Merken

Anonymous.Kollektiv & Migrantenschreck: Warum wir bei Rechten geklingelt haben

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Herr habe ein tobt .punkt mein
geschätzter Kollege Simon Worts von der Süddeutschen Zeitung mit dem ich zusammen zu den beiden Seiten über die wir heute sprechen werden was recherchiert hat links neben ihm von euch gesehen rechts sitzt er breit gehe man
von derzeit investigativ und Daten der auch zu Migranten Schreck recherchiert hat und in den letzten Jahren auch viel investigative Geschichten zu den Rechten gemacht hatten wir andere sprechen die man oder wie er und sein Team das 10 journalistisch anpackt zu seiner Rechten von von euch aus ist Günther Strauß ein Mitglied von so genannten Ortszeiten Events wie dem genau darüber sprechen was das ist eine Art Gegenbewegung die sich zu rechten Seiten rechten Facebook-Seiten gebildet hat
oder verschwörungstheoretischen Facebook-Seiten und ganz außen die leider einzige Frau auf unseren Händen ist Carolin Schwarz die Mitbegründerin der Haugs Mehr die auch darüber sprechen wird wie wirksam die Gerüchte die Geschichten sind die uns kollektiv verbreitet hat und allgemein wie man über Verschwörungstheorien die in Deutschland kursieren aufklären kann genau ich werde die Moderation zur Rolle einnehmen weil wir sonst ein noch viel zu viele sind ich wird es ganz kurz was dazu sagen wie wir das gerne machen wollen wir werden jeweils 5 Minuten mit den einzelnen eine Liste über ihre Perspektive auf das Thema sprechen über das was sie gemacht haben und dann eine Viertelstunde 20 Minuten diskutieren die dann Mark versenkt hat darüber diskutieren warum wir das machen und die für die wirksame das 8. wie es weitergehen wird und danach würde gerne euch mit einbeziehen und Fragen von euch aufnehmen ist ist also genügend Zeit wenn etwas unklar ist dann oder ist Redebedarf gibt das einzuwerfen genau dann legen einfach
mal direkt los und 7 und vielleicht kannst du mal etwas dazu erzählen also genau eine Sache muss ich noch dazu sagen auch für euch ist es wichtig leider ist die Bühne so gebaut dass aus manchen Sitzplätzen
Dinge die unten stehen nicht zu sehen sind also es ist er klasse wenn du zum Beispiel noch mal sagen kannst wie hoch die Scherz sind am unteren Bildrand ist es manchmal abgeschnitten er das tut uns leid dass es leider nicht ganz optimal genau die man vielleicht kannst du mal erzählen was die Facebookseite Anonymus Kollektiv war was da gepostet wurde und wie du angefangen es dazu zu recherchieren noch am muss Kollektiv
war muss man so sagen eine ziemlich einflussreiche rechte Facebookseite ließ mehrere jahrelang gab die aber mit Anonymus ich glaube das ist wichtig das am Anfang Zusagen wirklich gar nichts zu tun hatte außer dem Namen und dem Logo des sie verwendet habe man sich in dem Deckmantel dieser Bürgerrechtler von muss das findet weil einsetzen vor allem
Rechte rechtsradikale Hetze verbreitet gegen Flüchtlinge gegen den Islam der Herbst antisemitische Verschwörungstheorien verbreitet und das zunehmend radikaler geworden dabei und hat aber obwohl es glaube ich spätestens ab dem 1. März angefangen hat sehr sehr offensichtlich war welche Richtung es geht dieser Zeit ungefähr 2 Millionen leigt eingesammelt also die waren wirklich wirklich einflussreich und das waren nun größtenteils vermutlich echte Leids am werden tatsächlich Macht und Einfluss der sehr sehr viele Scherze ihren Post wenn es hier beispielhaft im wir einen mit 2 Tausend ist nicht der 500 aber also viele Haushalten Atempausen Scherz und viele Interaktionen wenn
die zu Aktionen gegen normale Medien wie zum Beispiel Spiegel ohne aufgerufen haben dann wurden den Kommentarspalten wirklich überflutete standen Steine große der
vielleicht kannst du noch kurz was dazu sagen warum die abgeschaltet wurde wie die abgeschaltet wurde und wie die Übergangsphase zu Migranten Schreck war
genau es gab also sagte es war eine Facebook-Seite sprich sie ist im Mai
2016 offline gegangen Gründe sind nicht nicht glaub ich nicht ganz sicher bin weil sie waren weg es gab Anfang 2016 hat der Mann Volker Beck begründen begann Anzeige gestellt gegen den Betreiber wegen Volksverhetzung bei anderen Straftaten in diesen Ermittlungsverfahren es gab mehrere Medienberichte über die Seite und den mutmaßlichen Betreiber es wurde immer wieder auch schon Jahre zuvor Mario und ein Name der glaub ich einigen anwesend was sagen dürfte der später wird zum einen wichtig werden wird wurde immer wieder mal geweint als Betreiber genannt der sich mit Abmahnungen und Unterlassungserklärungen dagegen gewehrt und anderen mein Kollege Max 7 Mal vor Gericht begegnet und da gab es Mitte 2016 mehrere Medienberichte die ihnen relativ zweifelsfrei als Betreiber der skizziert haben und daraufhin verschwand diese Seite und Mario und verschwand aus Deutschland zum Abschluss vielleicht kann es noch was zu
diesem Screenshot sagen wenn du müsstest du vielleicht erklären wann und was nicht zu sehen ist genau ich bin mir nicht sicher wie viel man für diesen
Winter hinten noch erkennen sagen wir mal kurz was man wirklich darauf sieht das ist ein Screenshot der uns beiden zugespielt wurde dass man sieht hatten Turmbereich von Anonymus Kollektiv aus dem 3 Namen also die 3 mutmaßlichen Betreiber zu sehen sind wir können das nicht genau sagen ob diese nahm auch den echten Personen sprechen man sieht Facebook-Accounts mit bestimmten Namen der 3. tut nichts zur Sache die anderen beiden sind Mario Ranch und Kai Homilius kam just ist aber Geschäftsführer der Compact GmbH die eben auf das Compaq Magazin herausgibt
also ein relativ großer rechter Zirkel dieser Webseite steht vielen Dank dann würd ich einfach direkt mal weitermachen mit dir keine
und ich fragen wann hast du das 1. Mal von Anonymus Kollektiv gehört und wann hast du das 1. Mal von Migranten Schreck geführt das weiß ich nicht mehr der Begriff wir erst angefangen dazu zu recherchieren dazu zur zu arbeiten das ist das schaffe ich ich also wir reden ja hier dauernd auch auf der Republik über
Filterblasen-Effekt News und solche Sachen und mit einem Schreck fiel mir auf weil ich das Gefühl hatte dass diese Website dies zum Glück nicht mehr gibt das ist ihr gelangen den Leuten den vorher dank an muss kollektiven in seine Angst gemacht wurde diese Angst in Taten umzusetzen also wieder einen Schreck für die es nicht wissen wann der Seite konnte man in Deutschland illegale Schreckschusswaffen bestellen die in Oman legal sind dessen Schreckschusswaffen die Platzpatronen im Plus umgeladen werden steht man vor einem hat Gummikugel rein und verschießt dieser hatten die Kugeln und die Gewalt dieser Art Gummikugel reicht aus in die Haut einzudringen also sicher stecken bleiben sind für relativ groß oder war schlagen und so ist es schon relativ gewalttätig und in Deutschland sind ja verboten und wie viel diese Seite rechts führte oder passiert irgendwas also werden plötzlich nicht nur irgendwie schlimme Nachrichten aus und so verbreitet werden sondern Zutaten aufgerufen wird nämlich zu der Tat bewaffnet euch vor ihr kommt ein Krieg dann hat sich was verändert und das mir aufgefallen ist ist diese Seite mit Mietanstieg relativ schnell aufgefallen und den Krieg mit Daten zugespielt von dieser Seite von uns auch von den Schrott der auf der Seite war und in den Daten Warenbestellungen Bestelldaten da konnte man sehen wie viele Leute da diese Waffen kaufen wie viel Geld die ausgeben und das war so Momente wo ich dachte ok Moment
