Merken

Recht oder Liebe? Wie man bei jeder Auseinandersetzung im Web garantiert gewinnt

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
nicht ist was ich dem Staat
sie wenn er vielen Dank da haben wir es ja schon
richtig als ein Großteil der Vorbereitung haben wir damit verbracht zu klären wer der good Cop und der bekommt ist Thomas der sein ich vorher wollte der Rotkopf sollen aber alle anderen haben gesagt du musst der Weltcup kommt sein mal sehen wie sich ihr können der vielleicht auch
abstimmen lassen das Thema wir sind sehr froh dass wir heute zum 1. Mal zusammen auf der Bühne stehen beide sehr viele Vorträge Holz zum 1. Mal zusammen und wir hatten das schon sehr lange vor immer noch relativ viel zusammen was trat erst bei mir geblockt und wir wollten wirklich
diese beiden Positionen mal gegenüber ich mache jetzt keine Spoiler was das ist für die eigentlich und verarbeitet haben aber es gibt ja einfach im Internet immer zu
Urheberrechtsverletzungen und Abmahnungen des berühmten Shitstorms Fakenews man sicher manchmal wie auf rohen Eiern und zwar egal ob man Jude über 11 Blogger oder Unternehmer ohne Rechtsbeistand scheinen Probleme oft nicht mehr lösbar zu sein andererseits muss man auch mit den Leuten reden und wir wollen heute Fragen klären wie bewegt man sich rechtzeitig rechtssicher online was muss man über Krisen-PR wissen und wann braucht man einen Wald wann braucht man ne PR-Berater und es ist so ich habe die Rolle übernahm hier die Kohle gehört die 2. nicht auf den Thomas auch brennen sich dann so wurde es in den für aber nicht mein haben einen dynamischen geklärt also darüber wollen wir heute sprechen ja wir werden also darüber reden wie Krisenkommunikation funktioniert weil man ein Rechtsanwalt braucht gerne auch Wasser dann vielleicht kostet was Abmahnung mit der zu tun
haben und die haben wir hier Fälle eine halbe Stunde Anfragen für euch vorbehalten das heißt sammelt Fragen und wir freuen
uns dann den ihr uns ausquetscht und sagte gewonnen hat das geht denn doch eine oder ja ich danke schon gut los besser der nette und Mehr wir das Keulen ja Flausch ist also dieses
das hatte Thomas sofort gesagt die 1. auflaufen hab gesagt bekommt immer sofort mit der juristischen Keule
und es ist so und das beobachte ich auch immer
wieder wenn irgendwelche Verstöße passieren wenn jemand was Falsches behaupten Internet wenn jemand eine Bewertung schreibt die nicht stimmt dann wird in den Firmen auf direkt nach dem Juristen der Ruf nach das dürfen die nicht das könne doch hat man die wir falsche Behauptung ja und die Erfahrung ist auch dass das zum Teil er provoziert als nützt wir viele erinnern sich für die Älteren unter uns die so wie wir schon über 30 sind erinnern sich vielleicht an diesem Fall Jakob von 2009 wo ist ist dieser Sport Artikel Hersteller gewesen da hatten Bürger das Wort benutzt hat also gesagt die er Artikel von den wünscht so einem Blogbeitrag und die haben gar nicht Kontakt mit dem aufgenommen sondern den direkt abgemahnt mit falls nicht 1500 und ganzschön viel Geld für jemand der nebenher so bleibt wenn direkt abgemahnt und das hat eine große Welle Web gezogen hatte die ganze Bloggerszene hinter sich alle haben sich 2009 war ja auch noch viel mehr Platz als so schön wie er alle sind für den aufgestauten die ganze Community ist aufgestanden und das hat einen Markt 7 Reputationsverlust gegeben für Jack und jetzt nach so vielen Jahren erinnert man sich immer noch daran das heißt meine Meinung ist ja schon leicht mehresten Fragen aber immer erst mal ja also ich
Vertreter ein bisschen eine andere Ansicht weil ich das praktische mitbekommen dass es sich doch lohnt manchmal sofort abzumahnen also ich
meine das Recht ist wirklich kompliziert das sage ich auch also wenn ich jetzt irgendwie nicht scheiden lassen würde würde ich einen Anwalt aufsuchen unabhängig davon ist es müsste es ist nun mal sehr kompliziert und wenn man versucht alles selbst nur auf lauschen so reden dann kann man sehr viele Fehler machen das heißt man agiert weil sie aus einer Position der Schwäche man fühlt sich oft schwach man einfach nicht alles weiß welche Optionen man hat und man macht auch wir sprechen auch Fehler aufgrund dieser Schwäche und häufig ist es viel teurer wenn man keinen Rechtsanwalt vorher einschaltet als wenn man zu dem er später kommt und sagt er da sind die Scherben der das Bedürfnis zusammen und ich habe auch Verständnis wenn man zum Beispiel ein Unternehmen ist dass man sofort eine Abmahnung rausschickt ohne mit an zu denn wenn man seinen rechtlichen Spielraum nicht ausschöpft dann kann das einer selbst auf die Füße fallen zum Beispiel dass Arbeitnehmer deswegen bin ich eher für die Kohle die man dabei haben sollte könne ja das die Frage
schweigen leben oder kämpfen haben der 1.
