Merken

Eröffnungsveranstaltung der FOSSGIS-Konferenz 2017

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
zur Liebe Frosties interessierte liebe Gäste liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer ich freue mich ganz besonders Sie und Euch zur diesjährigen Frostes Konferenz in Passau begrüßen zu dürfen herzlich willkommen also in
Passau eine Stadt der wirklich zumindest wenn der Wasserstand nicht so hoch ist wie leider relativ häufig im Jahr hervorragende Reize zu bieten hat als ich gestern hier angekommen bin hab ich mich an meine Jugendzeit erinnert weil ich da doch häufiger mal den Passau zu tun hatte und der wenig durch die engen Gassen der Altstadt gelaufen bin und dann sind da viele Erinnerungen hoch gekommen und von daher bin ich das schade dass unser Programm dieses Jahr mal wieder so voll ist das selbst abends kaum Zeit bleibt die Stadt selbst zu genießen aber vielleicht kann man das Wochenende noch ein bisschen dranhängen Passau
lohnt sich auf jeden Fall die eine Universität Passau haben wir es vor allem der Fakultät für Informatik und Mathematik zu verdanken dass wir hier sind und das möcht ich auch gleich zum Anlass nehmen direkt überzuleiten zu 2 großen Worten die wir haben kurze Grußworte das von Davos des Konferenz ja auch gewöhnt sind zum einen kurz ein paar Worte von Professor Harald Korff der Vizepräsident an der Universität hier was ganz gut passt weil die Vizepräsidenten ja unterschiedliche Aufgaben haben und es Vizepräsident für die akademische Infrastruktur und für die IT also genau unser Metier und hat an seinem Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt verteilt Informationssysteme auch einige Dinge schon bewegt die durchaus auch für uns Relevanz haben ich meine richtig gelesen zu haben dass es hier um Standardisierung Bereich wie 13 gehen und da baut entfällt auch unser Standard Standards die und wie sie Sachen auch auf also das sind natürlich passende im Hausherren die wir hier haben 2. große Worte von Professor Doktor Thomas Sauer der sozusagen noch enger hier in die Organisation mit eingebunden war Lehrstuhl für Mathematik mit Schwerpunkt Digitale Bildverarbeitung aber auch hier von der Fakultät für Informatik und Mathematik und weil die wenig Zeit haben bitte Ihren Grußworten
ja also ganz herzlich willkommen auch von der Universitätsleitung die ich heute hier repräsentiere und die die Konferenz bewusst auch aufnehmen und schon wie vorhin im erwähnt worden ist ich bin Informatiker und im Moment zuständig in der Leitung für akademische Infrastrukturen IT Projekt ist natürlich auch die Haus interne IT des ganzen Informationssysteme für Meeresforschung aber auch IT Projekte wir sind aber er und ich habe wirklich Sie ganz ganz herzlich alle Open Source begeisterten mir ich bin es selber und bin auch mit den mit Linux und so weiter groß geworden muss inzwischen Zeit aber auch Windows-Systeme begleiten nicht ganz so einfach dann alle Open Street begeistert in vielen vielen Informatik Projekten Standard und sozusagen offene Schnittstellen zu bedienen ganz ganz wichtig und es freut mich dass wir das weiter bringt sozusagen auch für die Forschung an dass wir schöne Projekte auch hier mit Studierenden machen können mit Detail genauen Karten das ist natürlich alles wunderbar und natürlich alle Open-Source GIS begeisterten hier es ist schön dass die Universität Passau das heute hier unterstützen kann und ausrichten kann und das geht auch nur mit einer Menge von Freiwilligen und ich möchte ganz herzlich eben vorgestern unter Thomas Sauer wird dann noch ein paar Worte sprechen Professor Sauer mit seinem Team war immer sehr begeistert hier für die Open-Source-Bewegung und ganz besondere unser Salpeter bat der den ich aus dem Projekten das Projekt im Kern ein herzliches Dankeschön dass er die Konferenz hierher geholt hat sie jetzt trat mit hoher herumschwirrt oben ist er genau wer kennt denn alle herzlichen Dank für