Merken

Darknet – Das Internet der Zukunft?

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
nein statt und des ab die
ist vor ja
hallo und herzlich willkommen zu einem Gespräch über einen Ort der Extreme der eigentlich gar kein Ort ist wo es nur so wimmelt von Waffenhändlern und Auftragskillern von Freiheitskämpfern und Dissidenten und natürlich von ganz normalen Menschen
herzlich willkommen zu einem Gespräch über das Darknet das wird ja von vielen so wahrgenommen als das schmuddelige Hinterzimmer der Hinterhof des wurde weil Welt als Umschlagplatz für Drogen sagte schon was Kinderpornographie
da bist es ursprünglich aus einem ganz anderen Grund entwickelt worden nämlich als Rückzugsort um sich zu informieren
und zu kommunizieren zieren anonym und in der nächsten Stunde wollen wir darüber sprechen über das Darknet was ist das eigentlich wert treibt sich darum warum treiben sie sich darum im Guten wie im Schlechten wie sollten so demokratische Gesellschaften die in der wir leben auch mit diesen digitalen Dilemma umgehen wie wir wollen nach vorne schauen zum Ende der Gesprächszeit wie wird sich das Darknet
entwickeln werden wir vielleicht völlig selbstverständlich in alle im Darknet unterwegs sein soll es werden wieder sensibler geworden sind für die allumfassende Überwachung oder weil eben auch Technologie nutzerfreundlicher geworden sind und darüber sprechen ich und Ihr und wir alle zusammen gleiche mit Andreas Mai
Oberstaatsanwalt bei der Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität in
Gießen und verrät uns wie man auch umso so finsteren die anonymen Darknet Gangster dingfest machen kann also wo er es geht Gesprächen mit Arbeit alle für in Syrien hat als Bürgerjournalist gearbeitet und als solcher sehr selbstverständlich Anonymisierungs-Tool es auch genutzt etwa um Videomaterial ausländischen Medien zur Verfügung zu stellen seit fast 3 Jahren wird der jetzt in Hamburg studiert dort Titel Journalisten an der Hamburg man Kohl und ist inzwischen
so gut assimiliert dass er seine Kommunikation mittlerweile nicht mehr verschlüsselt ich hab heut morgen noch eine verschlüsselte Mail bekommen von Daniel Moosbrugger und dass das doch spreche richtig aus und natürlich Moosbrugger wichtig ist für dich
einfach an dass er seine Mails verschlüsselt ist ja kein Wunder als Journalist hatte im vergangenen Jahr sehr sehr lange im Darknet recherchiert hat für eine sehr sehenswerte übrigens ARD-Dokumentation der mit Annette Dittert gemacht hat an mit kriminellen
gesprochen mit Freiheitskämpfern und auch mit Polizisten und er ist Referent für Informationsfreiheit im Internet ein Reporter ohne Grenzen
und als solcher ist auch prädestiniert dazu und jetzt zu erklären in ganz einfachen Worten bitte was wir eigentlich meinen wenn wir hier vom Darknet sprechen wollte also was wir meinen wenn wir jetzt 2. vom Darknet sprechen dann sprechen wir vermutlich über einen Teil des Internets dem man über den Tor-Browser erreicht hat also der Tor-Browser eine Möglichkeit anonym ins Internet zu
gehen ist relativ einfach erklärt ist das ein Tool das sich zwischen mich und das normale Internet kennt und meine Anfragen werden durch ein Netzwerk von mittlerweile ungefähr 7 Tausend 102 waren David ich an der Stelle nochmal kurz oder ich werde noch einen Schritt zurück vielleicht doch nicht nur was wir heute mit dem Tag mit meinen sondern was
ist das generell das Darknet das nochmal in Abgrenzung zum World Wide Web vielleicht also es ist ein ein Teil des Internets der
haben vollständig anonymen betreten werden soll ob das jetzt technisch auch immer so ist will mal gar nicht bewerten denn wir sind oft kommen aber die Idee ist dass das ein Ort im Internet wo eben nicht verfolgt weil es zum einen wer ich bin also durch zum Beispiel IP-Adresse und das völlig Zensur resistent ist also Dinge können nicht gelöscht werden und zwar auch ganz einfach aus dem Grund weil eben zum Beispiel niemand weiß ja bestimmte Server betreibt weil niemand weiß die Sachen eben zu löschen werden die man sich wenden kann also das ist die Idee technisch wird es dann so umgesetzt werden dass man eben meistens die gegen den Tor-Browser benutzt der eben meine meine Anfrage also wenn ich irgendwie auch steht auch das normale Internet haben wenn ich Google aufrufe dann verbindlich nicht nehmt eben nicht über mein Anbieter wie die Telekom direkt zugute sondern ich schicke meine Daten erst noch die dieses Netzwerk von mittlerweile 7 Tausend 100 Servern
das wird mehrfach verschlüsselt haben und dann kann man im Prinzip vereinfacht gesagt sein dass es so eine Art stille Post Prinzip am Ende weiß halt niemand mehr wäre eine hintersteckt ich aber trotzdem ein Inhalt geliefert und bin damit anonym im Netz das ist quasi das das Terrornetzwerk um mich auch in ganz normalen Netz zu analysieren was ich kann damit auch ja googeln oder so und das Darknet was worum es sich immer dreht und eben auch der AG im Sinne von dass es ein bisschen böse damit wird halt meistens verbunden dann eben Webseiten die auch wirklich in diesen Netzwerken auf diesen Servern oder zum Beispiel Drogen Händler einen Shop aufsetzen können und keiner weiß eben wer diesen Schock betreibt und keiner weiß leben oder keine muss preisgeben seinen echten Namen wohin wohin das schicken lassen würde
wäre alles werde ich nicht jeden Tag im Darknet unterwegs sind wie sieht das aus es geht bei diesem Tor-Browser der auch ich hatte gerade
schon Firefox für Arme als in dem wird also es sieht wirklich aus wie Firefox Startseite Mann gibt dann da aber eben nicht wie wir das sonst von Browser Suchmaschine kennen einfach irgendeine bekannte Uhr L 1 und kommt dann noch einen Waffenschau auch sondern also wenn ich in Google eingebe dann komm ich auch zu gut aber eben
anonym aber wenn ich ihn wirklich in das Darknet will im Sinne von diesem abgeschotteten Teil des Internets dann suche ich im ganzen Internet nach Nationen Anheben also versteckten Verzeichnissen an diese geben also dieses waren nämlich gar gesprochen das sind die sogenannten Hidden Services und in diesem Leben wirklich das sind ganz lange Linklisten und diese Links enden dann weit vor alle auf und nehmen und dann sind das aber meistens ganz kryptische Zeichenfolgen die sich eben niemand merken kann vereinfacht Facebook denn es kann sich jeder merken und damit die an 82 Prozent funktionieren nicht in diesem Leben wird dies bei dem auch nicht so sorgfältig gepflegt werden weil viele eben dass ist mittlerweile daran sind oder nicht immer und sind aber ich würd mal sagen so nach 10 links hat man mindestens 2 3 Treffer die dann auch funktionieren wenn gerade bei den Drogen Shops wird man relativ schnell fündig dass die laufen und dann verbindet man sich dann aber doch eher darin die die sehen das ist auch dieses typische Klischee die sehen alle so wie das auch aus wie das Ende der Neunziger weil eben einige einige Anwendungen die das moderne Internet hat und schöner zu machen und besser besser nutzbar Skripte zum Beispiel wie findet man da fast gar nicht weil damit eben Anonymität geschwächt werden könnte man sie nicht auch soll nicht schön sein es soll funktional seines anonymisieren das heißt an wir haben erst mal diesen Tor-Browser das runterzuladen ist supereinfach hab ich auch geschafft dass es immer schon ein gutes Zeichen an sich dann da im Darknet zu orientieren auch schon
