Merken

Thesis GraphHopper-Routing mit Maut-Erweiterung

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
dann bekommen zum
2. Vortrag dieses Vormittags Blogs gehören jetzt eine Erweiterung von Krakau
Oper um Nord Informationen und Robert Klemm würde es dazu seine Master-Thesis präsentieren die bietet das 20 Minuten gehen werden guten Morgen ja ich möchte gerne
meine Masterthesis mich dieser vorstellen es geht eigentlich mehr darum ein Versuch die USM LKW-Maut Datengrab vorbei zu implementieren der da Action API und der hat den versucht daraus eine zu generieren und ja wir das natürlich gern mal vorstellen
werden ganz kurz eine kleine Einleitung eine Problemstellung warum ich das Wort gemacht habe was ich da was mich fortbewegt hat das zu machen ich das umgesetzt habe zum Schluss im Pass Münzschatz von dieser wunderschönen F und zum Schluss mit kleinen Zusammenfassung ja
warum hab ich dieses Thema ob gewählt ich habe im Jahr 2015 in Münster auf Davos gesagt ich damals meine 1. präsentiert damals ging um die Auswahl Auswertungen von USM Daten untermauert Attribute für LKWs und er wollte das natürlich weiter fortführen natürlich gab im letzten Jahr in den Medien immer an neue Schlagzeilen das jetzt mal also die warten natürlich dass die LKW-Maut erweitert wird natürlich auch das Thema PKW-Maut was natürlich viele sehr interessiert er anderseits würd ich aber ich meine programmieren das hatte auf die Agenda geschrieben und jetzt hat verzerrt sei nicht mehr geschafft also ab und genau nach nur kurzer Rückblick
ja Toll-Collect sagt gegen glaub ich etwas ältere Katzen mehr 2005 geschafft eine Mauterfassung durchzuführen also dem System aufzusetzen dass die Autobahn ab 12 Tonnen LKW lautet 2012 und dann die Bundesstraßen ausgewie der Bundesstraße den zu gekommen und im Jahr 2015 wurde dann die Tonnage Gesängen von 12 Tonnen auf 7 Komma 5 und Aktuelles geplant im Juli 2018 das alle Bundesstraßen bemautet werden ab 7 , 5 Tonnen wo bisher die Busse also Fernbusse ausgenommen sind er in Zukunft Edeka natürlich dann sein dass die Tonnage weiter gesenkt wird auf 3 Komma 5 Tonnen vielleicht dann noch weiter dass die her dass wir dann alle zahlen müssen auch dann Radfahrer und wer weiß vielleicht dann auch die Fernbusse mal gucken was die Zukunft bringt noch man Rückblick wer ist
es baut gehen Schema was sich Benutzer aus dem US wie geht das ist der seit Jahren schon dran und hat das eigentlich nur übernommen und fortgeführt und das ist denn doch wichtig in GraphHopper das man in dem roten Profile in die USN Text hinterlegt die dann für die Kosten Gewichtung im Bund auch Analyse wichtig sind ja warum reicht es ein gemacht ich hatte damals waren es letztes Jahr durch die Maßnahme geschrieben habe festgestellt ja so solche Routing ab also die freie Routine ab die gibt es nicht so GraphHopper ja Arbeit immer spezifischer auf LKW Profilen ist es eher noch so ne Grauzone und es war mir wichtig aber versuchs mal wichtig war auch dass die USN Daten ins auf Konsistenz überprüft werden in meiner nein Workflow und natürlich was auch sehr wichtig ist dass man eben nicht die kürzeste Strecke outet sondern auch die Kopfhaut kostengünstigste Strecke was natürlich Logistikfirmen wahrscheinlich sehr nahe liegt weil dieses haben möchten meiner Zeit ist Geld und für mich war immer wichtig das auf mobilen Endgeräten auf funktioniert und dass es auch offline geht so mit haben sich damals Ziele sie kristallisiert war richtig in der kostengünstigste schnellste Route zu generieren ohne dass man bei in auch USM Daten runterladen kann aktualisieren kann genau 7 au Tarife und dass man im Team OUT-Parameter Meter eintippen kann und die und die Profile auswählen kann was hab ich denn ich hab ich versucht so weit wie möglich Open-Source-Technologie zu benutzen ich hab mich also ganz auf die 2. GraphHopper Fremdwort gestürzt und im einmal das Repository in Repository ist dieses K vorbei ist die Karte also das heißt diese dem R die dient er komplett als Grundlage für meine Masterarbeit und er hat natürlich dann die Mautdaten aus OSM extrahiert und aufbereitet und die Maut Tarife von der Seite genommen weil die momentan noch nicht als Austauschformat vor vorrätig sind ja das mein Workflow war das ist sind
