Merken

Cancelled: Die sieben DIY-Weisheiten von "Eine Stunde Netzbasteln" Die MakerFaire kommt nach Berlin

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
so hallo hallo das ist Moritz Metz
ist krank ist er 14 Tage aus geht es aber doch da und auch mit dem wir beides der fängt an hallo ja ich wollte eigentlich an n richtig schönen unterhaltsamen Vortrag vorbereiten lag dann aber jetzt 2 Wochen mit Fieber im Bett wegen Mittelohrentzündung hat deswegen nur ganz kurz 2
3 Minuten was ich wollte endlich 7 die Reihe Weisheiten vorstellen Weisheiten die man beim selber basteln lernen kann jetzt ich nur eine ich mach die Radiosendung eine Stunde Netz basteln bei der die wissen der geht zum Beispiel um Kohle und Mentors oder wir basteln Kerzen aus Orange ein und wir machen das meiste aus einem Wohnmobil zum Beispiel kochen mit der Christen Mehr aus sogar wieder in den aber auch in verschiedene Werkstätten von Bastlern böten hatten mit dem man jeden
Fernseher bei der Fußball-WM ausschalten kann oder wiederentdecken manchmal Netz solche Bastelprojekte wie dieses Paar Fahrrad und bauen das dann im Radio nach ist eigentlich albern im Radio Sachen nachzubauen aber es war sehr lustig hier mit diesen war Fahrrad im Park zu sitzen sie gebaut
hatten oder wir besuchen Leute haben wie die vom Netz her kann Kraftwerke die Strickmaschinen hätten oder
wir besuchen Leute die Chili Pflanzen züchten Volker oder wir
setzen zusammen den lockt begann die dass der links ist der deutsche Meister im Lockpicking Krieg dieses Vorhängeschloss innerhalb von 10 Sekunden auf der man
in seit out 1 gemacht mit einer Zentrifuge und sollen wir mal schauen
Sendung darüber gemacht wie man Reissverschlüsse repariert und
ich wollte ich jetzt nur eine die der Weisheit verraten und dies vor allem Geduld haben da haben einen Quadrocopter gebaut und wir wollten unbedingt das der nochmal startet während der Sendung und was dann aber
geschehen ist war leider das Daten
Drehwurm und es dann irgendwann ganz furchtbar abgestürzt und eine der derweil Weisheit ist deswegen wenn man was richtig machen will dann soll man sich über die Zeit dafür nehmen da haben wir zu wenig Zeit und dieses den es leider abgestürzt so vielleicht nächstes Jahr dann die anderen 6 die aber Weisheiten Dankeschön
und das man von der Muslime mein Freund findet Stefan der die in Mekka fair organisiert einen Jungbrunnen
und ist für verschiedene Bastelprojekte sowie für die Republika für Bastler Dankeschön an diesem Tag hier den habe ich
am Dienstag schon gehalten mit 4 Leuten an diesen Gegenstand sofern sie genauso solcher vorbereitet jetzt ist halt diese sah Situation also ich hoffe das wird was
Mekka für ist ein großes Festival das schon zweimal statt geformt hat in Deutschland in Hannover da bin ich mit dem Team sagt kurz was zu meinem Hintergrund ich bin Redakteur bei der Zeitschrift Mac die Kinder vielleicht aus Amerika die gibt's in Deutschland jetzt auch unter diesem Namen seit Anfang des Jahres eigentlich schon 3 Jahre da sie vollzieht die Hexe ist also wie man ob man diesen kleinen sieht ein Ableger von jetzt dem Heise-Verlag im Jahr sechsmal im Jahr dass unser aktuelles Heft ich hatte am Montag mit Dienstag noch ganz viele dabei hätten sie alle weg das Ganze noch im
Internet und es sind im Wesentlichen dieselben Themen die Moritz Grad auch schon angesprochen hat also dieses ganze du dir selbst was jetzt unter Mac und so weiter läuft mehr Kaffee als sozusagen das Event zum Heft zu Webseite zu haben zur Beschäftigung ich zeigt es dass man Video wie das letztes Jahr außer in