Jahr der ist ja der Streisand-Effekt denken alle dessen Foto gemacht worden von dem Anwesen von war beiden übrigens nicht von Paparazzi sondern das war glaube es geht um die Erosion der kalifornischen Küste und
man machte doch unsere Sorgen aber nicht den vollen Jahr hätte sich nie jemand unbekümmert sie hat dazu aufgefordert das wo Foto nicht zu publizieren
und daraufhin gab es das 40 millionenfach im Netz und hat das keiner gemerkt oder ganz plötzlich dieser Fall Til Schweiger die Morgenpost die Hamburger Morgenpost hat behauptet jede verkauft Leitungswasser für 4 Euro 20 und er hat auf einer Gegendarstellung bestanden und das ist eher die haben dann noch mal was dazu geschrieben und im Grunde ist es eine negative rausgekommen als wenn nur einfach dieser eigenen einen einzelne Artikel erschienen war das heißt meiner Meinung nach sollte man sich vorher genau überlegen was man will und gerade wenn es um solche wieder Bewertungen der geht sollte man sich vielleicht überlegen ob man erst mal Kontakt zu denjenigen aus dem doch man erstmal spricht ,komma muss ja auch sagen ja jemand kann das kann sich das eigentlich nicht laut sagen aber jemand kann ein ganzes Konzept Klauen von deinem Block zum Beispiel ja die ganze Gestaltung und alles und man hat kaum Möglichkeiten dagegen vorzugehen und dann kann man wirklich überlegen im ja mache ich vielleicht nämlich vielleicht Kontakt auf kann ich es auf anderem Wege regeln kann ich eine Community hinter mich bringen das heißt manchmal ist es sinnvoller zu reden und in bestimmten Fällen ist es vielleicht auch sinnvoller zu schweigen beispielsweise zu verschweigen dass ich schon an ein Rechtsverstoß Kenntnis habe oder ja das kann durchaus sinnvoll sein wollen wenn
man sich mit ihm in Verbindung setzt dann geht man zumindest kennen dass man schon Kenntnis von diesen Rechtsverstoß hat
und das ist eben das Problem mit dem man reden wenn die Leute erst mal reden dann dauert es und dieser Zeitverlust kann natürlich nachteilig sein wenn zum Beispiel in den Inhalt von der geklaut worden ist oder die bis in die schlecht bewertet worden das schlecht über dich gesprochen worden er möchte so das wir lösen und wenn du dann klagst wenn man anklagt dann dauert das als eine kleine kann 6 Monate bis sie bis wissen Jahr dauern durchschnittlich wenn man es aber den Hersteller raus haben möchte dann hat man in den Möglichkeiten ein Schnellverfahren vor Gericht zum Beispiel die einen Beitrag löschen zu lassen dazu habe er hat man aber grundsätzlich nur einen Monat Zeit das ist dann die so genannte Einstweilige Verfügung das heißt die musst du innerhalb circa innerhalb eines Monats beantragen ab wo ich kenn ich habe richtig hat er ja eh keiner weiß das ich gesehen habe
er war mein Artikel geklaut hat und ich bin beispielsweise auf den Kanaren oder dann halte ich jeweils schmälern 30. 1. Maniok oder mein Anwalt ist mal wieder irgendwo in Übersee Reichweite ist in 1. 3 Wochen er wieder im Internet dann tu ich lieber so als ob ich noch gar nicht davon ist ein Inhalt von dir übernommen worden und weißt die
Schadensersatzforderung die steigenden Zeitraum der Nutzung also mehr die sich vielleicht noch später was was ist denn zum Beispiel wenn jetzt jemand meinen Artikel klaut und ich ihm erst mal Kontakt aufzunehmen und sagt hier
Fristsetzung innerhalb einer Woche hast du Zeit
und ich wegen Autoresponder zurück dass der 1. 3 Wochen wieder aus dem Urlaub zurück ist keines davon war du kannst es durchaus abwarten aber wenn du
das Anliegen an die Emailadresse zugeschickt das ist ja
schön und Abmahnungen das beziehungsweise doch eine Abmahnung verschickt muss man ja nur nachweisen dass sie ausgegangen ist wir sprechen jetzt von der Frist kann es dennoch auf der flauschigen richtig das heißt also keine Abmahnung verschickt sondern meldest dich nämlich immer schwierig wenn du redest nochmal die flauschigen zu kriegen aber er hat aber
genau das setzen wieder nicht fast muss ich denn dann schreiben Sie doch nimmer drauf für ihr mit setze ich eine Frist oder die muss das formuliert sein das kann zu so formulieren also wir haben müssen unterscheiden wenn sondern für direkt und neugierig daher meine Heimat 1. ich bin immer für die Freundlichkeit man muss immer lächelnde Mann Menschen Böses will werde man wenn man sagen setzen will das heißt es muss eine Frist also wir unterscheiden diese einstweilige Verfügung hab ich gesagt na innerhalb eines Monats wenn man diese einstweilige Verfügung beantragt um die Kosten ersetzt bekommen haben will dann muss man vorher eine Abmahnung versenden diese Abmahnung muss auch noch eine Frist haben das heißt ungefähr 2 Wochen gegen Island bevor man die einstweilige Verfügung beantragen kann und vorher hat man dann also nur noch 2 Wochen um sich im Netz zu unterhalten und zu so das lauschen innerhalb dieser Frist sollte man eben gesendete Anfrage stellen gesagt dass Ihnen wichtig schon eine Frist setzen also nicht einfach sagen aber was sie da gemacht haben das find ich nicht gut wir schön sich entfernen würden wir dann
sitzt man und fragt sich wann antwortete letztes Augen kann man darf ich da was machen deswegen wichtig wie gesagt auf jeden Fall eine Frist setzen und nicht man muss es nicht böse machen man kann es einfach nicht sagen ich würde mich freuen wenn wir diese Streitigkeit ohne Hinzuziehung von Rechtsanwälten lösen könnten und ich würde mich dann sehr freuen wenn das auch innerhalb einer Woche erfolgen wird das reicht auch ein dass es keine keine gesetzliche Frist keine gerichtliche Frist das ist einfach eine Nettigkeit ich wieder mit dir bevor ich zum Anwalt geht und das kann man halt nicht ausdrucken und meine Erfahrung ist wenn man das hier so nett formuliert dass es beim Menschen Streitigkeiten besser ankommt als wenn man sagt antworte mir sofort innerhalb einer Woche sonst ist mein Rechtsanwalt merkst schon dass jetzt auf die Klaus seit über schaffen einen eigenen ich hole dich jetzt auf die Seite der besten angefangen mir ist ja übrigens tatsächlich mal passiert dass jemand mein gesamtes blau Konzept mein Werk der PR Doktor mein gesamtes überhaupt Konzept 1 zu 1 übernommen hat sogar in der Selbstbeschreibung nur ihren Namen gegen meine ausgetauscht der alles andere ran und dieselben Farben und alles ein