bisschen Erfahrung also man kann nicht einfach so laufen wie wir dass wir uns immer so schön sagen aber es funktioniert treibt sich denn darum wer nutzt das Internet und warum also ist nur Teil der geht große Unterschiede sei das zu keine Suchmaschine hast die im Prinzip das ein paar da sie denken jetzt an Grams vielleicht oder
so es gibt Suchmaschinen die würde ich allerdings eher als Preisvergleichs Maschinen begreifen die haben halt ein paar Seiten indexiert nur noch 100 seien und da kann ich dann eben sagen keiner bis 5 Gramm und dann sagte mir an und welche Shops ist am günstigsten ist es aber nicht so wenn man es wirklich mal auch nach anderen Sachen sucht die ich will irgendwas was kaufen es ist extrem schwierig jetzt erstellen relevante Inhalte zu kommen vor allem den im im im Tor-Netzwerk 2 nicht ganz kurzer Schlenker Einsatz dazu das nämlich nicht nur das Tor-Netzwerk als Darknet gibt für alle die dies bisschen intellektueller wollen ein bisschen auf Inhalt stehen könnte man zum Beispiel das für NET 1 dar sind deutlich mehr als meines als Blocks bezeichnen könnte wo sich Leute über seinen Sieg für und so weiter da hat es ein anderes Netzwerk das aber ähnlich funktioniert und dann also es sehr derzeit auch ist ich würde sagen ich sagen es ist schwierig ist im Darknet zu Saft ist aber zeitaufwendig gerade also ich gewusst ich solistisch genutzt habe und erst mal Einblick haben muss ich musste ich hab wegweisend Eigensinn 7 Mickey erstellt und also das dauert schon also ich hab abhebt eine Woche komplett jeden Tag 8 Stunden einfach immer nur Links angeklickt mich weiter geklickt um für mich so eine eigene Welt zu haben und Orte zu finden wo wo man den Rocky das das lohnt sich dann ein bisschen Zeit zu Opfer werden das eben schon gesagt es gibt eben mehr als dieses eine Tat so kann man sich das nicht vorstellen sind viele Dark Netze was sie alle eint ist dass sie eben anonym zu besuchen sind oder auch anonym zu betreiben zum Shops geht und damit sind sie eben das perfekte Habitat für Menschen die nicht so gern erkannt werden wollen aus welchen Gründen auch immer das könnten Menschen seien wie erwartet ein hast eigentlich Bauingenieurwesen studiert bis 2011 in Syrien dann ist der Bürgerkrieg ausgebrochen das das Studium abgebrochen und als Journalist gearbeitet als Fotograf unter anderen für Reuters und du hast begonnen das Darknet zu nutzen und zu kommunizieren warum ja also vorher muss man ein bisschen über das Tor zu isolieren zwischen die politische Situation das syrische Regime kennt die Demokratie und die Freiheit gar nicht und möchte sie die beiden gar nicht kennen und deswegen alles was für Demokratie und Freiheit gemacht wird ist praktisch gegen das Regime ungefähr das sich ihm als Opposition und es ist der bei dem ich ihn ganz einfach 1 Aktivist und ein ist der fest also um festzunehmen und deswegen also wenn man sich überlegt ja ich möchte als Aktivist der was machen oder als Journalist fertig
sein und in diese Situation also ab 2011 dann muss man das mit nutzen also nicht über Datennetze Aktivität ist für das ich im ganz klar und dann ist die Gefahr die Risiko ganz groß dass man festgenommen wird und möglicherweise tot ist da geht es um die Existenz welche Technologien hasste den benutzt also konntest zu der in den zu Ehren der auch vom wie Regime sind einfach den Tor Browser runterladen und ich sagte ja also es ist es war für mich eine ziemlich lang zuerst habe ich das gar nicht genug essen habe ich ja so der in sollen gibt es keine Medien frei mit ihrem es gibt nur Medien für das Regime und deswegen hat keine Medien über das Geschehene zuerst berichtet ich hab zu 1. zum Beispiel der gefilmt Demonstrationen und dann hab ich gedacht also wie der einzige Weg der nicht gefährlich ist dass ich einen im Ausland die das schicke vermehren und dann hat er wer den Fernsehsendern und die Nachrichtenagenturen dass geschickt nach hab ich vielmehr gelesen damit ich sicher arbeiten kann und hab ich angefangen über Tor 2 zu helfen und zu arbeiten im Laufe der Zeit hat die Arbeit sich mehr entwickelt
und wir sind eine große Gruppe geworden etwa 250 Leute und dann haben wir einen ein eigenes selber gekauft also Darknet selber fest VPN mit Schalotten und ja das war Weg also was hatte wir vielleicht anderthalb Jahre gedauert dass bis ich gut unterwegs sein kann und sicher arbeiten kam und wie hast du gewusst wie man die Technologie nutzt ist das in
Syrien sowas wie Allgemeinwissen nehmen es ist eigentlich schwer zu beantworten weil also zum Beispiel vor der Evolution bin vor 2011 war Facebook und alles so schon wieder blockiert man kann so gar nicht nutzen ohne dass man über das sind
Darknet eigentlich unterwegs ist also man muss VPN nutzen um fest ob nutzen zu können weil Facebook gibt es auch im Darknet ja ich er es gibt hat alles also in im Darknet aber diese andere also in die andere Welt im Darknet das kann ich leider nicht das ist für Waffen und Drogen aber er also alles was im normalen Internet gibt gibt es im Darknet 1 immer nutzte er aber also ja ganz kurze also recht ob tatsächlich ein man kann über Tor anonym auf Facebook dort kommt zugreifen aber
Facebook hat auch am eigenen Leben eingerichtet wo ich mir dann abgewichen vollständig anonymes Konto das ist ein Feld Burg mit ein paar logischen und dann dort und ja zu das geht auch er Matthes einiges riskiert um eben dieses
Videomaterial oder auch Berichte aus dem Land quasi aus zu kommunizieren hast du dich denn da sicher gefühlt wie im Rahmen der Technologie also als anonymer Nutzer
eigentlich als ich also angefangen habe über das Datennetz zu schaffen war ich zum Beispiel bei Facebook bei Twitter und weil hielt Juppe aber also danach
als ich richtig gearbeitet habe Reportagen zu schicken oder als ich vor Journalisten wie er das erwartet habe war das ganz schwierige also man hat das Gefühl der Mann Mann machte etwas was klar gegen das politische Regime ihres und dann ist die Risiko ganz groß aber im Laufe der Zeit fühlt man sich sicher weil man also die Technologie der Sonntag weil es zeigt also einfach sicher ist also wenn man wissen kann wie man über Netz unterwegs sein kann dann hat man gemeint dieses Gefühl haben meist
ohne diese Möglichkeiten der Anonymisierung hättest du den Job auch gemacht ich versorge ich ja also es gibt Menschen
die die ohne Datennetze gearbeitet haben aber vielleicht in einer Woche oder am selben Tag festgenommen worden wurden es ist also die Gefahr ist viel größer als man denkt man kann zwar das machen aber es ist möglich in jedem Moment dass man sein Leben verliert also es ist ein leben Risiko ist kein Risiko 1 Tausend Euro zu verlieren sondern einen eine Seele zu verlieren wir da der für Reporter ohne Grenzen da hat der ja häufig Kontakt
mit Dissidenten wie verbreitet ist das da ist das allgemeine Werkzeug wahrscheinlich
