Merken

OpenLayers 3: a unique mapping library

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel OpenLayers 3: a unique mapping library
Serientitel FOSS4G 2014 Portland
Autor Lemoine, Eric
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - keine Bearbeitung 3.0 Unported:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt in unveränderter Form zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/31640
Herausgeber FOSS4G
Open Source Geospatial Foundation (OSGeo)
Erscheinungsjahr 2014
Sprache Englisch
Produzent FOSS4G
Open Source Geospatial Foundation (OSGeo)
Produktionsjahr 2014
Produktionsort Portland, Oregon, United States of America

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract We've rewritten OpenLayers from the ground up with the goal of offering a powerful, high-performance library leveraging the latest in web technologies. This talk will present the latest advances of the library, focusing on aspects that make OpenLayers 3 stand out. OpenLayers 3, for example, uses technologies, techniques and algorithms that enable high-quality and high-performance vector rendering. Come learn about the optimizations and techniques OpenLayers 3 uses internally, and how you can leverage them in your next web-mapping applications.
Schlagwörter web-mapping
OpenLayers
JavaScript
HTML5

Ähnliche Filme

Loading...