Kollege hat es entdeckt und hat das gesagt dann hat sie ihm geschrieben wenn du das öffentlich machst dann komme ich mit dem Anwalt das und er tatsächlich musste ich da auch da war gar kein Regen möglich ja da musste ich auch wirklich dann mit den Kollegen etwas drastischere Schritte unternehmen aber meine Erfahrung ist doch wirklich die Ausnahme ist das es aber meine Erfahrung ist mir schon passiert dass Leute ganze Texte übernommen haben aus Begeisterung aus Phantom und man will nicht dass ich zumindest der und das Rad ich auch mein Unternehmen man wenn ich über den privaten Webseiten macht als fehlen und etwas übernehmen weil er nicht weiß auch wenn und Vorstrafe nicht nicht schätzt man denjenigen nicht urinieren das heißt es wäre immer erst mal mein Ansatz herauszufinden welche Absicht steckt überhaupt dahinter was will der andere und oft das ist mir dann auch passiert dass die Leute sagen und wollen das wusste ich nicht und ich nehm sofort auf das ich kenne es anders beim 1. Mal ist man ich habe es mit Mandanten so muss in dieser Pforten Anwalt rausholen sondern man kann ja erstmal normal reden Anwaltes im Hintergrund sagt was man sagen sollte also für die häufig vor allem im geschäftlichen Bereich ist die Antwort wie ne das so das ich nie so ein genau im geschäftlichen Bereich ist und wenn ich klar ist für mich auch nur ein Mal für Mal dass sie da schickt man halt beim 1. schon Abmahnung ja man wird auch mit der Zeit ein bisschen weniger tolerant aber vielleicht hilft es dann sich immer wieder zu erinnern wie ist das einzuordnen wie kann ich das selber
einordnen ist dass jemand das vielleicht aus Begeisterung macht und will ich wirklich hat leider ein wenig möglich sein Unwissen schützt
vor Strafe nicht und ich schicke jetzt diesen privaten Blogger die Abmahnung über eine vierstellige Summe die die in den privat insolvenz treibt oder guck ich erst mal auch Unternehmen dahinter steht natürlich gibt es Leute die dummdreisten ja die so tun als ob der 8. hat meine hat ja auch schon das hat meine Mitarbeiter und unser Praktikant die hab ich sofort gefeuert der wird ob das auf meinem aber deswegen haben wir uns halt überlegt was brauchen Firmen überhaupt für die Krisen-PR was muss um
überhaupt und dann wenn es zeitkritisch ist wenn schnell was anbrennen kann wenn der Shitstorm
droht was muss man denn aus PR-Sicht wissen und können damit man keine Fristen versäumt damit man mich und eskaliert das heißt
auch ich bin ja schon etwas länger im Geschäft und so lange ich im Geschäft bin versuche ich Firmen klarzumachen dass sie selbst dann wenn sie kein Störfall Betrieb sind selbst dann wenn sie nicht gefährdet sind immer ein Konzept für Krisen-PR haben müssen und die sagen dann ja wir machen ja noch gar keine so schön hier kann ja gar nichts passieren und dann sag ich da gerade wenn er keine solchen Media Markt dann erwarte ich davon das heißt was man für Krisen-PR braucht es immer jedes Unternehmen jeder der im Internet wer hat in Google aller Art ok super ja normalerweise ich das bei normalen Verträgen aufzeigen was während sein so 2 oder 3 auf und die anderen Zügen heimlich ihr Smartphone Bogen Goulart es ist sinnvoll noch ein bisschen mehr zu machen Thorborg beispielsweise bringen auf bessere
Ergebnisse einiger anderer Angebot auch auf jeden Fall Monitoring gucken was wird über mich gesprochen auch gut vernetzt sein weil andere ein das Abstellen erst passieren in geschützten Bereichen auf Facebook sehr viele Dinge die sich Zuschnitts Thomas hoch schaukeln von denen ich nur dann erfahren wir nicht gut vernetzt denn nicht tolle aktiv mit zur schon wieder anfangen sondern vorher wenn was anbrennen dann brennt das immer so samstags abends um 23 Uhr an und dann sieht man so den Leuten die auch so schön wie auf Schienen sind wie wie immer auf die fest von der Firma gucken und da passiert nichts und meistens ist dann so einer alles so wie der Manager der ist im Web am Wochenende würde weiß nicht wen er anrufen soll und wenn da jemand erreicht weiß er nicht wer entscheiden kann er muss das 1. mal in fünfstufigen Prozess über 3 Eskalation es eben mit doppelter Unterschrift durchlaufen emand wie Frau setzen kann das heißt dass man von Anfang an braucht ist wer ist wann wo erreichbar wer ist im Einsatzfall erreichbar und wer kann was entscheiden wer kann was publizieren Zugriff auf die er kann es auch ganz wichtig dann braucht man natürlich auch rechtliche Kenntnisse man muss wissen wann brauch ich ein Anwalt wann muss ich vielleicht auch am Wochenende die ankreuzen und den anrufen wann
sollte man unbedingt im Falle von Abmahnungen steht da am Communications Krise rechtlichen Problemen im Internet ein Anwalt fragen immer wieder was also auf jeden Fall wenn ein Anwalt auf der einen Seite ist dann solltet Ihr auch selbst mein kümmern und das Problem dabei ist wie es dann können wird die sehr gut lächeln wir können sehr gut Lächeln und dabei zu schlagen ist das so zu hart ausgedrückt so kein Lächeln und irgendwas was in wundert es
niederschreiben als Anwalt ist man verpflichtet dem alten Mandanten zu dienen und das Allerbeste für den Mandanten herausholen und da kann auch von einem Fall von mir ziehen wir sind hier in der Stadt das Ganze schon vor Gericht und auf deren Seite ist eine nette Dame und sie hat eine Frist von 2 Wochen bekommen zu reagieren und sie meldet sich bei uns und möchte noch mal über die Sache sprechen wir sagt natürlich meine Mandanten sie 2 Wochen das heißt die Länder mit ihr sprechen könnte sein dass sie 2 Wochen und sind und es sagt ja auf jeden Fall so machen und dann meldet man sich und sagte sprechen auch über die Sache mein Mandant hat gerade wenig Zeit aber ich denke da könnte vielleicht was kommen 2 Wochen sind um man meldet sich und sagt mir doch nicht dann ist die Frist abgelaufen ich weiß das hört sich jetzt total unhöflich an aber wenn er jetzt in dieser Position werde wenn ich Euch vertreten würde hätte dann lieber dass sich im Netz zu Menschen den oder den Fall vor ich gewinne wer ist dafür dass ich nett bin übersetzt Rechtsanwalt das zählt nicht
der Gruppe für mich ist das heißt mittels ist