würde hier passiert was was nicht gut ist wenn man sieht dass Menschen bereit sind 700 Euro und mehr auszugeben einer der 2 3
Tausend Euro da diese Schreckschusswaffen bestellen und etwas klar zu tun dann ist mit denen irgendwas passiert was nicht so gut ist man muss vielleicht dazusagen er hat dann einen
Artikel veröffentlicht der Zeitung bis zu dem Zeitpunkt war nicht umfassend über nicht komplett klar wie viele Waffen dieser
Shop wirklich versendet und es war öffentlich bekannt dass es den gibt es gab einzelne Nachrichten Stellung das war noch nicht mal glaube tatsächlich Waffen
versendet ob es nicht fähig ist ja das war das große Problem es gab 1. Bericht im WDR glaube ich dir sagte er Jahr also wahrscheinlich verschickt doch so ohne Waffen tatsächlich auch nach Deutschland und wir haben also eine Waffe
gesehen der WDR wollte nicht sagen was sie wirklich aber die Dinge sind illegalen und auf die wirklich nicht besitzen waschen und der MDR war das stimmt in der Verzeihung in der und den Krieg mehr diese Shop Daten zugespielt und die Süddeutsche auch die hat hat der auch daran recherchiert Simon und witzig könnte man sie im momentan passiert was bei diesem shop Hartmann Trekking kurz 2 Deutschen Post man konnte die Farbe die die Trackingnummer eingeben und kann die Sendungsverfolgung sich angucken kann sich das Ding ist geliefert worden da ist ein er hat der Willowman bestellt das Vorführungen verschickt und die Deutsche Post hat das artig ausgeliefert mit Datum
Uhrzeit und wer es entgegengenommen hat und das war wohl der Moment wo gesagt und Kinect das dauert aber muss mal sowie größere richten es geht so nicht dann hatte im Dezember eine Geschichte veröffentlichten Artikel
gefertigt unter anderem diese Karte von vorkommt bis in die Stadt Bestelldaten genau so sieht man wo die Waffen in
Deutschland bestellt worden man sich nur im Postleitzahlenbereich dass keine Adressen dahinter also
wollte niemanden der doxen es immer so schön heißt also die jetzt im gesamten was es dem Besteller es geht nur darum zu zeigen wie häufig und wie verbreitet und im ganzen Land verbreitet das war er hatte nicht nur dann diese Daten
genommen und darüber berichtet sondern er hat auch bei Waffenkunde geklingelt vielleicht kannst du mal berichten wie diese Begegnung abliefen oder eine der der Begegnung abliefen und du hast dieses Foto von einer Begegnung mit gebracht
also sie wollte auch wirklich jeder kann 10 das Problem war die könnten also soll es muss dazu Sachen behaupten er aber manche musste dann Beweise haben damit es funktioniert sonst machte sich selbst strafbar das heißt wir wussten dass es ja gelungene verschickt Pakete in den wahrscheinlich Waffen aber ob die wirklich darüber was diesen Paketen sind und was man dort ankommt wussten wir nicht wir haben kein Beleg dafür werden soll Gencode und werden den Kunden und der angesehene wurde Geld bezahlt und wusste nicht ob auch wirklich eine Waffe ankommt so musste überlegen sonst hätten es nicht behaupten dürfen und deswegen haben wir uns dieser das genaue Montage klingen sagt und Tag sie haben im Internet so Waffe bestellt kann ich die mal sehen und dann schaut man sehr erstaunte Gesichter weil die Leute ja nicht glauben dass das was sie daheim nicht heimlich in ihren Augen heimlich mit tun und überweist er so viel zum Thema Daten und was dann so passiert das man das für Menschen die er getroffen hat ja
ganz normale würde man so sagen also ganz normal waren sie dann doch nicht weil wenn man länger den redete
stellt man fest dass sie doch also ich bin kein Rassist aber soll diese Kategorie Menschen in 1. Linie hatten die Angst das war interessante also waren Autowerkstatt besitzt in der Ärzte in dem Fleischer ich störe quer durch die Gesellschaft was sie vereinte war und das Ganze bestätigen Sie hatten Angst sie hatten tatsächlich sie leben in dem Gefühl sie sind bedroht und zwar so dass gleich jemand mit neben dem Bett steht unser schlägt und sie müssen sich jetzt bewaffnen weil morgen kommt der Bürgerkrieg in ist diese Angst eingepflanzt wurden die dazu führt dass sie illegal ist hat nämlich eine Waffe zu kaufen
hatte vielleicht der noch vor kurzem es konkret zu machen ein sehr eindrücklich Erlebnis mit einer alleinerziehenden Mutter und ihrem kleinen Sohn sich besucht wird die A
1 also aber die 2 Schreckschußrevolver bei einer Armbrust bei sich zu Hause hatte und die mir wirklich glaubhaft versichert hat auch und so 10 Minuten erzählt dass er gar nichts gegen Ausländer hat und ihr Exfreund sei auch aus einer gewesen und kommt keine und sie kennt ja auch Flüchtlinge aber alle die sie kennen das seine welche von den guten und die würden ja nichts tun aber was man diesen Internet ließen auf Facebook da könnte noch in dieser heißen eine Frage der Zeit bis wir wirklich offene Tür stehen und klingeln und dann fühlt sich eben besser wenn sie sich verteidigen kann und dann solche Gespräche hatten wir öfter also die jetzt nicht wörtlich so ablegen aber diese Richtung also ich habe ja nichts gegen aber ich habe Angst und das habe ich mich schützen und da wäre so eine große Runde sind für dich
einfach mal weiter gehen und vielleicht noch an dieser Stelle schon mal sagen dass der keine Simon und ich aber Wort stand im 3. Stock
und der betreue heute um 16 Uhr gerne weiter von unserer Recherche ziehen und davon wie das war dazu klingen und was für Menschen begegnet sind und warum wir es getan haben nur damit sich auch sofort quasi nicht mehr hier jetzt das ewig ausbreiten wollen am genügend da kommen wir mal zu dir du bist
Mitglied von Mord Seiten das sind Seiten vielleicht für diejenigen die es nicht wissen die sich gebildet haben als Gegenbewegung zu auf einen Richter verschwörungstheoretische teilweise esotherischen Dingen die auf Facebook gepostet werden sehr bekanntes Beispiel ist glaube ich die Worts Seite zu den Montagsdemos es gibt das Wort startet zudem das kenn FM postet gerne im heißt die kannst du vielleicht kurz sagen wann du das 1. Mal
von einem Kollektiv gehört hast und wann der Punkt für dich war wurde gesagt dass wirklich kann das nicht mehr hinnehmen sondern über diese Art von Dingen die gepostet werden müssen muss man 1 werden muss es eine Gegeninitiative geben der also
endlich mal kurz den Weg zurück ich bin viel viel auf dem Mars unterwegs gewesen war sehr aktiv damals zu Zeiten Akte unentdeckt auch mit anderen zusammengekommen also mit dem Kollektiv und nicht dem Kollektiv und na ja ich wird mich da zu der Zeit als Sympathisant oder Supporter bezeichnen war also wirklich der Chor mit dem was Anonymus vertritt an Meinungen gegen Scientology gegen Überwachung gegen das Ganze und ja und ich war auch für von der Seite das kollektiver book damals hatte die glauben rund eine Million oder so und wir haben die 1. Jahre war ja alles ok so 2 12 zu 13 und dann ging es irgendwann los das halt immer mehr gegen Medien die beherrscht wurde das gegen Politiker vor allem gegen Merkel und Co die wurde es kann man Sachen seien wo ich mir so dachte irgendwie so das hat aber jetzt an nichts mit einer 1 zu tun wenn ich das so können und ich das verstehe und hab die Seite hat Zeit beobachten abgesehen ok das ist irgendwie das ist nicht der Themenbereich der irgendwie also ich ich hab bezweifelt dass das Anonymus ist oder dass er überhaupt muss dahinter steht und hat dann im Jahre 2 14 angefangen mal bisschen nachzurecherchieren und dann gab es ein paar wegweisende Clique die eben von Anonymous Mitgliedern erstellt wurden wo sie sich ganz klar von der Seite distanziert haben also es gibt ein Video auf YT Flug aus der Zeit um den sich eben die Deutschen eines Aktivisten davon distanziert haben und es gibt nötig wo halt zu jener Zeit alles schön aufgegliedert war was passiert ist es dieser Artikel wurde aufgesetzt das hab ich im Nachhinein erfahren von Leuten die damals quasi Admins diese Seite waren nach und nach ihren Angaben von reinen Tisch aus getrennt wurden da lassen zumal dann zu den Ports Seiten kommen was was machte was
