Merken

Feuerwehreinsatzkarten mit OSM

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
wenn so stand unser
nächster fehlenden vorstellen wo man ja die elektronischen der Produktmanager Vorstandsmitglied der OSM Schweiz und Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr in es geht um Einsatzkarten mit OSM wenn das Ganze besten Dank ich erfreue
mich ja haben ein Projekt vorzustellen wie wir das OSM in den Einsatz Karten für die Freiwillige Feuerwehr verwenden
mit einer ob es sich mehr hab ich noch weitere Vorbis fotografieren und das längst nicht nur in der Freiwilligen
Feuerwehr bin nicht verträgt aus sogar mit Spezialfunktionen im Bereich des Elektrokohle und der Führungsunterstützung und der Erzeugung von Einsatzkarten führt der vorbereiteten Einsatz Wassereinsatz Karten für die vorbereitend Einsatz Dokumente am
28. 11. um 19
Uhr 30 war die Gemeindeversammlung in Wangen an der Aare um das ist eine Gemeinde mit 2 Tausend 200 Einwohner und um 19 Uhr 40 hat man dann festgestellt wie viele Stimmberechtigte das im saß sind und ob
er gleich am 1. noch Strache vor ,komma (klammer auf EMI rücken die ein oder und Bestätigung durch das war mitten während der Gemeindeversammlung und waren danach gesehen dass er 3 Personen von der Gemeindeversammlung in der freie Wahl 10 sind der Feuerwehrkommandant ein weiteres Familienmitglied und ich ist dann herausgesprungen und
ich konnte in einem Fahrzeug hinten mitfahren was ich nicht wusste dass dort ein Kind sitzen und der war so war ich dann auch darf dem Kind das jetzt auf der Kurden vor kurzem Fahrt bis ins soll Magazinen dort sieht man sich dann um man weiß nicht genau was einen erwartet er es geht eben doch ein Kaminbrand ist ist er ein großes Problem ortet ist es schnell gelöst das weiß man zu diesem Zeitpunkt nicht auf der Fahrt zum
Einsatzort überlegt man sich was
einen dort erwartet die Fahrt dauerte 4 Minuten man sieht die Fahrtstrecke ist nicht der kürzeste Weg das ist aus dem Grund weil es ist sinnvoll ist dass alle Farewell Fahrzeug von der gleichen Zeit in die Ortschaft Faden auch wenn zusätzliche Fahrzeug von Stützpunkt er ein angefordert werden vor Worte fand man eine Situation mit sehr starken Wind vor entsprechend musste der Standort des vorher Fahrzeuges nach geändert werden wo kann man Wasser beziehen wie ist die Situation dafür ist es sinnvoll wenn man
eine Einsatz Karte hat wo die wichtigsten Informationen für die Feuerwehr es sichtlich
dargestellt werden ich zeige dies per EC-Karte später noch gelöst und zeigt er auf die Details ein ziel des Vortrags und
das Projekt ist es dass die freie Welt eine gute freie Karte für den Einsatz hat aber anderseits das durch die Zusammenarbeit mit der Folge werde die Einsatzkarten oder die Karten in oben sieht auch verbessert werden welche
Informationen benötigt die Freude wäre für den Einsatz der 1. Punkt ist ja
und hat man muss wissen wo man ohne Probleme bezüglich würden Beschränkungen den Standort erreichen kann der 2. Punkt ist sind eher die Gefahren wenn in einem Vorort erwarten das können Gefahren aus dem Erdreich elektische gefahren Hochspannungsleitungen Standorte mit Gasflaschen Tankwarte zum Beispiel der erschien mit Vorgang das sind mögliche Gefahren auf welche man am Standort treffen kann und leistete .punkt ist der 1. Bezug wo ist es möglich was zu beziehen und nur bei entsprechenden Ort zu löschen zu können weitere Informationen zum Gebäude und zur Umgebung sind sie richtig zum Beispiel ob es sich um ein freistehendes Haus handelt oder um mit einem großen Personen belegen zu rechnen ist
welche Tags und Key gibt es schon des sieht man kann es zum Beispiel die Höhlen
Beschränkung dieser kann mit dem Max Zeit BIP ist .punkt Netzkarte sehr gut visualisiert werden und es sind von entsprechend angezeigt werden auf welche Strecken das Tanklöschfahrzeug mitgegeben er 3 Meter 80 und erhalten einen gewissen Gewicht durchfahren kann oder darf wenn Beschränkungen sind einzuhalten denn das Tanklöschfahrzeug hat einen innenliegenden einfach Einsatzfahrt immer noch die gleiche Höhe haben kann die dann nicht einfach umgehen und doch fahren bei
den Gewichtsbeschränkungen sieht es ein bisschen anders als diese sind keine ist so festgelegt dass das entsprechende Objekt nicht durch und Befahren bestätigt werden und das kann teilweise Lapis ergeben das trotzdem einen dringenden Einsatzfahrt dieser Gewichts bestellt Schenkung überschritten werden kann wie zum Beispiel bei dieser Ausdrücke für den