Hannover war das glaube ich nun Sache ist
die mir Video besser zu zeigen ist als wenn ich
10 Minuten lang versucht zu beschreiben was da
passiert in Hannover waren letztes Jahr 9
Tausend Leute da das am Wochenende dass es keinen
besseren ist ein Festival das heißt da kommen
Leute von 0 bis 100 Jahren so tatsächlich
auch ohne dass das nun viel Phrases und
es kommen meckern meckern sind in die alle
dir was kreatives basteln also ob
der Quadrocopter ist haben oder was anderes
hier das Verbleib Rede im hat ein
Drucker mitgebracht Kinder konnten basteln das heißt es
geht um die sogenannte in den Spaß am Entdecken und
selber machen und das ganze Romane zum gewissen technischen Hintergrund also ich bin ich ganz
begeistert von der Republikaner von der Mekkas wenn es auch hier ich habe jetzt die letzten 3 Tage sehr viele
Vorträge gehört wie man Kindern Programmieren
beibringt und alle dass das ich auch genau das wo wir
hin wollen also wir machen mit dieser mit dieser
Zeitschrift doch immer sehr viele Bastelanleitung und
den komme weil Lehrer Lehrerin auf uns zu sagen hat noch mehr
reale wollen basteln was kann man da jetzt
machen etwa Tigges langweilig was ist denn hier das 3 und so und was sie den Hintergrund dass
auch Quadrocopter und feuerspeiende
Mittal Bauten und leider selber Ringe
schmieden und solche Geschichten das ist wie gesagt ne Sache die wir zwar in Hannover gemacht haben die wir
das 3. Mal in Hannover waren in 4
Wochen wo auch ihr auch alle herzlich eingeladen seid und den jetzt im Oktober
das ist der Grund weshalb ich hier bin das 1. Mal auch
in Berlin das wird im Postbahnhof
stattfinden und ja wer weiß
vielleicht dass auch dieses Feuer Monster aus England wieder
dabei wir suchen uns auch gerne so Highlight was sozusagen wie soll ich sagen nicht recht
alles umfassen musste ist es nicht alle Technik drin die vorkommt aber das mich fasziniert und Feuer ist immer gut wenn ich sag mal paar Fakten zu dieser
Veranstaltung namens Mekka für das kommt aus Amerika von unserem quasi Schwester Magazin Mac von O'Reilly vom Verlag vor vor 10 Jahren gegründet im vergangenen Jahr gab es weltweit 130 dieser Mekka fährst sei 2006 wieder hat schon gesagt in den USA nächste Woche auch wieder das 10. Mal da gab es letztes Jahr 190 Mekka und es waren 130 Tausend Leute da das ist also sehr sehr groß letztes Jahr gab es in Mekka für auch im Weißen Haus Präsident Barack Obama hat noch so Roboter Giraffe gestreichelten sowas spricht das läuft auch und wie unter diesen ganzen Nachwuchs Technikbegeisterung ist das Leder ruft er wenn man mich einiger diese ganze Technikbegeisterung China sprich die Zukunft von morgen sind weil die Leute die wir heute nicht nur Geist und soll auch nicht vergrätzen das nämlich so was genau alles selber machen können in Europa gibt es die größte in Rom da waren letztes Jahr 90 Tausend Leute und Hannover haben jetzt zweimal gemacht da waren 9 Tausend das klingt wie Vergleich wenig ist aber doch arg voll und hat sehr viel Spaß gemacht ich
wollte noch kurz was sagen zu dieser diesen Worten lecker was soll es bedeuten gab es das nicht schon immer