ich würds differenzierter gesehen haben ist es wäre ich würde gerne sagen dass es so ist es ist ich kann dir keine Statistiken liefern weil Leute die das die alles für Anonymität tun sagen Zweifel nicht dass sie das machen also so richtig Statistin gibt es nicht was man sieht einfach zum Beispiel wenn es wieder auf Tour fokussieren Tour wird schon also wird auch in Deutschland zum Beispiel viel benutzt aber es gibt an es gibt bestimmte Zwecke auf der Welt der stets nur keine Rolle denn wir haben es aber wir sind immer wieder im Iran und in China das ist da vor allen Dingen auch als zur Konvention Tool benutzt wird also um die um einfach die Zensur zu zu umgehen um quasi aus dem in nationalen Internet das häufig eingemauert ist das man so sagen will umgehen zu können und dafür ist Wort zum Beispiel gut an wir haben gesehen dass
es wegen des arabischen Frühlings auch nicht flächendeckend aber dass er doch einige Aktivisten damit gearbeitet haben wie verbreitet ist das wir sehen jetzt gerade in der Türkei zum Beispiel das das dass die Nachfrage größer wird dass die da ist kann dort auch sensibler werden und gleichzeitig würde würd ich mich hier nicht hinsetzen und sagen das machen schon alle dann hätten wir nämlich auch keinen keinen Job mehr bei Reporter ohne Grenzen ist ist schon auch eine unserer Aufgaben darauf erstmal hinzuweisen genauso wie das in der der Normalbevölkerung das Wissen und die Fähigkeiten digitale Überwachung noch aus meiner
Perspektive doch deutlich unterentwickeltes auch Mehr 2. neuen verloren doch ein bisschen sensibler geworden sind dann ist das bei Journalisten jetzt nicht immer automatisch an hatte viel unterschätzen immer noch welchen Gefahren sie sich aus setzen und deswegen an versuchen wir einfach auch dafür zu sorgen wenn sie wollte sie weiß aber auch ein bisschen dafür werden absolut generell wir Dinge Verfügung stehen wieder auch zur sowie als Reporter ohne Grenzen betreiben auch 2 Darknet mit Knotenpunkte also wir können auch nicht ausschließen ob da nicht auch Drogen Drogenhändler artig über unsere ist
aber ihren Traffic leisten aber wir sehen sagen einfach unser Mandat ist Vermissten zu
unterstützen und Größe dort zu schützen und dann dafür ist das Tor-Netzwerk aus unserer Überzeugung ein probates Mittel und deswegen ist es auch für einen symbolischen Unterstützung dieses Netzwerks mit 2 Knotenpunkten wird der Anonymisierung ist im Zweifel überlebenswichtig für
Whistleblower für Dissidenten aber eben auch interessant für Menschen die das ganz aus anderen Zwecken brauchen die sie
aber nicht so gerne Nichtöffentlichkeit zeigen unbehelligt im Schatten der Anonymität quasi in illegalen Geschäften nachgehen zu können wie der achtzehnjährige Münchner Todesschütze der funkt das schon fast ein Jahr jetzt her man Menschen umgebracht hat und die Waffen der gekauft hat kam aus dem Internet aus dem Darknet Waffen und Munition Andreas
Meihsies übermittelt man der über der übermittelt ermittelt man denn im anonymen jährlich den wir da jetzt Polizeibeamten vor die quasi mit verschlossenen Augen sich so durchs Dunkel Tasten konkretisieren sich das vielleicht wird er
wollte nicht völlig falsch ja wir haben in unserer Zentralstelle Jahr 2 Tausend 14 15 angefangen uns intensiv mit in dem zunächst Waffenhandel im Datennetz zu beschäftigen das war unser Hauptanliegen muss dazu sagen dass gehört nicht zu uns kommen zu den Kernaufgaben Kernaufgabe zu er Daten liegt also Datenveränderung Daten aus der jungen kommt der Sabotage des litauischen dargelegt in denen das Tabakwaren im engeren Sinne während haben er hat diese dieser Handel über Darknet Marktplätze ja Straftaten unter Nutzung in "anführungszeichen des Internets ist das ist nicht unsere gesagt nicht unsere Kernkompetenz aber wir haben gesehen
dass da relativ wenig passiert und wir haben dann etwas ja interessant ,komma interessanter er eingegangen des Zollkriminalamt in Frankfurt am Main und Hahn sagte legen einfach mal los wir probieren mal ob wir ermitteln können und wie gesagt am Anfang Mai festgestellt QC Alien legen diese Angebote Rheinland festgestellte wird ne Menge Menge werden eine Menge von Waffen angeboten alles was das Herz begehrt Halbautomaten Vollautomaten der Sprengstoff für Plutonium also irgendwie alles was man ja aber so dass sich der in der Bestellung des sind vorsichtig durch Gleichnissen auf die
Verpackung 8. und wenn die wenn die Packstation noch gelber ist als sonst nicht abholen großer Bogen ja und ja das
heißt Sie sehen die Mehr Jobs daher vor lauter waffenstrotzenden gehen sind eigentlich die Hände gebunden gehen Sie ja man muss ist man muss es sagen und auch im Raum vielleicht einige
anderer Auffassung sind oder andere andere Erkenntnisse haben Pech nicht ist in Tower für verfassungstreuen überhaupt nix zu machen eine das gilt für deutsche Strafverfolgungsbehörden schafft es ausdrücklich mal sehen ob das für amerikanische Geheimdienste in gleicher Weise gilt das weiß ich nicht das bezieht sich völlig meiner Kenntnis vielleicht haben die ganz andere technische Möglichkeiten vielleicht haben die Mehr Männer und eingebundenes Netzwerken Datenströme überwachen und kriegen das in den für uns geht da nix das muss man einfach sagen das heißt die technischen Möglichkeiten sind gleich 0 denn durch die
Anonymisierung die mehrfach Verschlüsselung ist überwachen nicht möglich wir Kölns aber Standorte und wir
wissen nicht wo diese Plattformen geortet sind wo sie physikalisch liegen kommen dementsprechend nicht an die Betreiber aber sie fragt immer wieder wenn er
an das machen aber ganz anders und ich kann das ein bisschen flapsig sagen wir fangen die Dosen aber kann man muss dazu sagen dass wir
vorher erst gar nicht sehen können wer Publikum setzt sich weiter fort und wenn er etwas schade an ich erhalten das ist
tatsächlich so dass wir ihn wieder haben einfach angefangen wie fängt
man an und man man kauft man kauft man kauft paar Waffen und versucht man ob man irgendwie
an den Waffenhändler reinkommt und am Anfang war das natürlich auch nicht im Bewusstsein der Waffenhändler das Theater die Person die dann aber verkaufen könnte möglicherweise kein Kunde ist der sicher war verkauft aus welchen Gründen auch immer weil er keine Lust hat sich zu besorgen aber auf der anderen Seite vielleicht Polizeibeamte steckt und so kam es am Anfang das waren so die ganz ganz banalen anwendet hat welche Zeit ist das andere wird sofort in circa 3 Jahren
gewesen sein kann ich dazu und es ist heute
immer noch der Fall die ganz nicht glauben sie wären denn das darf nicht wahr sein dass diese Waffenverkäufer sich persönlich mit uns getroffen haben um die Masse zu danke er also hat das Ganze begonnen
an man muss dazu sagen also tatsächlich das gekauft und wenn wir an
Waffenverkäufe indizierte in identifiziert haben haben wir in einem Jahr von der Regelung Gebrauch gemacht die die die dir das 1. Gebet vorsieht 46 PS Gewebe so gerne Kronzeugen-Regelung das heißt Anliegen Waffen Händlern gesagt Freunde und dann wenn ihr den Iran freien wollten ihren wenn er nicht Strafmilderung kriegen wollt müsst ihr wissen vielleicht Mitspieler wäre eine die Möglichkeit mitzuspielen und die Möglichkeit mitzuspielen bei euch ist dass wir eure kaum zu sein in wir würden ganz gerne unter Eurem Namen weiter stärken und das ist was davon haben natürlich sehr viel Leute Gebrauch gemacht wir haben so häufig mit Leuten zu tun auch diese Waffenhändler sind häufig keine wirklich Schwerkriminellen so im klassischen Sinne um in den besten hochkarätiger Mensch der das war vorher vielleicht ohne die Anonymität des Darknet gemacht hat der zu sagen hat nutzt einfach um noch mehr verkaufen zu können sondern