macht ihr genau als Mitglieder von Seiten wie muss ich mir das vorstellen ja genau eben solche Themen man nimmt sich ein Thema an es gibt dazu
ein Wort Zeiten wie du sagst Friedensdemo Bartsch gerne also die Zeit hat alles Wort halten und in die Arme nimmt sich halt die Seiten vor und versucht die Leute aufzuklären dass dieses Seiten eben nicht das sind was sie darstellen sondern in Zypern lässt auch hier wird gelogen stimmt nicht das stimmt nicht der steht wahrscheinlich dahinter das versuchen die zu bezwecken und so versucht man halt die Leute aufzuklären bewegen wie schätzt die ich selber einschätzte würde ich selber
als in Gegenaufklärung als Block als journalistisches Projekt als ein mystisches Projekte werden was war was ist das weil ihr 1. hier tragen Fakten zusammen veröffentlicht auf der Facebookseite aber das es gibt schon es gibt schon zum Teil journalistische Inhalte dass man einfach zum Beispiel der Meldung die hat einfach ein Fakt behauptet man nachrecherchiert und dann quasi mit Gegendarstellung postet passen sagt ok das ist gelogen weil weil weil ansonsten ja man versucht
hat diese ganzen Lügen und das Ganze was dahinter steckt hinter dieser Seite was einfach die Leute blendet haben die Leute die abends von der Arbeit nach Hause kommen keine keine Zeit haben zu recherchieren oder irgendwie sondern die Seite leicht haben und hier diese Meldung vorfinden Hutu einfach als Sammler als Wort Seitenbetreiber oder als Mitglied einer WAP-Seite sagt ok das ist Bullshit was da steht und du versucht hat den Leuten dann klar sie quasi klarzumachen ok glaubt es nicht versteht und versucht also wirklich Aufklärungsarbeit zu machen die ich wie die erfolgreich ist das was man macht
das zu bewerten wie viele Leute folgen solchen Uhrzeiten wie dieser überzeugt dass andere von klein bis groß leider stelle ich
fest dass die Seiten die Bull-Shit verbreiten meistens 10 bis 20 Mal so viele Follower haben wie die WAP-Seiten die also quasi das ganze aufdecken kann man vielleicht dass Medien sich noch
dazu sagen wo ich glaube dass diese Wortstreit
eine eine sehr große Bedeutung haben also für unsere Journalisten sind einfach sehr sehr praktisch wäre das natürlich würden mit Informationen wie
können sich in dieser zusammentragen aber ganz oft steckt da wirklich jahrelange ehrenamtliche Kleinstarbeit werden wo wo viele Menschen täglich mehrere Stunden investieren um alle Inhalte die diese Seiten verbreiten fein säuberlich zu archivieren ist man schauten zu sortieren dann wiederum hochzuladen Samsung Fundus bedienen können wir eben auch Kontakten sagte besten 10 haben zumindest teilweise daraus eine Information bekommen erleichtert das oder ermöglicht uns das überhaupt dass unsere Arbeit ist es einfach für Medien auch eine sehr sehr wichtige Recherche Grundlage haben
Cardenas dass uns mal zu dir und zu aufs Meer springen bevor die Runde öffnen vielleicht auch nicht die Frage wann hast du das 1. Mal von uns kollektiv gehört und wie wirkmächtig
also sind die Gerüchte die von dieser Seite lanciert werden vielleicht für diejenigen die es nicht kennen falls es die gibt Druck wird es eine Seite die Gerüchte zusammenträgt und ziehen sie widerlegt genau ich glaubt es vorbei ist vielen
sowie bei mir dass sie gesehen haben dass er Freunde zum Beispiel Inhalte von der Seite scheren damals noch als nicht so ganz klar war was was das bedeutete dann auch wahrgenommen dass diese Gegendarstellung haben von den du schon berichtet hat ist ja und dann darüber dass er so wahrgenommen ja ganz klar ist führen die Falschmeldung oder Gerüchte die eben über andere muss Kollektiv im damals über Facebook jetzt über die eigene Website und Frau Kaddor kommen musste generell also der Anlaufpunkt für für hat Rechte Seiten und Menschen geworden ist inzwischen werden das führt dazu n der Bedrohung zu schaffen oder eine gefühlte Bedrohung zu schaffen sowie ist wie andere Falschmeldungen und Gerüchte die sogar in den ganzen Flucht und Asyl Kontext n man kann aber nicht genau sagen wo jetzt der Urheber tatsächlich liegt oder selten kann man das
aber über die Seite wurde zum Beispiel der Fall dieser weiterverbreitet dieses diese
Geschichte dass der Mädchen in in Berlin entführt und vergewaltigt worden sein soll das Wasser ein sehr groß ist inmitten der sehr viele Freude hatte letztendlich also mit intensiver von von Demos und der diplomatischen Verwerfungen letztendlich man hat anders Mutter man Ideen den Flüchtlingen werden Selfie mit Merkel gemacht hat in Zusammenhang gebracht mit den Attentaten in Brüssel und so weiter also es gibt so sowohl Diesel klar konkreten lokalen Pferde die die man so kennt die wir letztendlich einfach auf der Haut wird auch der sehr viel haben und den gibt es ja die diese diese Metaebene das Zeit so Verschwörungstheorien verbreitet werden die aber viel weniger greifbar sind also die Tiere ab Flucht fehle sei von den USA gesteuert und merken würde irgendeinen neues DDR-Regime aufbauen und das ist relativ aktuell hat noch auf der Seite also der sowohl die konkrete Bedrohung für die Leute die glaube ich wichtig ist einfach um zu suggerieren die Bedrohung ist um die Ecke deshalb sehr lokal als auch Sony wird diese große Ebene auf politischer Seite mit Aston Einschätzung
dazu wie wirksam die Arbeit der Box Mehr es also gibt es gibt es Gerüchte wo es euch gelungen ist das wirklich einzufangen
und gibt es auch Gegenbeispiele der kannst du das einschätzen also verselbständigen die sich weiter oder gelingt es wirklich dass ein zu einzufangen und wenn ja bei wem da könnt ich jetzt auch 5 Minuten durchgeführt wird
also er letztendlich ist die Hausmarke er entschleunigt muss ich sagen also wir wir versuchen jetzt nicht tagesaktuell jede Neuentwicklung draufzupacken bei wir tatsächlich auch nicht neue Gerüchte weiter verbreiten und es gibt einfach Dinge die sich weiterentwickeln ja das überlasse ich Ihnen in vielen Fällen lieber mal der Polizei wieder in letzter Zeit sehr sehr gut arbeitet man so Falschmeldungen gibt was wir schaffen wollen es tatsächlich einerseits in die und sie Daten anzuschauen die wir zusammentragen wie sich das entwickelt andererseits auch so eine Art Nachschlagewerk zu bieten indem man nachschauen kann was für narratives sich zum Beispiel verbreiten also die berühmte Supermarkt Schließungen bei Flüchtlinge dort oder in der Cloud ist mir ist bis heute nicht einen Supermarkt kann der schließen musste wegen der Diebstähle aber tatsächlich mussten das irgendwann als eigene Kategorie entfiel auf der Hut sein als dass so viel Gas dafür dass das glaub ich gut um sich zu informieren was so im eignen in der eigenen Region um 8 es gibt Dinge die man tatsächlich nur schwer wieder einfangen kann sehr unterschiedlich was ich aber auch dort ist zum Beispiel das wir haben viele Falschmeldungen erst mal über Anzeigen verbreitet werden so dass das Südländer geflüchtete nicht Deutsch sprechenden Menschen angezeigt werden an also als unbekannt und sich am Ende herausstellt dass aus dass es falsch war aus welchen Motiven auch immer und es ist einfach ganz oft so dass lokale Medien diese Dinge als als Tatsachenbehauptung letztendlich schon aus der Pressemitteilung übernehmen und wenn es dann aber neue Entwicklungen gibt den Artikel dann nicht mehr abdecken sondern neuen Artikel schreiben und der Originalartikel kann immer noch weiter verbreitet werden und als Tatsachenbehauptung genutzt werden das passiert einfach immer noch ganz herzlich dann will ich