dein Engagement und auch für die Universität danke für alle ehrenamtlichen Unterstützer des hier vermutlich erkenne dass sie eben ein Unterschleif statt dem weißen haben nämlich mal an und herzlichen Dank auch an Sie hier das ganze zu hoffen das Vorspiel da geht das bedeutet immer reibungslos in vielleicht ein bisschen was zur Universität Passau wir sind wir feiern eben am 19 78 sind wir eben gegründet worden nächstes Jahr wird das vierzigjährige Jubiläum des sind einer der nach Brighton Universitäten zum Glück das heißt unsere Gebäude schon einigermaßen gut aus und lassen sich mehr oder weniger gut auch wagten wir haben inzwischen Zeit fast 12 Tausend Studierende wenn man schon mal die über 11 Tausend 987 und wir waren an der Fakultät für Informatik Mathematik in die kleinste verkommt die Zimmer aber jetzt nicht mehr wir haben sehr aufgeholt wir haben sehr viele für ausländische Studierende die wir aufnehmen Master Informatik sehr gute Studierende ja man wir sind hier als Campus-Universität mit 12 Tausend Studierenden in der Stadt mit 50 Tausend Einwohnern natürlich sehr stark vertreten in der Stadt das zeichnet sich auch in der Farbe der Stadtregierung zum Beispiel aus wird darauf auch einmal schaut Bestimmer doch ganz kräftig mit und 70 bis 85 Prozent haben wir an Zufriedenheit geben indische Studierende qualitätsmonitor das zeichnet das auch aus natürlich die Ranking ist da kommen wir auch nicht darum dass in der Informatik auch sehr sehr gut gelenkt und dann sind auch sehr sehr zufrieden hier auch eine wachsende Fakultät eben zu haben ich wünsche viel Spaß die nächsten Tage einen oder anderen Vortrag will ich mir auch anhören das klingt alles sehr interessant man Nase da hinein tun möglichst interessante Vorträge schaut auf die Stadt sozusagen auf nachts am Morgen und hoffentlich morgen mit dem schönen Wetter sozusagen strahlt auch hier die Sonne herein und alles gute und so normalerweise fängt man Grußwort immer irgendwie so ein hätt ich hoffe Sie aber wir haben eine gute gefunden ist ich bei der Konferenz eher deplatziert als bat vor einiger Zeit eben und vor hier arbeitet er kam und sagte ja also die Frostes Konferenz ob mir die nicht verkauft was noch kommt und könnte meine sie sofort begeistert von der Idee sofern wir das kosten setzen können wie war absolut begeistert von der Idee war die Idee von Frost ist Open Source und Open Street Map was ist ist was wir glaube ich alle mit großer Begeisterung nutzen das wir wahrscheinlich ohne das Wort Mystik mit gar nicht hier wird mich auch mal Auslandsreisen tausendmal verlaufen ist nicht vernünftiges ja vernünftige Karten gegeben hätte als zu mir selbst aktiv in der Entwicklung und Forschung für Fahrerassistenzsysteme und auch da ist es wichtig gute verfügbare und gegebenenfalls modifizierbare Karten zu haben es mir sehr riskant sich auf den Datenkraken zum Verlassen der gleichzeitig auf demselben Gebiet hier selbst forscht selbst aktiv ist insofern ob es auch bezüglich der 1. Generation die sich im Linux-Kern selbst kompiliert hat am Anfang der Zeit das heißt Begeisterung dafür brauchen überwinden sonderlich zu wecken und Harvard hat das Ganze hier mit großem Engagement gemacht viele freiwillige Helfer hier in Passau die das Ganze unterstützen und den Mehr danken muss also dass wir das nicht zustande gekommen danken möchte unbedingt oder Verwaltungen die unglaublich flexibel kooperativ und entgegenkommend war und die dafür gesorgt hat dass man diesem Kongress hier zu vernünftigen und nicht zu und kommerziellen Konditionen durchführen kann so Holzapfel von Verwaltung Veranstaltungs Management Siedlung gekümmert hat das überall Hausmeister da sind wir immer offen sind das klingt so banal es auch mit diesen Arbeiten und wird von der Universität gerne und gut ja geleistet ansonsten wie gesagt haben sehr schöne Tage hier interessante Vorträge über der schon drauf hingewiesen sie wollen kurze Grußworte 2 Beamte