teilweise waren das relativ unbedarfte Menschen unter Sie können sich vorstellen dass wenn die eine Vielzahl von von Vollautomaten verkauft haben beziehen Gewaltverbrechens Tatbestände mitnehmen
Strafe ein Jahr und die nachgegangen sind dass dieser ja kooperationswillig wach aus verständlichen Anlass und dann haben wir
in unsere kaum zu geben und die können sich vorstellen wenn Sie so kaum weiterführen dann haben sie natürlich können Sie natürlich Kunden einsammeln gehen weil die arrivierte dieser Account ist
desto mehr Vertrauen wird in der Szene entgegengebracht sie aber auch die Möglichkeit wenn die Sonne kaum übernommen haben oder sonst auch mit anderen Händlern in Kontakt zu treten immer zu sagen wir zugesprochen bekam einen Missbrauch 15. Stücke für dort 19 1. was zu bieten und wenn der sagt der ist schon ewig in Geschäften der im Darknet unterwegs dann fallen möglicherweise dieser Minister und der liefert uns diese Glocken uns dann natürlich auch die Schwachstelle das immer bei der waren Versendung das kennen Sie in waren Versöhnung findet im im realen Leben statt da ist nix mehr mit mit Darknet und auf vollständige Anonymisierung sondern solche Sachen werden versteckt das immer wieder bei den gelben Kästen die überall rum stehen natürlich kann man Packstationen überwacht und es gibt Daten zum Datenverkehr wenn ein ganz einfaches Beispiel zieht leben in der es uns Summen das es Paket Nummer da irgendwie drauf auf ihr Paket könnte ich als aller 1. natürlich was machen ich
kann das Paket erst dann zu mir kommt wenn ich bestelle ich einfach mal gucken sind dafür herrscht und brauch ich kann man kann beispielsweise diese Paket Marduk Marke daraufhin untersuchen werde so der indischen hatte abgelegt sehen aber die also ich kann nur Folgendes
sagen das machen wir nicht mehr als wirklich bevölkert sein soll oder nicht ist sehr sehr wohl so doof ist
denn wirklich keine und die lernen auch schnell oder als Sie sagten es ja selber vor 3 Jahren gehabt haben die sich nach einem einfach raus getraut und sich mit Polizeibeamten von den wir nicht wussten dass die Polizei sind getroffen der Lerneffekt dürfte rasant sein ist denn da nicht die Polizei der
WDR ist vor der Herausforderung neue Möglichkeit der Strafverfolgung zu entwickeln welche vielleicht auch die jetzt noch nicht legal sind nach man das natürlich nicht man für eine ganz ganz allein 1. Mehr ganz darf man also das das wäre für uns um eine katastrophal wenn wir Ermittlungsmethoden anwenden würden von dem wir sicher wissen dass sie dann dass sie nicht egal sie müssen wir noch nicht anwenden aber vielleicht schon mal den Weg ebnen dass er was verändert werden müsste so richtig
ist es dann auch in einer Hand lag das darf man also das Graubereiche betreten wo man sagt das kann man mit guter mit guter Begründung vertreten
juristisch und wenn ich eine gute Begründung weil dann muss ich die auch Akte dokumentieren was passiert immer wieder aber ich würde nie Bereiche betreten wo ich nachher um verwertbare Beweise gebe es bekomme ich das mache dann erledigt eine Zentralstelle nahm das diesen Weg darf man nicht gehen das machen wir auch nicht nein aber es gibt ne Menge von Möglichkeiten sag ich mal die möglicherweise unsere Straftäter vielleicht doch nicht so realisieren member ,komma den Fall
dass Waffenlieferanten für den für den angeschlagenen Attentäter kann
der wie durch die Presse gegangen ist ja am aus und in Marburg festgenommen worden ist als in unserem Bericht da war es so dass wir 2 Käufer Accounts übernommen hatten Menschen die Waffen gekauft hatten und die hatten beide bei dieser Person gekauft und wenn ich schon mal ne Waffe gekauft habe und damit komm übernehmen und sage hier ist er sowieso ich hab jede Superwaffe gekauft ich brauche noch ein hatte noch was zu bieten wenn es die Argwohn auf der anderen Seite natürlich nicht da dies deutlich verringert weil er mit dieser Person der schon Geschäft gemacht hat und die kannten sich auch persönlich über die Waffe persönlich übergeben also hat gar kein Problem gehabt sich mit dieser Person wieder zu treffen gut es kann diese Person natürlich nicht in Ordnung wenn wir dann aber an wie gesagt dass es eine Möglichkeit wie sie über so übernommene kaum Wahltag anders verteilt wir denn
da keine großen Zahlen und was die Szene wahnsinnig viel Arbeit sehr wahrscheinlich keine großen Zahlen so ist es auch vielleicht auch entsprechend unbedingt den Bedarf da irgendwas zu ändern eine Rechtssituation bekomme häufig auch nicht weiter das muss mehr Ehrlichkeit halber sagen natürlich propagieren die immer wieder wenn wir solche Ermittlungserfolge haben aber es gibt eine Menge von Leuten die ja vorsichtig
agieren das ist Ermittlung letztendlich dann im Sande verlaufen in den letzten Jahren ich würde mal um einfach eine Zahl zu nennen würde sagen 50 Verkäufer in den letzten 2 bis 3 das werden die Zahl von IDF Identifizierung und das geht werden wahrscheinlich gar nicht mal Schätzungen wie groß eigentlich eher den kriminelle Inhalte
unter Verzicht auf die gibt es natürlich auch im Vorfeld dieser Veranstaltung gestern nachgelesen und geht natürlich Statistiken wie kriminell ist das Darknet alles mit ganz ganz großer Vorsicht zu genießen würde ich sagen und ich muss dazu sagen ich habe vor einiger
Zeit Kollegen mal gehört der der wichtigen Vortrag behauptet hat du musst ist Partner sei von Kriminellen entwickelt worden dass er Straftaten bestehen zu können Musikanten alles gehört hat also es kann so dass man schätzt kann so zwischen 50 und 60 Prozent der Inhalte das Darknet miteinander tun das schätzen gutes müsste man natürlich wissen wie er die große Inhalte kann sich
selber eine dazu sagen muss dass er immer mal deutschsprachigen Daten hat an der deutschsprachigen Staaten ist verschwindend geringen also so ich würde schätzen so 3 bis 4 Prozent des Datennetzes deutschsprachig und der weit überwiegende Anteil natürlich nicht machen denn die vielleicht auch mal von Deutschland ins Ausland was die Ermittlungen angeht haben Sie eine Ahnung wie ihre Kollegen im Ausland arbeiten was ist denn zum Beispiel in den USA haben sich in den USA
es natürlich deutlich mehr noch das Rauchen uns in ganz einfaches Beispiel was ein was sehr augenfällig war wir haben so eine eine Tätigkeit werden ermitteln sehr stark im Bereich der Verbreitung von Kinderpornographie oder kinderpornografische Inhalte Plattform über die Kinderpornographie vertrieben werden und da sehr schnell zu sehen als ja sag ich mal das Datennetz Insel und war dass diese Plattform allesamt aus dem Tiergarten gezwungen sind alle die wandelt sich alle in im Darknet zu ver der an Nummer 1 Nummer 1 und der für die wandelt sich alle in einen
im Darknet gehostet und dementsprechend für uns nicht mehr lokalisierbar und es ist ein Verfahren das es öffentliche sehen kann ich sagen dort haben die Hinweise über die Amerikaner bekommen und die hatten wohl
Zugriff auf diese Plattform in den was gelungen Soundtrack Plattform zu lokalisieren wie auch immer und was viel interessanter war war dass die Amerikaner die Möglichkeiten hatten diese Plattform zu benennen und weiter zu betreiben als sondern eine Port und das wäre was was nach deutschem Recht weil wir keine Straftaten begehen dürfen als Stadt bedeutet Verfolger komplett verboten werden können vorstellt wie Amerikaner was dann leichtes zum und es keine neutralen mit Network Übersicht geht das tun also ne Software zu installieren die die Leute raus gelotst hat aus dem aus dem er auf Tour auf dem offenen korrekt ist aber der die IP-Adressen eingesammelt hat und dann die zu identifizieren ist der uns beispielsweise komplett in das das mehr nicht vom aber über technisch möglich die ganze