an dieser Stelle mal 10 die Runde für mich auf der Bühne erstmal mal öffnen und dann in 10 Minuten auch für euch in den Publikum fragen vielleicht man an der Stelle meine Kraft und die Seiten sind jetzt weg quasi das ist zwar auch
gesagt man muss Kollektiv existiert weiter in Form einer eigenen Website und einer 1 in Kontakt die 1 in Kontakt die Welt aber diesen sind nicht mehr so wirksam wie die wie festen Zeit und nicht mehr so reichweitenstarke Migranten schreckt er ist auch nicht mehr im Netz ist schick keine Waffen mehr ich da wo wir uns quasi alle
einig sind so dass relativ einig auf der Bühne ist dass es letztlich darum geht aufzuklären darüber was was an an ein rechter Propaganda und auch an dem was über Propaganda hinausgeht wie das was was ihr zum Beispiel Ende der Geschichte geschrieben ich einen
Schreck das uns relativ einig es kann es auch schon so ein bisschen an bei dir Caro ab wann berichtet man über etwas wann ist diese Schwelle überschritten war das ein Thema groß genug um das zu berichten war was war der Grund für sie vor dem Spiel was ich gern noch einen Schritt davor ein Zwischenschritt sagen bei zu viel über Fiktives ich nenn es Propaganda ich Bosworth seine Propaganda berichtet wird man kann was dagegen tun dass er Beispiele dafür und das für
mich wichtig dass also wie festhält niemand es dem ausgeliefert sein es gibt Möglichkeiten das Wege zu tun und es gibt viele die tun und haben der die zu stärken die zu unterstützen und eben die Seiten zu lesen klick unterstützt ja für mich wichtig niemand ist dem ausgeliefert das ist
nicht etwas was über uns kommt und wo man nichts tun kann aber Wahlpropaganda bisher Quatsch so nur das inszenieren sagen kann etwas tun mühsam ausgeht er guter und absolut das
stimmt aber was was ich quasi fragen wollte ist am waren oder warum ist in diesem Fall für für dich zum Beispiel wie hier die Schwelle überschritten
gewesen darüber zu berichten weiß dass er der Situation nicht sofort übernommen das Kollektiv berichtet hat sondern erst etwas später am warum diese
Entscheidung war warum man diese Seiten für dich so wichtig um darüber zu berichten und welche Fälle gibt es vielleicht was nicht nicht der Fall es fallen muss kollektiv was genau gesagt in Abbildung Sache natürlich ist erst mal wieder jeder
Artikel über so eine Seite auf Migranten Schreck kostenlose Werbung für die Betreiber gerade heute mit abgeschreckt die ich Waffen verkaufen und sich über jede auf meinen Aufenthalt freuen wird wenn sich linke oder ich nicht recht empören ekelhaft finden dann trotzdem kursierenden Texte eines deutschen dabei derzeit im Netz und finden dort auch ein paar rechte ich denke eine interessante Sache da bestell ich jetzt mal dementsprechend es der relativ zurückhaltend und wollen auf jeden Fall nicht die 1. seien die darüber schreiben soll halt lieber uns in Ruhe anschauen gucken wie groß dieses Phänomen wirklich welche welche Auswirkungen hat das im Idealfall natürlich Ausländer steckt dahinter was uns zumindest teilweise gelungen ist und es dann ausgeruht darüber berichten ich glaube das ist uns wichtig also keine Schnellschüsse machen gerade bei so wo man im Zweifel sich das also einfach kostenlose Werbung macht wie wie erfolgreich würdest du denn Günther weil du beobachtest
der das auch sehr genau was da auf diesem Facebook-Seiten den Kontakt die Seiten auch jetzt noch
passiert als wie erfolgreich würdest du die die Berichterstattung und die die Aufklärungsarbeit bewerten zu zu dem Thema nungspolitik Migranten Schreck in Mainz darauf durchgedrungen zu sein für Menschen die möglicherweise auf der Kippe sind für für so etwas empfänglich zu sein wo man sich die Berichterstattung der
Systempresse geht also oder Lügenpresse schuldig im Sinne der ich leide ich fand es super dass endlich mal das wirklich ein breites Publikum kann beides hat sich vorher alles ein bisschen so in Felsburg in Facebook-Seiten per Gruppen abgespielt hat und deren hast das Gefühl gehabt reißt nicht genug Leute haben und ich fands super dass eben diese Sachen passiert denn das war wichtig um die Migranten Schreck wegzukriegen und natürlich auch das also von Eurer Seite es weiß zum Beispiel das überhaupt über das Thema berichtet wird und weil die willst es außer Leute ankommen an die normalen Leute die einfach ruhig war gesagt hat kommt von Arbeit nach Hause braucht man bisschen Zerstreuung der hauptsächlichen und macht sich Gedanken darüber ob das jetzt das stimmt mit den Flüchtlingen oder so sondern der denkt sich vor dieses Schreien und Grauzonen und Mali drunter und dann das wichtige natürlich dass sie aufgeklärt wird ob die diese Seite verbreitet Hetze Hass Lügen und daher fand ich das man auf jeden Fall für alle alle Beteiligten Medien knapp in diesem Fall relativ einig dass es richtig war
beziehungsweise auf journalistische notwendig aber auch sagen inhaltlich im Sinne der der das Interesse es richtig war bei denn den Kunden von ganz weg zu klingen mit den zu sprechen und gibt es ja eine große Diskussion immer wieder darüber ab waren sozusagen an rechten Plattformen Dinge bietet war man mit Leuten spricht und so weiter und es gab den Fall vor einigen Wochen des Interviews was von der der Jungen Freiheit gegeben hat wie bewertet ihr das Karrubi wie bewertest du das zum Beispiel fest dass wir für richtig für falsch das das getan wurde an dem konkreten Beispiel
ich ich kann die Rechtfertigung etwas seltsam Zusagen aus ich nicht jeder aus formalistischen Interessen also wenn man wenn man Interviews führt geht man nicht als Journalist denn man hat relativ wenig
Einfluss auf den auf den Verlauf des Gesprächs ab inhaltlich wir haben ich finds relativ schwierig das zu tun ich glaube in bestimmten Belangen muss man das machen kann hinzugehen und zu zeigen was was dahinter steckt das ist das suspekt ist vielmehr dass in dem
Fall halte ich für eine PR-Nummer letztendlich
.punkt Ansage an den
beschäftigen alle uns relativ viel mit mit rechten Umtrieben im Netz und so weiter
ist ist ja aber doch auch wichtig da zu differenzieren dass es einen gibt den Unterschied zwischen der zwischen der Jungen Freiheit zwischen jemanden der der dort das liest jemand der bei Migranten Strecke was kauft wie viel Bewährtes du das Kai zum Beispiel als jemand der da im Februar berichtet über großes Projekt über die Identitären gemacht was was war da der Ausstieg geben .punkt dass sie dann mit denen gesprochen habe 10. inwiefern habt ihr am ich mit den beschäftigt so mit Rechten reden