4 große Grund sollen als 1. hab ich die Tarife wie schon meinte ferner Webseite in genommen und hat die in ein Skript in einer Datei umgeschrieben und dass man die in automatisierte auslesen kann zum Schluss habe ich dann GraphHopper das GraphHopper Repository erweitert und angepasst in wo wurden verschiedene Sachen eben notwendig waren und zum Schluss natürlichen Inhalt Projekt das von GraphHopper hab ich weiter genommen und natürlich auch angepassten nach bestimmten Richtlinien die in haben wollte er auf einen gut denn dass die LKW-Maut Berechnung stattfindet und die das Mautdaten ab wird dies zum Schluss soll das ja alles getestet werden deswegen die 4. Grund man sollte auch ein bisschen Kuckucks funktioniert was ich als
1. gemacht wenn man sich jetzt recht das ist jetzt abstrakt ist jetzt einfach mal die Webseite von Attac und Toll-Collect da sind die Maut das Nordderby Verint aufgelistet die hab ich umgeschrieben hier unten in ist als in eine CSV-Datei und er hat dazu ein Hase geschrieben in Java und der das und weil die CSV oder fallen einem Jason Format was sich dann später in den deuten Inhalt Umgebung genutzte zur Aktualisierung
n ja dann Inka vorbei direkt hab ich das so verschiedener wortlos ich hab das jetzt mal den 10. will die Bahn versucht aufzuschlüsseln abstrakt jeweils 1. und wurden Profi erstellt wichtig war natürlich dass die USM out ging also das schicke Schemata im Internet sehen dass es ausgelesen werden kann hab versucht in die Ecke die spezifischen Parameter mit einfließen zu lassen also die die Breite das Gewicht natürlich das dann später Mehrkosten Matrix ist berücksichtigt wird und danach gerodet wird der genau und dann habe ich das 10 Jahre eingestellt hat dann Graph operativen Graph in einer Java Methode
geschrieben zum Schluss dann passt wird angepasst und ja was denn ich raus kommt es eine ganz Taxen hat ja schier das das Endprodukt was sich dann später irgendwo im mobilen Versionen brauche er in der Mitte des Bildes mal abstrakt dargestellt wenn wir also hier in meinem Workflow Entwickler quasi importiert die uns Daten als binäres Fall formal mit den GraphHopper Chor weniger für das aus und das ist jetzt ganz abstrakt er vorbeigeht dann jeder kannte durch auch dass der in China vorhanden sein Sekretär und Regeln der Werte die aus in kosten Punkte und die den Tschad Fleck Encoder hinterlegt sind und ersetzt dann auf die Kante gewisse Kosten Matratzen und die berichtete Werte vorgehalten in den Chor und später werden sie dann auf den Beinen kann genau das ist jetzt mal ganz grob zum Schluss habe ich dann das
ändert Projekt natürlich dann Mehr an angenommen und habs nach weiteren angepasst wichtig war mir dass ich die verschiedenen Scharioth täten und GraphHopper und meine natürlich mit dem implementieren wichtig dabei ist dieses neue Jason Fall was Sie hier rechts im Bild sehen die Struktur das es sind ausgewertet wird und jedes Mal wenn man jetzt die er in ausführen will die nicht lesen weil benutzt und daraus die malt berechnet wichtig war natürlich die Anwendungsfälle die ich ja vorher schon erwähnt hatte ihn ja wisse nochmal kleingeschrieben Verkehrsdaten alle auswählen die Mord Datentarife aktualisieren die Paare mit endlich einigen für LKW-Fahrer und zum Schluss natürlich