dieses ganze du Heftthema auch diese Begeisterung für Technik oder so das ist ja auch nicht neue also Kind der siebziger achtziger kennen so was alles Joachim Bublath und so benutzt und jetzt helfe ich mir selber das so war man so ein bisschen eingegangen auch die c't hier sozusagen unser großes Schwesterblatt ist ich war hervorgegangen aus der Ära hat einer Elektronikbastler Zeitschrift die wurden eingestellt weil die Leute lieber fertige Computer haben wollte das heißt er selber Prospekt wurde immer kleiner und es früher denkt kommt das halt irgendwie jetzt wieder dieses du dir
selbst da heute der gibt es neue Tools nur Mackenzie Drei-D-Drucker hab ich so ich bin ein bisschen irritiert weil immer und welche Durchsagen kommt Drei-D-Drucker haben wir auch schon jedes Jahr wieder hier auf der Republica gesehen aber wie nur Seizinger unseren Computer Modul was jeder programmieren kann was sich Kunststudenten ausgedacht haben im Sinne von wie das ist so kompliziert wenn gerne einfacher das seit 2 3 Jahren der Reißbrett 3 ein britisches Produkt ein Minicomputer frei den gedacht für Bildungs Schulzwecke mit der man sozusagen selber wieder kreativ werden kann wie kann das vielleicht wusste
was stattfindet hier zum Beispiel fährt der Berlin in anderen Orten diesem Mekka gibt ja auch ist auch nichts Neues aber es ist einfach in den letzten Jahren bisschen Poliere wieder geworden und das jetzt ganz besser ist oder verbleibt die Unterschiede sind da find ich echt marginal es geht ein bisschen darum dass an diesen Orten machen zu können mit den Tools und die Mekka für ist eine Veranstaltung gibt auch andere wo das sozusagen diese Leute aus ihren Rollen aus ,komma da einfach mal
zeigen können was sie machen und nochmal paar Eindrücke welche Bereiche wieder alle haben
auf der Meckelfelder in Hannover und dennoch in Berlin Elektronik Projekte selbst hier auch die gute alte Modelleisenbahn wird auch wieder rausgeholt natürlich diese ganzen Tools wie
Drei-D-Drucker wie Leser Kater mit dem man kreativ arbeiten kann die Robotik ist ein
großes Thema ob das jetzt hier kleine Roboter zum Selberbauen sind humane IDE Roboter oder darum eine Cocktailmaschine die auf Knopfdruck den perfekten Meitei zaubert wird auch wieder geben auf dem Wege für auch hier in Berlin ein spaßiges Thema fällig ist
1 dem Punk diese ganze die sich sozusagen zu denken es gibt eine Welt in der sozusagen schon im viktorianischen Zeiten die Elektronik gefunden war wie sieht es aus das geht
ein bisschen nahtlos über in Thema Cosplay das kann man vielleicht immer schon mein Leipzig auf der Buchmesse war da hat auch hier dieser ältere Herr ein sechzigjähriger Mathematiklehrer der sich eine hydraulisch betriebene elektronisch steuerbare Flügel Geschichte 4 Meter statt Spannweite gebaut hat gedacht er den Vortrag gehalten letztes Jahr fast leer sind auch mega es geht natürlich auch darum muss dieses Kostüm machen muss kreativ sein und keine Elektronik einbauen das Thema alle Altersklassen
es gibt sehr viele Schulklassen Schulprojekt die zu uns kommen auf die Mehr gefährde ausstellen Roboter bauen welche technischen Aufbauten hier halber Kraft aus die mehreren Gebläsen die ganze Kadiri
Flugobjekte Quadrocopter oder Multicopter sind daher sehr beliebt aber auch was man immer wieder schon seit diesen selbstgebauten Zeppelinen Delphin und vergraben liegt und wie man trotzdem steuern kann das und die
Eindrücke Fahrzeuge wir in Amerika noch ein bisschen härter sitzend auf dem Mac für immer so'n bisschen aus übernehmen also verrückte Fahrzeuge Meter hoch da möchte er auch mehr in Deutschland sehen natürlich diesen ganzen Bereich