ist die Frage nur der Mann soll die nicht auf den Leim gehen ist meine Antwort trug das war ich nicht ich glaube ich ich finde es wahnsinnig
Wichtigkeit bei weil bei diesen Themen sachlich und Fakten Gründe zu berichten möglichst möchte möglichst viele Fakten und möglichst wenig Schaum vor dem Mund und das Beste was was so jemand also was wir machen können um Gegenpropaganda das ist die Luft raus lassen was den Behauptungen die dastehen und sagen müssen Lüge weil und hier ist Beleg dafür und das kann man natürlich auch machen indem man ja mit Recht redet aber er hatte der nicht nur mit rechten redet so sagen erst mal auf sehr viele Fakten sammelt und das dann zusammen auf schreibt sich zum Beispiel nun Interview zu machen und mit mitten im Martin Sellner oder so und dann sind da viel zu drucken der Hoffnung dass es sich selber entlarvt kann man schon machen habe ist ein bisschen einfach also was ist es denn zu einfach gemacht und Milliarden kann sich ein Vorfall Mehr man hat Bühne geboten und so besser für mich
ist wenn man erst mal Fakten sammelte dann aufschreiben kann also ja die Identitären sind nicht nur so ein Quatsch Truppe sondern eine große Teile von dem rekrutieren sich aus
der echten Nazis und die sind schon Narziss der 3. Generation und als auch nachweisen dass es dem ganzen Familien die in die Elternrolle spielen und dahinter stecken die Lobby auch wenn wir Deutsche Bahn seltsam Klinge Parolen verbreiten wenn der Ideologien wenn man lange genug die Fakten sammeln kann diese Ideologie nachweisen und das zu schreiben für mich wichtig nicht einfach nur zu schreiben es gibt die und wer einmal mit dem geredet vielleicht ganz kurz noch 2 Sätze dazu sagen Herr zu dir zu aber ich
Recherche zu denen die den Tieren Identitären wo ja auch mit Daten gearbeitet haben warum das genau so wichtig sein kann wie mit wenn man zu sprechen oder ihre Ideologie anzuschauen ja ,komma wieder zu dem Punkt ,komma so mühsam bis etwas gegen Propaganda und Lügen zu tun müssen die die
Recherche nicht viel aufwendiger als wenn die Welt zu setzen weil gestern gesagt dass die Kollegen vom ZDF denn auch darüber geredet und glaubt dass der hat gesagt na also unsere Liebe zu verbreiten dauert 3 Minuten sie zu widerlegen 3 Tage und das leider sehr viel dran dass muss man sich sehr genau überlegen welche man widerlegt nahm am besten die die prototypisch etwas zeigen für für irgendetwas stehen die kann man gut widerlegen jeder einzelne man wahnsinnig und springt über jedes Stöckchen das an halten und vielleicht auch nicht so schlau solide dieser Sinn oder ich weiß nicht wer die Identitären kennt relativ groß als vom Brandenburger Tor umsteigen es und was wir gemacht haben war wochenlang zum 4. alle Videos und Fotos anzugucken wie die so veröffentlichen müssen viele Frauen sind die sind ja sehr mädchenhaft in im alle diesen vor seiner ,komma versucht die Leute auch zu identifizieren also die Gesichter und die Namen und so wissen wir es ist um hinterher sagen können der da der sagt ja ich bin Student und bin jetzt ein bisschen dabei geht es nicht nur Spieler bei soll war bei der Aktion bei der Aktion bei der Aktion mit der Aktion der muss wichtig sein weil die entstehen sehr reiche Stadt auch nicht einfach von Moorburg klettert mit den zusammen sondern man dann muss man vorher schon belegt da muss man nicht da rechtsradikaler ist und seine Matrix gebaut und und das gesammelt und konnten belegen mit Daten es gibt ungefähr 100 elitäre Deutsche die wirklich aktiv sind nicht mehr auf wen sie behaupten sie haben 500 Unterstützer gibt 100 in Tirol die Reise durchs Land und wir werden überall mit der Fahne und das sieht dann aus den Riesen Bewegung ist keine Bewegung die sind keine Bewegung ist ein kleiner enger verschlossen sogar von Nazis und man sollte ihre ihren nicht so leicht um 1 gehen kann dann Bericht
an dieser Stelle mal mit solchen Publikum öffnen wenn es Fragen gibt meldet euch bitte und wartet einen Moment dort drüben ist die
1. Frage mein ob ARD nennt das Mikro könnt ihr bitte hier nach vorne kommen entweder zu
mir oder zu meiner Kollegen wird vorne wenn Ihr Fragen habt davon machen diese machen es meine Wirkung nicht 2 kurze Fragen die 1. 1 7 und Unternehmen bei den Listen jetzt gab sehr konkret Überlegung auch an Strafverfolgungsbehörden nach einer anzutreten Weise kann man auch nach der Berichterstattung durch auf die die Kontakte die Anfrage
von den Behörden wie geht man damit um und die 2. Frage an in Schwarz in in der jetzt was aus sehr gutem Grund nicht große soziale Medien geregelt dass die Unternehmen in und ich würde so ungern die Debatte um das durchsetzen wird aufmachen aber mich schon interessieren als jemand der wahrscheinlich als eine gibt es weniger die sich mehr mit Propaganda und Falschnachrichten auseinandergesetzt haben als sie wo sie die Runde von sozialen Medien sehen wo die Welt Mehr machen sollen oder vielleicht auch einfach nicht er zur
Zusammenarbeit denn ich betrachte ich als Journalist nicht Polizist sonst recht zeigen die Polizei eine Möglichkeiten wir machen nicht deren Arbeit das
heißt wir arbeiten nicht der Polizei zusammen diese Maßgabe aber die Quelle unserer Daten meinte sie hätte durchaus Interesse dass auch mehr was wird es ist Bericht angesagt den Ruf doch mal diesen Staaten weiter an dann und dann ein paar Wochen später mal den Staatsanwalt anrufen und fragt was ist daraus geworden der gesagt 52 Ermittlungsverfahren dann wenn sowas ist eine konnte ich natürlich nichts dagegen aber ich selber würde sowas nicht weitergeben auf also schlief in dem konkreten Fall bei uns sehr ähnlich ab und ich glaube
die Aussage können hier so als als 1. muss die Daten nicht selbst das ganze zugespielt
bekommen ich selbst an Strafverfolgungsbehörden weitergeben aber das einfach auch nicht dagegen wehren dass sie auf anderem Weg dort landen der 2. Teil der Frage also
er ja also ich so in sitzt also soziale Medien spielen sofern noch alle das eine Zuspitzung funktioniert und natürlich der Wahrheitsgehalt einer Nachricht die sich verbreitet keine
Rolle spielt das heißt Dinge verbreiten sich die und war sind und zugespitzt das geht natürlich relativ schnell ich ließ mich grundsätzlich der der breiten Kritik am Netzwerkdurchsatz uns gesetzt absolut an das ich glaube der die Verantwortung weiter in die falsche Richtung abgetragen abgetreten ich fand ein bisschen schräg dass das Justizministerium Golem gegenüber gesagt hat dass es keine justiziable Falschmeldungen gaben der zurzeit also die die Geschichte vom Breitscheidplatz die sich über weiter verbreitet hat das dass läuft hat noch aber es gibt 2 Urteile auf jeden Fall wegen wegen Volksverhetzung beides Facebook Gerüchte zu angeblichen Vergewaltigung einmal Schweinfurt einmal Duisburg so viel dazu grundsätzlich glaube ich auch dass das in Richtung der Plattformbetreiber zu gehen den Focus in die falsche Richtung geht und der User der Dinge postet erstmal dafür verantwortlich ist und auch in strafrechtlich relevanten Fällen zur Verantwortung gezogen werden muss und da entsprechend auf Polizei und Richter zugegangen werden muss um da ein gewisses Grundverständnis auch für das Internet TM zu schaffen weil ja wir schon mal so oder so online Anzeige gestellt hat und 2. Anruf bekommen hat in dem völliges Unverständnis erstmal entgegengebracht wird der weiß wie schwierig das einfach einen teilweisen macht wird viel dann klappt das