die Routenberechnung wie sieht das ungefähr aus der Beziehung ganz klein Ausschnitt genommen weil das ist ein Riesenprojekt und wird natürlich nicht alles zeigen weil er das würde den Rahmen sprengen hab ich jetzt spielt sie sich mal auf die abstrakte Darstellung und war Oper mal gestürzt sie sind sie sehr abstrakt nach aber in dem Fall ganz grob erklärt der User tippt dann Start ein in diese Stadt Zielkoordinaten werden in Hamburg war übergeben in denen in hier die dann aber sie auf den lokalen mobilen Gerät läuft die werden ausgewertet und und dann weiter
übergeben und später wird die Route genau geguckt welches die optimierte und schnellste Route und auf den Grundlagen wird dann die gehen Maut berechnet zum Schluss werden die Ergebnisse dann nehmen wir dann geändert wie sie das ungefähr
aus ja ich hab jetzt hier mal Schwarz gezeigt weil die das geht ein bisschen schneller als das Übergewicht zu zeigen im Vorfeld muss ich natürlich meine Grafen generieren wir sind jetzt alle Mal verpackt oder unter den 3 Bundesländern Brandenburg mit Formen und Berlin und wichtig natürlich dass man frei von das ist typisch für mehr forscht dass man das auch mit habe ich natürlich in Grabow was wird mit arbeitet im Vorfeld dass es automatisch runtergeladen wird und in den Ordner gespeichert werden in diesem Fall ist es so dass dieses Handy jetzt offline ist das sieht man daran dass oben weil so war das Feld ausgegraut ist das heißt es sind ja keine Internetverbindung Summe kann man nur die lokalen unterlegen Grafenegg auswählen was man ja auch rechts im Bild sieht und die werden dann besteht also der der Graph wird dann ausgewählt und in der Mitte sieht man dann dass man die Mautkategorie und die Achseln aussehen kann das sieht
man jetzt beispielhaft dann in nächsten Folie dieser Folie ist je 2 stellt er haftbar erklärt wenn das Handy doch Internet hat vorzugsweise natürlich dann kann man auf den FTP-Server bin nicht der eigens angelegt habe dann die man also dieses Hafen frei in runterladen in diesem Fall ist es gezerrt um das Handy zu Bandbreiten zu reduzieren und das wird automatisch runtergeladen NZ und ihre in diesem Fall in den Download-Ordner lokal auf der SD-Karte Immobilien klein gespeichert noch mal
zurück der auch Kategorie also der User kann in dann ein klicken und dann werden dann in die verschieden auf Karten angezeigt in diesem Fall A bis F ich hab ich da und hielt an Toll-Collect auf diese Webseite und Axa klar und 2 bis 5 Achsen ja wenn der User das als ausgewählt hat dann kann er rechts was will wird auch sieht dass es markiert auf Start klicken und dann wird
einem neue Video gerendert in diesem Fall ist es jetzt Brandenburg der die Staaten Zielpunkte eingeben und der Client dann automatisch an zum das zu rechnen und er hat natürlich im Hintergrund auch ob da die Punkte auch im Netz werden können genau wenn wurde gefunden wurde wird dann die wo in 2 verschiedene Farben angezeigt in diesem Fall droht im Gruenen rot heißt Maut grünes keine machen bin und zum Schluss natürlich wie überall wird dann wann wurde angezeigt und dazu die die Maut ja dann dachte ich das klappt ich ich hab es geschafft und dann dachte ich mir na ja
sollte man das dicke Ergebnis weiter betrachten hat 3 verschiedene Beispiel Othmar generierten war im Fall von Brandenburg hat und hat die immer verglich miteinander und hat natürlich mal durchgerechnet was sagt Toll-Collect weil der oder die Behörde weil die Abschnitte die Maut Abschnitte sind ja fest verankert und die sind fest definiert und hat die roten mache glichen bitten sie Tariflöhnen und habe festgestellt ich hab aber