Zugang ist auch nicht geklärt werde
das Schlüssel der dort das ist der sicher ein geballte Schlüssel welche mit einem Folge 10. ausschließen geöffnet werden kann und der einem den Zugang zum Gebäude ermöglicht ist auch wichtig bei beigetreten wo zum Beispiel nicht viele Personen anwesend sind und wo es einen Aufzug geht gibt wenn die Feuerwehr technischen Einsatz jemand befreien muss aus dem Auszug dann ist es sinnvoll dass man schnell an den Schlüssen kommt ohne noch irgendjemand auf bieten zu müssen der
gesamten selbstverständlich sind der wichtigste Spenden für die Freude und dafür die Beamten
haben wir nur einen weiteren gibt es da auch Löschwasser trank werde geschlossen sind und man zieht darf diese Darstellung jeweils das nun Symbol und dann das Schweizer Symbol und das Symbole hieß für die fragte gewählt habe eine Herausforderung ist dass die Symbole von Land zu Land unterschiedlich sind offene Wasser Bezugsquellen eine weitere der Masse Bezugsquelle sind vorbereitete Sta ausstellen das Tag ist Rotwein ist es nicht offiziell geht das in der Bäche welche Wasser führen aber nicht genügend um direkt mit den Motor Spitze und sagen zu können dann gibt es so viele bei der Orte der vorbereitete Möglichkeiten um das Wasser zu starren und ab diesen eine Flüssen Bächen aus zu beziehen wir haben noch
eine Besonderheit das ist eine unterirdische vorbereitet Start stelle das ist eine der Regenwasserkanalisation welche auch gestärkt werden kann und erledigt und das was es für den Einsatz beziehen zu können
entwickelte zahlen können wichtig sein für die
Stromversorgung und um diese abschalten zu können sind sind Transformatoren Stationen
verteilt dann wichtig dann
gibt es Gefahren vom Starkstromleitungen welche die Freileitungen sind aber auch entsprechend im Bereich der Eisenbahn vorkommen Eisenbahner geben auch noch weiter gefahren weil es sehr gefragt auf den Zugverkehr geht und man dieser Gebiete auch solche werde normalerweise gar nicht betreten darf ohne dass der der Zugbegleiter vor Ort ist
Informationsstelle Brandmeldeanlage hatte BMZ wie es in Deutschland heißt
Aufzüge führen was sind die
Haupteingänge was sind weitere Eingänge was sind die Notausgänge welche wo wo damit zu rechnen ist das der eben welche Personen aus dem Gebäude flüchten
Sammelplatz das Problem beim Sammelplatze und diesen zu Mehr dann ist es werden nicht direkt beim ist und dass die Referenzierung zwischen dem evakuiert Gebäude und den Winzerzug dazugehörigen Sammelplatz nicht der Qual das wichtig ist dass der Kater entsprechend hab ich dort einen Vermerk gemacht dass man dann noch eine Lösung finden sorgte
Defibrillatoren dort ist richtig es gibt solche die sind immer zugänglich und die sind zwar vorhanden aber nur zugänglich zu Öffnungszeiten vorne und entsprechenden Polizeiposten beschrieben werden was fehlt
noch und ich bin mir sicher dass noch nicht alle relevanten Text vorhanden sind es ist auch wichtig dass der berücksichtigt wird dass jedes Land seine eigenen speziellen Bedürfnisse hat und dass diese dann für deine im Notfallkarte mitberücksichtigt zählt das Ziel wäre
eine offene TuS zu verwenden haben und heute
morgen den Workshop halten besucht und hoffe dass ich ist dann auch ein bisschen besser machen können ich habe 3 Sorten von Feuerwehr
Karten erstellt für die vorbereitet
den Einsatz Karte eine Anfahrtskarten und die Einsatz Kate und dann in einem 2. Schritt um das leider stellt der Einsatz Karten für Einsätze welche nicht geplant werden bei den Vorbereitungen für den Einsatz Karten das sind Standorte welche besondere Gefahren besonders hoch her Personen Belegung haben und wo es vorgeschwebt Note vorgegeben ist dass der Einsatz vorbereitet ist der Ablauf ist das
zuerst definiert wird was die relevanten Objekte sind welche zu erfassen sind Fassungen auch das Signal das Renten das festlegen des Anfahrtsweg ist ich habe bemerkt vor schon bemerkt dass der Anfahrtswege nicht grundsätzlich einfach nur der kürzeste Weg ist erstellen eine Liste der Einsatz hatten hin einer der 3 wo festgelegt ist welche Adresse welchen Kartenausschnitt man verwendet für den der plant und welchen für den Anfahrtsplan daraus werden dann automatisch die Karten erzeugt wir im