3. müsste Frage eine Anmerkung noch wir freuen uns total befragen Vorträge sind nicht so super auch wenn das Thema kontrovers dazu einlädt aber so konkrete Fragen sind viele einfach auf uns zu beantworten danke hallo und zwar würde ich gerne noch was zu den Verbindungen zwischen French Elsässer und Homilius also und was der letzte Stand der Dinge ist also muss Mario entstand wahrscheinlich niemand beantworten aber was jetzt das letzte ist was veröffentlicht wurde es also die Verbindungen sind tatsächlich glaub ich schwierig auf der Bühne zu beantworten also der der Stadt die ist man schon den wir ja auch gerade gezeigt haben das war eben ein Facebook-Nutzer mit dem Namen keine
Videos als Betreiber von Wohnungspolitik zu sehen das kann man definitiv sagen und irgendwie juristisch ab zu machen seit wird in Norderstedt wieder warum er nicht genau
ich glaube man kann ein bisschen genauer noch sagen dass es gibt definitiv Verbindung zwischen keine Videos und Mario oder nicht die haben sich gemeinsam getroffen es gibt genauso Verbindungen zwischen der Jürgen Elsässer und steckt auch Fotos die die beiden zusammen
zeigen nun weiß man nicht ganz genau wann die entstanden sind und die wurden im Zuge einer naja wie soll man sagen einer Propagandaschlacht zwischen dem kompakt Magazin und der Anonymus News Seite benutzt und daher wissen wir nicht genau wie der Wahrheitsgehalt dort ist aber das sind Indizien dass auch da Verbindungen gibt das kann man nicht definitiv fest das er genau und wo Mario Ranch ist Mehr es ist gab er will eine Zeit wo in Budapest war und das auch offen angegeben hat als im Impressum der Seite Migranten schreckt am die Vermutungen gehen dorthin das ist immer noch der Fall ist belegbar ist das nicht Strafermittlungsbehörden da auch keine Belege bisher zutage gebracht sein muss man so ja also 2 sagen gab und ich glaube das kann man auch so sagen es scheint ziemlich sicher echt zu sein es gab einen Bruch zwischen Mario und und der Compact Seite zu können Jürgen Elsässer der auch sehr sehr öffentlich ausgefochten wurde dann auf seiner Seite aber mussten just vom Brunchen dennoch auf Compact holte die sich monatlich teilweise auch wöchentlich mit wüsten Anschuldigungen überzogen haben angeblich Email-Wechsel veröffentlicht haben und sich selbst die wüsten schon vor den Kopf geworfen haben ich glaube nicht dass wir glauben beide dieser dieser Bruch war nicht nur ins Netz und war das spricht vieles dafür aber davor gab es definitiv Verbindung mit auf Zusammenarbeit zwischen diesen beiden ändern sich gegenseitig geholfen und groß gemacht und es genau was Aufenthalt und von Mario Ranch angeht ja Budapest spricht diese für sie immer noch das ist der Glaube dass er sich nicht bloß kluge meinte Deutschland sie aufzuhalten er wird dort das weiß auch definitiv gesucht das laufen Ermittlungen in Deutschland also es nicht umsonst hier verschwunden ja oder keine Frage des stelle ich mir einen
wie war das denn mit dem richten Rede zu haben wie kommt man da irgendwie durch denn ich glaube ja wirklich das Ziel also im im Fall jetzt auf mit einem Schreck konkret gedreht geregelt ist die
durchzukommen also wir wollten ja nicht hingehen und sagen das was sie gemacht haben ist ich glaube dass ist auch der der falscher Ansatz er wollte nämlich Missionar spielen sollen wir wollten wissen was sind das für Leute und der Motive verstehen lernen und wir haben lange überlegt tatsächlich bevor wir in 1. Linie haben was die beste Gespräch für die die es dort wieder in die erst mal so ne halbe Stunde Auftrag zu ermorden und auf verständnisvoll tun dann immer die Frage stellen ja aber da gibt es über zu Liganden kennen sich die eigentlich unter uns dann irgendwann verlassen ist das Beste ist einfach darin aus dieser sehr für einmal dieses Hauses und sagen wir sind zwar schon ist wir recherchieren zu dieser Webseite unserer bestellt .punkt da die meisten sagen dann ja also das internistische Besuch und genau erstaunlich viele Leute sagen ja und das ist ja zunächst mal auch vom Erkenntnisinteresse warum was die Menschen dazu verleitet hat zu klingen haben da haben wir tatsächlich auch Antworten erhalten die auch über das bestätigt haben das was wir auf dem Pendel heute gesagt und das ist möglich die Propaganda und die Post die dabei kollektiv gepostet wurden und ohne die er die Art dieser Post ist die den Boden dafür sieht dass das Menschen dann dazu greifen und dort im bestellen genau und von daher ist es das sozusagen wie sein Besuch abläuft also das das war das was uns interessiert hat warum Menschen das tun und wer hallo ich bin ich die trat
ich habe folgende Frage hatte eine Hand Dinge gelernt weil der Betrachtung fallen diesen Zeiten und bei dem was sie gemacht hat das wird jetzt anders machen bei der nächsten Wahl geben wird findet gibt welche die die so in der Tat das machen jetzt gar nicht mehr oder das machen wir anders wenn es gehörig das klingen nein sagen ich glaube ich glaube daran dass jemand der von einer Sache wirklich überzeugt ist es
sei es dass er glauben möchte es geht da um einen Gott oder eine Mutter Erde oder ein Führer während die erreicht man nicht oder kaum zu oder über sehr lange sehr ausführliche Gespräche und beginnt ab heute der schon ist meine Aufgabe es zu berichten was ist dass mein Job und so genau und so konkret wie möglich in der Hoffnung damit die zu erreichen die zweifeln die suchen Sie sich fragen und den Antworten zu geben oder Fakten an die Hand zu geben oder Argumente und werden in den den Teil des Jobs ist mit den Leuten zu reden solch Überzeugungen klaren ja auch mit Politikern ob die von CDU sind auf der Linkspartei haben oder als die und ich würde auch mit Linksextremisten reden wenn solche Waffen verkaufen oder auch darüber berichten ist scheiße finden er es geht es dann nicht um des darüber reden
geht darum finde ich aufklären Fakten berichten damit die die suchen und Zweifel eine Chance haben an Informationen zu finden ich hoffe das beantwortet die Frage um einen Maike
Richter ich war nur eine Frage und zwar zur Motivation von die Seitenbetreiber also klar das sind alles Leute mit wirklich festen rechtsextremen Einstellungen ist wahrscheinlich aber es gibt ja damals die finanzielle Motivation an dieses Geld verdienen dabei können Sie das irgendwie gewichten
also wie wichtig ist halt bei den das einfach Geld verdienen mit diesen Sachen die Sie da schreiben betreiben auch alle schwarz Verkauf dieser Waffen und so weiter ok ich kann mir ja nicht ab wer was
was man was ich sagen würde dazu erstmal so die die Frage nach dem ältesten sehr wichtige Fragen kein vielleicht
kannst nicht vor dem Münchner falsche Zahl sage aber er hat die neuen Daten glaub ich ausmachen können dass die Umsätze in einem Monat 100 Tausend Euro deutlich überschritten haben nämlich Monat ich immer
mein größtes auch nicht nachgekommen Verzicht tun sollen Beschuldigungen wir können ja die Umsätze des
