Bestand wählen
Merken

Brand eins: Ebersbach

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
wenn
das da ist ein Weg den wir da noch was Schönes war dem Hause vorbereitet heute und zwar würd jetzt Thomas eine Technologie Korrespondent
von unserem Medienpartner Brand 1 die Bühne übernehmen und das 1. von 5 Interviews führen zum Thema wie wird das Netz
sondern was China herzlich willkommen Thomas 1 mit einem danke erstmal das Sagen
Brand 1 Medienpartner dieser wunderbaren Veranstaltung sein kann auch im Namen unserer Chefredakteurin wie gesagt wir werden heute in fast jeder Bauer sich eine Viertelstunde reden über die Frage wie leben wir mehr Wissens Potenziale im Netz also ausgehend von der These dass das große Versprechen des Internets ja war als es geboren wurde haben wir zum 1. Mal in der Geschichte die Möglichkeit im
Grunde alle Information wieder draußen in der Welt rum schwören so zu speichern dass sie von einem einzelnen auf einem einzeln Bildschirm wieder abrufbar wären das versuchen wir jetzt seit 15 nur knapp 20 Jahren aber mal gucken wie weit wieder sind und waren die 1.
dabei mit werde er diese Frage uns auf die Suche nach einer Antwort auf diese Frage begeben wollen es Anja Ebersbach das passt insofern wunderbar dazu als dass sie vermutlich die Organisation repräsentiert die am besten genau das geschafft hat das
Wissen von vielen im Netz so zusammen zu fassen dass viele andere es nutzen können eine Ebersbach es Abend stellvertretende Präsidiums Vorsitzer des Präsidiums des Deutschen Arms von Wikimedia richtig und zudem bereits zu noch Unternehmen wie sie das was wir gibt jeder so wunderbar macht in ihrer Organisation ebenfalls haben können nämlich Wikis in Unternehmen zu nutzen danke dass du da bist und erklär uns doch erst mal warum er so ein wunderbarer des Paktes Falles zeigt wie ist Wikipedia oder der Organisation von Wikipedia Wikimedia gelungen so viele Leute dazu zu bringen wissen zu aggregieren und zu teilen ja das ist eine gute Frage ich glaube Wikipedia ist in seiner Art
einfach konnte bedenkt dass es jetzt auch schon 12 Jahre alt ist dann war das einfach die richtige Plattform zum richtigen Zeitpunkt es gab vorher schon Überlegungen der das Weltwissen ins Netz zu stellen mit der genug Lee der die Wahl so in ihrer Rechte ja in ihre Rechte Verteilung zu beschränkt und es braucht halt einfach zum offenes System wie die Wikipedia ich damals also für die damaligen Verhältnisse dann einfach schon ganz modern aus aber sie ja heute leider nicht mehr so tut warum es Enziklopädie so ein offenkundig perfekt das Format für den Ansatz ja also Enzyklopädie Mehr das auch eine sehr gute Frage ich ich denke das ist sehr einfach ist weil sich jeder was drunter vorstellen kann also ein Lexikonartikel er hat jeder schon mal vor sich gesehen er er ist einfach geschrieben das heißt viele Leute fühlen sich davon angesprochen wenn sie die Wikipedia reinschauen und sehen da weiß ich was das könnt ich doch da reinschreiben und sie
so realisieren dass das System auch noch offen ist ja dann dann tun sie das einfach natürlich ist es mittlerweile so dass schon wahnsinnig viele der Wikipedia drin steht also wenn sie mal da
reinschauen es gibt kaum noch Lücken wo man locker flockig mal sagen kann aber da es eine Wissenslücke die kann nicht konkret ausfüllen aber zu den Anfragen der zu den Anfängen der
Wikipedia kann man sagen dass da was halt einfach ein die eine ein weißes Blatt und jeder konnte alles mögliche draufschreiben und ich glaub das war eines der großen Erfolgs Geheimnisse der Wikipedia
warum gelingt es andere nicht so gut
offenkundig warum gelingt es selbst euch in anderen Feldern nicht so gut wenn man zum Beispiel den Service an Wiki News sich anguckt ich kann ich haben erst bei der Recherche für dieses Gespräch überhaupt kennen gelernt aber ich für mich in Anspruch nehme dass sich eigentlich haben so im Netz ganz interessiert unterwegs bin und das meiste kenne das jedenfalls nicht also dass es fast peinlich was danach Nachrichten und an Qualität an Nachrichten China Mehr also vielleicht ist es