Verschlüsselung einfach aufzuhebeln na also es gibt immer wieder natürlich im Ansatz wissenschaftliche Ansätze wie man das Darknet ja wie man es aber lokalisieren identifizieren kann von Temperatur Messmethoden
bis über Schuss unglaublich viele von diesen laut Eindringen von den wir eben gerade ja vielleicht können sie die Form der Verschlüsselung ist eine
dreifache Verschlüsselung nochmal ganz kurz skizzieren ok ich bin kein Techniker also als welches Planken und so erzählte es mir nach der dann das heißt ohne Netzwerk Ziel das hängt damit zusammen dass wir einfach mehrere Schalen haben
und über das Prinzip ist ein nicht ganz einfach ist es findet auf ihrem Rechner mit diesem Tool der mehrfach Verschlüsselung statt die senden ihre ja Ihre Anfrage an den der Plattform los und die 1. Schale wird entfernt die kommt zum so genannten entfielen auf diese und wechselt mich schnell alle finden im Wechsel der einzelne oder entfielen Haut entfernt die 1. Schauer und weiß von wem diese Nachricht kam und an welchen Mitteln oder dass dieser 2. Punkt an dem es gesinnten Bilder zu sein hat sonst keine Information der 2. Punkt entfernt die 2. weiß von wem das kam und an wen es weiter sind muss dass die 2. der 2. Punkt der Mittel notfalls schon nicht mehr wen die Nachricht nicht klar das die Anonymität schon gewährleistet um sicher zu gehen dass noch 3. .punkt entfernt die 3. Schale weist die Zieladresse von innen sauber und kennt den Weg zurück aber mehr auch nicht das heißt sie haben eine vollständige Anonymisierung über dieses Zwiebelprinzip und diese 3 Staaten was hat ist richtig ich wie man das aus den ich denke Sie
verstehen also Prinzip perfekt wie sehr einfache aber sehr effizient und perfekt getarnt hat wäre es denn möglich oder in ihrem Sinne diese Technik komplett zu verbieten absolut nichts ein also Anonymisierung und Verschlüsselungstechnologien sind Standardprogramme werden in paar Jahren alles
verschlüsselt habe werden standardmäßig auf den gesamten Traffic verschlüsselt sind heute schon auf dem guten Weg dahin dass das ist für uns auch kein Problem wir müssen halt ja was von Strafverfolgern natürlich wichtig ist ist dass er unter ganz bestimmten Voraussetzungen und gibt uns der Gesetzgeber die Möglichkeit hat eben verschlüsselten Datenverkehr zu entschlüsseln und das Stichwort für uns heißt sehr umstritten natürlich heißt natürlich Kritiker übt das heißt Datenverkehr abzugreifen Datenstrom abzugreifen bevor die Verschlüsselung Zugkraft verwendet wir 2 Extreme vorgestellt die extremen
kriminellen Kräfte die mit denen wir alle mitfühlen die USA blauer und Freiheitskämpfer so Drogen und Dissidenten gibt es nicht auch die Möglichkeit vielleicht noch mal eine andere Moosbrugger haben die diese einen Effekte zu mindern und die positive nicht dran zu geben ich würde sagen in einer perfekten Welt in der wir nur
Rechtsstaaten haben ja Boden gefestigtes Justizsystem haben worin Richtervorbehalt haben wo die Richter verstehen was sie da genehmigen wo die Strafermittler genauso reflektiert wie Herr May das einsetzen und auch sagen dass ist nämlich die Technologie haben die haben wir aber nicht sondern wir haben in Ländern wie Syrien und der also ganz Garten Vorgespräch schon haben meinen das Programm was dann auf den Rechner gespielt würde um diese Quellen unterliegen Geld und Überwachung der aufzuspielen der
tue ich Nenzen Trojaner also der der Schriftart drauf auf den auf den Rechner und der kann im Zweifel Infotec haben also der hat eben nicht nur eine
Kommunikation der kann nur noch ein bisschen rumsuchen in der auf der Festplatte und jetzt von dem Fall dass der die Ermittler die Überwachung nicht erst im Rahmen der Kommunikation die verschlüsselt abläuft übernehmen sondern schon vorher direkt auf dem Computer neue werden andernfalls und übernehmen den Fall es kann so sein wie bei benutzen Oddset dass sie auch Ende-zu-Ende-verschlüsselt das heißt klassischerweise würde bei einer Telekommunkations-Überwachung Ermittler darin die Mittel greifen und einfach mal mit höheren sogar Telefonleitung hängte sich Mitte der muss er ja nicht neben mir stehen quasi und mithören weil das aber jetzt in der Mitte verschlüsselt ist vom Ende zum Ende muss er quasi mal ganz doch gesagt er muss zwischen meinen und und dem neben das Mikrophon um damit zu einem bevor gefunden verschlüsselt wird und dafür brauch er technisch gesehen Programm das auf meinem Rechner liegt das ist aber schon deutlich schwerer Eingriff in meinem Grundrecht in meine Privatsphäre weil diese Programme eben sehr sehr schwer zu bauen sind und um zu zu limitieren Sie haben es in Deutschland schon der der Bundestrojaner der Staatstrojaner der dann vom Chaos Computer Club gehäckt wurde es ist in der 2. Hälfte sowas glaub ich wo dann rauskam ja der der kann auch Kommunikation abfangen kann noch deutlich mehr er kann richtig tief rumschnüffeln das war eben nicht mehr gedeckt und man muss sich einfach fragen diese Programme
die bleiben dann eventuell auch nicht nur in Deutschland oder in anderen Demokratien wo das vielleicht
wirklich rechtsstaatlich eingesetzt würde die können dann nämlich eben auch über diese Firmen die das entwickeln da gibt es auch wirklich etliche dokumentierte Fälle dass die wirklich auch sogar manchmal mit Terroristen handeln also dass diese Trojaner an Terroristen verkaufen und wir können diese Sachen genauso ein einsetzt wir müssen aber klarstellen Deutschland werden diese Tools oder
Trojaner derzeit nicht eingesetzt und das ist auch ja es ja wohl jetzt seit 8. Februar letzten Jahr glaube ich einen Bundestrojaner wieder der in den ganz engen Grenzen guten Tag
erinnern werden könnte Software genau nach dem ich habe mich schon ja das größte fassen sich hat
da schon was zugesagten hat sehr sehr enge
Grenzen auf aufgezeigt dass es technisch extrem schwer umzusetzen und nach allem was man weiß ist dass hier so dass der dass dieses Programm das funktioniert zwar aber nur auf stationären PC ist die Windows benutzen uns geeint zu und und
nun ja aber das ihre Daten nach deutscher Rechtsprechung werden legal und aber auch
das ist wieder ein ersetzt setzt der Fall also selbst der Fall dieses Programm kann in falsche Hände geraten und kann missbraucht werden Technologie kann immer missbraucht werden deswegen glaube ich ebenso lange wie eben leider nicht in dieser perfekten Welt mit lauter unabhängigen Justizsystem und so weiter leben ist ein System das zumindest vom Prinzip her absolute Anonymität herstellen kann unbedingt notwendig um eben zum Beispiel auch in solchen Ländern vielleicht perspektivisch Mehr Demokratie zur möglichen Ahmad hat gesagt ich weiß nicht ob er das was er gemacht hat was unbestreitbar extrem wichtig war außer demokratischen Perspektive auch
gemacht hätte wenn es diese ganzen einen sierungs Kunst nicht gegeben hätte und ich glaube das ist einfach geraden