Shops von Migranten Schreck sehen von Anfang bis Ende ich Fehler und in diesem Zeitraum wurden glaube ich für das 1 Tausend Euro offen gestellt und wir können ausrechnen wenn man bei der anderen Firma nachgucken kann was diese Knaben wirklich kosten aber Wohnungen an die im Laden kauft das geht Ausweis kosten die Hälfte der wir ungefähr 50 Prozent wird also Prozent aufgeschlagen also ich hab ich hab die eine überfällige Schreck die findest du in Shops für 49 Euro die gab's bei keinen Schreck für 319 Euro und das ist aber VK den 49 in der Mannschaft als kannst weniger hat vielleicht 20 30 dafür gezahlt eine größere Menge Argumente wenn Menge und also man kann davon ausgehen dass es ein klares Gewinninteresse diese Seite gab und das sozusagen dieses ganze hier könnte man also hiermit könnte ich verteidigen und so schlichte führte man Geld verdienen die Leute noch mehr Angst machen glaube wir hatten ja auch schon schon öfters nicht direkt in Kontakt das Normalste
der Welt sagt zu Mario ganz oder zumindest über ihn berichtet das ist tatsächlich schwierig über
seine genaue Motivation zu zu spekulieren ein Zusagen der des rechtsextremen darum geht sehen hatten beide so müssen den Eindruck ja der hat eben die die diese diese quasi Rechte sie Mehr für sich entdeckt einfach also zu Stefan ist seit je her ein Kleinkrimineller bis krimineller der schon mit dem im in mehreren Projekten versucht hat einfach Kohle zu machen hat ein Unternehmen das gefälschte Leigh so fest bevor verkauft hat ist vorbestraft ist immer private solvent gegangen hat sich in die mehrfach ausprobiert am dann immer der entdeckt in der rechten Szene keine richtig Kohle machen und jetzt mit Händen beide
persönlich nicht aber ich bin nicht sicher ob ob er quasi ein rechtsextremer ist es der Sache wegen tut oder ob er ein Kleinkrimineller ist in der Lage ist es zu dem Geld den immer gemerkt wird
wieder Politik mit 3 mischt haben dazu die Mehr Geld also der Bundeswehr das ist nicht nur spannende und
wichtige Frage sicherlich um das zu verstehen was da passiert aber wichtiger ist eigentlich glaub ich was man so als ticke wurde an dieser Stelle auch sagen kann wie wir
sprechen oft über Rechte rechte Hetze rechte Propaganda im Netz und ja man kann die Menschen besuchen die einzelne Brust absetzen und das kostet das ist wichtig und auch interessant aber es ist eben auch so dass das durchaus der sich auf dass es bestimmte Knotenpunkte gibt auf die sich konzentriert und von denen aus die das als Mode weiter vorantreiben und muss Kollektiv war ein solcher Grund und es ist wichtig diese zu identifizieren auch über diese zu berichten was dann die einzelnen Menschen die das machen dann wiederum antreibt ist für mich zumindest zweitrangig nachdem ich erst mal gucken was da für Inhalte gepostet werden wie wirkmächtig dass in bestimmten Kreisen des des Netzes ist schön
und hatten ganz Nikolai und entferne EU-Kommission verschwägert hin und ich habe eine Frage mein 1. dann wie ich hoffe Engagement was wir tagtäglich leistet ich hab ne Frage an Karin Schwarz weil auch hier sozusagen ständig mit Sitzungen zuständig Falschmeldung widerlegen EU Mythen widerlegen und ich auf den Seiten und und 100 beeindruckt ich habe mich gefragt wie schaffen Sie es sozusagen Information von allen
Seiten auf dem Twitter-Account einen dies auch schon wieder zurück zu liefern wo wirklich viele viele Bürger unterwegs sind bei Twitter ist wer also Multiplikatoren kommt und also was ist die Brücke und was wir bräuchten sie damit dass die Bedienung zu erreichen erreichen er
als ich die Hauptmärkte wird immer noch neben der Arbeit von 2 Leuten betrieben insofern könnten wir sicherlich viel mehr machen wenn wir mehr Zeit hätten die wir setzen auch
Multiplikatoren also klar die die Bericht erstattung dies auch über uns gab haben uns geholfen uns in gewissen Kreis von Menschen zu erschließen wie das tragen wir sind insofern dann einfach auf eine Datenbank wo Menschen Informationen finden können relativ schnell und die eben auch weiter benutzen können ich muss dann wird er auch einfach darauf setzen dass auf bestimmten Ebenen gutes Community-Management läuft wie das hoffentlich für Fall ist Maike Richter macht uns ja auch sehr gern rechts halten sie auch miteinander Geld geben was das Streaming betrifft in vielen Belangen also klar ist dass das gesamte gesamtgesellschaftliche Aufgabe damit zu arbeiten und ich glaube das ist grundsätzlich viel Community-Management braucht sowohl von Medien als auch von Behörden die sich eben in entsprechenden Quellen informieren und dann das auch nutzen können es immer noch Zeit für
2 Fragen guten Tag mein Name ist eine Falle hab ich denn falsch oder ist es der Schweiz vielen Dank ist man noch ich habe Frage zu an den Indianern gehört zeichnet kleines Netzwerk kleine Bewegung gleichzeitig den Eindruck dass die enorme Präsenz erreichen den Weg den ich wollte fragen das hat dir das Gefühl die beiden Journalisten was machen die
besonders gut oder anders gefragt was eine machen die Medien vielleicht falsch aber das kann man anders machen damit das in die sich die Waage die machen also die
haben sich sehr genau angeguckt was Greenpeace die ein tiefer und alle diese werden
in außerparlamentarische Oppositionsgruppen der letzten 20 30 40 Jahre gemacht haben und haben daraus gelernt denn wirklich gelernt es nicht nicht so dass das dumme Menschen sitzen nun also die legen sehr viel Wert auf die perfekte Produktion des auftritt dass die Post keine verwackelten Videos keine unscharfen Fotos die drucken transparente in professionellen Druckereien haben die kaufen Leiter des richtig aus allen sind und nicht nur zusammengenagelt
die haben begriffen das sozusagen wenn man einen zerkratzten Goldverkauf den man dafür sehr viel weniger Geld kriegt es wäre schön polierten unsere polieren sie ihren Auftritt und jedes einzelne Bild ist geplant das gibt so Anweisung interne
Anweisung zirkuliert werden oder die Leute und dass traumatischer aus macht keine verwackelten Bilder hier sind die Schrifttypen wir verwenden bitte verwendet diese Schrifttypen verwendet nur diese Verlage RGB-Farben und so haben das ist klar war dass es wie eine Werbeagentur der genau das Gleiche tut das ist so wichtig darauf hinzuweisen dass es weder Werbeagentur ist und dass man der Werbung sieht man Propaganda professionell gemachte Propaganda und man kann nur sozusagen drauf hinweisen und sagen schaut man hier 1. Dokument das belegt dass sie sich darüber Gedanken machen mir ist eher die internen Facebook-Gruppe die zeigt dass die Profis und profitierten nutzen macht euch bitte eure Gedanken darüber was das heißt also wenn die ihre Ideologie so aufpoliert verkaufen tun sie es mit dem sind Sie wollen eine möglichst große haben Menge Menschen erreichen und tun es ja leider auch über Computer ins überwiesen überall da aktiv die sind Tanz ganzen Hipster der Symbole adaptiert weil sie wissen dass es zieht aber man kann darauf hinweisen sagen falls nicht auch ein bisschen wir uns auch gesagt weltgeschichtliche elitären Depots nicht ihren Bildern wenn wir Geschichte zu dieser Organisation machen nehmen wir eben nicht deren Fotos und eben nicht wie sie da auf dem Hamburg vorstellen das ist müssen wir ja weil das natürlich diese positiv über 4 wenn deswegen machen das ja die machen die Reaktion nur deswegen um ein Foto zu machen wenn und sich Identitäre Aktion anguckt da ist kein Mensch auf der Straße die klettern auf den Balkon am Sonntagnachmittag von der grünen Parteizentrale wo sie genau wissen dass wir in dem Haus noch auf der Straße irgendjemand sie stören kann dabei sie filmen lassen anschließend wussten sie sind andere sagen schaut mal was Sie geleistet haben wenn man sich das in der Realität ankommen Sit-ups und albern aus der stehen 5 Leute auf dem Balkon und grölen Parolen in eine leere Straßen funktioniert aber und Internet super weil man sie denn nur von unten gefilmt die Barone und so aber darauf hinzuweisen dass wieder zu brechen das vernichtet ich jetzt den wichtigen Aspekt da noch Zeit für eine letzte Frage hallo weiß