Kunstwerk Handwerk Ringe schmieden waren großer Hit letztes Jahr in Hannover auch um bisschen so und dieses dieses Jahr ist ja gar nicht weg das Handwerk und sich vielleicht nicht mehr so das kann man in diesem Zuge den ob man das ist als wie Renaissance Wiederentdeckung oder nach Motor wie es so normal da wird's noch dazu der ganze Hand
Arbeitsbereich wird dann auch wieder digitalisiert wenn man so will der oben gehegte Strickmaschinen einig war ,komma verschieben aus den siebziger achtziger Jahren mit modernen Arduino in leben heute am Computer angeschlossen fertig kommt das die wir selbst gemachte Kisten raus und den
hier Thomas durch Klatschen gesehen Trafo Pop sind die auch um vom diese ganze Kategorie über Übels also Elektronik in Kleidung auch einbauen wenn man von der
Industrieseite kommt dann kann man das vielleicht auch so ein bisschen das Teile von deren Bericht Begriff für das Ding ist so schönes Block im Web wird verwendet oder so spricht man den Dinge die es vorher gab und macht Internet rein die berühmte Internet Kühlschrank Geschichte das es aber sehr wichtig wenn man über dieses ganze MacCarthy war mit der Industrie spricht man muss auch immer Industrie 4 0 sagen denn den verstehen Sie es ein bisschen aber für mich ist es tatsächlich doch ihr Sohn weil ich finde dass das eine wichtige Sache das das waren einfach diese Sachen zurechtkommen letzte spielerischer Zugang ist das zahlte sich auch im späteren Leben aus wenn euch sowas interessiert dann lade ich
Euch in 4 Wochen ins hatte sie nach Hannover ein ich wohne selber in Berlin und deshalb komme damit auch nach Berlin weil mir klar ist dass die Leute die aus Berlin ich rausfahren Veranstaltung auf jeden Fall nicht bis nach
Hannover auf was er gar nicht so weit ist das wird aber wieder sehr schönen letztes Jahr Jahr 9 Tausend Leute da und vielleicht wenn ihr oder irgendjemand den der kennt sozusagen der an dieser Freischaltung in Berlin hat dann ist das nicht die perfekte Vorbereitung da kann
ich gern auch ansprechen sind Grad aber das Programm zusammenzustellen man könnte sogar noch lassen wendet wenn was da ein denn was sich in Berlin hatte es ein bisschen mehr weil ich an die
Backe labern will ist die Geschichte im Postbahnhof 3. 4. Oktober das wird glaub ich in ganz Amerika Herbst in Berlin war schon diverse andere Veranstaltung nachher und drumherum sind dass wir da jetzt alles im Juni zusammenzimmern und ich glaube das wird auf jeden Fall sehr spannend wird Ostbahnhof weil ja es einfach keine Messe ist die man irgendwo einen langweiligen Ort macht sondern
wie dieser Industrie schauen wir auch hier ist auch im Postbahnhof gehört schon eher wie so ein bisschen dazu in Amerika ist es zum Beispiel in dem er dem Wissenschaftsmuseum Morosow Nase Raketen rumstehen das nicht echt und ganz schöne Geschichte ja so sieht das ungefähr aus wenn die Leute begeistert sind wenn ich jetzt suche außer euch sozusagen dafür
als Besucher und Besucherinnen einzuladen sind natürlich Projekte die da ausstellen wollen die was zeigen wo Leute die Workshops halten Leute die VortrÃge halten Träger halten wollen wir haben also ungefähr 100 Stände gehabt in Hannover im
letzten Jahr das sind Herr Platzeck Asbest als private Garagen Bastler weil sich nicht Kunstprojekte fiel und die Projekte viele Schulprojekte und wir sagen auch immer den Leuten gebaut bitte hier gibt es keinen Flohmarkt oder Messestand hin sondern was wird dann Umstand gemacht das heißt die Leute gehen mit was selbst gelöteten was selbst geschmiedeten selbst will häkelten nach Hause das geht also alles ein bisschen in die Richtung was was selber machen was erleben und etwa nicht nur zugucken das