Dilemmata und was dadurch natürlich nicht auflösbar ist ich würde aber diesen einen Schritt gerade nicht gehen und da quasi das das Messer an dieses Netzwerk Leben wahrscheinlich hätte das auch gar kein Nutzen weil dann viele andere Netzwerke aufpoppen würden da
1. paar interessante Punkte gerade schon genannt wo ich dachte ja allen Wege reden immer davon wie wichtig dieses Darknet sein kann zum Beispiel für Whistleblower aber ich habe das Gefühl dass wir alle als ganz normale Nutzer des Internet auch immer
sensibler geworden sind für die Überwachung und über die kleine Sekt hat auch schon so ein bisschen dramatisch als ob wir alle jederzeit auch von Startseite überwacht werden könnten auch in der Demokratie wie jedenfalls sind wir sensibler geworden hab ich das Gefühl in der Nutzung der Technologie oder vielleicht ist auch die Technologie
einfach besser aufgestellt hat eine Statistik gelesen dass es seit einer trampeln gewählt ist immer mehr Leute der verschlüsselte
Messenger nutzen können Sie ist
abgeben wie sonst was mit dem Shampoo Präsident sieht ja auch fast nur noch verschlüsselte Messenger-Dienste meine Frage wäre weißt du was das mit hoher ist nutzen auch
immer mehr Leute vor die das vorher vielleicht nicht gemacht hätten ein Tor das
interessante und deswegen würd ich da dieses würd ich gar nicht so was würde mir gefallen den Satz unterschreiben dass alle Leute Nutzung sensibler geworden sind und ich würde das auch da wieder ein bisschen abschwächen haben Tor meint Antwort das nächste Mal dann wenn es irgendwie akut ist also wenn in der Türkei sozialen Medien blockiert sind dann sehen wir dass auch drohen dem Land völlig abgeht und das hält uns ein 2 Wochen vor und dann verstehe das aber wieder haben deswegen würd ich sagen ich glaube so
seit Noten was also ich glauben viel größerer Wachrüttler was technisch möglich ist wird es gar nicht geben können seit der ist
Spähaffäre seit dem ist das Bewusstsein gewachsen dass diese Totalüberwachung möglich ist und auch von Geheimdiensten auch versucht würde auch durchgeführt wird ob das aber in der breiten Masse schon die Nutzung einer der damit schon ganz großes Fragezeichen hinter machen ich würde das sehr befürworten wenn wenn das so wäre aber ich glaube so so perfekt ist die Welt nicht dass wir schon so weit sind und ich weiß auch nicht also es gibt ja Leute die sagen
10 Jahre nutzen alle Tore das ist glaub ich nicht für keiner mal kurz kleine Umfrage Publikum ,komma Flächen bisschen mehr nicht an ein kurzer ganz unangenehmer Fingerzeig genutzt werden wir das Tor Netzwerk es ist natürlich nicht
wahnsinnig repräsentativ für die allgemeine Bevölkerung wurde sind schon ziemlich viele es sind und das würd ich glaube ich sagen jetzt haben wir natürlich ein typischen beides also in der Tat ist es kein Querschnitt
der Gesamtbevölkerung also ganz auch für unseren Film recherchiert man kann nie so ganz klar sagen weil auch viel automatisierter Traffic über das Tor-Netzwerk läuft aber man kann sagen dass meistens nicht mal 2 Millionen Menschen das am
Tag nutzen das sein will und es ist jetzt auch erstmal nicht wenig aber wenn wir sehen dass wir die
Flamme 7 Milliarden Menschen Moment auf der Welt davon habe ich alle Internet aber mittlerweile doch einige 2 Millionen ist nicht viel wenn die Republik der die Weltbevölkerung stellen würde er an Mathe hast das Darknet diesen Begriff kann auch vorher gar
nicht in in Syrien er benutzt man da ich dieses klangvollen tierische irgendwie anziehende wie abstoßende Wort das die Technologie genutzt als es nötig war jetzt wozu sie gar nicht mehr oder der 5.
das nicht also es ist zeigte aufwendig also es braucht viel Zeit mehr es macht das Internet oft langsamer und also es ist also man nutzt ist ja dass ich viel besser und bequemer und also um solche Software ist also um das ist meine Erfahrung und für mich den Beginn der Begriff ist ziemlich fremd komm ich wahr ist eine mit also einen in seinem Unternehmen in einem seinen bedeutet dass man über das Darknet das Internet nutzt und einem in der Realität auch ist also wenn er als ich zum Beispiel auf der Straße gearbeitet habe war ich auch angenehm ich habe eine Maske tragen ein Kopftuch und ich habe nicht mit dem meinen Klarnamen gearbeitet sondern mit einem Spitznamen und und einen sein ist auch die dann eben auch eben meinte er man muss nicht nur das das Software nutzen um einen zu sein man muss auch mit einem anderen Namen auch arbeiten es ist also mit deshalb sei eben also meiner Meinung nach oder meine nach meiner Erfahrung und deswegen war der Begriff nicht so wichtig für mich weil ich ein 2 dann eben auch aber
wir würden jetzt gern das Gespräch auch noch mal für das Publikum öffnen er mutmaßlich gibt es immer noch sehr viele Fragen zum Tag Darknet die wir hoffentlich auch alle beantworten können es wird 2 Saalmikrophon begeben und ich fände es sehr schön wenn das in Ordnung geht wenn man vorher einfach der Name sagt bevor man die Frage stellt ein bisschen sagen kann aus welcher Richtung man kommt wurde sie die 1. Frage ist es genau das ist der Seite vor die alle aus ich gerne noch eine Frage stellen in Zeit könnt ihr er vielleicht Eure Fragen formulieren nach Meinung Fingerzeig bitten werde denn nach dieser Veranstaltung den Tor-Browser
installieren na ja dass ich mich als
man den vorderen Reihen jetzt in den hinteren dort verschmachte Reporter ohne Grenzen interessant ja hallo haben Ihre Frage
es stark mit dieser auf den Zusammenhang mit den Beifall von hier eine massive Äste an ist er auf das Darknet auch genannt worden und dass dies in den
Medien an war auch zu lesen dass sich Marcel Hesse auch im Darknet aufgehalten hat aber wenn es einen war ließen und auf aber auf dass die kommen das denn das Darknet unterwegs war das ist dann extrem interessant n
ich habe damals da war ich unterwegs und habe nur dann hab ich irgendein Radiosender gefragt ob ich nicht mal erklären kann was das Darknet ist Walter hat jetzt wieder einer was im Darknet gemacht und dann hab ich hatte nichts von dem Fall gehört und hab mich dann was man eigentlich machen sollte zu etwas geäußert wovon ich eigentlich noch gar nicht so ein zum das was gelesen hatte und die verließen erklärte mir dass und danach die so das Kind überhaupt nicht als völlig absurd ist das er die Datensammelwut steht irgendwo stand bei Spiegel online alles weil die Polizei in Herne oder wurde es war hatte gesagt der hat das Internet gemacht haben 2 Tage später kam raus die Polizeisprecherin musste einfach nicht das Fort stellen einfachen Forum wissen ganz normal in einer und achtet auf das ist ja hier irgendwie wieder ganz viele komische Sachen der wird wohl Darknet sein was was tatsächlich gelaufen ist und das ist ist ein wichtiger Punkt und wie das denk ich glaube das ist der Typ dieser ist daher oder so der hat einen Kumpel Herr Watts er dieses Video oder die Fotos geschickt und dieser Kumpel hat die bei Ford schon rein also um mein ich das zu ändern das es so war und das wurde auch irgendwann mal vielleicht hat noch ein 2 mal gelesen
dass irgendwo berichtet wurde dass einer Polizeimeldung am Ende am Anfang was in ihrer 1. Sitzung was was der Satz am Ende war es immer so ne kleine übrigens