dagegen war will das ist also das ist so als ob man zu einem Profiboxer Ring steigt und versucht mit zu boxen weil der Anlage eine man sich an einen auf die Zwölf und vorbei ist ist es muss nicht immer so sein aber wir solchen Situation auf jeden Fall einen Rechtsanwalt und dann wenn es kostspielig werden könnte oder wenn es kostspielig und eskalieren könnte also es gibt ja keine Klagen .punkt aber wenn es ums Geld geht es in den paar 100 Euro gibt und für euch ist das Aufgeben keine Option dann solltet ihr euch einen Rechtsanwalt herbeiziehen bei wenn er versucht den Fall selbst vielleicht mit dem ich Internet Hilfsmitteln zu lösen und das Ganze in die vielleicht schon vor Gericht gegangen ist oder eskaliert ist und er dann zum Rechtsanwalt geht dann ist Rechtsanwalt und grundsätzlich nicht immer ganz so froh weil er dann natürlich erstmal die Scherben aufkehren auf Anstand anstatt in ein Festmahl zu gestalten und ich sagt was zum Kosten ist muss nicht teuer sein also teuer im Sinne wenn das Ganze vor Gericht geht dann oder stoppen Abmahnung kommt dann hat der Kosten denn die von Tausend Euro davon 2 Tausend Euro schon bei Kleinigkeiten und wenn wir von einem Rechtsanwalt beraten lässt ich kann natürlich nicht für alle sprechen aber ich kann seine 1. Beratung in Anspruch nehmen oder eine 1. Beratung das kostet 1 was zwischen 200 und 250 Euro fragt einfach nach einem Kostenvoranschlag fragt was es kostet ist der Anwalt eine Erstberatung verpflichtet möchte ich verpflichtet
Mandanten anzunehmen machen dass alle Anwälte auf die Sonne 1. Beratung mit einem festen Satz machen oder verfalle ich kann nicht für alle
sprechen aber grundsätzlich so weit ist es so weit ist mir bekannt ist ja das heißt es wird dann nicht weil sie die ganze Fall gelöst wenig Schriftsetzer aufgesetzt es wird nicht der volle Betrag geltend gemacht sondern man bekommt eine Einschätzung und ungefähr eine Strategie was man machen kann so dass man in gewisser Weise Leitplanken hat und weiß wo es mein Recht wo sie die Risiken und damit kann man viel besser diskutieren argumentieren oder allem was sehr häufig vorkommt man lässt es in sein das heißt man sitzt das aus weil man sieht oh ich hätte doch kein Recht gehabt Glück gehabt dass der Anwalt am Tag hat eh keine Chance mehr gedacht eine
Plage aber das ihr auch das heißt wir sind sehr davon überzeugt dass Sie Recht haben aber wie gesagt im Gesetz kommt es auf einzelne Worte manchmal ein wie passt sie wie oft passiert dass denn das meine Erstberatung nachdem du ein Fernschreiben Aufstiegs und dann knickt die Gegenseite ein passiert es
häufig eher selten der tatsächlich selten weil mein Mandant selten tatsächlich sofort den Anwalt kommt das heißt er argumentiert dann sachlich wie ich es Ihnen gesagt habe und der Anwalt bleibt es mein Hintergrund weil wenn sofort der Anwalt rauskommt was passiert dann er geht dann auch zum Anwalt aber da vielleicht einen Vortrag vor und dann wird er den Anwalt auf der einen Seite ist muss sich auch zum Anwalt gehen aber so Winter ok ich spreche mit einem Menschen wir kommunizieren auf einer flauschigen Ebene das sind keine Rechtsanwälte involviert und das finde ich nicht dazu kann man deswegen wollte ich versuchen in meiner Email nicht so Begriffe wie insoweit und sowas zu verwenden wäre
ach ja genau das muss man aufpassen dass formuliert aber grundsätzlich ist das immer erfolgreicher wenn Anwalt erst mal hinten ist es sei denn es ist wirklich
Zeitnot oder jemand ist sehr ja sage mal uneinsichtig aber grundsätzlich erst mal offen auf Launch Ebene aber halt mit dem Wissen was man kann was man nicht kann so kann man heute nicht viel mehr rausholen weil die Leute halten etwa zu einem sind und selbst nicht richtig beraten das heißt man kann sich viel besser in die man kann jetzt viel besser sie in die Richtung bewegen in der man den Streit denn am Ende hätte und ich weiß genau was ich sagen sollte dann werfe ich selber Reinheit was ja viele
stets 8 genau die häufigen Fehler habe wollte jeder 3 häufige Fehler sagen ich sagt 3 häufige Fehler in der Krisen-PR in Streitigkeiten bei falschen Bewertungen klar der 1. häufigste Fehler den ich beobachte ich eben schon gesagt kein vernünftiges man nicht einen 2. Fehler keine Abstimmung Wege
kein festes Schema wer ist wann wo zu erreichen wer kann was entscheiden und der 3. und vielleicht wichtigste häufige Fehler ist vorschnell reagieren Kurzschlussreaktion eskalieren eh überhaupt irgendwas eskaliert da haben
wir das man Fragen klären gestern gesagt dass nämlich einfach eingetreten mein 1. also Kurzschlusshandlungen er kann ich auch nicht empfehlen das
ist tatsächlich wenn wenn man also und die kommen dann auch vielleicht Beleidigung oder man macht die Strategie kaputt indem man einfach loslegt und den erzielt man vielleicht nicht erzählen sollte das heißt Kurzschluss Fraktion oder die besten fangen an zu laufen wenn aber man sich gemeldet hat das heißt erstmal durchatmen auf jeden Fall dann der 2. und einer meines 8. der wichtigste für dich am häufigsten sehe man mit dem könnte man die meisten Fehler dann völlig Abmahnung vermeiden ist dass man die Regeln des Spielplatzes nicht kennt auf die man spielt das heißt wenn man zum Beispiel ein Blog betreibt und sich journalistisch betätigt das heißt auf die Meinung Einfluss nimmt auf die öffentliche Meinung oder in welche Artikel statt Inhalt zusammen mit Tatsachen behauptet Meinung äußert aber nicht weiß was die Grundregeln für Journalisten rechtlich sind wie das Urheberrecht ist wie ist das mit der Verdachtsberichterstattung dann ist es häufig das eigene Pech wenn man dann tatsächlich eine Abmahnung bekommt aber viele wissen das überhaupt nicht oder ich weiß es viel dort schon und hab ich Gage gerettet er wird
Wetter bitte der 3. Fehler die was war der 3. vieler was könnte ich denn als Filter Fehler ich würd sagen bitte der Fehler ist vielleicht Faulheit dass man nicht genug lernt oder dass man einfach zu spät zum Anwalt kommt oder genauer der einmal alles frei alles ja genau das man als Kind es im Brunnen gefallen das heißt man ist was ich schon vor Gericht und geh zum Anwalt und sagt übernehme übernehmen wird jetzt ein Fall für mich das ist etwas wo man sich dann wirklich zweimal überlegt ob man den Mandanten ein 1 zu 1 wieder in richtig weil häufig ist das man hat mehr Arbeit damit als wenn er von Anfang an gekommen wäre ok gute Vernetzung als Weg
