figur mit und so gemacht mittels dieser wie 1. Documentary die sich beispielsweise damit
beschäftigt die so mit der Husky und an sie Kunstszene in der Mailbox Weltauswahl wird ein sehr schönen Vortrag gemacht die vor dem Wort über auch so die prägte die frühe Kultur oder für Vorgeschichte der Internet nehme der einiges von dem auch im Spiegel etwas worüber wir am Anfang geredet haben sich die 1. 2 Minuten überspringen Vortrags sicher bin dass es nie geschafft den ganz anzugucken dann ja weil da
nämlich ein Musik-Video kommt in dem eine bekannte aus der Piratenpartei auftritt dann ist die themenspezifische Wikis die dann halt von einzelnen aufnehmen Ökosystem Stammes gibt beispielsweise das leider derzeit offline befindliche weit in man die Wiki das kann man allerdings was wertbarkeit immer noch durch Scrollen erwarte man die bekommst eine Webseite die hatten ganz bestimmt im Bild n Animationen Endlosschleifen für Hochformat sammelt eine sehr großen Einfluss darauf hatte was beispielsweise auf Jud schlug zu als später noch einen Internet übrig blieb es gibt sowas wie dort Moore für die russische Internet man Kultur 7. Minifeld Optifine Firmenkultur es gibt ein Äquivalent für die deutsche Image Sportwelt und so weiter und da die Samen natürlicher Phänomene die halt irgendwie gar nicht groß werden also denken sei kennen wir aber es gibt halt unglaublich viele Sachen die jetzt nur einen sehr kleinen Bereich also tatsächlich auf zum Beispiel die Kultur eines Forums oder vielleicht des Landes
beschränkt wird relevant sind genau ich hatte irgendwo denn es leid Wikipedia versteckt war natürlich so wenn man sich zu dem Thema einlesen möchte ,komma sein wird als das die Wikipedia tatsächlich die englische Wikipedia zu einigen nehmen auch recht guter Artikel aber aus versichert immer bewusst sein dass ein so die absoluten Mainstream nehme die halt deshalb geführt werden weil es halt breite
Presseberichterstattung über sie gibt und die hat beispielsweise mit dem worüber sich so ein Sinn obskur Foren definieren nichts zu tun haben es gibt aber auch sowas also Webseiten wie Noyon nehmen dort kommen das ist glaube ich so die derzeit populärste Anlaufstelle für Leute die sich übernehmen Kultur informieren wollen aus dem Ei Kenneth schießt Burger Netzwerk so lieber gestern auch bei arbeitet mit ein bisschen was gehört haben und das ist so auf auf und auf ein noch gut dass man Katalog das heißt man kann eigentlich so so ziemlich jedes nehmen was eine gewisse Bekanntheit fehlen irgendeiner Internet Subkultur
überstiegen hat hat dort einen eigenen Eintrag also es geht ihnen um es geht den unbelegte Beiträge an die Wäsche mit 60 Sachen vor allem mit der Begründung ist nicht belegt M und nicht so sehr um Relevanz genau also neue und mir ist eine 1 fast traurige Maße für sehr sehr viele Fragen nützliche Quelle es gibt dann soll was andere Quellen für sie Institut wieder Dramatiker des hat endlich was ursprünglich aus der Live Nutzer Dramen Kultur und sich dann mehr und mehr zu einem Wiki auch aus der
die mit Sport Kultur entwickelt hat das halt randvolles von Trollerei ist halt mehr oder weniger in die die von Trollen für Trolle und wenn man nicht zu den entsprechen Subkultur die darin abgebildet sind gehört wird es sehr schwierig da einzuführen die sprach deshalb von einem Flüssigkeiten voller spezieller Vokabel die man kennen muss und sich dadurch zu können aber wenn man einmal so ein bisschen sich 7 eingearbeitet hat ist es halt eine sehr gute Anlaufstelle war es beispielsweise unglaublich viele Screenshots zu beispielsweise archivierten Fäden hat zu auch noch obskursten nehmen aus bestimmten Internet Subkulturen das heißt dort kann man sich wenn für weitergehende fortgeschrittene Verve durch jagen damit so haben Dictionary was zu großen Teilen beispielsweise ziehen es lägen auch von Internet Subkulturen dokumentiert und da alle über diesen Weg oft auch die verschiedenen nehme verschiedener Foren Kulturen allerdings muss man halt wie auch bei so wichtig wie der der Dramatiker bedenken dass das also Seiten sind wo jeder was reinschreiben kann und
