Merken

Eine Einführung in Ontologien

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
verwenden und Toulouse und einer Generation allerdings auch angewandt aber ist gesungen Begriff vorkommt der eigentlich
eher der Begriff ist schon sehr alt ich glaube den Herrn der Mann so gern Aristoteles finden wer hat den Begriff damit auch schon geprägt wie die dabei einfach um die Einteilung des Seienden und in der ,komma versteht man unter dem Bild ,komma der Präsentation der Pläne für den Mann dessen muss und sie sind auch Kontextwissen endlich Welt aufgetaucht bisschen in den Hintergrund gerückt auch weil die ich Semantik lebt vielleicht nicht so gezündet hat wie man das damals als was angefangen hat erwartet hat aber es wird immer noch wird noch vorangetrieben und aus den ganzen Bereich das darf man bereitet auch benutzt sein vielleicht noch eine Anmerkung die jetzt sich auf dem Boden liegt das Ganze ist auch bis hin 1 Neuauflage der Expertensystem für die an den Mann in den Achtzigern Führung sucht hat das in den Achtzigern erhalten ohne diese formale Grundlage nach dem was ich gelesen habe im kam wurde nur als Oberregierung immer mit erst ein kodierten Wissen und ohne die formalen Grundlagen wie man mit den Ontologien Reuter an woraus besteht soll Ontologien ein Komma diese Krefeld als anmerken die jetzt kommen sind teilweise auch aus der objektorientierten Programmierung mit haben aber bei den und um die eigene teilweise leicht andere Bedeutung und werden etwas anders verwendet daher nicht zu doll oder nicht zu stärken versuchen das hier Dinge die man aus der objektorientierten Programmierung kennt darauf zu übertragen zum einen gibt es Begriffe oder Klassen oder ne Konzepts beziehungsweise Klaas ist ja dann hat man Instanzen oder in die Millionen Relation zwischen den Figuren meisten und um die Sprachen können auch Vererbung und dann hat man noch Axiome spricht Aussagen über die Individuen und oder auch über die Klassen wenn bestimmte Dinge dann beschreiben hallo Einsatzgebiete zum einen natürlich Modellierung von dessen Namen in lach allen Eis lieber beziehungsweise 1 7 sehen in dem Fall aber jeder kennt wahrscheinlich diesen der in Kürze die alle Auftrag Krankschreibung stehen das Eisen die sie die Stadt in den 1. Platz in ich auch die Distel und die als sie die 11 1. Überarbeitung der die 11. Auflage des Standards im Moment im der Arbeit ist und der die wird auch erst als und um die erstellte das Ganzen Dinge auch maschinenlesbar sind wieder der in dieser da Klassifikation drinstehen und dass man sie dann auch eine möglichst einfach mit anderen IT-Systemen vertrieben haben waren in der Bioinformatik das Tanzen sehr viel benutzt für die genetische Datenbanken und ähnlichen allerdings wenn da nicht alle Möglichkeiten ausgestattet es gibt im Moment einige Projekte wo das ganze Datenbanken von Lebensmitteln Lebensmitteln benutzt unter anderem Inhaltsstoffe und um das Ganze dann auch noch mit Krankheiten und ähnlichem zu verwenden um den Hals festzuhalten zum Beispiel jemanden Laktoseintoleranz ist und noch folgende Aladin hat dann kann er die und die Produkte nicht essen und nämlich das und wofür sie in in der Regel unter anderem auch benutzt wurden ist an Mobilität Assistenz also sprich die Einschränkungen aus bestimmten Behinderungen resultieren zu modellieren und das daraus dann zum Beispiel ein auch einen Rollstuhl in Bremen entwickelt wurde zu sagen wo immer entlang fahren kann und Honig so es gibt verschiedene Ontologie Sprachen spricht dies auch Programmiersprachen in diesem Vortrag wenn ich ein bisschen auf Ressourcen weg wünschen dass das so ist ist wirklich Heidelberg eingehen und er RDF Schema und die