dass man da nicht bin auch Ailton ist ich muss ganz kurz sind dann der Frage stellen zu mir leid weil häufig wenn man darüber liest und berichtet und dem rechtsextremen immer männlichen Nachfahren wie wäre
es wenn mehr Frauen beteiligt im Fokus wird darüber berichtet wie agieren Frauen in dem Umfeld weil die gibt es ja die sind ja einfach der nicht nur weniger sichtbar also ich Country Identitären sagen die sehr viel Wert darauf legen Frauen
zeigen die haben so schrieb gedrehte Zöpfe und Kleider und rote Bäckchen und so sehr machen die spielen in der Organisation selbst keine Rolle das ein wahnsinnig hierarchischer und männlich dominierter laden Frauen werden gezeigt weil sie wissen genauso konkret an ist es wichtig dass man Frauen dabei hat zu sagen damit nicht viel das sind Jungs würde ich glaube deshalb wenn man nur immer über die Jungs berichtet und eben nicht über
das Phänomen die Frauen da instrumentalisiert werden ist das in der Wahrnehmung immer so dass man denkt auch die Rechten das sind
die Jungs und nicht die passiven Frauen ist zum Beispiel sich nicht dafür vereinnahmen lassen oder ähnliches glaube dass man das auch klar machen muss also darf ich mir persönlich in meiner Rezeption passiert da in der den .punkt zu wenig das ist immer dieser dieser rechtsextremen an der Täter recht befinde man mit läuft als Frau und nichts zu sagen hat er sich dafür zur Verfügung stellt hat meine Verantwortung der bin ich nicht Opfer sondern ich tue auch was ich den passiv dessen entscheiden dann absolut
er ist ist es gar auf jeden Fall Bericht erstatten über diese Instagram schneller als die von von einigen Identitären Frauen betrieben werden die also dieser mit dieser Bildsprache spielen dabei geht es um wir lesen
Bücher wir verpflichten uns die Haare sitzen im Wald mit dem Kleid richtig laufen ja die die spiele eine große Rolle wenn das Unternehmen die 2 3 Frauen die es Instagram-Accounts man kann haben die mit großer Reichweite haben in dem in dem Anonymus Kollektiv Kontext ist nämlich eine auch untergraben denn bei der HUK mehr ist ist es sehr unterschiedlich was das betrifft n bei den organisierten spielt es dann keine große Rolle es gibt aber Frauen die die sowas in die Welt setzen zum Beispiel klar ,komma es gibt mehrere Bücher und Filme über Frauen rechte Szene in an der und anderen die sich dann schon sehr beschäftigt haben
zulegen es sind halt sehr hierarchischen und männlich dominierte heute zur wir müssen leider dieser Stellen Cut machen weil die Zeit um ist noch einmal der Hinweis der Simon Hurtz Kai Biermann und ich werden am heute Nachmittag um 16
Uhr andere Wort stand im Kühlhaus in der 3. Etage nochmal ein Werkstattgespräch zu unserer Recherche machen nochmal Hintergründe berichten wenn noch weitere Fragen habt kommt gerne dorthin ich glaube wir werden auch hier noch ein bisschen an der Bühne stehen und von uns auch da noch weiter zu
diskutieren danke dass Sie dabei danke fürs Zuhören danke für die Fragen denn der dem Topf Herr und
MAX <Programmiersprache>
Ortszeit
Magnetooptischer Speicher
Mensch-Maschine-Schnittstelle
EDT
Ereignishorizont
Computeranimation
Hauptplatine
Perspektive
Vorlesung/Konferenz
Gauss <Rechenmaschine>
Besprechung/Interview
Aktion <Informatik>
Computeranimation
Richtung
Algebraisch abgeschlossener Körper
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Beamer
Zirkel <Instrument>
Besprechung/Interview
Web-Seite
COMPAQ
Computeranimation
Hypermedia
Web Site
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Whiteboard
Besprechung/Interview
Building Information Modeling
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Internet
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Netzadresse
Besprechung/Interview
Linie
Internet
Facebook
Rundung
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Richtung
Facebook
Vorlesung/Konferenz
Wort <Informatik>
Punkt
Vorlesung/Konferenz
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
p-Block
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Gravitationsgesetz
Hausdorff-Raum
Blase
Content <Internet>
Vorlesung/Konferenz
Kontakt <Reibung>
Information
Web Site
Facebook
Content <Internet>
Rundung
Besprechung/Interview
Soziale Software
Zusammenhang <Mathematik>
Besprechung/Interview
Ecke
Gegenbeispiel
Besprechung/Interview
Motiv <Mathematik>
Softwareentwickler
Streuungsdiagramm
Web Site
Kraft
Rundung
Besprechung/Interview
Abbildung <Physik>
Besprechung/Interview
Mapping <Computergraphik>
Hauptidealring
Vorlesung/Konferenz
Gravitationsgesetz
Hausdorff-Raum
Systemplattform
Strecke
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Zeichenkette
Besprechung/Interview
Punkt
Besprechung/Interview
Multi-Tier-Architektur
Familie <Mathematik>
Gravitationsgesetz
Matrizenmultiplikation
Momentenproblem
Aktion <Informatik>
Besprechung/Interview
Rundung
Vorlesung/Konferenz
Magnetooptischer Speicher
Liste <Informatik>
Whiteboard
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Magnetooptischer Speicher
Aggregatzustand
Internet
Facebook
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Richtung
Vorlesung/Konferenz
Magnetooptischer Speicher
Zugbeanspruchung
Hauptplatine
Besprechung/Interview
Whiteboard
Besprechung/Interview
Motiv <Mathematik>
Extrempunkt
Web-Seite
Hausdorff-Raum
Linie
Parametersystem
Hauptplatine
Besprechung/Interview
Whiteboard
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Information
Mathematische Größe
Parametersystem
Zeitraum
Menge
Besprechung/Interview
Normalvektor
Zahl
Whiteboard
Numerisches Gitter
Kreisfläche
Knotenpunkt
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Digital Object Identifier
Whiteboard
Twitter <Softwareplattform>
Besprechung/Interview
Mensch-Maschine-Schnittstelle
Information
Multiplikator
Ebene
Quelle <Physik>
Streaming <Kommunikationstechnik>
Kreis
Große Vereinheitlichung
Besprechung/Interview
Datenbank
Vorlesung/Konferenz
Information
Extrempunkt
Multiplikator
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Magnetooptischer Speicher
Internet
Aktion <Informatik>
Menge
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Zopf <Mathematik>
Vorlesung/Konferenz
Fokalpunkt
Punkt
Bildsprache <Informatik>
Internetdienst
Vorlesung/Konferenz
Innerer Punkt
World Wide Web
Besprechung/Interview
Haar-Integral
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Anonymous.Kollektiv & Migrantenschreck: Warum wir bei Rechten geklingelt haben
Serientitel re:publica 2017
Teil 62
Anzahl der Teile 235
Autor Biermann, Kai
Schwarz, Karolin
Hurtz, Simon
Hoppenstedt, Max
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/33094
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2017
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Hunderte Deutsche haben illegale Schusswaffen beim Online-Shop “Migrantenschreck” bestellt. Wir haben Dutzende besucht, viele von ihnen sind Menschen aus der Mitte der Gesellschaft. Das zeigt: Rechte Parolen sind im Mainstream angekommen, das Bild des angeblich kriminellen Flüchtlings verfängt. Wie können Journalisten damit umgehen? Wie ernst sollen wir die Ängste der besorgten Bürger nehmen?

Ähnliche Filme

Loading...