gar nicht so viele wir haben richtig richtig viele Schwestern Projekte also Wiki kamen dann Wiki Breuels schwieg die wir die alle noch mal in der Form des Wiki über ist Daten sammeln um bestimmte iOS Käses zu bedienen Wikiversity zum Beispiel für Schulmaterialien Wiki wollt für Reiseberichte ist es leider allerdings wirklich festzustellen dass diese Schwestern Schwesterprojekten er ja mittelmäßig laufen also sie sind Sie Sie haben ihre ihre Communities aber es ist
nicht so verkehrt Vergleiche mit der großen Wikipedia wenn es fragst woran das liegt also zum einen ist es so dass bei vielen Jungs Käses hat einfach auch das Wiki in der Form in der Star liegt also das MediaWiki nicht wirklich die gute
technische Grundlage ist nimmt Maliki Wolf zum Beispiel dieser Reiseberichte wo man annehmen könnte es ja super da schreibende kann fragen Leute in Urlaub und tragen dann Ihre Reiseberichte n zusammen aber er man ist mittlerweile einfach mal im Jahr Plattformen gewohnt wo man die Sachen gleich bewerten kann wenn man an den Sternen sieht wie gut ist dieser Reisebericht und Vicky weil es halt einfach man muss den Reisebericht von vorne bis hinten durchlesen um zu erfassen ist es jetzt und wenn er einen wohl im meinen der Geschichte oder nicht und das ist im Grunde also das finden widerspricht der vielen Sehgewohnheiten die wir mittlerweile mit den ganzen Webzwonull er er Geschichten und angeeignet haben sie überlebt interessante
Beobachtung interessante Feststellung von dir das auf der einen Seite jetzt davor lexikalisches Wissen gefragt was sich eine Stiftung durchgesetzt hat einen Organisationen ohne Gewinnerzielungsabsicht während in so Bereichen wie Reisen zum Beispiel ganz klar die kommerziellen das Rennen gemacht haben nicht Werbepreise ist ja in der Formel zur versteckt sich richtig ja so etwas wie Wikipedia mit einer mit den Jahren zu ,komma es kann es der bezeichnen Herr Van funktionierte Stiftungs Kontext und dann glaubst du sind
eher kommerzielle Anbieter bei dem Versuch Wissens Potenziale von vielen zudem oder Information also ob sie diesen Potenziale sind aber um Informationen zusammenzutragen die
andere Leute nutzen kann ist der Stiftungs Kontext derjenige der Gutes und dann
unter Umständen kommerzieller ja es ist so dass
also mit ich Telefon und du möchtest eine Plattform ins Leben rufen und du möchtest dass dann möglichst viele Leute reinschreiben dann hast du das Problem dass du erstmal ganz ganz viele Inhalte brauchst damit die Leute auch wirklich auf der Plattform kommen und wenn und tatsächlich propagieren kannst dass du zu den Guten gehörst heißt möchte ist das Wissen sammeln um es weiter zu gehen um es zu verteilen vielleicht sogar freizustellen dann L kriegt packst du die Leute einen anderen der eine einen Ecke als wenn du sagst Leute gibt mir euer Wissen und ich verkauft dann und ich mach dann damit Profit also das kommt nicht so gut wie wie fest also gerade in dieser Anfangsphase ist es wichtig einfach auch dann ja denn die diese Inhalte zu bekommen möglichst über ihren guten Willen haben und deren bei der Wikipedia ist es so dass wir das würde nicht anders funktionieren also wenn jetzt jemand anfangen würde also wenn die von der ich noch einmal sagen würde wir packen wir Google-Werbung auf Wikipedia an dann wir das Projekt ziemlich schnell tot lässt sich eigentlich der
Mehr wert an Information oder Wissen den Wikipedia generiert hat in den letzten 10 Jahren in irgendeiner Form quantifizieren quantifizieren am meist
jetzt in Buchstaben in Artikeln in Dollar in Bild jetzt ich weiß nicht dass ich