entscheiden .punkt reichen bis wissen was vergessen und zwar an die Projektion nach vorbei benutzen diesen Fall WGS 84 und die das in diesem Fall die quasi die Tariflöhne vorbestimmt welchen Garantien und hat festgestellt gibt es gewisse Abweichungen diesen Fall sieht man das unten links im Bild grün ist die passt das es war immer mein aus ganz Mehr und das in diesem Fall Sven 80 und laut ist quasi die in Polen System hat festgestellt oder gibt es auch gewiss abweichend klar die Verzerrungen später große Rolle anderseits ist mir dann aufgefallen da ich hab einen DM das unsere projiziert und festgestellt uns geht es es in diesen 3 Beispiel sind die wurde sogar kürzer als angegeben und das hat natürlich zur Folge hat viele Ursachen 1. ist die Maut Lektion in muss er noch nicht so ganz klar definiert anderseits ist das auch ein bisschen schwierig genau abzubilden was sich natürlich damals in 2005 sollen Münster auf der Frost ist ja auch schon erzählt habe dass sie hat ich ja dieses Qualitäts wenig Venture versucht er zu generieren ja was heißt
das und schnell hier das heißt ich
habe er entwickelt die versucht immer 100 und war vor einem Haus das spezifische man spezifisches mutigen zuzumuten es ist kostenfrei man kann verschiedene Profile hinterlegen also das heißt er kann er LKW wie kann seine eigenen Merkmale der legen die Höhe Breite Länge und was auch interessant ist man könnte dieses System was sich da entwickelt habe auch auf andere Mautsystem übertragen also jetzt zum Beispiel in Tschechien in den Österreich oder anderen EU-Ländern und natürlich habe ich mir dann als Änderungsvorschlag auch wir auf die Fahne geschrieben die Routing profilieren weiter anzupassen mehrere den Profil in zu erzeugen und die kostengünstigste noch zu rechnen in diesem Fall hat die Zeit alle Mal wenn man wird nicht gereicht um quasi dieses Thema weiter voranzutreiben deswegen wurde bisher in die die schnellste Route berechnet weil die Kopfhaut kostengünstigste wurde noch mehr Anpassung im GraphHopper vor zur Folge hat und er zum Schluss natürlich dass man die er weiterentwickeltes Weizen dem er und Jahr das sind so meine Änderungsvorschläge und er ja bin
immer schnell durch geritten vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit vielen Dank Robert gibt es Frauen zu dem Vortrag das da wenn wir bei der Distanz
Berechnungen könne aber nur von 20 30 Prozent hast dann rechnest du nicht im Jahr gewaschen Kollegen anderer wahrscheinlichen Mercator wir haben so ja Mercator ja danke es meistens so super Arbeit mich würde interessieren was jetzt sehr auf die User angesprochen und auch mal sind Nebensatz ja die Logistik führen würden dann wahrscheinlich die kostengünstigste gute bevorzug also mich würd interessieren ob du einen Nutzer und jeden Ansatz gewählt hast oder die Nutzer potenzielle Nutzer komplett raus gelassen dass bei deren Entwicklung und ob das nicht der nächste Schritt wäre weil du sagst dass ohne kostengünstigste gute vielleicht interessant wäre an dem Punkt die potenzielle Nutzer mit einzubeziehen ja das stimmt in diesem Fall habe ich einfach nur die Tester wurde überhaupt machbar ist natürlich nächste Ansatz wie Sie schon meinen würd ich dann die kostengünstigste Variante wählen um mal gucken ob man dann im für die Logistikfirmen auch bestimmte Profile anlegen kann das halt jetzt nicht gemacht vor dem man nur wissen wie funktioniert überhaupt das was jetzt überlegt habe es ist machbar mit viel Aufwand aber ja und bin doch ganz angetan von der Sache dass es doch funktioniert das ist er ja auch danke sehr interessant wie einfach oder schwierig ist das denn auf auf die Maut günstigste Route zu optimieren ist in unterschiedlichen Mautsystem unterschiedlich einfach ist das leicht auf kannten umlegbar das Toll-Collect Mautsystems kann es überhaupt nicht dass es sowas welches zogen orientiertes man globale das den angucken muss