Mehr Kontrolle liegen Kontrolle Chile nur Etsch Aue ist kein Buchstabendreher eine Abkürzung .punkt verwundert die Abkürzung Aues ist obwohl ja eigentlich wo L sein müsste er hat einen ganz einfachen Hintergrund aus einfach auszusprechen und eignet sich gut für die Erstellung von Logos das war damals der Hintergrund bei uns als Abkürzung AOL ist das dann es gibt weit und was dazu zu sagen ist noch für die Ontologie ,komma beschäftigt haben haben RDF und er der 1. ich vielleicht nicht im ganz strengen Sinne Ontologie sprachen allerdings da sie die mit auch die Grundlage für eine Aue zum Teil bilden hab ich sie mit aufgenommen und bei sie auch relativ häufig verwendet werden andere Sprachen in dem man auch unumwunden aufbauen kann sind F flott schickt und war ordern Nord schickt das sind alle Sprachen die er allerdings nicht so häufig verwendet auf die man nicht so häufig stoßen wird ist die dafür Anwendungen ja aber die sind haben relativ kleinen Teilbereichen nur meines Wissens nach ein wesentlicher Unterschied zwischen Aue und er laut schlecht ist das werden AOL eine Open wolle es haben schon hat und er flott Schick bloße wollte erst am schien ein ganz einfaches Beispiel wenn ich uriniere dass jemand ja und wenn ich in ein Auto die Formation habe Mehr die Eltern von jemanden sehen dann kann ich manche
sagen dieser Mensch hat wirklich nur so viele Kinder ich eingestellt habe während im in Aue ist die Annahme ist dass das eventuell noch weitere liegen und nicht nur hier aber es sei denn ich sage explizit ist dieser es gibt nur diese beiden Mehr wie viele auch immer ich modelliert habe also der DFS eigentlich relativ simpel sticht wie gesagt wo so das Köpfchen vereinbart ist in Kontextes Semantic Web entstanden die das ganze bestellen sich noch aus aus sagen von Subjekt Prädikat und Objekt spricht ab ein Subjekt weckt ein kritischer hat dass ihnen irgendeine Beziehung zur Welt und dann ein Objekt dazu an die am Beispiel und es gibt verschiedene Serialisierung spricht man abspeichern kann unter anderem Mehr der XML und diesen und als Beispiel wie das Ganze aussieht wenn man die beiden sätzliche oben Mahdi Frost kommt 2017 findet in Sankt Augustin statt und die Faust kommt 2017 findet vom 19. bis 20. August 2017 statt sieht das als er RDF als so aus dass man hier das Subjekt hat hat als Ruhe die identifiziert hat dann das Prädikat hat was in diesem Fall einfach Text lässt ist und dann eine wurden für den Ort Ort und das gleiche dass die beiden das anfangs und end Start .punkt 4. ganz einfaches Beispiel zum Verständnis er ist Erweiterung für RDF mit der man verschiedenster Einschränkungen reich kann also sozusagen was im Prinzip Schemata um nicht zu sagen die Beziehung kann nur von Ihnen Subjekt dieser Klasse zu suchen dann auch Instanzen dieser Klasse der geschehen mehr die dann hat frei verfügbare vordefinierte Schema zum Beispiel fand auf 5 rennt um Beziehungen zwischen Personen zu beschreiben und auch China oder Ort verschiedenste China alle möglichen Anwendungsfälle zu können hallo gelaufen auch im Prinzip RDF es für mich das Glas nicht so aus die und andere sind wo ist auch alles alles allerdings als werde er trippelt zu definieren bleibt also in der gleichen Sprache und es gibt auf der Abfragesprache um später über die RDF und Grafen im Prinzip also im Prinzip fand das Ganze dann ja einen Grafen auf und mit zwar Köln eine standen die Abfragesprache dieser Dr Grafen kann man nicht an auch Anfragen daran stellen das Ganze ein bisschen an SQL angelehnt man kann ich hierzu Präfixe der erst mal definieren um nicht diesen ganzen wurde diese ganze URL ständig zu schreiben und in diesem Fall freilich aus China WDR er darf mit dieser fand auf verfilmt nun Struktur ab wie viele bekannte L jede Person hat ich hab hier dann so Variablen definiert und die werden dann entsprechend hier ich diese Wehrklause belegt und das ganze wird dann noch noch nach den Personen gruppiert so dass ich nur eine Zeile für jede Person in der Mehr geht es aber so kann die Web und tolle Chile wird in der Version 2 gibt basiert auf dem Fundament der Beschreibung zu suchen Na auch ein ganz speziellen Beschreibung sowie weg auch diese theoretische Grundlage nicht jetzt heute hier aber nicht eingehen erlaubt noch wesentlich stärkere Formalisierung als RDF und und kann auch wiederum in verschiedensten in Formaten dargestellt und gespeichert werden zum einen auch als RDF es und dann gibt es noch andere so intakt zum viel Tadel oder die Manchester sonntags die Manchester sonntags wird man wenn man mit Aue arbeitet sehr häufig sehen da die unter anderem Editor für wer so Aul die benutzt wird für die Darstellung bei der Begleitung ein Beispiel zu so Aue hat Klassen Individuen auch Jack aktiv sind Beziehungen zwischen in die wie die Ohren und da Körper tief sind auch Beziehungen ich kann auf einen also zum Beispiel als bringen Eigenschaften für ein Individuum und Axiome so sagen schon mich jetzt mal den der
kleine live die Mo F
Lösung besucht das ist diese tolle
Oberfläche die French hier sehen kann das ist Protest die Vorfreude Aul Ontologien wir haben was meinen hier sehen kann und das sagen das stammt tatsächlich aus meiner gesagt hat ohne das ist ne Ontologie die Diva kontert existenzielle egal bleiben auch abbildet als Ontologie I und ich hab jetzt das sehr fest Theorie und markiert hier sich jetzt gerade alle Instanzen geben würde diese Klasse und ich hier sie ich alle am Delta Properties die dafür
definiert sind wenn du in dieser Form sieht das Ganze aus und dieser das Format dass man ja auch sehen kann dass es tatsächlich die Manchester sonntags wachsen ich ,komma noch beispiele mit ob Jack pro bei der
also ich hier hab ich jetz wir lassen's jetzt eben die Guide leihen und es aus
der eigenen wird kommt nächste sind für die Tiger kleinsten es gibt es dann wir stehen Titel und Beschreibung und ähnliches als Ontologie und ich hier stehen dann verschiedenen Äste die Beziehung zu den Erfolgskriterien also im Prinzip doch alles relativ wie kann man sich auch hier heute Programmierung hat was man dann halt machen kann ist dass man verschiedenste Aktionen noch definiert und die dann durch ein diesen
Ort automatisch ermittelt werden alle anderen wissen aber bleiben auf diesem Onkologie Willow einem
Thema wird auch noch bevor im Moment zum einen wird im Moment versucht Entwurfsmuster Frauenquote finden spricht werden erschien der 1. erkannt wie man bestimmte Dinge am besten wurde an um sie ein aber damit man vorgefertigte Lösungen für bestimmte Probleme hat die immer wieder auftauchen dann gibt es die auch das Thema der Modularisierung von Ontologie wenn das gibt bin mittlerweile der verschiebt oder wohin die sehr groß geworden sind und das dann die Schwierigkeit dass dieser unterliegen sehr komplex werden und man teilweise dann Urteile benutzen möchte und einen 3. Punkt der Moment an den Moment geforscht wird ist man frisch Ontologien in verschiedenen Ontologie sprachen miteinander verbinden kann das wenn gibt es ein wir ein Projekt das damit relativ weit ist die des New Kontrolle Chile Bridge der stammen der Mann in dieser der mit der man verschiedene und um die Sprache miteinander verbinden kann hallo es gibt dazu auch ein gut das Ökosystem an Software das tatsächlich zum passt komplett freie Software bis dann auch die Verbindung hier zu haben zum einen wie wenn man mit RDF arbeiten möchte gibt es von der Vertiefung der Stein Projekte Mehr wie und ein interessantes Unterprojekt dazu ist pious High das ist ein sogenannter Tripel Store also in bezieht eine Datenbank in der aktiv RDF speichern kann der Vorteil der Sache gegenüber relationalen Datenbanken ist dass man ich Probleme hat man irgendwelche neuen Änderungen macht dass man auch Heindl China Migration oder ähnliches dann durchzuführen das relativ interessant wenn man da hat deren Struktur sich häufig ändern kann er vor ist relativ nehmen welches Projekt der jeder was von der Eclipse Form der erschienen verwaltet wird die Aul Arpeggien es sie die Standard-App um die mit Paul und und hin zu arbeiten ist es eine Java-Bibliothek haben wir vorhin schon gesehen dass es am der SHP eigentlich Standard-Editor um All Ontologien zu erstellen und dann geht das wie schon gesagt diese Division nach von den hält und damit die bekanntesten sind es gibt noch ein paar mehr weil die verschiedene Fähigkeiten nach zum Teil aber noch weitere Features bieten aber einen Grund haben sind die bekanntesten und am weitesten entwickelt so da ich auch schon du ihn nicht ja Ontologien sind eine fand es cool wenn man wissen wurden wir was relativ fest ist man hat mit RDF DFS dem 3. Tor und zwar kann eine Alternative zu relationalen Datenbankmanagementsystem bestimmte Anwendungsfälle interessant sein kann und das Ganze ein aktives Forschungsgebiet wohin sind auch dann auf der Ausgabenseite mittlerweile ob der Vortrag Zeit unter Nachbarn im Anschluss sind noch einige Folien mit links wie jetzt aber nicht natürlich nicht durch möchte ja Fragen Anmerkungen und Diskussionen und Hilfe ja die denn auch das komplexeste belegt die galt sein
los da gerade auch in Arbeit befindlichen aktuelle Stander ja regeln Markt Regeln zum testen von Barrierefreiheit ich bin ja ja ist wie ist genau und was noch dazu kommt was mein Doktorvater schon gemacht wurde ist eine Krankheit und Einschränkungen zu modellieren als Ontologie und das dann zusammen um einen als soll das Ganze dann als Grundlage für wenig automatische fest .punkt fungieren für Webseiten also sprich das dann Browser Plug-in das ich schon wer sich da die Informationen rausholen und und zum Teil automatisch und zum Teil mit 1 kleine Fragen an nicht hier er testet die bei ihrer eine Webseite ist und was du tun muss um sich bei ihrer Freier zu machen und zum anderen ist die Idee die automatisch Refactorings auch nicht bei ihrer 3 Seiten anzuwenden also sprich Wendung in der hast weil du Chaplin ist oder was auch immer dann weiß ich was tun auf oder Plug-in in das auch die Ontologie zurück sein es und was den Plug-in vorgesagt was nun die Einschränkung und und dann stellt ist automatisch wenn auf der Webseite fest die hat das Problem der Benutzer die Einschränkungen Zunge und dann wenn zum Beispiel der Farben automatisch geändert oder zumindest so angepasst dass das man erkennen kann was auf der Webseite passiert das ist die Grundidee ja oder noch an +plus Frage dazu auf ja alles in allem weil die untragbaren Banken das auch ist man hat noch nicht direkt vorgesehen wird aber sicher noch kommen mehr im Prinzip ist ein Drittel Story eine Graph-Datenbank dann und zum anderen die Frage war ob es schon Systeme gibt die das Ganze einsetzen die meisten sind noch nicht über die Forschung Stadien hinausgekommen jetzt gerade ein neues Projekt in der Arbeitsgruppe in der ich meine Dissertation mache groß auch um Datenbanken für gute also für Essen geht und Einschränkungen was dann auch veröffentlicht werden soll das Projekt läuft aber jetzt gerade erst an und es die ansonsten gibt es meines Wissens nach nur unternehmensinterner Anwendung oder auch ist Projekte in Firmen die aber auch als Forschungsvorhaben gefördert sind im Moment also noch keine hundertprozentigen Produktivsysteme in dem Bereich da aber da es dort weiter er noch in ja das ist allerdings noch wieder das gibt es wir werde Semantic Web Bereich er ist die Frage war eben ob man auch Ontologie die Teil automatisch irgendwo extrahieren haben das ist im Sommer neu anzufangen die Antwort ein das ist ein aktives Forschungsgebiet im Moment Passkontrolle die wenn er man muss aber zumindest aber mal die Klassen also die Konzepte vor selber definieren an wobei man dann die Division zum Teil lernen kann aber das ist wie gesagt im Moment ein aktives Forschungsgebiet hier noch eine vor zu ihr und das ist wahr die 2 mal nein ist was nein was was drinsteht ist dann der dann die Frage war die das mit der bei ihrer Freiheit genauso in der Ontologie funktioniert was genau da drin steht das geht in Ordnung tatsächlich haben und ähnliches wünscht nein was was drinsteht ist zum einen der aus in der Tat der nächste sind beliebte ja klein die Vorschrift dafür oder Vorschriften und Regeln es dafür gibt dass da gibt es zum Beispiel eine Vorschrift für den Kontrast zwischen Vorder und Hintergrundfarbe da und ein Algorithmus wie man den bestimmt und einen mindest Verhältnis das das das kann man natürlich dann automatisiert auf testen n und das steht dann in der Ontologie drin und der Testmuster natürlich ich an auf der Webseite durchgeführt werden er ist okay .punkt dort an weg Seite selber der ganze Baum Baum und das DSF ist nicht in der im Moment ist es so vorgesehen bei meiner Ontologie nicht alter Ontologie so ist ich bin .punkt The die ja eigentlich ich kann das gerne noch ein der jetzt werden gesondert Einkommen Klaus begibt etwas zu weit ist am 2. ja allerdings schwierig weil das Ganze noch nicht und er fertig ist alles funktioniert kann nicht vorführen im Moment in der gewöhnlich gerade ist sagt aktiv in Arbeit und daher noch wofür vorführbar aus ja ganz wir zeigen
diesen Moment aufgebaut ist wenn also
was halt drin steht in der
Ontologie Erfolgskriterien für die aus den der Content extensibility galt Clients ich hab jetzt auch die richtige und kluge die aufgerufen die sein was dann auch drin steht des sind als die Regeln zum Testen aus der Auto PC AG Sache und was drin steht das sind jetzt oder ein bitte und das hier noch drin stehen wird ist die Prozedur die meine Festplatte allerdings dann als JavaScript Code der Landfrauen im Browser
ausgeführt werden soll es jetzt hier nicht zu sehen in und dieses Ergebnis wird dann und kommen zurück für schieben und die Webseite selber taucht dann als hier ,komma was dann auftaucht ist nur die Webseite selber als Instanz in der Wald und die Ergebnisse von Gentests es fehlen der es wäre genau ja wie
Drill nie weiter ist hier die 1. billig gehen ganz ganz als AOL definiert werden beziehungsweise doch du siehst Jäger Prinzip sie sich hier die Treppe was die hier lief also dieses Werk Keitsch ja diese Klasse das wäre im kann sich in diesen trippelt das Subjekt mein 1. Jahr dieses gelegt wird wer das das Prädikat in dem Fall und hier dieses das hier das sind dann wieder Text Instanzen von der Klasse die hier auftauchen sind das wäre dann das auch das ja eine Erfindung immer hier kurz das Beste aus den Venlo allen Prüfens genau kennen PtP tritt tappt 3. Etappe treibt PtP 3. PtP PtP tobt TBT die rettet rettet wenn wir Cox dass es seinen 4. Klasse html Teknik hier ja und wenn wir hier siehst das sind der liegt das zuständig weil Iceage Kontext sind das im Prinzip die Vorschrift oder
die Möglichkeiten mit denen wir die Erfolgskriterien ausgeraubt Pkte CRG umsetzen kann im auf da steht war es nicht da immer kurz die
Mediziner gehen auch auch sie dienen damit
ist das glaube ich etwas
unverständlich da mit paktiert
gibt 3. zieht weil diese Webcontent
Ecstasy-Pille Tiger Client auf ich nicht damit Ziel die werden von den 13 nur als er Text zur Verfügung gestellt und das 2. will hat man diese Erfolgs ja ein im wenn jemand hat dieses hier dann das Leben hier
die dazu wird nix mit denn das Ganze umsetzen kann ohne bestreitet dieses Haar oder wie in diesem Fall jetzt jetzt die 18 ist es die der die Buch es eine Möglichkeit mit der vor der jungen und sehr viel Angst und
zur der und das ist halt dann über die Relation in der und um hier normalerweise modelliert
worden wir haben kann falsch
zeigen Sie wirklich so das ist jetzt ne
andere und so wie eingeführt Mobile ja Assistenzsysteme für Mobilität Assistenz gibt es halt alle möglichen lass hören er hat ein gutes Beispiel lassen wir
und über diese trippelt halt
Generationen die verschiedenen Objekten einfach wurden dort und Malerei n einfach das bis 7 Tage oder besteht er ließen er diese Klassen hab ich mir die Jagd die hier stehen erreicht man vom manuell die wir vor uns liegt so ob Jack Karpaten fest der Kabarettist festgelegt und wieder andere eingezogen haben dafür nur tatsächlich einfach seine schulischen das den hatte Quelltext und des 13. Dokumenten durchgeht und die entsprechenden Informationen daraus sie liebt war
ja da muss bestimmte haben kann also du musst dann bestimmte Dinge angeben meine Frage ganz einfaches Beispiel das das
jetzt jetzt der den Mann diese ob der Properties definieren kann und zwar da sie es gibt einfach ist weiß Spiel in der Grund auch der neben der kontern existiert billigen der kleinen gibt es auch sogenannte und
umgekehrt haben hallo konform ins Leere in dem Fall und diese ich hab hier jetzt hält eine Eigenschaft definiert nimmt namens Big war hat setzt die der Eltern fragen kann ich Volksbegehren von konnten Mitgliedsländer definiert werden und dann kann ich an auch sogenannte Axiomen definieren zum Beispiel hier gibts es dann von ausgehend von Erfolgskriterium wiederum dieses Big Weyers 0 Quarzwerk und an Werte und ja ich dann noch zum Beispiel die vielen Nation definiert dass das die inverse von dem ich weiß der mittlerweile das ich kann dann eben durch die Platzierungen die aber ich muss manuell oder wir so cool war eine Richtung zum Beispiel bei fest und andere Richtung wird über diesen definiert und auf diese Weise kann ich auch andere Aktionäre festlegen und sofern das der Riesenhai dann eindeutig aus den Axiomen ableiten kann hast du dann bestimmte Ergebnisse kamen man kann Beispiele machen man weiß abnehmen er wenig die wir fertig Folge möchte ich
habe nicht die richtige und frug hier mitgenommen weil es mir richtig definiert ist aber doch kann man sehen also was jetzt auch auch dass
diese ganzen geben hier zum Beispiel ab als die sind alle Mal von diesen berechnet worden über verschiedenste Aktionen wie in der um habe auf die Weise kann man dann auch zum Beispiel wenn sie haben derzeit keine nun die Regeln erfolgreich erfüllt hat dann wird sie das Erfolgskriterium der X erfolgreich er und wenn wir alle Erfolgskriterien für eine bestimmte Konformitätsstufen soll können Sie auch diese Konformitätsstufe auf die Weise funktioniert das in den unteren Ligen ich etwas klarer geworden oder wir haben 2. Fragen
ja aus das sind gelingt war will ja haben das kann gut sein was werden die Frage war ob man das Ganze nicht auch mit dem holländischen es machen könnte könnte man möglicher sicher das hat verschiedene Gründe das jetzt mit Ontologien gemacht wurde die es die tatsächlich allerdings auch eine Implementierung 1 Prise nachts was die auf einer holländischen zurückgreift und auch eine Aue die unter die exakt so definiert ist dass sie komplett über eine Holländerin ablaufen kann die auch im Prinzip genauso mächtig das fast genauso mächtig ist wie die Variante die über diesen läuft nicht gar hundertprozentig aber 90 Prozent der Dinge die man normalerweise nach als Ziel tatsächlich über uns kommen wie man muss auch sagen das Ganze ist natürlich auch diese Vorhaben ist auch eine ein S dafür für Mann und Frau die wirklich nutzen kann und wo sie nicht zu ja bisher in sieht es gut aus bei die Frage war man sie wirklich dafür nutzen kann im Moment sieht es noch recht gut aus also ich das werde ich auch keine Probleme gestoßen die dagegen sprechen außerdem ist relativ komplex von der Thematik her ist und die eigene Arbeit ja wurde mit dem im ganzen Thema Edwards steil als auch auch nicht so viel hat Literatur dazu gibt für den Einstieg ich sondern hauptsächlich theoretische Abhandlung über die und Fluglinien aber doch bisher es ist gut und wie gesagt ich ja auch gesagt voran wenn man auch relativ aktiv geforscht wird sind Entwurfsmuster für Ontologie das ist ein das halt ein Punkt der die Anwendung von diesem Ontologie noch ein wenig Wärme wegen der Art der muss war man hätte es auch mit Sicherheit anders machen können nein wo ich habe auch bisher noch keinen wirklichen also versichern Anwendung von Ontologien gesehen habe hat es ja auch noch wirklich keine bei Spiegel sie was möglich und wo ich wirklich gesagt hätte dass sie wohl mit Ontologie n ist die waren mit Sicherheit auch mit anderen Dingen ist wird dann teilweise aber verleiht komplizierter als mit Ontologien oder aufwendiger zu implementieren wird der weiter tragen sollen der WDR ja und international ich war die Frage war ob die inwieweit auch international geforscht wird es gibt es gibt tatsächlich an ja und auf das kommerzielle System schon gibt ja ich will unter anderem zum Beispiel ein System namens da dort dass die meisten dieser Systeme werden aber hauptsächlich dafür verkauft meines Wissens war waren Datenintegration zu machen spricht wenn Unternehmen verschiedenste Datenquellen haben und wie diese Daten übereinander zu bekommen also wirklich dieses Riesending n kompletter Form wird meines Wissens nach noch nicht irgendwo wirklich produktiv komplett eingesetzt beim Verbrauch möglicherweise aus dem Grunde das Problem hatten wir Projekten zum Teil auch dass diese Riesen dar hat teilweise so weit die Ontologie etwas komplexer wird was allerdings nicht unbedingt an viele individuelle in der Ontologie sehr langsam werden kann also die Algorithmen wie dieses Riesending sind war nicht hundertprozentig ausgereift ja und die Forschung Mehr ist international ist aber teilweise auch sehr hart fällt der theoretischen Informatik verortet wird und Anwendungen nach Vorschrift nicht so viel im Moment das das es scheinen jetzt gerade mehr Projekte in der Richtung zu kommen ja wo ist auf mehr ja auch hier hallo es geht hier wird ja ja das wahr er aus die es auf auf 2 ab auch in dort ja ja das ist ja auch das was sich bei den Tätern sagte er das Leben halt will das gerade aktiv daran aktiv geforscht wird wie dass man vernünftige Entwurfsmuster für die Ontologien hat heute haben und ok ich am auf mehr wir werden also wenn noch Fragen sind ich bin heute morgen noch meist am Stand von den Garten anzutreffen kann ich gerne ansprechen dann ich für die Aufmerksamkeit
Ebene
Programmiersprache
Datenbank
Expertensystem
Objektklasse
Ontologie <Wissensverarbeitung>
Constraint <Künstliche Intelligenz>
Momentenproblem
Datenhaltung
Aussage <Mathematik>
RDF <Informatik>
HTTP
Biprodukt
Computeranimation
Bioinformatik
Bioinformatik
Informatik
Objektorientierte Programmiersprache
Anwendungssoftware
Axiom
Instanz <Informatik>
Standardabweichung
Objektklasse
Formalisierung
Editor
RDF <Informatik>
Computeranimation
Turtle <Informatik>
Variable
WEB
Abfragesprache
RDF <Informatik>
XML
SPARQL
Zählen
Version <Informatik>
Abfragesprache
Erweiterung
Constraint <Künstliche Intelligenz>
Formalisierung
HTTP
Kontextbezogenes System
Dateiformat
Version <Informatik>
Axiom
Terminologische Logik
Semantic Web
Instanz <Informatik>
Fluss <Mathematik>
Wurm <Informatik>
Objektklasse
Ontologie <Wissensverarbeitung>
Computeranimation
Instanz <Informatik>
World of Warcraft
Computeranimation
Formation <Mathematik>
Aktion <Informatik>
Abstrakter Syntaxbaum
Programmierung
Computeranimation
Objektklasse
Punkt
Momentenproblem
Browser
Datenbank
RDF <Informatik>
Web-Seite
Division
Computeranimation
Datenbanksystem
Algorithmus
Software
SPARQL
Testmuster
Relationale Datenbank
Ontologie <Wissensverarbeitung>
Constraint <Künstliche Intelligenz>
Modularität
Open Source
Datenhaltung
Entwurfsmuster
Plug in
Lösung <Mathematik>
Modularität
Information
Refactoring
Apache <Programm>
Systems <München>
Semantic Web
Client
JavaScript
TOM
Momentenproblem
Content <Internet>
Festplatte
Browser
Prozedur
World of Warcraft
RDF <Informatik>
Informationsmanagement
Code
Computeranimation
Zeichenkette
Objektklasse
TOM
SCL <Programmiersprache>
Peer-to-Peer-Netz
Kontextbezogenes System
Web-Seite
Computeranimation
World Wide Web
Instanz <Informatik>
AML <Programmiersprache>
Sechs
Firefox <Programm>
SCI <Informatik>
Common UNIX printing system
Content <Internet>
RDF <Informatik>
Information
Benutzeroberfläche
Computeranimation
Komponente <Software>
Hypermedia
Client
Datenverarbeitungssystem
Version <Informatik>
HTML
Google
Provider
Datei
make
Captcha
Browser
Spieltheorie
GUIDO <Datenformat>
ACCESS <Programm>
HTTP
Netscape
Sinusfunktion
Wechselsprung
Ein-Ausgabe
Minimum
TRAMO <Programm>
Apache <Programm>
Firefox <Programm>
Datei
Agent <Informatik>
make
Applet
REC <Programmiersprache>
Information
Computeranimation
Netscape
Zählen
Minimum
HTML
Cross-site scripting
World of Warcraft
Matroid
Computeranimation
World Wide Web
Objekt <Kategorie>
Signal
Objektklasse
HTML
Information
Quellcode
Inverter <Schaltung>
API
Computeranimation
Funktional
Applet
Selektor
HTML
Term
Computeranimation
Symmetrie
SCI <Informatik>
World of Warcraft
ACCESS <Programm>
HTTP
Mensch-Maschine-Schnittstelle
Axiom
Computeranimation
World Wide Web
Richtung
Punkt
Aktion <Informatik>
Momentenproblem
Ontologie <Wissensverarbeitung>
Entwurfsmuster
Implementierung
Computeranimation
Richtung
Algorithmus
Anwendungssoftware
Datenintegration
Systems <München>
Theoretische Informatik
openSUSE
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Eine Einführung in Ontologien
Serientitel FrOSCon 2017
Autor Pelzetter, Jens
Lizenz CC-Namensnennung 4.0 International:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/32294
Herausgeber Free and Open Source software Conference (FrOSCon) e.V.
Erscheinungsjahr 2017
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract In letzter Zeit haben Maschine Learning Verfahren sehr viel Aufmerksamkeit, sowohl innerhalb der Wissenschaft als auch außerhalb, erfahren. Dadurch ist ein anderes Werkzeug, dass für bestimmte Probleme sinnvoller sein kann, ein wenig in den Hintergrund gerückt: Ontologien. Der Vortrag stellt das Konzept der Ontologien im Sinne der Informatik anhand verschiedener Anwendungsbeispiele vor.
Schlagwörter FrOSCon meets Science

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video
Video wird in der folgenden Ressource zitiert

Ähnliche Filme

Loading...