dementsprechend auch viel Nonsens drinne steht immer sehr vorsichtig behandeln muss einem und dazu gibt es halt noch daran zu verweisen und glauben noch dazu noch 1 EL akademische Reflexion die sind halt wie gesagt selten ein kann hat sich das über den Berg ist durchgelesen die seit einen also sowie Typ macht also dem Bürger satte 2 Tausend 7 sehr viel zur Jütte Kultur gearbeitet und dann gibt es ja nach ich die zu was die Gesicht in Sachen fertig gelesen Semiotik und vor 10 Jahren aber haben sie zum Beispiel die Syrer der interessanterweise 1 er
versucht einen empirischen Ansatz auch das ich brauch zu fahren also hat 6 Monate lang 1 6 Wochen lang Material gesammelt Diskussion archiviert man versucht sie zu einer Beziehung ein das ist halt das auf die geschlagen aber der hat zum Beispiel bei der Methodik daraus ein einen einen Ansatz hat rausgefunden mit dem man das machen kann der diesem Interview alle Leut und fragen sie sich dabei fühlen sehr krass widerspricht also ja während er sein Geld mit der gehört und fällt mit der glaube ich tatsächlich und also den arbeiten von in einen schon so die er die die höhere Klasse so die Sachen die sie wirklich etwas besser sind und die auch die Aufsicht der sich mit den Themen etwas vertiefen und und in großer Ausführlichkeit beschäftigen dann ganz vieles was es halt so zu denen Kultur gibt im wissenschaftlichen Bereich ist ja wirklich erst seit dem seit dem Jahr 2010 oder so entfernen als in Form von Abschlussarbeiten von Leuten die noch sehr jung sind und meistens wird diese Kultur offenbar sozialisiert und beispielsweise das eine
einreichen mit Republika von jemanden der über in ein der gearbeitet hat hoffe ich dass auch noch ein bisschen was veröffentlicht wird zu von dem was er gemacht hat aber einen gab ist fast fertig sind möchte keine Verletzten .punkt anbringen genau 1 ist eine Werbeveranstaltung für unser Buch ok wenn wir reden
eigentlich über diese Kontroversen an denen ich habe ein Bild von oder von dem Buch wir ja das heißt festgeschrieben allein aber auch verlinkt auf Intel will DES soll am 28. Mai 2013 laut Amazon unterlegt wird uns bestimmt den Sitz im Publikum Termin korrigieren Ausgaben und da haben wir wesentlich mehr darüber gesagt Investoren gut Ende Juni kommt das Buch raus da haben wir uns auf unglaublich vielen Seiten ab 200 noch was ja also die letzte Frage über eine sehr hohe Seitenzahl über genau diese Sachen ausgelassen und halt nicht in unseren 30 Minuten kostet da wird dann auch mehr auf unserer Seite stehen also ja das war auch glaube dass Capa verlinkt haben nur 3 Sekunden oder eine Minute Jahr gibt es noch eine 3. Frage fällig die wird noch irgendein Kontroversen ansprechen aufsteigt ganz kurz ich versuchen sie sich und ich habe über die Ärztin Vagheit von dem gesprochen es gibt ein Diskurs darüber also man sie der definiert darüber dass sie eigentlich Produkt der Massen sind dass sie besonders spontan aus dem Auswahl und Entwicklung der Ferienflieger es geht auch Versuche Miene zu lancieren durch diverse manipulative