meine ich aber ich ich kann ich hab auch keine aber ich Frage mich nannten es lässt sich in natürlich bis sie wahrscheinlich für viele nutzt wie viele aktive Nutzer es gibt ungefähr wie viel aktive Nutzer es gibt wie viel Artikel darstellen wie was das im Vorgespräch gesagt 26 Millionen haben mehr als 26 Millionen Artikel in den ganzen Wikipedias und das sind 280 in 280 Sprachen ja mit einer worden es gibt eigentlich
niemanden versucht hat die Lerneffekte die rund um diese Plattformen erzielt wurden irgendeiner Form greifbar zu machen mit Zahlen zu hinterlegen was meinst wird
Lerneffekte da lernen ich stelle die
Frage nicht oder falsch verstanden mag meine
Wahrnehmung wäre durch durch diese sich das
Angebot dass Wikipedia geschafft hat wird Wissen gehoben dass es ohne Wikipedia nicht gäbe wäre dann ist es relativ einfach zu sagen wir haben pro Tag so und so viel Besucher gibt es in etwas anderes was wir dazu sagen kann ist halt bitte nicht wieder die Frage ich weiß nicht was du meinst es sagte nie nein haben
wir nicht also selbst Schätzungen zu sagen wenn jemand die Wikipedia kaufen wollte gibt es nicht also ich glaube es wäre nett sie sehr sehr sehr sehr teure Angelegenheit aber das wirklich zu quantifizieren geht nicht also du kannst es nur in Artikeln in Erde jetzt ausdrücken der der Mehrwert liegt eigentlich eher in diesen individuellen Bereich liegen wie jeder die Wikipedia nutzt die Projekte die es darum hält er drum herum gibt also ich glaub nicht dass man das quantifizieren kann und auch sollte warum diejenigen die das sie auf jeden Fall quantifizieren wollen zu den anderen Kunden Unternehmen die sagen hilf uns bitte dabei ein Unternehmenswiki aufzubauen das am besten im Unternehmen verfügbar macht wenn mehr Leute beschreibt das weiterhin den Erfahrungen haben waren funktionierenden Unternehmens wie geht gut welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein und sowas führt das dann wie wird dann Unternehmens müssen behoben es ja also wir sind damals als das als junges dat genau mit dieser Wikipedia Begeisterung in Unternehmen reingegangen angesagt da jetzt also jetzt geht's richtig los wir verändern wird mit Wikis die die Firmen eher Kulturen und den ja mittlerweile sind wir wieder auf dem Boden der Tatsachen zurück gekommen an Wikis funktionieren sehr gut in Firmen allerdings nicht nach dem Wikipedia-Prinzip also es ist wert ist wird wissen gesammelt allerdings wesentlich nüchterner und er ohne die viel gelobte intrinsische Motivation die man hat einfach bei den Wikipedianern findet
er deswegen ja wie gesagt also Wikis funktionieren sie sammeln Wissen in Unternehmen sie sammeln auch sehr viel Wissen das man sonst
nirgendwo findet im Unternehmen was irgendwo versteckt es im Email-Fach aufm kann ja auf notiert gekritzelt ist und das sind so die kleinen Erfolgs Geschichten die das aber trotzdem rechtfertigen Register einzusetzen zum
besonders beispielhaft Erfolgsgeschichte erzählen also was er sich eine Versicherung oder wo auch immer wissen müssen gehoben wurde was uns versagt also ich kenne ein Beispiel von von Fraport Mickey Nase von
Frankfurt vor da es keine die eben auch ein ein Wiki eingerichtet haben sehr liebevoll mit einem Wikinger Kirchen Maskottchen und so weiter und dann geben die Leute eingeladen in's Wiki reinzuschreiben das haben die dann auch getan man hat ein an der Seite 1 Jahr eine Hitliste der beliebtesten Seiten aber als 1. Jahr als als die kleine automatisch das Programm mit eingeführt dass Wirtschaft SKS kam dann allerdings heraus dass das Wiki in großen Teilen dazu benutzt wurden erst einmal die Kantinen den Kantinen Plan abzurufen und die Fußballergebnisse her und daraufhin hat dann er hat man diese zumindest diese Aufstellung einer Seite ganz schnell wieder weg genug genommen so nach dem Motto man will ja auch nicht darstellen dass die Leute nur nach dem Essen gucken oder nur noch den Fußball Ereignissen trotzdem ein sehr erfolgreiches Ebene er lässt sich der Mehr ward endlich mal an