aus der Abmahnung und jetzt was viele Schätze gezeigt haben viele Empörungswellen
Nennwert auch schlechte Bewertung durchaus der muss sich oft gar nicht so viel Sorgen machen weil wenn wenn Leute einen
ungerechtfertigt beschuldigen oder in irgendeiner Weise angreifen dann stehen oft Befürworter auf die sich sonst gar nicht gemeldet haben erst hatten dass Jacko Beispiel schon das dann die anderen Blogger einen aufstehen und ein unterstützen das heißt ein ganz ganz wichtiger Aspekt darf für sich zu schützen gegen Communications Krisen ist doch das ist im Grunde am Anfang schon gesagt gute Vernetzung das heißt auch digital gute Vernetzung wer viele Leute kennt der um es besteht ganz anders aufgestellt hatten Beispiel tatsächlich im Freundeskreis eine Freundin hat ein Handarbeit beschäftigt und wertvolle Handarbeit Geschäft ist aber auch politisch engagiert und sie hat ganz viele Fünf-Sterne-Bewertungen auf ihrer Facebook hält hat gestern dann eine ein Sterne Bewertung geschrieben hat uns geschrieben hat diese Dame instrumentalisiert ihr Geschäft um politisch sie unterstützt geflüchteter ja benutzt ihr Geschäft um politische Propaganda zu betreiben eine ein Stern Bewertung und sie hat es nur Norbert geschrieben guck mal auf diese Bewertung ich nachgerade stolz und was glaubt ihr was ihr großer Freundeskreis gemacht .punkt auf ihrer feinen Fälscher diejenigen die das Geschäft kennen ja diese 1 Stern Bewertungen war so schnell irrelevant wie man überhaupt nur schützt dann sagen kann zu einer das heißt es ist eine ganz ganz wichtige Methode sich zu schützen ist sich gut zu vernetzen und eben auch andere zu unterstützen und nicht erst nachts Unterstützung zu rufen in Sachen Kommunikation wenn ein selber was passiert ist ja dass im Grunde wie im richtigen Leben ist auch schwierig 1. Freunde kennen zu lernen wenn man Umzug machen will der deutlich aussichtsreicher Hilfe beim Umzug zu bekommen wenn man schon mal bei anderen mit angepackt hat das gilt eben auch für die Krisenkommunikation wie er sich schließlich genauso als würdest zu mir in mein kommt und sagt ich möchte abmahnenden Cescutti
fertig festigt auf als 2. aber drauf inwieweit diese Person verletzt das heißt mit welchen
Kontakten ist diese Person verbunden hat sich wie viele es sie vielleicht journalistisch tätig das heißt könnte sie eben Streisand-Effekt Wien Fehler machen könnte sie viele Leute mobilisieren könnte das könnte sie gegen meinen Mandanten vielleicht Vorgehen also jetzt publik publizistisch mit der technisch und das sind auf jeden Fall Kriterien die darüber entscheiden vielleicht weniger was auch also nur weil man gut vernetzt ist heißt es nicht dass man Bulletproof ist aber über das wie das heißt wenn wir gut vernetzt Seite kommt auf jeden Fall die schönen schreiben geschrieben der das ist auf jeden Fall der Fall das heißt man guckt sich also das ist generell eintritt wenn er in einem Rechtsstreit seit geht immer davon aus dass alles was ihr sagt was er schreibt veröffentlicht wird das heißt seit immer scheiß Seitensprung .punkt freundlich das ist sehr sehr wichtig also dieser endlosen schon das nächste Jahr ,komma gleicht er genau ,komma gleich dazu übergehen das heißt es geht davon aus dass wird öffentlich dass es egal natürlich eigentlich entscheidet objektiv aber man kann man auch schon ein bisschen Einfluss nehmen auf das Menschenbild wenn jemand genau versucht mit Abmahnung oder schützen daraus die im Geschäft oder per draus zu machen wie wir es ihm berichtet hast dann ist es natürlich auch immer nett wenn das was geschrieben worden ist höflich formuliert worden ist oder war es immer so ja es gibt ja Leute die tatsächlich negative Wellen erzeugen Aufmerksamkeit seitens des bei dieser Til
Schweiger Geschichte bin ich mir nicht ganz sicher ob das kalkuliert ist aber es ist eben immer ein zweischneidiges Schwert das heißt aus Communications Sicht wäre ich ganz froh wenn die Leute mal nachfragen auch vielleicht einfach
mal jemand anders fragen zunächst mal wies auf einen wirkt ja Menschen formulieren auf Dinge und wissen gar nicht wie sie eskalieren er und 90 Prozent meines Erachtens der Probleme in der Welt das schon das nächste Tschad in resultieren eigentlich daraus dass man recht behalten wollen 90 Prozent aller Probleme in der
Welt resultieren daraus dass Menschen das letzte Wort behalten wollen dass Sie recht behalten wollen und ich glaube eben dass
man oft mehr gewinnen kann wenn man guckt was es tatsächlich ein gutes gemeinsames Ergebnis was ist aus sachlicher Sicht was mir meine Kommunikationsberaterin oder mein Anwalt die die nötige sachliche Distanz haben geraten was ein sinnvolles und auch realistisches Ergebnis ist und danach zu handeln und nicht so zu handeln als wäre es mir ist übrigens auch kleiner Tipp im Privaten auch im privaten Streit durchaus hilfreich mal den Mund zu halten anstatt immer noch einmal drauf zu setzen und ich möchte dass mein Mann sitzt hier Mitte das in den ich vorgehalten wer wir als ist viele hat Recht zu behalten und das letzte Wort zu behalten der verliert unter Umständen mehr als er gewinnt wie würd ich mich anschließen weil ich das ist das nicht mehr glauben viele
glauben oder sich viele die sich im rechten Winkel denken dass sie dann tatsächlich am Ende gewinnen werden das Gefühl von Sieg haben werden und das ist eigentlich nicht der häufigste Fall um der häufigste Fall ist vor Gericht in diesem Bereich über den wir sprechen das man sich in einig dass es in ein Vergleich die dass sie eine Partei sagt über einen Teil der Kosten und wir wollen das einer zum Teil das heißt es ist selten dass es so eindeutig
ist wie im Fernsehen und bevor man in diesen leicht enttäuschend .punkt kommt hat man wie gesagt 6 bis 6 Monate bis ein Jahr unruhige Nächte man viele Nerven man hat viel Zeit aufgewendet ebenfalls Kosten man überhaupt nicht ersetzt bekommt und es ist nicht angehen das heißt nur zu denken ok das muss stimmen was ich habe am Ende wirklich als Sieger vom Platz gehen das ist kommt wirklich häufig gar nicht und ein so häufig vor und will viele Menschen sind enttäuscht dass heißt was häufig machen wenn man dann zu mir kommen sag ich ja sie sind immer Recht aber das bedeutet nicht unbedingt dass sich durchsetzen sollten bald ist wenig man glücklich damit also doch und bitte also doch viel aus Jahre nachdem die
Gräuel aber okay aber umgekehrt nicht sagen wer die Keule hat kann unter Umständen auch guten Gewissens flauschig bleiben oder ich würde außerdem den 1. lauschen geht in die Krallen mit ja das ist das könnte auch in den Tag mit angesehen das könnte auch nötig denn bitte jetzt einen Vortrag sagen aber gut wir das heißt ich ich die Wahrheit liegt in der goldenen Mitte bei euch beiden also man sollte sowohl wenn man wenn man einen großen Anwalt oder mit dabei hat dann sollte man auch einsetzen und will so sollte man auf jeden Fall auch auf das Floß Sueßigkeiten wird der Kunde der Mond wichtig das haben auch festgestellt dass es einfach wichtig dass man beide Seiten hat der Phonds einen Partner hat der Anwalt der sagt was rechtlich sinnvoll und möglich ist und einen Kommunikations Mensch der dem Anwalt sagt wie man ja sieht und erreicht wo ja genau das was die beiden sollten auf jeden Fall von den Unternehmen verzahnt arbeiten das heißt es ist problematisch wenn man einen Anwalt hat die aber nun eine von der hat und denkt man kann alles mit Abmahnungen und Klagen lösen sowie der Freiwilligen bestehen hast ungeklärt ist es wenn man Communications doch überhaupt kein Rechtsanwalt man kann als mit Kommunikation lösen das wird auch nicht funktionieren deswegen muss ja nicht sofort vorzuschlagen aber man sollte Zuschlag bereit sein und dann muss man vielleicht nicht so schlau dass nicht wirklich die großen Fragen und dann alle öffnen jetzt noch eine ganz kurze Frage und zwar in der hat das jetzt größtenteils ein Zimmer für Unternehmen argumentieren für kleinere Blocks wird von einzelnen wird sie vielleicht auch auch sitzen die kleine Lock betreiben ist natürlich deutlich schwieriger wäre ja nein ja umzusetzen werfen er Kommunikationsberaterin wäre für einen kleinen Block Betreiber der relativ teuer oder gar Zahlen also Zahlen sind immer schwierig aber einen kleinen laut Betreiber würde ich eben auch raten 1. das mit der 1. Beratung in Anspruch zu nehmen und zu weiten sich
jemanden zu suchen der wohlgesonnen ist aber genügend Distanz und nicht mit einzusteigen der also wirklich in vielen Geld gibt wieder werden kann also natürlich erleben wir hauptsächlich mit Unternehmen aber meine Erfahrung ist gerade in Wien privaten Bereich kann man reden und hilft es schon sehr wenn man sich die Sparringspartner sucht und damit sind wir auch wieder bei deinem Anfang bei dem man gut vernetzt ist kann man auch die Community fragen kommen sie aber nicht dass wir
werden überleben sie macht weiter warten über werden sehr schön wir fangen an mit den Fragen an die PR-Beraterin und wir machen immer
abwechselnd kommt erst eine PR-Beratung fragen dann eine Rechtsfrage und wenn wir ihm endlich symbiotischen sollen sei für die beiden jetzt auf der Bühne und wenn die Fragen auf nicht aufgebraucht sind wenn die Zeit um ist
ja wir sind ja im Netz leichter Zufriedenheit zu vermeiden natürlich richtig und dass ich aus an und alle Fragen die sie in der Grauzone
befinden zwischen zwischen Recht und und und erkundige ziemlich aber sein Teil das sind schön auf der 1 und auf das allgemeine Fragen zur Kommunikation ab wie man sprechen sollte was man sagen
sollte wie sollte man auf Abmahnung reagieren immer her damit traut euch und viel wer hatte befragen ja wunderbar warte ich komm zu
dir weil wir immer noch Freunde auf Giurgiu die das Ganze dann in ihrem Wohnzimmer am Ende auch noch angucken wollen und ich halte den Mikrofonen ja meine Frage ist gerade kommt man zurück auf die Blogger wie ist den das wenn jemand mein Inhalt teilt ich meines immer Probleme damit Content aber bin ich eigentlich zufrieden und freue mich darüber wie ist das wenn Sie raten das war einfach das Ganze auf einem sinnvollen Weg löst übernimmt Plug-in oder wie würden Sie sagen dass man damit umgeht also den tatsächlichen werden
sagt oder jemanden über den ich berichtet habe unentgeltlich ich nehme einfach mein Stückchen aus dem Text welche hilfreich ist also es gibt ja zunächst das Zitatrecht und meine Erfahrung ist dass wenn jemand lange Zitate bringt weil er so begeistert ist das ist dann sinnvoll ist das zunächst mal einfach zu schätzen und ich habe schon sehr oft gehabt dass sich jemand angeschrieben habe und gesagt habe ich finde es sehr sehr schön dass die diesen Text von mir zitiert aber es ist ein gute Probleme mit den Volltext übernimmst an beiden Problemen vom Zitatrecht ja das du so und so viel Prozent wie wärs wenn du das c't hast und zu mir verlinkst und wenn mehr wissen wirklich gibt er auch gern im Interview oder ich der noch was dazu also man kann auf Kommunikation auf Kommunikationsebene sehr viel lösen und es ist sinnvoll dass immer mit Wertschätzung zu tun nichts ist da immer als jemanden der wirklich begeistert ist von etwas aus falsch verstandenem Recht haben vor den Kopf zu stoßen muss auch gemein wer hat eine Frage an den Medienanwalt Hände
hoch ende wo möchte man ein Anwalt buchen vielleicht noch für die kommenden Tage wird aber sein ja kleine fallen sonst weiterhin weiter offen der Anwalt fragen alle frei Freiraum muss ich kommt zu euch das wird ist ja das reine und bitte schön wer ist vielleicht ne Frage an beide mit Äußerungen es belegten die auf der eigenen Facebook-Seite oder auf meinem eigenen also
meinen eigenen Herrschaftsbereich begangen werden also auf meiner Facebookseite postet jemand was schlechtes über mich wie sind eure Erfahrungen damit es da einzugreifen wenn Löschung einfach meine Löschungen faktisch