ausgesprochen interessant aus sich selbst allerdings leider nicht kommen können weil ich deswegen also wegen der Eröffnung dieses Kongresses Extras schon einen Forschungsaufenthalt in Frankreich ein paar Tage nach hinten verschoben hat aber ich wünsche Ihnen viele interessante Vorträge des Programms toll aus haben so viel Spaß und so und ja ich hoffe dass nicht eine Konferenz viel Spaß habe war ich ja danke Professor Kölsch Professor Sauer für den netten Grußworte und und danke natürlich auch sie haben es gleich aufgeschlüsselt eine Verwaltung und so weiter weiter weitergegeben danke dass Sie hier sein können und dass wir nun 3 Tage uns mitgerechnet vor uns haben wobei wir uns intensiv mit einem unserer wichtigsten Themen nämlich geografischen Informationssystemen Geo-Daten freien Geo-Daten und freier Software
beschäftigen können es ist für mich ein Jubiläum denn es ist meine 10. was Konferenz deswegen habe ich auch ein anderes T-Shirt an auch schwarz ist aber wohl noch was 2008 draufsteht meine 1. war die rausgehst Konferenz in Freiburg damals war ich der Peter ab als lokale Team die ganze Strapazen auf mich genommen die jetzt an der Backe hat und weiß deswegen was es bedeutet Luke Team zu sein und trotzdem hat sich vielleicht auch einiges gebessert die Ansprüche sind höher geworden und wir haben mittlerweile allerdings mit Katja ganz hinten ja seit vielen Jahren eine Person die sich auch hauptamtlich hier bei einer Konferenz Organisation beteiligt und seit dem läuft das alles deutlich geschmeidiger und die Konferenz hat in den letzten Jahren glaub ich sehr an Qualität gewonnen insgesamt ist die 12. Frostes Konferenz zumindest unter dem Namen Bonn Berlin Freiburg Hannover Osnabrück und so weiter man beachte an dieser Aufzählung die an den Folien zu lesen sind das Berlin bereits zweimal Faust des Konferenz ausgerichtet hat es steht also nicht stehen im Wege dass einer der Standorte an denen in den letzten 10 12 Jahren waren es sich nochmal bewirbt das heißt und Hannover Heidelberg Osnabrück warum nicht noch mal jetzt unter neuen Konstellationen sich für eine 1. Konferenz bewerben den zugegebenermaßen die Suche nach einem Veranstaltungsort insbesondere weil er die Strategie haben an einem in einem Hochschulumfeld das Ganze so durchzuführen ist immer noch ein großes Problem das uns jedes Jahr aufs neue beschäftigt jetzt aber erstmal zu aktuellen Frostes Konferenz 2000 7 was bieten wir wir bieten natürlich wie jedes Jahr viele viele Vorträge leiten Ports die kommen auch im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung gleichen aber wir haben den USM Samstag letztes Jahr hatten wir ein USM Sonntag vorher diesmal habe den USM Samstag nachher da wird auch entsprechend experimentiert mit unserer Veranstaltungsform gehören natürlich so schlimm wenn was gestern Abend schon ist die Stühle alle hochgestellt wurden begonnen hat wir haben natürlich auch eingebettet in die Konferenz die Aktivitäten des Frostes IV der morgen Abend seine Mitgliederversammlung durchführt und also seine jährliche und entgegen der Ankündigungen im Programmheft ist es nicht so dass diese Mitgliederversammlung nur für Mitglieder ist sondern Interessierte können natürlich gerne zur Mitgliederversammlung kommen nur mehr mit mitstimmen möchte der muss tatsächlich vorher einen Mitgliedsantrag aus für den gibt es natürlich bei uns am Voss gestand er so ein bisschen über den ganzen Aussteller reicht rund das heißt wenn Sie im Anschluss an diese ein für Eröffnungsveranstaltung den Raum nicht über diese führen und über die Galerie verlassen dann werden sie über diese Galerie verlassen denn meine Menschen mit stimmt dann landen sie automatisch am Pfosten gestand und da gibt es natürlich sehr viele Informationen Anwendertreffen aber natürlich auch wieder die unsere Konferenz flankieren was ich dieses Jahr bisschen vermisse ist ja diesmal glaube ich man möge mich korrigieren keine kurz höre keine