das war doch gar nicht das den weshalb ich das ein sehr sehr gutes Beispiel finde es haben dass dieser Begriff Darknet und natürlich auch extrem gerne instrumentalisiert wird das hab ich schon wirklich auch jetzt von einigen Metern auch von Kollegen von den eigenen gehört dass die ganz genau wissen das ist ein politischer Begriff mein wenn auch genommen weil der Begriff zieht der Begriff Macht auch hier eine volle der klingt irgendwie mysteriös und gleichzeitig
weiß er natürlich die den Finger nur auf diese auf diese Seite des Bösen haben weshalb ich dafür plädieren weil ich meine jemand wie Ahmad an
der der nutzt diese Technologie ganz anders über die mir die Idee kommen dass Daten zu nutzen und der muss auch keine Drogen Shops betreiben der ja nicht gefunden werden im Gegensatz zum Drogen lädt er tut alles dafür dass er gefunden wird einmal einfach nur kommunizieren so und deswegen ist dieser Begriff an extrem schwierig zu nutzen weil immer noch diese eine Seite zielt und gleichzeitig ist insofern gelungen weil er natürlich eine Vollmacht alles irgendwie zieht wir arbeiten dran in verständlicher zu machen und gleichzeitig am Marketing
dieses Namens der eigentlich abgeschafft gehört wie im gibt es auch eine Frage hallo ich heiße Leonie ich wollte zu dem Thema Facebook eine Frage stellen und zwar hattet ihr gesagt dass es eigentlich im Darknet auch dass Facebook gibt und in Bezug auch auf die Ansage dass wir nochmal über die Zukunft des Tages sprechen wollen warum nutzen es eigentlich so wenig weilte in Bezug auch auf die Datensicherheit die wäre damit dann hätten also ich überlegt das könnt jetzt eigentlich nur noch darüber machen kann am Markt hat hat schon so in die Richtung bisschen geantwortet dann würde ich vielleicht auch mal Daniel der 2. kann letztlich muss man glaub ich dürfte selber
fragen warum sie es nicht machen ich denke das ist vor allen Dingen Bewusstseins Frage also die Leute wissen schon irgendwie da ist Wochen aber wir gewöhnen uns halt an Überwachung wir sagen wie leben damit das ist vielleicht auch irgendwie normal Digitalisierung geht der vielleicht nicht ohne Grund als gab nachdem du halt also mein Gott deswegen glaube ich auch dass das Darknet nicht Mädchen werden würden in 10 Jahren und trotzdem wird es glaub ich wichtiger werden für solche Menschen wie Ahmad weil eben die Fälle glaub ich schon mehr
werden das eben Leute die was Wichtiges machen für die Gesellschaft in
irgendeiner Form das können auch Wirtschafts die verantwortliche sein Fuß einfach viel geht einfach nicht wo man einfach existenziell in welcher Form auch immer darauf angewiesen zu sein die Diebe das wichtiger ob das der große Männchen wird zu den eigenen Schweinehund überwinden vielleicht nicht
Andreas meistens über Facebook nein es wäre nicht wirklich schlau unter meinem Klarnamen dazu agieren
zu viele Freundschaftsanfragen n ich ich musste dieser zu diesem Stichwort an sie ohne Nutzung von war eine von seien auch sehr der zu dieser Frage warum nutzen nicht alle Tore dann ganz einfach auch bei Facebook wenn sie völlig legale Dinge tun und nicht kriminell es tun und warum um Gottes Willen das Wort sollten Traffic total verlangsamen das macht überhaupt keinen Sinn weil liegt völlig legale Handlungen können Sie ist es gibt keine flächendeckende Überwachung es gibt keinen Überwachungsstaat der das gesamte ein ich ich weiß worauf Sie aus und war noch die auf die Vorratsdatenspeicherung aus mir schon klar dass das Ganze alles nur kurz ansprechen hat hat bisher keine inhaltlich überwachen die zum Verkehrsdaten nicht wieder nein nein nein ich war damals Strafverfolgungsbehörden das interessant ist warum sollten sie das tun sich die überhaupt keine Veranlassung ich beispielsweise Datenverkehr kommunizieren
Datenaustausch 8. ein Austausch man Daniel dann kann kann an Inhalte fleißig Ermittlungen auf Ahmad in welcher in der Austausch der möglicherweise abgehört werden könnten sich das vollkommen ein der geschützt auch natürlich den Geschäfte für Kommunikation und sensible Dinge auszutauschen
aber ich mich völlig normal im Netz bewege zu Hause und den Aufruf von Webseiten aufrufe Kommunikationskanäle Email hab ich noch keine Veranlassung von meiner Seite dann öffnen letztendlich VPN-Dienste zu benutzen oder oder Anonymisierungsdienste zu nutzen die sind umständlich die machen 31 langsam wonach die extrem langsam wieder wenn ich was suche finde ich schlecht über Tor zu dass ich für mich persönlich kann ich nur sagen aus meiner persönlichen Meinung ob keine Veranlassung sehe ich ständig zu verschließen übrigen muss man dazu sagen das meiste was Sie nutzen standardmäßig Ende-zu-Ende-Verschlüsselung egal ob sie Wortarten und sonnt sich wenn man nutzen ob sie bestimmt Email-Dienste nutzen ob sie's galten ob sie erkennt man voll Ende-zu-Ende-verschlüsselt unserer überwachen komplett entzogen und es wird sich verstärkt für die
Vorratsdatenspeicherung ich nochmal veranlasst kenne verwaisten leider ganz schlecht wird wenn er vorher wenig auf einmal eine Frage zu war ja immer nur für mich Gespräch am Mittwoch auch zum Nischenthema ist Angst und ein bisschen mehr Ursprung einiger Technologien die im Bereich wichtig sind je 2 Fragen einmal eine kurze die sich auf das eben Gesagte bezieht und zwar würden sie auch
sagen dass jede Kommunikation die nicht super Geheimnis per Postkarte geführt werden sollte man Schriftverkehr viel weil die Kinder sind also wenn die jetzt entweder schriftlich kommunizieren würden Sie
dann sagen dass eigentlich sinnvoll immer Postkarten zu nutzen weil diese der günstiger die ganze die Post mit lesen aber sei nicht geheim dass die eine Frage die andere die andere Frage was der rechtliche und zwar wie sieht es eigentlich aus mit Rasterfahndung wenn dass so wenige Menschen gibt die Treue nutzen dann würde sicher rein logisch
rechnen zu sagen wir schauen uns alles toll in Deutschland und bekommt sie jedes Mal an jemanden suchen das heißt mach ich mich eigentlich verdächtig wenig pro Nutzer in Deutschland und ist es rechtlich möglich dass da überhaupt eine Rasterfahndung immer mal wieder so eine Person reinkommt weil sie tun und das es komm mach 1 1 1 2 1 1 1 1 1 das nicht möglich wenn ich jetzt den Überwachungsmaßnahmen sie in den in den natürlich ist dort da aber die Nutzung von Dual nicht da wo ich unserer ganz häufig wenig Hinweise bekommen beispielsweise auf in unserer auf den illegalen Inhalten und ich das selber das wert das wäre fatal wenn ich damit den Verdacht raste in einer hineingeraten ein das ist und das ist mitnichten der Fall wäre wenn wir eine Million verdächtige wirklich hätten die ständig deswegen
verdächtig sind weil sie wie sie uns ins benutzen das wäre wirklich fatal oder Postkarte muss ich dazu sagen sie ja natürlich nicht ganz unrecht denn ich weiß ein bisschen
provokativ gefragt ist er nicht ganz unrecht natürlich keine Postbedienstete es möglicherweise mit lesen aber sie wissen genau wie nett ist und der es geht es manchmal bist denn er hat uns wohl genau genau wie bei der Postkarte wenn ich den Inhalt
der Postkarte haben wenn ich diese diese Prospekt
Schlachten haben will dann muss ich hab ich nur ein Richtervorbehalt ich brauchen Beschluss nach 99 StPO und jetzt können Sie natürlich hat dann jeden angehen lassen ärgerlich der KP-Führer nicht so ganz was da unterschreibt dann
da bin ich völlig anderer Meinung ein Ermittlungsrichter im kleinen beschaulichen diesen in der sicherlich nicht so sonderlich sei darauf hin es ist einer der