in diesem Fall ist es ein bisschen schwierig weil jedes EU-Land ihre eigene laut ist Mautsystem jeder kocht sein eigenes Süppchen und in diesem Fall der in Deutschland ist es so dass wir einen satellitengestützten Maut haben und da werden die tariflichen vorbestimmt und genau auf die Kante und das Problem ist aber dass man jetzt nicht einfach sagen kann ich meine jetzt einfach die nächste Aufund Abfahrt kannte das geht nicht Toll-Collect also in diesem Fall die was das Bundesamt für Straßenwesen im hat das dass er generalisiert haben ihre Schnittpunkte also ihre auf Abfahrts Knotenpunkte die auf Brückenbauwerke gelegt und so ist es schwierig das Elend abzubilden weil wenn man jetzt die Aufund Abfahrt scannt nennt nur und sagt einfach immer nur aufwärts ab dafür die Maut und dann die nächste es kann ich immer gut zeigen ja ich mich ausgeblendet die vorige und es ist von Pelztieren in
Ehren in diesem Fall ist es so dass mehr und mehr weil das nicht ich diese Seite hier ist der Ort um ja er sei diesen und auch so und da 1 zu 0 das ist der Weg war ist wegen seiner wenn man sich leisten ohne anderes Beispiel was ich meinte mit den Augen Abfahrten ist
ja das wollen er ja nichts ja auch und das sein erstellt und ist aber auch und am der Zeit war nur dieser ist es so weit und sehen das nach dem 1. 1. nicht einsehen konnte es ist einfach ,komma 3 sei aber was hatten Kilometer was danach gemessen oder stimmt wirklich wenn man wirklich von KMU zu Knotenpunkt rechnet und deswegen ist es schwierig in das abzubilden da überlegt man könnte in Relation einführen in OSM aber das will keiner so richtig sie heißt es gleich wieder verworfen weil Relation ist es immer so ein Thema für sich und es ist nicht so schwierig angesehen wenn ich diese Mauterfassung hat sich in in Münster erklärt habe noch weiter fortführen und damit genau diese Strecke erfasst werden deswegen ist es gerne ein bisschen schwierig in anderen EU-Ländern aber es ist machbar um meine Frage ist ein Start dich so verstand was Nord Vermeidung jetzt noch nicht direkt implementiert aber es ist das ein sinnvolles Feature meine Frage ist kann das überhaupt funktionieren also ist besonders dann wenn man als
Kostenfunktion nicht nur die Mautkosten nimmt sondern die Gesamtkosten aus Fahrzeugkosten Treibstoff Zeit Unfallgefahr also der realistische Kostenfunktion aus Sicht des Nutzers und dann ist es ja so dass sobald mal Vermeidung funktioniert weil es plötzlich um wurde lukrative Bypass Strecke geht dann wieder dichtgemacht Durchfahrtsverbot 30 darf das System der selbstregulierende so erneut Vermeidung eigentlich nicht funktionieren kann oder was meinst du dazu ja in diesem Fall die tue ich sie dass er mir das ist nicht aktiv also wirklich so live Navigation technisch funktioniert soll er Mehr als Planungsgrundlage und da könnte man natürlich so würde sag jetzt Ort Vermeidung er vielleicht nicht implementieren aber es ist schwierig wenn man das Livesystem inte outet das dann verschiedene Faktoren wie auch Staus und so und in diese schon meinen eine Spritkosten und dann die Höhen und so das kann man deutlich machen aber ich denke mal ich bin optimistisch dass könnte man mit implementieren zehnmal vermeiden wir natürlich auch China ein schönes Feature natürlich zum Klima von anderen wo dieses sind die kurze Frage meinerseits wie geht es jetzt mit dem Projekt weiter hat bevor das er in die Top Arbeit weiterzuführen hatte vor dass das Ordenshaus zu veröffentlichen also momentan ist es so ich hatte überlegt er mich selbständig zu machen also mit diesen Thema hat dann festgestellt einer Marktanalyse Hasen sind schwierig es gibt viele große Firmen die besonders in Deutschland die sich darauf spezialisieren in der frischen Cowboys anzubieten und momentan ist ist dann eher mehr abseits jetzt gelandet und macht das jetzt hobbymäßig weiter vielleicht hat die eine Terrasse mit einzusteigen ja doch dabei weil sie noch nicht aktuell bin ich auf Jobsuche uns ja nun vielleicht ergibt sich ja geprobt ja es gibt schon weiter fragen wenn ich dann noch einmal den Applaus für rot die
Erweiterung
Web log
Grundraum
Statistische Hypothese
Routing
Information
Erweiterung
Computeranimation
Grundraum
Routing
Umsetzung <Informatik>
Erweiterung
Computeranimation
Umsetzung <Informatik>
Berechnung
Computeranimation
Attributierte Grammatik
Software Development Kit
Programmiersprache
Datei
Gewichtung
Berechnung
Routing
Umsetzung <Informatik>
Web-Seite
Berechnung
Computeranimation
Repository <Informatik>
Strecke
Strecke
Austauschformat
Koroutine
Client
Meter
Router
Routing
Mobiles Endgerät
Repository <Informatik>
Profil <Strömung>
Demo <Programm>
Repository <Informatik>
Parametersystem
Internet
Matrizenmultiplikation
Graph
Gruppoid
Laufzeitsystem
Umsetzung <Informatik>
Web-Seite
Ecke
Computeranimation
Humanoider Roboter
Repository <Informatik>
Kante
Umsetzung <Informatik>
Softwareentwickler
Computeranimation
TAX
Humanoider Roboter
Summe
Bildschirmmaske
Graph
Router
Umsetzung <Informatik>
Computeranimation
Achse <Mathematik>
Umsetzung <Informatik>
Web-Seite
Computeranimation
Chipkarte
Client
Client
Umsetzung <Informatik>
Computeranimation
Neun
Aggregatzustand
Verzerrung
Datei
Erweiterung
Umsetzung <Informatik>
Optimierung
Berechnung
Computeranimation
Entscheidungstheorie
Länge
Datei
Höhe
Router
Routing
Erweiterung
Umsetzung <Informatik>
Optimierung
Berechnung
Computeranimation
Knotenpunkt
Punkt
Schnittpunkt
Besprechung/Interview
Berechnung
Router
Kante
Umsetzung <Informatik>
Ableitung <Topologie>
Computeranimation
Strecke
Knotenpunkt
Umsetzung <Informatik>
Computeranimation
Strecke
Faktorisierung
Kostenfunktion
Besprechung/Interview
Höhe
Message Transfer Agent

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Thesis GraphHopper-Routing mit Maut-Erweiterung
Untertitel Einen Versuch die OSM-LKW-Mautdaten in der GraphHopper-Direction-API zu integrieren
Serientitel FOSSGIS-Konferenz 2017: Passau 22. - 25. März 2017
Autor Klemm, Robert
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/30547
Herausgeber CCC VOC
FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2017
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Routenberechnung unter Berücksichtigung von Straßenbenutzungsgebühren für LKWs (die sogenannte LKW-Maut) für Deutschland. Sie dokumentiert nicht nur den Entwurf und die Umsetzung einer Routenberechnung unter Berücksichtigung der LKW-Maut, sondern beschreibt auch eine kleine grafische Beispielanwendung (App) für mobile Android-Geräte. Diese App ruft exemplarisch nach Eingabe von Start und Ziel die eigene Berechnung auf und zeigt die gefundene Route grafisch an. Die Berechnung sucht nach einer Route, die aus den kostengünstigsten Mautsätze und der kürzesten Wegstrecke besteht. Dafür benötigt die Berechnung qualifizierte und problemspezifische Verkehrsdaten, die vorher aus frei verfügbare Datenquellen extrahiert und in einer, für diesen Zweck angepasste, Routing-Datenbank konsistent gespeichert werden. Als frei verfügbare Datenquellen dienen z.B. das freie Projekt OpenStreetMap (OSM) und deutsche Behörden. Implementiert werden die Funktionen, die in den einzelnen Prozess Schritten benötigt werden, auf Basis der quelloffenen Routingbibliothek der Firma GraphHopper. Eine wichtige Eigenschaft der App ist die Offline-Nutzbarkeit, wofür die benötigten Ausgangsdaten gezielt für eine Region lokal gespeichert und bei Bedarf jederzeit online aktualisiert werden können.
Schlagwörter Freie Daten

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...