kann den Umsätzen qualifizieren haben gleich könnte Superstar denn erwartet dann auf meine letzte Frage ist was ist denn da hin zweitliebstes Beispiel nach Wikipedia oder es Ursprungs Versprechen des Internets viele Speisen wissen ein und das irgendwie präsentiert und dann kommt es auf Wissen aus oder es noch außer bei euch gut funktioniert hat und auch größte Reichweite erreicht also ich bin da persönlich sehr großer Fan von Jud Schub ich geglaubt dass da ganz ganz ganz viele Sachen
drin stecken es wird immer so ein bisschen trivialisiert so nach dem Motto das Innenohr nur Katzenkinder Videos drin aber es dennoch ganz ganz wertvolle Sachen von der die bin ich eine Krawatte bis hin zu Erklärung der C 10 Dimensionen Mathematik und dann war da nicht vorher gefragt ob es denn ein Außerirdischer auf die Welt käme und der müsste sich das Weltwissen an einer würde wahrscheinlich eher auf ihn zu gehen als auf Wikipedia nicht ein warum über Außerirdische
sehr Bewegtbild orientiertes oder so stelle ich mir mein Außerirdische aber die Frage ist ins ernste gedreht haben Video als das Medium im Internet was die stärkste Aufmerksamkeit auf sich zieht ist das noch unterschätzt seiner Wahrnehmung am bezogen auf die Vermittlung von Werten wollen wissen jenseits des Stahl auf alle Fälle klar ist also dass ich glaube trotzdem dass es werden wenn wir diesen Lernkontext kommen dass es keine die Lehrer nicht ersetzen wird oder trennt Präsenztermine wo man sich Austausch miteinander spricht das kann einfach und das kann es gibt Sachen die König übertragen werden Mehr an der trotzdem glaube ich das ist er das Zukunfts Medium wird schlecht Video in dieser 3. Wikimedia da Ressourcen
einsetzen wie geht Wikipedia also Wikimedia die von ist insgesamt dabei die
Wikipedia bisschen zukunftsfähiger zu machen in viele Laien Hinsicht von dem vom Aussehen von
den Funktionen her und Einbindung von von Multimedia einfach in einer einfachen Art und Weise ist auch ein ganz ganz großer .punkt wo momentan gerade Energie rein gesteckt wird denn wir sind da wie ein
bisschen danke eine von Wikimedia
haben nicht mehr
Ebersbach, Anja
Computeranimation
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Internet
Potenzialfunktion
Vorlesung/Konferenz
Ebersbach, Anja
Vorlesung/Konferenz
Information
Vorlesung/Konferenz
Systemplattform
Ebersbach, Anja
Vorlesung/Konferenz
Mathematische Größe
Vorlesung/Konferenz
Dienst <Informatik>
Vorlesung/Konferenz
Wiki
Array <Informatik>
Ungleichung
Ebersbach, Anja
Vorlesung/Konferenz
Wiki
Systemplattform
Potenzialfunktion
Vorlesung/Konferenz
Information
Große Vereinheitlichung
Content <Internet>
Vorlesung/Konferenz
Systemplattform
Ecke
Vorlesung/Konferenz
Information
Vorlesung/Konferenz
Systemplattform
Zahl
Vorlesung/Konferenz
Ebersbach, Anja
Vorlesung/Konferenz
Schätzung
Vorlesung/Konferenz
Ebene
Internet
Vorlesung/Konferenz
Ereignisgesteuerte Programmierung
Wiki
Internet
Mathematik
Vorlesung/Konferenz
Bewegtes Bild
Vorlesung/Konferenz
Multimedia
Energie
Ebersbach, Anja
Vorlesung/Konferenz
Funktion <Mathematik>
WINDOWS <Programm>
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Brand eins: Ebersbach
Serientitel re:publica 2013
Anzahl der Teile 132
Autor Ebersbach, Anja
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/33464
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Informationen rein, Wissen raus. Wie wird das Netz zur Lernmaschine? Digitale Systeme haben die Welt effizient gemacht. Effizienter, als wir es uns vor zwanzig Jahren hätten vorstellen können. Das Internet speichert Informationen und verteilt sie über den Globus, optimiert Unternehmens-Prozesse und sammelt Spenden für gute Anliegen ein. Das ist alles wunderbar. Aber da muss noch mehr gehen. Wie wird das Internet zur echten Lernmaschine? Die uns nicht ratlos mit endlosen Suchtrefferlisten zurück lässt, sondern das Wissen der Welt auf einer neuen Ebene anreichert und für alle nutzbar macht? Und wie speichern wir eigentlich Können?

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback