Merken

Die fünfte Gewalt. Die Macht der vernetzten Vielen

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ja meine Damen und Herren ich darf Sie herzlich begrüßen zum 1 kleinen Vortrag über die 5. Gewalt und ich wäre mir eine Geschichte beginnt eine Geschichte über die Macht
der vernetzten Vielen die mir diese neue Einflusssphäre dich die 5. Biennale
Gewalt nennen möchte noch einmal sehr deutlich vor Augen geführt hat und diese Geschichte beginnt im Mai 2012 sollen sie spielt in Schottland im Mai 2012 kommt die neunjährige Marderpelz nach Hause sie ist mit ihrer Familie Abendbrot und sie sagt ihrem Vater das sie ein Ziel hat ein Ziel wie erleben sie möchte gerne Journalistin werden und der Vater sagt kein Problem ich richte die einen Block 1 aber wurde das zu schreiben fragt der Marter Bands und die neunjährige sagt ich brauch ja Stoff für die tägliche Produktion also ich werde über mein Schulessen bloggen ich werde über mein Schulessen schreiben gesagt getan der Mann der Vater schaltet einen Block online und Marder diese neunjährige Schottin entwirft ein eigenes Bewertungssystem als Neugeborene Restaurantkritikerin wie viel
wissen konnte sie von ihrem Schulessen dem das ist eine ihrer Schlüsse Kriterien wie gesund das es mutmaßlich dass sie da bekommt und vor allem wie viele Haare in der sie die nicht ihre eigenen sind jeden Tag in ihrem Essen und dann Anfang Mai geht alles
online und man dabei in Leipzig die Kamera ihres Vaters und der 1. Beitrag ein Beitrag über ihre Mittagsmahlzeit des Tages ein einzelnes Foto mit einer einzigen traurigen kokette ein wenig Zucker meist ein Stück Pizza und dann die Sätze ich zitiere ich bin ein Kind das 6. und ich muss mich den ganzen Nachmittag konzentrieren das schaffe ich nicht nur mit einer einzigen kokette ihr Vater verlinkten Blog Eintrag über Twitter und dann geht alles ganz schnell Starköche schalten sich über Twitter zu viele Kinder aus aller Herren Länder schicken ihre Fotos von den Mitglieder mittags Mahlzeiten die sie selbst A leiden die sie selbst erdulden müssen Fotos aus
Korea aus Finnland aus Deutschland aus Amerika aus China woher auch immer Fotos die sie veröffentlicht die Geschichte explodiert endgültig als Mater man eines Tages ins Büro der Schulleiterin aus dem Mathematikunterricht daraus zitiert wird und der die Schulleiterin sagt hör auf hör auf zu bloggen Lasters das macht sich eben verrückt die Leute haben Angst wegen der schlechten Presse wegen alle diese Aufmerksamkeit Angst vor dieser gnadenlosen Evidenz aus verkocht dem Gemüse glasiger Dosenananas und organisierter Lieblosigkeit und man geht nach Hause ein wenig geknickt natürlich und sie schreibt wie sie denkt einen letzten einen allerletzten Blog Eintrag mit dem Titel Goodbye schön war es hat mir Spaß gemacht zu bloggen aber ich muss jetzt aufhören da war diese Sache mit der Schulleiterin und dann meine Damen und Herren dann bricht ein Sturm der Solidarität
bloß auf Twitter die New York Times greift diese Geschichte auf eine Million Menschen innerhalb von 24 Stunden
eine Million Menschen wenden sich dem Word-Format abhängen zu es kommt zur so genannten Blutspenden Welt chthonischen viele Menschen sammeln jetzt Geld Firma Tabellen und ihr Anliegen besseres Schulessen für die Kinder und die Schule darin meine Damen und Herren die Schulleitung lernt 2 Gesetze des digitalen Zeitalters bitter aber doch sehr genau kennen das 1. Gesetz ist das Gesetz
von der neuen Asymmetrie der neuen Asymmetrie von Anderson Effekt Schmetterlingseffekt der sind
nicht mehr nur eine Sache von Schmetterlingen sondern im digitalen Zeitalter eine Sache von jedermann der Netzzugang besetzt das 2. Gesetz ist das Gesetz von der Kontrollpolitik Täter der Unmöglichkeit der Zensur im digitalen Zeitalter Stichwort Streisand-Effekt natürlich wird das Fotoverbot im Angesicht dieses Empörung Szene nahm es sofort wieder aufgehoben natürlich bleibt Martha weiter und sie sammelt Spenden 100 Tausend britische Pfund vermag sie ein zusammen innerhalb kürzester Zeit und sie kauft davon sie richtet davon eine Schulküche im afrikanischen Malawi ein unter dem Thema gesetzt als Protagonistin als Symbolfigur der 5. Gewalt nämlich das Schulessen dass wir unseren Kindern zumuten welche
Geschichte erzählt die Geschichte von Martha abheben und ich würde sagen sie haben von der Macht der vernetzten Vielen nicht von der Macht
eines Einzelnen nicht sondern macht eines kleinen Mädchens irgendwo in Schottland das beim Abendbrot eine verrückte Idee entwickelt sondern sie handelt von der Macht der vernetzten viele der 5. Gewalt einer neuen Einfluss und Machtsphäre die sich neben die klassischen Gewalten der Exekutive der Judikative die Legislative und die traditionelle Gewalt des klassischen Journalismus die 4. Gewalt wie wir sie gewöhnlich man schiebt der gehört meine Damen und Herren wir gehört zu dieser 5. Gewalt des digitalen Zeitalters die 5. Gewalt das sind diejenigen die protestieren die über Facebook zu
einer Demonstration aufrufen die sich über Twitter vernetzen die eine Online-Petition abfeuern eine Kampagne starten vielleicht auch ein stets Tom auslösen was auch immer mal mit guten mal mit schlechten Absichten die 5.
Gewalt ich würde sagen das sind wir alle das ist Botticelli jeder jeder der postet jeder der sendet jeder der sich gemeinsam mit anderen zu einer Aktivität zusammenfindet diese 5. Gewalt ich glaube man kann sie nicht über eine gemeinsame Ideen fassen denn die Ideen um die es geht sind unendlich vielfältig man kann sie nicht über eine gemeinsame Ideologie fassen denn die Ideologien die die 5. Gewalt das ich gleich versuchen zu zeigen vertritt sind unendlich vielfältig vielleicht sogar gegensätzlich man kann die 5. Gewalt nicht über 1 Jahr kollektive Moral oder Unmoral fassen in die 5. Gewalt hat unendlich viele Gesichter malen Sie sind siebenmal fanatisch mal berührbar aber mal engagiert mal hasserfüllt mal Mob mal um gagierte Kraft alles ist sichtbar
alles ist gleichzeitig sichtbar damit stellt sich für mich die Frage wie beschreibt man eigentlich den radikalen der Pluralismus der vernetzten Vielen ohne ungerecht zu werden weil man sich in Pauschalurteilen verliert Pauschalurteile der Gestalt Schwarmdummheit
oder Schwarmintelligenz oder weil man sich gewissermaßen im Detail verliert das wäre die andere Möglichkeit und nur noch staunt und Bohrer und interessant und wundervoll also nur noch gewissermaßen das Staunen über die ungeheure Individualität und Vielfalt zelebriert diese Frage der nach wie man diesen radikalen Pluralismus eilig dingfest machen das ist aus meiner Sicht ein tiefes Problem nicht nur gewissermaßen eine Frage der Methodik sondern es ist etwas anderes ist eine Frage der Beschreibung des Gerechtigkeit wir müssen weg kommen aus meiner Sicht von den pauschalen Begriff in der Beschreibung digitaler Mächte weg kommen von dem Troll dem Verschwörungstheoretiker der Schwarmintelligenz dem morgigen Spektakel also es geht um ein Stück des Schreibens 4 ist das im Grunde genommen 2 Elemente zusammen denkt ungeheure Vielfalt auf der einen Seite ungeheure Vielfalt der vernetzten Vielen auf der einen Seite und aber auch eine Suche nach dem verbindenden Muster denn wie gesagt man kann nicht beim staunend stehen bleiben dass es analytisch steril das bloße stauen das manchmal ganz schön aber aber nicht sehr intellektuell attraktiv also wie findet
man diese Doppelbewegung aus dem besonderen und im Allgemeinen ja selbst hat da im Vorblick auf diesen kleinen Vortrag hier auf der Republikaner ein Buch sehr geholfen ein Buch von dem Kybernetik und Biologen quer durch Wälzen geriet wälzen ende der siebziger Jahre er weiß dass er nicht mehr lange zu leben hat ein Biologe Zeit seines Lebens fasziniert von der Vielfalt des Lebendigen gleichsam auf dem Sterbebett versuchte in einer letzten Anstrengung des Denkens etwas zu finden was er das Muster des Lebendigen nennt das musste das verbindet das ist die Formulierung der gebraucht das Muster das verbindet und schreibt ich zitiere welches Muster so Frage welches Muster verbindet den Krebs mit dem Homer und die Orchideen mit der Prime und alle diese 4 mit mir und mich mit ihnen und uns Sex mit den Amöben in eine Richtung und mit dem eingeschätzt geschichteten schizophren in einer anderen sehen Sie meine Damen und Herren das ist
einerseits ein anerkennen der Vielfalt die Primel der Roma die Amöbe ich selbst aber es ist andererseits eine Suche nach dem verbindenden Muster nach dem Muster das verbindet und ich will nicht was wenn nicht dieser doppelten Blickrichtung der entierung an besonderen und Orientierung am Gemahl allgemein in den nächsten 20 Minuten verpflichtet fühle und versuchen
ihnen gleichsam eine in 3 kleinen Kapitel eine dreifache musste Analyse zu liefern das 1. Muster der 5. Gewalt wenn ich das Rollenmuster also welche Rolle kann die 5. Gewalt übernehmen das 2. Muster nämlich das Organisationsmuster was ist das Verletzungsmuster das Organisationsprinzip der vernetzten Vielen und das 3. Muster dass ich versuchen werde herauszuarbeiten ist das Wirkungsmuster wie übt die 5. Gewalt macht wie liebt sie Wirkung aus Rollenmuster der 5. Gewalt die 5. Gewalt 3. zuerst und vor allem als Protest Gemeinschaft in Erscheinung blitzschnell selbstorganisiert häufig geht es um Ungerechtigkeiten die man bekämpfen will und wenn man genauer hinschaut dann sieht man eben die Vielfalt dann sieht man ein riesen Spektrum von Themen Pegida-Anhänger und Pegida Kritiker Leute die sich gegen einen Bahnhof ich komm aus der Nähe von Stuttgart in Stuttgart organisieren Menschen die als Wallstreet Kritiker auftreten was auch immer ein riesen Spektrum der Inhalte aber Protest als ein verbindendes wir wollen und Aktionsmuster des Weiteren die 5.
Gewalt als einen Instanz die neue Themen abseits der klassischen Filterung der etablierten Massenmedien setzt die 5. Gewalt die als Agenda Setter in Erscheinung tritt denken Sie sich ein Beispiel an dieses Video über diesen ugandischen Menschenschinder Josef Kony ein Video mit Welt Wirkung ein Video mit maximaler waren die ralität 100 Millionen
Menschen klicken innerhalb kürzester Zeit dieses Video an beschäftigen sich mit den Aktivitäten seiner Rebellentruppe mit seiner ungehemmten Aggressionen beeinflussen allein darüber allein über den Akt der Zuwendung allein in Form des Kredits wird ist Sitz der Klickzahlen Politik die 5. Gewalt ist darüber hinaus einen Medien kritisches Korrektiv ein Meinungs Korrektiv denken Sie an die Russland oder
Ukraine Berichterstattung die Momente im Fokus steht aber genauso könnten die Affäre Wulff verändern oder wir für Guttenberg das Günter Grass Gedicht was auch immer oder an den Stichflammen
Journalismus im Angesicht der Germanwings-Katastrophe der sehr viele User mobilisiert hat also erleben es jeden Tag im Netz das Publikum diejenigen die wir vorher zum Publikum gezielt haben sind aktiv geworden sind Meinungs Korrektiv
sind Medienkritiker geworden recherchieren selbst inspirieren schalten sich zur mit klugen mit analytischen mit bizarren mit was auch immer für welchen Auffassungen die 5. Gewalt nächstes Rollenmuster verwandelt sich manchmal in eine Entlarvung zum Fahren Währungsgemeinschaft ein Attentat geschieht schon springen alle an der Wade Attentäter interpretiert man dieses oder jenes Fotos oder denken Sie an die Krauts sehen Geschichten die wir gelesen haben über Prominente und die Enthüllung von Plagiaten denken Sie noch mal für einen Moment an Karl-Theodor zu Guttenberg der seine Doktorarbeit aus den unterschiedlichsten Quellen zusammengestoppelt hat auch hier gewissermaßen die 5. Gewalt als Entlarvung Sohn Fahndungs Gemeinschaft in Gestalt wütender Doktoranden die in einem eigens eingerichteten Wiki diese Doktorarbeit vor aller Augen auseinander nehmen und der Minister tritt zurück also
welche Rollenmuster die 5. Gewalt ich würde sagen sie protestiert sie enthält sie recherchiert sie setzt eigene Themen sie betreibt Medienkritik sie wird als Meinungs Korrektiv wirksam das sind bei aller Unterschiedlichkeit bei aller Vielfalt an die man immer ändern muss im Sinne das Geistes von wälzen Rollenmuster der 5. Gewalt und ich konnte mein 2. kleinen Kapitel dem Organisationsmuster der 5. Gewalt und ich will für einen Moment lang an Organisationsmuster an Vernetzungs Prinzipien und Verknüpfung es Modalitäten in der analogen ihrer inneren einfach nur
als Kontrast Prinzip meine Damen Herren der von ihnen ist Mitglieder einer Sekte Freiwillige vor denn ich würde sehr gerne sie auffordern jetzt hier so einen kleinen Erfahrungsbericht zu liefern wie lebt es
sich so in einer Sekte wie geht das dann so zu nehmen wir mal die Sekte als eine Form der Vergemeinschaftung nicht besonders attraktiv deswegen meldet sich auch niemand aber Sie dürfen mich aber gerne noch ansprechen im Anschluss an diesen Vortrag nicht besonders
attraktiv aber eine Verknüpfung es unfair Gemeinschaftsmuster ist ganz gewiss der totalitäre Kohl zum Beispiel in Form einer Sekte sternförmig läuft die gesamte Kommunikation auf einen einzelnen zu den Meister den Hierarchien den Boro wenn auch immer es gibt ne hohe Interaktions dich man kennt sich und man weiß vor allem ganz genau wer gehört dazu wer gehört nicht dazu und wie geht man mit Individualität um auf eine nicht sehr gute Weise in die Welt geht ist ein Störfaktor Sektenmitglieder sprechen ähnlich kleiden sich ähnlich unterwerfen sich und wer sich nicht anpasst fliegt wird vertrieben diffamiert also das 1.
Organisationsmuster dass ich ihn im Sinne eines Kontrastmittels nennen möchte der totalitäre Kult in Gestalt einer Sekte das 2.
Organisationsmuster ist aus meiner Sicht das Kollektiv ganz klassisch eine Partei ein Unternehmen wie interagiert man in einem Kollektiv wie vernetzt man sich da nun es gibt ein gemeinsames Ziel es gibt ein gemeinsames Programm eine gemeinsame Idee eine Marke vielleicht bei einem Unternehmen und dann auch hier klare in Außengrenzen auch hier ein Moment der Hierarchie aber im Unterschied zum totalitären Kult ein Moment der Individualität sie können sich anziehen wie sie
wollen wenn sie bei Daimler arbeiten fast immer jedenfalls aber in dem Moment in dem der
Widerstand zu groß wird gegen die gemeinsame Sache gegen das gemeinsame Programm dann fliegen sie raus dann folgt auch hier die Explosion ich will jetzt 3. und ich hoffe es wird gleich deutlich warum ich Ihnen diese kleinen Exkurse über die Sekten und über die Organisation in Form von kollektiven zugemutet habe ich will jetzt über das Organisationsmuster der 5. Gewalt sprechen und ich hier auf der A angeregt durch einen Aufsatz von 2 amerikanischen Politikwissenschaftlern Lenz Bennet und Alexander Seger Berg einen neuen Begriff prägen im Unterschied zum totalitären Kult im Unterschied zum Kollektiv würde ich gerne mit Blick auf die 5. Gewalt von einem Konnektiv sprechen kann einem Konnektiv ich behaupte das Konnektiv ist die Organisationsform der 5. Gewalt was ist eine Konnektiv ich würde sagen dass Kollektiv ist eine auf der Basis digitaler Medien entstehende neuartige Formation eine neuartige Formation aus Gemeinschaft und individuelle Individualität aus Offenheit und Kompaktheit ein Konnektiv ist die digital vernetzte prinzipiell offene Gruppe die im Austausch im Kommentieren in Teilen von Informationen gleichzeitig Individualität und Gemeinschaft erlebt wenn Sie so wollen eine Organisation
ohne Organisation Beispiel denn sie zurück an die Aufschrei-Debatte wies die abgelaufen Januar 2013 in irgendeiner Nacht Anne Wizorek eine Netzaktivistin liest noch einmal ihre Twittermeldungen und hier findet sie eint wie online Bekanntschaft Nicole von Haus der sie das wäre da sie erschüttert ja heißt es nämlich Zitat der Arzt der meinen Po tätschelte nachdem ich wegen eines Selbstmordversuchs im Krankenhaus lag also ein aufs Äußerste verknappt der Bericht von einem Übergriff von einem Moment sexistischer Gewalt der Anne Wizorek auf die Idee bringt diese Formen sexistische Brutalität unter einem eigenen herstellt nämlich mit Namen Aufschrei zusammen und plötzlich werden jede Menge solcher Berichte sichtbar jede Menge dummer Sprüche jede Menge Attacken Formen der Gewalt immer mehr Frauen melden sich mit eigenen Erlebnissen zu Wort Anne Wizorek schreibt ich heule gerade aber hört nicht auf 60 Tausend Wizcom innerhalb kürzester Zeit zusammen Mini narrative schockierende Geschichten von maximal 140 Zeichen das zeigt das Beispiel von aufschreien ich würde sagen es zeigt dass das Konnektiv das Organisationsmuster der 5. Gewalt nicht hierarchisch ist dass es sich nicht strategisch zentral steuern lässt dass man einem Kollektiv keine Befehle erteilen kann niemand kann sagen so Schluss jetzt das lass mal einen blöden Tweets das soll alles in eine andere Richtung geben nein das funktioniert nicht sondern es kommt auf etwas anderes an das Konnektiv
ermöglicht eine neuartige Kombination aus dem ich und dem wir das ist sozusagen eine ich hier Gemeinschaft eine Gemeinde neue Gemeinschafts Form ermöglicht durch digitale Medien also erneut eine
Zwischenbilanz ich würde sagen das Konnektiv ist das Organisationsmuster der 5. Gewalt das bedeutet nicht das kollektive unwichtig wären oder dass es keine totalitären Kulte mehr gibt nein das bedeute auch nicht dass es keine Mischform mehr gibt sondern es
bedeutet nur dass das Attraktivität S Geheimnis der vernetzten Vielen ein anderes ist es gerade nicht die Aufgabe von Individualität es gerade nicht die Orientierung nur an einer Idee von Gemeinschaft sondern es ist die Kombination
es die Verbindung die Gleichzeitigkeit diese Idee einmal vor ein paar Tagen mit Sascha Lobo diskutiert und er sagte ja Teil der Welle sein und als einzelnes Teilchen kämen als einzelnes Teilchen glänzen Teil der Welle sein und als einzelnes Teilchen glänzend das eigentlich für eine sehr gute Formel für diese Idee für dieses Konzept des Konnektivs dass ich hier versuche zu präsentieren meine Damen Herren können Sie noch haben sie noch Kraft beim einen Gang durch diese 3 Kapitel zuerst die Rollenmuster der 5. Gewalt anders Organisationsmuster
das Konnektivs und schließlich und zum Schluss jetzt das letzte ganz kurze kleine Kapitel das
Wirkungsmuster der 5. Gewalt wie erzeugt die 5. Gewalt eigentlich macht wie funktioniert macht unter diesen neuartigen Bedingungen der Vernetzung noch einmal ein Beispiel ein Beispiel das das deutlich macht am 20. Januar 2013 wie Twitter die amerikanische im PR-Managerin das den Sakko kurz bevor sie in Lumpen das Flugzeug Richtung Südafrika besteigt folgende Sätze Zitat ich bin auf dem Weg nach Afrika hoffentlich bekomme ich kein Aids ich mach nur Spaß ich bin weiß sie findet meine Damen und Herren das ist ein ironischer wird sie findet dass er eigentlich eine Veräppelung der Weißen in der Filterblase ihre Vorteile wie auch immer
das di Ordnung 170 Twitter-Followern sie rechnet nicht damit dass irgendjemand auf ihren Wahnsinn Szwed reagiert doch es reagiert jemand
seinem beide ein Blogger reagiert ein Blogger mit 15 Tausend Twitter-Followern 10 beide fragt sich Ende Mai einen warum eine PR-Frau im Ernst solche Sätze schreiben kann und dann meine Damen und Herren dann explodiert die Geschichte dann wird sie zum weltweiten Twitter-Trends Trend Tausende entführte schalten sich zu das den Sakko ist immer noch im Flugzeug und schon gibt es ein Versteck mit Tausenden von Beiträgen Hess Justyn lehnte die Diät ist sie schon in Südafrika angekommen kann zum Flughafen fahren und die gute zu fotografieren wäre erzählt er das ihr Job sich inzwischen während dieser Flugreise gleichsam in Luft aufgelöst hat von der New York Times bis zur Bildzeitung bis zu diesem Twitter daher steckt überall wird berichtet die PR-Agentur Feuer ziehen das
interessante ist für mich meine Damen und Herren dass sich das di eines Tages bei seinen beiden
meldet sie Russel einfach an sagt können wir uns mal treffen können wir uns mal sehen ganz so wie jemand der seinem Henkermahl so ganz tief in die Augen schauen möchte nach der Hinrichtung wohlgemerkt und dann treffen sich die beiden und sie unterhalten sich und das Gespräch hat noch keine Viertelstunde gedauert da und entschuldigt sich sein Beil und sagt es tut mir leid ich hab dein Leben ruiniert und dabei ich glaube die inzwischen das war alles nur ein blöder Witz Sari tut mir leid Entschuldigung meine Damen und Herren ich halte diese Entschuldigung für falsch ich bin nicht dafür oder ich bin ich dagegen dass man sich entschuldigt ich finde man soll sich dauern entschuldigen das ist völlig korrekt aber diese
Entschuldigung von seinem beide gegenüber chers den ist interessant weil sie zeigt aus meiner Sicht falsches Denken sie zeigt aus meiner Sicht eine Ursache Wirkungsmodell ein Kausalität denken das schlicht und einfach nicht auf die Netzwerke des digitalen Zeitalters passt wir finden hier eine irreführende Personalisierung von Netzwerk Effekten natürlich so denken die Übermacht nach linear kausal erzeugt B und je stärker die Kraft je mehr Follower des Sommers lieber die Wirkung immer gibt es ein Drama zwischen einer mächtigen Personen einer Person die ohnmächtig ist oder den irgendeiner Form geschädigt wird und immer gibt es eine klar identifizierbare Schrittfolge eine klare Proportionalität der Kräfte aber dieses Denken ist mit Blick auf die Einflussmöglichkeit mit Blick auf die Macht der 5. Gewalt falsch das dem