durchzuziehen und der im Übrigen zu ignorieren oder nicht weiter nicht weiter gegen denjenigen vorzugehen da geht es darum ein Beitrag auf der Seite in man außerdem frische momentan rechtlich sag lieber eine Verlängerung der 7 alle Seiten liegen die Länder fast sinnvoll vorher Spielregeln zu definieren das heißt beispielsweise zu schreiben hier wird wertschätzen kommuniziert folgende Kommentare akzeptieren wir wenn andere beleidigt diffamiert oder politisch abgewertet werden das tolerieren wir nicht und ansonsten würde ich immer zur Meinungsfreiheit raten ich würde alles was rechtlich problematisch ist entfernen aber ich habe jetzt gerade hat hat man hat mich ein Kunde angerufen und da ist und Troll Kommentar auf Typ jeder weiß dass auch viele gedroht Rolle Kommentare sind im Zweifel kann man's einfach stehen lassen und auch darauf vertrauen dass sie andere Menschen sowas in digitalen Menschenverstand haben das heißt dass ich Äußerungen Zweifel selber disqualifizieren aber es ist immer sinnvoll in Graz auf festem Fernfeldes wo auch immer vorher genau die Spielregeln zu definieren dann braucht man auch nicht in der sich zu rechtfertigen warum man gelöscht hat sondern steht er da das entspricht auch der rechtlichen Lage das heißt grundsätzlich wenn man seinen Diskussionsbereich im Netz eröffnet dann muss man damit leben dass Menschen einer negativ kritisieren das heißt wenn dort natürlich in welcher Rechtsmittel Rechtsverstoßes sind dazu Beleidigungen zum Beispiel danach man die sofort entfernt aber grundsätzlich kann man nicht sagen
was was und etwas über mich geschrieben dass gegenwärtig das
jetzt löschen praktisch aus rechtlich das heißt wenn man das entfernt dass tatsächlich jemand gegen ein Vorbild oder eine Abmahnung geschickt mit darauf dass man wieder die Meinung aufnimmt und dass sie stehen muss das passiert so gut wie nie die einzige ausmachen sind ältere Juristen wenig zu tun haben das sind die Fälle ich bin aber praktisch ist es
richtig das heißt heute ist ob wir gut mit die kehrte aber generell in Foren oder sonst wenn man im Blog Diskussionsbereich er hat klar sagen
was was die Regeln sind in wenn man das gesagt hat dann darf man in manchen Fällen das heißt wenig erstreckt Blockade und den ich euch weg und sag ich hier nur Kommentare zu rollen und Strecken und der Stadtgemeinde und was politisches Frage sofort entfernen kann nicht nur und ansonsten aus meiner Erfahrung und Mandanten darlegen warum 1 entfernt hat das heißt löschen und dazu Zustand die andern kommen einfallen entfernt ist wir gehen weil es in die beleidigend war oder was sportlich thematisch war und wenige gelangt er Zensur schreibt entziehen sich meistens andere Leute die sagen ja aber du hast und was nicht zum Thema geschrieben weil man es schon vorher gesagt hat das heißt löschen und sagen warum es für meine Rolle muss auch da kann man mit dem Leben Kontakt aufnehmen und so
Fragen so seh ich das gerne mal drüber sprechen aufnehmen Leute Bewertung auch selber wieder offline wenn sie das verstanden haben und dass einem auch immer klar sein muss jemand der auf meine Facebook
Fernsehshows bis es geschrieben hat der hat erst mal Dampf abgelassen der hat nicht mehr so viel Wut um anderswo im Netz wo ich nicht die Kontrolle hat was loszulassen wenn ich diesen Kommentar Laschet Anruf der vielleicht alle seine Freunde an und die man so woanders beschweren sich woanders wo ich nicht die Kontrolle habe das heißt es ist wirklich wie so oft im Leben auch einfach eine Frage von es kommt darauf an und der kleine ein kleiner Hinweis anschreiben und sagen möchten müssen siegen die Bewertung guten Kommentar in ist völlig ok aber dass auch ein Fall aus der Praxis nichts anbieten also nicht sagen die bekommen wo die oder wie wir bieten Ihnen einen Rabatt an denn sie will sich doch überlegen die Bewertung positiv schreiben was man denn die man dann gegeben hat ist quasi hat man Grund weil das ist genauso wie positive Bewertungen zu fälschen ist Leuten Geld dafür zu geben dass sie etwas negatives korrigieren auch nicht erlaubt und auch sehr aufpassen hatten Buch bei Amazon ein Krieg vielleicht schlechte Bewertungen man sollte sich sehr genau überlegen ob man seine Freunde irgendwo schriftlich nachlesbar auffordert positive Kommentare zu hinterlassen ihn also immer jemand wirklich auch nicht und wie du schon ist das beschäftigt dieser anschauen gesagt hat auch das ist natürlich wieder Sachen für auch für einzelne Bürger auch für Privatpersonen wie du schon gesagt
dass alles was irgendwo steht und auch nur das Gen schaltet werden kann kann auch
veröffentlicht werden und das gilt auch für Word Z Nachrichten und für jegliche vermeintlich private Kommunikation das heißt überall da wo irgendetwas bildlich auftaucht so tun als könnte es öffentlich sein und genau das ist auch ein .punkt wo häufig die Frage aufkommt ich bin jetzt abgemahnt worden und wir haben es ja vorhin an der Wand kann ich diese Abmahnung veröffentlichen dazwischen gesprochen man kann dem Menschen organisieren dann kann er auch wenn sie mal keine Menschenmassen mobilisieren die für einen da sind und die Frage ist was ich überhaupt darüber schreiben dass ich abgemahnt worden wenn zum Beispiel ja man darf auf jeden Fall darüber schreiben wie problematisch es ist natürlich nur wenn es aber nun innerhalb eines Arbeitsverhältnisses ist dann würd ich aufpassen aber grundsätzlich darf man darüber stand dass man abgemahnt worden ist man kann grundsätzlich auch die Abmahnung veröffentlichen den Inhalt natürlich wird man von allen Seiten dann hören ok Urheberrechtsverstoß ist eher selten der Fall ist sagen die aber war wirklich kreativ gestiegen Persönlichkeitsverletzung bei dieser Arbeit habe Schöpfungshöhe aber ist selten erreicht das heißt mein Tipp ist es statt des Staates mit eigenen Worten und nimmt Auszüge aus der Abmahnung also nicht die ganze vielleicht kopieren sondern ein vergeht herzlichen Auszüge die dazu passen und dann liegt man rechtlich fast immer richtig und bekommt keine Probleme das heißt man kann schön Werbung mit einer Abmahnung machen und auch viel Bass bekommen hat das eine von Sternchen auch abgemahnt worden wie ein für mich war ich hatte viel Spaß bei dem ich ja nicht so gern beschwerte sich nicht oder ich auch nicht das kommt in dieser beruflich also auch dabei hilft es übrigens die Mitte der PR einzusetzen auch im Gespräch mit dem Anwalt das die Kinder immer machte Szenarien machen das heißt wenn ich das jetzt tue wenn ich die Abmahnung veröffentlichen was ist das Schlimmste was passieren kann und wo ist die Grenze wo ich selber auch persönlich nicht mehr aushalten kann das gilt natürlich für große Unternehmen weniger für kleinere oder Einzelunternehmer mehr das heißt doch immer überlegen wo ist meine persönliche Grenze wo ich noch gut aushalten kann wie lange möchte ich mich mit diesem Rechtsstreit um Rom ärgern was ist wenn ich es gibt ja Leute die haben wirklich Spaß daran den Großunternehmen aufzustehen sich politisch zu engagieren und es gibt andere Leute die können es nicht so gut aushalten insofern ist auch immer eine Frage der Szenarien Krisen der ist immer gut wenn man sie einem macht was kann passieren wenn was kann ich aushalten was nicht was bin ich bereit zu tolerieren und sich das eben zu überlegen und auch dazu braucht man Sparringspartner und das kann im Zweifel auch ein Freund sein oder die Community es aber noch mal eine Frage an dich Thomas und zwar jetzt sind wir Raum vor allem Menschen die
komplett alle nur legale Downloads benutzen angenommen es sollte sich jemand finden der eventuell auch illegal downloaded es selber ganz schnell dass man abmahnen Bescheide von Anwälten bekommen jetzt
lautete einer der absoluten Live-Text schlechthin das das Beste was man da machen kann einfach nichts machen also so wird wenn man sich wenn man sich in der Uni rumtreibt und da kommt immer sagt Ariane ich habe mir bei Kinox PUK die ich haben ;strichpunkt halten will bekommt sein alle 1. mach auf gar keinen Fall irgendwas weil das erledigt sich von alleine der wie viele fällt Anfragen gibt es von Anwälten wie viele Bescheide bekommen man zugesandt wo man eigentlich denken ist okay das muss ich jetzt nicht unbedingt drauf antworten aber ich würde
sagen das ist eher selten der Fall also ich würd auf jeden Fall auf eine Abmahnung vergehen ich hab ich habe schon gesagt dass eine Abmahnung es muss nicht nachgewiesen werden
dass sie zugegangen ist derjenige der sie verschickt muss aber nachweisen dass er sie in Briefkasten geworfen hat das heißt wenn man sagt ich hab's nicht gehört ich hab nicht gewusst ich kenn den kaltherzig hat als ein Autor hatte zum 1. Mal gesagt diese startet hab ich nie bekommen und da mehr klären lassen müssten wir müssen ok dann meines Bußgeldverfahren weil das ist ein Recht das die verloren haargenau dasselbe bei Abmahnungen das heißt nichts machen Kopf in Sand so das Falscheste was wichtig ist ist wohl das heißt Kugel den Namen des Anwalts Kohl den Namen des falls geht die ganzen Suchbegriff ein und es steht vielleicht Achtung das Gehen fällt Abmahnung und wenn man das über ich bitte wir das auf 2 3 Stellen wo findet beide müssten es Rechtsanwälten die darüber berichten dann spricht viel dafür dann kann er immer noch Beamten anrufen fragen aber grundsätzlich würde ich mich tatsächlich darauf nicht verlassen aber Kino Kino Rex .punkt zu ist nicht so schlimm wenn man mal die 1. kenn ich nicht und zweitens ist Friedens und dass man deswegen abgemahnt wird ist gibt es noch weitere
Fragen für die neu dazu gekommen sind wir haben eine Kommunikationsberaterin auf der Bühne und einen Anwalt so sieht aus keine weiteren Fragen das Männchen geplauscht was haben wir davon keine Zukunft und das habe ich nicht mehr in dir möchte jemand widersprechen oder sagt alle dass alles was wir gesagt haben richtig und vollständig ist bitte Hand dafür ist das ist das ist das ist jetzt eine Diskrepanz eine sagen ja aber keiner
sagt was das ist für mich das ist ja typisch dann würde ich in dem Fall jetzt noch mal die Gelegenheit geben ihr eigenes Schlusswort zu finden und dann beenden will diese diese Welt zu herrschen gut mein Schlusswort wäre kümmert euch um die Keule seit Marschalls freundlich und werden denn es könnte auf lauschen und ich empfehle in allen diesen Fällen dieses großartige wunderbare Tool einzusetzen was wir alle haben entwirft soll Internet gesunder Menschenverstand daher andere
WEB
Besprechung/Interview
Computeranimation
Internet
Google Blogger
Softwarepiraterie
Besprechung/Interview
Mathematische Größe
ALT <Programm>
Internet
WEB
Welle
Besprechung/Interview
Computeranimation
Spielraum <Wahrscheinlichkeitstheorie>
Position
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
p-Block
Bewertung <Mathematik>
Computeranimation
Besprechung/Interview
Zeitraum
Internet
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Web-Seite
Summe
Google Blogger
Besprechung/Interview
ALI <Programm>
Zugbeanspruchung
Internet
Frist <Programm>
Google
Hypermedia
Besprechung/Interview
Verträglichkeit <Mathematik>
Smartphone
Internet
Facebook
WEB
Besprechung/Interview
Zugriff
Position
Besprechung/Interview
Internet
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Uniforme Struktur
Betrag <Mathematik>
RAM
Besprechung/Interview
Wort <Informatik>
Ebene
Besprechung/Interview
E-Mail
Ebene
Besprechung/Interview
Lisa
Bewertung <Mathematik>
Richtung
Web log
GAG <Compiler-Compiler>
Besprechung/Interview
Facebook
Uniforme Struktur
Google Blogger
Besprechung/Interview
Java Cryptography Extension
Bewertung <Mathematik>
Computeranimation
Schätzfunktion
Besprechung/Interview
Kontakt <Reibung>
Uniforme Struktur
Besprechung/Interview
Computeranimation
Besprechung/Interview
Rechter Winkel
Besprechung/Interview
Kommunikation
Besprechung/Interview
Hochgeschwindigkeitsnetz
p-Block
Zahl
Besprechung/Interview
Google Blogger
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Plug in
Besprechung/Interview
Volltext
Fernfeld
Typ <Informatik>
Besprechung/Interview
Tk
Wald <Graphentheorie>
Web log
Besprechung/Interview
HTTP
Schwebung
Tk
Facebook
Besprechung/Interview
HTTP
Dampf
Bewertung <Mathematik>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Wort <Informatik>
Aggregatzustand
Uniforme Struktur
Besprechung/Interview
Downloading
Kugel
Besprechung/Interview
Internet
Besprechung/Interview
Diskrepanz
Vorlesung/Konferenz

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Recht oder Liebe? Wie man bei jeder Auseinandersetzung im Web garantiert gewinnt
Serientitel re:publica 2017
Anzahl der Teile 234
Autor Schwenke, Thomas
Hoffmann, Kerstin
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/33044
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2017
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Ob Blogger, YouTuber oder Unternehmer: Ohne Rechtsbeistand scheinen Probleme im Internet oft nicht mehr lösbar. Während die Kommunikationsberaterin meint, dass sich viele Konflikte mit Voraussicht und dem richtigen Ton lösen lassen, fordert der Rechtsanwalt mehr Liebe für das Recht. Denn am Ende will jeder doch nur gewinnen! Wann können Konflikte mit Mitteln der Kommunikation beigelegt werden, und wann werden sie besser von Juristen übernommen? – Ein Streitgespräch mit Zuschauerbeteiligung.

Ähnliche Filme

Loading...