fragt so lange bis das versteht und es nicht versteht gibt immer auch keinen Beschluss und soll ich Ihnen was sagen ich hab einen das Gefühl bei weil ich nie das Gefühl hat in missbrauchen zu können und einfach über den Tisch ziehen zu können das ist für mich viel besser als wenn ich jemanden habe der mir den alles unterschreiben würde weil ich mich da ständig selber hinterfragen und regulieren das heißt genau für den Saal Bereich natürlich genau das gleich ich die Email beschlagnahmen will die sich in Ihrem Emailpostfach befindet brauch ich aber den richterlichen Beschluss ich kann nicht einfach die Jugendlichen ankommen konnten so leicht geht das nicht es mag hin und wieder natürlich Ermittlungsrichter geben die schon Beschlüsse unterschrieben haben sie nicht Trauma bin ich gar nicht bestreiten wer stellt sie das tut mein Ermittlungsrichter QC nicht und das ist in meinem Verständnis auch kurz gab noch eine Frage hier
von Hey einen Mann namens Matthias und erstmal Kompliment an eigentlich für den Film ich hab ihn gesehen und ich einen extrem gut recherchiert
und extrem gut gemacht was man eigentlich bei diesen Themen kann von öffentlich-rechtlichen nicht so gewohnt ist aber das Leben am Hof von mir meine
Frage wieder bei den Herren meinten zwar sie haben ja eben vor allem über Kriminalität im Bereich des Waffenhandels gesprochen kann man davon ausgehen dass ein kleiner Drogendealer
der nur Gras vertickt da er im sicheren Bereich sich findet bei der auf des so ist fragt Matthias
mehr ich glaube jetzt einen Freibriefe gesucht man hat doch gesagt er verfolgt mich nicht an
nein glaube ich nicht aber ich glaube ehrlich
gesagt dann werden natürlich wäre es komme wird dem Griffel das ständig aus natürlich ein Prozent sind diese wirklich werthaltigen Kunden die uns auch Ermittlungsansätze bieten wir schauen natürlich sozusagen von oben nach unten wir würden von den hochkarätigen Waffen wieder rübergehen wo ich muss dazu sagen wir sind natürlich auch im im im im in diesem Bereich Ermittlungen von Drogen Shops mittlerweile aktiv Spezialisierung setzt sich natürlich auch auf die Drogen Shops in großem Umfang nicht nur weiche Drogen sondern auch harte Drogen verkaufen so dass der Würdigste ein völlig unter dem Radar fliegt aber nicht unsere allererste Zielpersonen werde man könnte bisschen weiterspinnen die 17 die Kunden aus den Kernbereichen Marion bestellt ja da würde ich Ihre Frage so beantworten dass der natürlich deutlich sicherer sein kann dass wir nicht das er nicht erst mal unser was denen einfällt das stattdessen ganz zu aufwendig einen mittleren weiß man überhaupt nur bei Beifang eine Stunde geredet womöglich noch viele
Fragen offen als ist wirklich er sicher das Darknet wird uns noch eine ganze Weile begleiten vielleicht auch unter anderem Namen
oder so dass wir es gar nicht merken herzlichen Dank für das Publikum an US-Broker Ahmad erfüllt bei und Andreas
live
der aus dem Mehr und nun
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Internet
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Internetkriminalität
Internet
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Wort <Informatik>
E-Mail
Internet
Google
Office <Programm>
Besprechung/Interview
Server
Vorlesung/Konferenz
Netzadresse
Internet
Web Site
Netzwerk <Graphentheorie>
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Server
Vorlesung/Konferenz
Internet
Facebook
Dienst <Informatik>
Google
Suchmaschine
Firefox <Programm>
Browser
Anwendungssoftware
Skript <Programm>
Vorlesung/Konferenz
Liften <Mathematik>
Internet
Content <Internet>
Suchmaschine
Microsoft dot net
Besprechung/Interview
p-Block
Baumechanik
Datennetz
Browser
Besprechung/Interview
Internet
Facebook
Besprechung/Interview
Facebook
Datennetz
Twitter <Softwareplattform>
Besprechung/Interview
Bericht <Informatik>
Anonymisierung
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Internet
Momentenproblem
Datennetz
Besprechung/Interview
Statistische Analyse
TOUR <Programm>
Knotenpunkt
Digitalsignal
Perspektive
Besprechung/Interview
Mittelungsverfahren
Internet
Anonymisierung
Knotenpunkt
Netzwerk <Graphentheorie>
Besprechung/Interview
Internet
Datennetz
Besprechung/Interview
Datenveränderung
Computeranimation
Menge
Besprechung/Interview
Halbautomat
Netzwerk <Graphentheorie>
Datenstrom
Besprechung/Interview
Turm <Mathematik>
Anonymisierung
Chiffrierung
Besprechung/Interview
DOS
Systemplattform
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Regelung
Anonymisierung
Gewichtete Summe
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Menge
Besprechung/Interview
Menge
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Statistische Analyse
Schätzung
Zahl
Datennetz
Content <Internet>
Aggregatzustand
Objektverfolgung
Software
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Soundtrack <Programm>
TOUR <Programm>
Zugriff
Systemplattform
Netzadresse
Mittelungsverfahren
Anonymisierung
Punkt
Chiffrierung
Rechenbuch
Besprechung/Interview
Information
Systemplattform
Schale
Aggregatzustand
Anonymisierung
Chiffrierung
Datenstrom
Besprechung/Interview
Quelle <Physik>
Soundverarbeitung
Rechenbuch
Kraft
Besprechung/Interview
Mittelungsverfahren
Rechenbuch
Festplatte
Besprechung/Interview
Programm
Vorlesung/Konferenz
Software
Besprechung/Interview
Perspektive
Besprechung/Interview
Computeranimation
WINDOWS <Programm>
Internet
Netzwerk <Graphentheorie>
Besprechung/Interview
Statistik
Besprechung/Interview
Flächentheorie
Besprechung/Interview
Tor <Netzwerk>
Noten <Programm>
Internet
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Internet
Software
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Richtung
Internet
Punkt
Typ <Informatik>
Zusammenhang <Mathematik>
Abstrakter Syntaxbaum
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Office <Programm>
Meter
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Internet
Facebook
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Datensicherung
Richtung
Besprechung/Interview
Digitalisierung
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Facebook
Vorlesung/Konferenz
Plot <Graphische Darstellung>
Tor <Netzwerk>
Web Site
Content <Internet>
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
E-Mail
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Content <Internet>
Besprechung/Interview
E-Mail
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
Umfang
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Neue Medien

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Darknet – Das Internet der Zukunft?
Serientitel re:publica 2017
Teil 185
Anzahl der Teile 235
Autor Eikmann, Julia
Alrifaee, Ahmad
May, Andreas
Moßbrucker, Daniel
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/32961
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2017
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Das Darknet ist ein digitales Dilemma: Einerseits Marktplatz für Drogendealer und Waffenhändler, andererseits aber auch Zufluchtsort für Dissidenten und Whistleblower in Ländern mit umfassender Internetüberwachung und -zensur. Wie sollen demokratische Gesellschaften damit umgehen? Und: Wird das Darknet auch hierzulande Mainstream, wenn im Zuge immer neuer Überwachungsgesetze die Privatsphäre im Netz nur noch verteidigt werden kann, wenn wir uns in einer Welt absoluter Anonymität bewegen?

Ähnliche Filme

Loading...