die die letzte Folie immer die mit den Kontaktdaten das was ich noch vergessen wir so wirklich darum wie gerne mal Partner für die sozusagen sagen das passt doch super zu dem was wir machen wie können wir da mit euch zusammenarbeiten da würd ich mich sehr darüber freuen wenn Geld brauchen auch weil das 6. nicht auf Bäumen das heißt gerade so aus aus Industrie und Politik glaube ich wer gut da auch noch so paar Partner an die
an die Hand zu bekommen da bin ich natürlich auch offen für auch wenn ich das denn an die Kollegen weiter gebe weil ich als Redakteur dann doch eher das mit den Inhalten mache und mit den Menschen und soll ich auch sehr gut finde ich bin jetzt noch ein bisschen hier wenn man ein paar Minuten und es ist auch ne Pause ansonsten meld und twittert und sonst wie mich einfach an ein Dankeschön an die
Airlines helfen viele Steffen ich würde hier gerne hat nicht verhindern wenn es gibt es dennoch Fragen einer 7 dann komme ich gerne und immer reicht das Mikrophon anscheinend nicht danach machen vielen Dank des kommen bei der Bart wird es
Besprechung/Interview
Computeranimation
Reihe
Vorlesung/Konferenz
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Internet
make
Vorlesung/Konferenz
Mensch-Maschine-Schnittstelle
Web-Seite
Besprechung/Interview
Computeranimation
Besprechung/Interview
Computeranimation
Besprechung/Interview
Programmierer
Besprechung/Interview
Computeranimation
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Monster-Gruppe
Besprechung/Interview
make
Computeranimation
Wort <Informatik>
Computeranimation
Roboter
Datenendgerät
Minicomputer
Rollbewegung
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
Robotik
Vorlesung/Konferenz
Vorlesung/Konferenz
Roboter
Spannweite <Stochastik>
Kraft
Meter
Vorlesung/Konferenz
Roboter
Meter
Mathematische Größe
Zugbeanspruchung
Internet
WEB
Point of sale
Vorlesung/Konferenz
p-Block
Vorlesung/Konferenz
Berlin
GRADE
Vorlesung/Konferenz
Träger
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Computeranimation
Richtung
Airline <Programm>
Content <Internet>
Vorlesung/Konferenz
Hypermedia
Besprechung/Interview
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Cancelled: Die sieben DIY-Weisheiten von "Eine Stunde Netzbasteln" Die MakerFaire kommt nach Berlin
Serientitel re:publica 2015
Teil 156
Anzahl der Teile 177
Autor Steffan, Philip
Metz, Moritz
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/31963
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2015
Sprache Deutsch
Produktionsort Berlin

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract In der DRadioWissen – Radiosendung "Eine Stunde Netzbasteln" treffe ich alle zwei Wochen Bastler innen, Hacker innen und Hobbyist innen. Wir brauen Bier oder basteln Drohnen, umstricken Laternenmasten oder züchten Chilis. Wir löten Wearables oder kleben Drachen. Die besten Projekte, Lifehacks und Begegnungen aus bald 30 DIY-Sendungen möchte ich hier vorstellen, als inspirierende und klingende Tüftelberatung – vielleicht mit Bühnenbasteln im Blaumann. Und nebenbei klären, ob es sich bei der Makerwelt wirklich um eine Szene handelt. 130 Maker Faires gab es im vergangenen Jahr weltweit. Im Oktober 2015 kommt das bunte Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation endlich nach Berlin.

Ähnliche Filme

Loading...