Korrekturen schade aber da doch bitte in nächster Zeit der Hinweis an die Projekte auch warum nicht wenn sowieso schon alle da sind und dann auch noch ein Kurzfilm dranhängen insbesondere wunderschön Lokalität Pass oder versteh ich das an der Stelle nicht außerdem gibt es einen Vosges IV Sekt empfangen am Ende also empfangen am Ende das ist aber leider für uns oder nicht leider dass bei uns so Tradition und natürlich viele interessante Vorträge mit Titeln wie lassen wir einmal eine Statistik drüberlaufen Schein und US-Industrie Analysen sehr viele Vorträge zum neues Phone bla bla bla was sozusagen auf den aktuellen Stand diverser Projekte und auch bisschen die Haut Mehr 7 gehen soll jedes Jahr zeigt diese natürlich auch Traditionen daraus dass Konferenzen die müssen da auch sein damit man einfach die Weiterentwicklung Auge behalten kann wir haben Vorträge oder ein Vortrag zu Lizenz Inkompatibilitäten oder ein mit dem Titel habe kannte Suche Route an der Stelle würd ich mal
sagen sehr viele interessante Vorträge tun sich möglichst viele davon an und selbst die diese wegen Parallelität nicht sehen können sie wissen ja alle Vorträge werden live ins Internet gestreamt was aber nicht heißt dass sie während des Vortrages noch den anderen auf Ihrem mobilen jeweils mitverfolgen sollen alle Vorträge werden danach auch online gestellt und sind auch nach der Konferenz frei und unentgeltlich für Interessierte einzusehen um die Konferenz finanzieren zu können sind wir natürlich immer auf unsere Sponsoren angewiesen dass auch dieses Jahr so wir haben mit der probt ein Gold und so war der deswegen auch gleich ein einen Vortrag halten wird und mit ihr irgendwo einen selber
schon so war unser Dank geht natürlich auch an die vielen vielen Brosse Sponsoren die zahlenmäßig dann schon etwas mehr vorhanden sind und unser
Dank geht auch an die Medien Sponsoren seit vielen Jahren über das Video Team des CCC beziehungsweise gibt ja mittlerweile viele Überschneidungen aber haben wir überhaupt die Möglichkeit alle Vorträge live für danach zu bearbeiten und zur Verfügung zu stellen und seit einiger Zeit ist ja die TIB sehr intensiv daran auch dauerhaft unsere Vorträge zu archivieren das heißt es ist nicht nur so dass die nachher bei Jud juckt sondern bibliothekarisch langwirksamen bei der CIB archiviert sind und auch da eingesehen werden können die Links
dazu sehen Sie hier das heißt wenn Sie meinen Vortrag nach nachher gucken dann werden Sie die URL sehen und können dann die weiteren Vorträge finden also Live-Stream Vorträge Ausflüge Media CCC DIE aber das Ganze finden Sie auch einfach auf der Konferenz Homepages seit etwa 2 Stunden eingestellt das war einfach zeitlich ganz eng dran
Uniforme Struktur
Bildverarbeitung
Mathematiker
Bildverarbeitung
Wort <Informatik>
Informatik
Informationssystem
Standardabweichung
Informationssystem
Momentenproblem
Statistik
Programm
Bildverarbeitung
Ranking
Software
Informatiker
Lokalität <Informatik>
Router
Kerndarstellung
Informatik
Informationssystem
Schnittstelle
PHON <Programm>
Statistik
Open Source
Kante
Systemidentifikation
Chipkarte
Mapping <Computergraphik>
LINUX
Menge
Konditionszahl
Mathematiker
Wort <Informatik>
Information
Plotter
Gebiet <Mathematik>
Informationssystem
Internet
Kombinatorische Geometrie
Hypermedia
Homepage

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Eröffnungsveranstaltung der FOSSGIS-Konferenz 2017
Serientitel FOSSGIS-Konferenz 2017: Passau 22. - 25. März 2017
Autor Lechner, Marco
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/30552
Herausgeber CCC VOC
FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2017
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Begrüßung und Moderation durch Marco Lechner, Vorsitzender des veranstaltenden FOSSGIS e.V. und Grußworte der gastgebenden Universität Passau von Prof. Harald Kosch und Prof. Dr. Tomas Sauer.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...