Sakko ist ein Opfer nicht von seinem beide sondern ist ein Opfer von etwas was ich gerne ein Wirkungs Netz nennen würde das ist eine sehr viel schwerer faßliche Form von macht eine sehr viel schwerer faßliche Form von Einfluss das Netz natürlich es gibt zentrale Knotenpunkt es gibt Konnektoren es gibt wichtige Blogger in einem Netzwerk ganz klar aber die
Macht entsteht doch dann als plötzlich ist die Options Phänomen als plötzlich aufschäumende Aufmerksamkeits und im Führungs Attacke der vernetzten Vielen nicht mehr das sagen die Macht der 5. Gewalt entfaltet sich erst in diesem Wirkungs nicht ist nicht mehr isoliert vorstellbar ist es nicht ein einzelner diese Macht hat keine persönliche oder institutionelle Adresse es gibt nicht den einen magischen Übeltäter in Gestalt eines mächtigen Blogger denn wir kritisieren könnte oder verantwortlich machen könnten diese neue macht lebt Konnektiv sie existiert im Wirkungs Netz und vielleicht meine Damen und Herren vielleicht ist diese diffuse Form von macht diese undeutliche von der Macht der Grund warum es bisher zumindest noch kaum eine Debatte gegeben hat über den Einfluss der 5. Gewalt über den guten Einfluss und über den schlechten Einfluss ich glaube wir sollten wir müssen ausgehend von einem anderen macht denken von einer anderen Macht Paradigma über diesen Einfluss sprechen und miteinander reden ich danke Ihnen sehr dafür dass Sie mir zugehört haben vielen Dank
Hypermedia
Besprechung/Interview
Computeranimation
Besprechung/Interview
Formation <Mathematik>
p-Block
Hausdorff-Raum
Hypermedia
Logischer Schluss
Web log
Twitter <Softwareplattform>
Haar-Integral
Hypermedia
Twitter <Softwareplattform>
Web log
Last
Hausdorff-Raum
Soundverarbeitung
Besprechung/Interview
Asymmetrie
Gesetz <Physik>
Tabelle <Informatik>
Hypermedia
Digitalsignal
Besprechung/Interview
Facebook
Twitter <Softwareplattform>
TOM
Besprechung/Interview
Kraft
Besprechung/Interview
Digitalsignal
Kybernetik
Schreiben <Datenverarbeitung>
Primideal
Lebendigkeit <Informatik>
Schwarmintelligenz
Richtung
Hypermedia
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Filterung <Stochastik>
Instanz <Informatik>
Hypermedia
Besprechung/Interview
Fokalpunkt
Quelle <Physik>
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Rechnernetz
Wiki
Besprechung/Interview
Hypermedia
Hierarchische Struktur
Hypermedia
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Neue Medien
Befehl <Informatik>
Bildschirmmaske
Momentenproblem
Menge
Bericht <Informatik>
Information
Kompaktheit
Richtung
Neue Medien
Hypermedia
Besprechung/Interview
Welle
Kraft
Besprechung/Interview
Hypermedia
Twitter <Softwareplattform>
Besprechung/Interview
Richtung
Hypermedia
Twitter <Softwareplattform>
Google Blogger
Hypermedia
Besprechung/Interview
Knotenpunkt
Google Blogger
Konnektor
Netzwerk <Graphentheorie>
Kraft
Besprechung/Interview
Wirkung <Physik>
Hypermedia
Google Blogger
Besprechung/Interview
Netzadresse
Wirkung <Physik>
Hypermedia
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Die fünfte Gewalt. Die Macht der vernetzten Vielen
Serientitel re:publica 2015
Teil 43
Anzahl der Teile 177
Autor Pörksen, Bernhard
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/32181
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2015
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Die fünfte Gewalt besteht aus den vernetzten Vielen des digitalen Zeitalters, die längst zur publizistischen Macht geworden sind. Sie verändern die Agenda des klassischen Journalismus, werden als Medienkritiker und Meinungskorrektiv aktiv, bilden Protestgemeinschaften, beeinflussen – über den Umweg der digitalen Öffentlichkeit – die Politik von Staaten und Unternehmen. Der Talk des Medienprofessors Bernhard Pörksen beschreibt mit vielen aktuellen Beispielen die Aktions- und Rollenmuster der fünften Gewalt im Überblick.

Ähnliche Filme

Loading...