Techniken des geht auch das große Wort bestimmte man ich nehme sein oder forcierte nehmen also beispielsweise zum Kahlen vergaß eines groß ob das ich eigentlich meine Marketing Veranstaltung war für den und abgespielt wurde ja dadurch dann wieder soll ich sagen ich glaube die Zeit nicht mehr gut dann sind wir fertig ja
Internet
Google Blogger
Softwareentwickler
WINDOWS <Programm>
Datei
Web Site
Web log
Meter
Internet
Bildschirmmaske
Internet
Computervirus
Content <Internet>
Computeranimation
Internet
Bildschirmmaske
Internet
Web log
Sender
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Binder <Informatik>
Internet
Zusammenhang <Mathematik>
Content <Internet>
Internet
Bildschirmmaske
Content <Internet>
Intel
Bildschirmmaske
Internet
Signal
Chatten <Kommunikation>
Formation <Mathematik>
Motiv <Mathematik>
Hausdorff-Raum
UseNet
Internet
Kettenregel
Spirale
Mailbox
Hausdorff-Raum
Computeranimation
Multimedia
Internet
Datei
Wald <Graphentheorie>
Sampler <Musikinstrument>
Kommensurabilität
Hausdorff-Raum
World Wide Web
Web Site
Internet
Element <Mathematik>
Grundraum
Designer <Programm>
Homepage
Web Site
Motiv <Mathematik>
Frequenz
Computeranimation
Web Site
Bildschirmmaske
Generator <Informatik>
Web Site
HTML
Spieltheorie
Computeranimation
Homepage
Internet
Dienst <Informatik>
Datei
Länge
Web Site
Twitter <Softwareplattform>
Content <Internet>
Eigenwert
Softwareentwickler
Systemplattform
Internet
Web Site
Lift <Framework, Informatik>
Content <Internet>
p-Block
Systems <München>
Computeranimation
Mathematische Größe
Multimedia
ALT <Programm>
Facebook
Wald <Graphentheorie>
Fortsetzung <Mathematik>
Passig, Kathrin
Wald <Graphentheorie>
Chipkarte
PHP
Computeranimation
Datei
Typ <Informatik>
Netbook-Computer
Flickr
Audiodatei
Besprechung/Interview
Computeranimation
Wald <Graphentheorie>
Software
Content <Internet>
Computeranimation
Computeranimation
Internet
Punkt
Web Site
Dienst <Informatik>
Internet
WEB
Mailbox
Reihe
ARCHIVE <Programm>
Whiteboard
Mooresches Gesetz
Internet
Web Site
Computeranimation
Wiki
Quelle <Physik>
Web Site
Internet
Wald <Graphentheorie>
Besprechung/Interview
Ruhmasse
Dynamisches RAM
Wiki
Internet
Typ <Informatik>
Wald <Graphentheorie>
Flüssiger Zustand
Data Dictionary
Objektklasse
INVESTOR <Programm>
Intel
WINDOWS <Programm>
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Internet-Meme: Geschichte, Forschungsstand, Kontro
Serientitel re:publica 2013
Anzahl der Teile 132
Autor Snibeti Snab
Heller, Christian
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/33473
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Internet-Meme sind Populär-Kultur unter Bedingungen des Netzes. Wir betrachten ihre Geschichte, bewerten den aktuellen Forschungsstand und diskutieren Kontroversen wie z.B. ihre politische Instrumentalisierbarkeit. Internet-Meme sind die Popkultur des Internets: Texte, Bilder, Videos, die sich viral online verbreiten. Sie werden per Email, über Blogs, Web-Foren und Social Networking Sites weiter gereicht und von der Masse statt durch Einzelne selektiert und entwickelt. Beispiele sind LOLcats, „rage faces" und das Musikvideo „Gangnam Style". Sie prägen die Texturen von Webseiten wie YouTube, 4chan, reddit, Tumblr und 9gag. Internet-Meme helfen, Kultur auf Basis des Internets zu verstehen. Als moderne Folklore erhellen sie die Milieus, die im Netz Raum finden. Sie demonstrieren die Ausdrucks- und Austausch-Formen, die speziell durchs Internet florieren. Sie sind die "Netzkunst" oder "digitale Kunst" der Massen: oft vulgär, aber auch Avantgarde in Ertastung von Zeitgeist und neuen medialen Möglichkeiten.

Ähnliche Filme

Loading...