1. Schritt hab ich ein zusätzlich instal steht ist Teil gemacht für schossen immer Jonesy wurde entsprechend Objekte welche standardmäßig nicht visualisiert werden auch dargestellt werden mit diesen erweiterten steil kommt ein Mitglied unserer Freude wird es halt ständig der dir erkundeten Informationen in entschlossen eintragen für Studenten verwende ich
mache 11 weil es für mich einfach geht und weil es die Möglichkeit bietet Karten in einer erhöhten Auflösung mit mitkochen Größe 512 mal 512 zuwenden der Anfahrtsweg
erzeugt ich vom Amt und spreche dann als GPX Dateien welche nachher für die Visualisierung verwendet werden dann kommt eben die
Blackbox welche dann das ausmacht dazu komme ich noch später das ergibt sich eine
Karte für die Antwort so einfach schlicht übersichtlich sein und zeigen wo die Falle wird zum Objekt zu fahren so wo es eventuell noch auf gelegenen geht wohl eher die Fahrzeuge warten müssen bis der einst Seitenscheitel wir sie einsetzen will so wird diese Karte zum
Beispiel verwendet dann in einem vorbereiteten Dokument das 17 verständlich noch zusätzlich Informationen enthalten wie das typische wenn man aus dem Fall ausfällt geht es zuerst rechts oder links das ist so wie ich die 1. Information die man wirklich braucht die Einsatz
Karte stellt deren einen näheren und war mit dem wichtigen Ziel das genügend Hydranten auf der Karte abgebildet ist dass die Nachbargebäude abgebildet sind und dass das Objekt welches wegen welche man aufgebauten ist eine hervorgehoben ist das ist ein
Beispiel wie dieser Einsatz Karte dann in ein Dokument eingebettet ist mit entsprechend oben den Informationen für die 1. Maßnahmen die Gefahren und auf der rechten Seite weitere Informationen zum Objekt bei
der decken sollte der und das Fleisch erstellten den Einsatz Karte hat man diese Möglichkeit nicht sich das Volk zu überlegen welchen Ausschnitt und was man machen will und deshalb wird diese
Karte basierend auf der Adresse automatisch erzeugt man sieht auf der linken Seite also auf Open als Open Mehr wird mit schossen einen feil warmen OSM erzeugt dann wird mit dem entsprechenden weg und Symbolen werden die krachenden Abdellatif erzeugt weiter wird mit zur wird der Ausschnitt aus der Grundriss des Gebäudes oder der Geldgeber wieder wenn es mehrere sind extrahiert sowohl die Standorte der Migranten in der näheren Umgebung weiter wird über das gegen den Anfahrtsweg berechnet und aus dem Telefonbuch über Internet der Bewohner des Hauses erduldet anschließend wird mit einem Skript werden dann die Karten erzeugt der auf die einzelne pro der
1 zu 1. Rennen richtig das ist
der in erhöhten Auflösung möglich ist und dass die Karten Qualität dadurch besser ist nach die Lesbarkeit der Karte besser ist dann wird mit auch etwas
AP wird der für das entsprechende Gebäude der Ausschnitt der also der Grundriss extrahiert und dann werden die
gesamten Standorte in einer Umgebung und das Gebäude der gelesen mit rauer Pasta P S wird berechnet welche ich trank in einem Umkreis von auch 100 Meter legen ab müssen mindestens 10 als dargestellt wird mindestens 3 Gedanken dargestellt werden basierend auf
dieser reguliert Unteranschnitt festgelegt für die Karte der brauchen
werden immer und auf den entsprechenden Abschnitt zugeschnitten das
Gebäude mit auf was darf die Grundriss Information eingefärbt
aus dem Telefonbuch das ist in der Schweiz gut möglich werden der die Bewohner des Gebäudes extrahiert mit dem sprechenden Namen und 8. Telefon Normen als
eine wie es wäre wenn wir der fest er wird der ermittelt welche Verteilerkasten oder welche Trafostation mit welchem Abgaben für die Stromversorgung dieses Gebäude zuständig ist so dass V das Dax gibt deutlich stromlos gemacht wo muss keine Zeit verloren wird daraus ergibt sich
dann diese um das lei Einsatzkarten welche die wichtigsten Informationen enthält und welche eigenen eine bessere Sicherheit beim Einsatz gibt
das ist lebt also das was da dazwischen funktioniert das ist aktuell wie Nokia ist gemacht so unter der alten freigegeben ab 99 Jahren nicht ganz optimal oder hat sich noch Verbesserungspotenzial was
sind ja das Forderungen eine Anpassung es gibt zum Beispiel aufteilten wenn dann verändert Hexen ob es sieht mehr und werden die länderspezifischen Eigenheiten auf die andere .punkt wirklich noch ein wenn er die Karten
vor gewertet wird kann doch die Ausfahrt des Haarschnitts wichtige Informationen wegfahren wie zum Beispiel die Straßen Beschriftungen
die Platzierung des Symbole ist sollte verbessert werden das heißt keine Überlappung eine Priorisierung der S 7 Bohne welche an ihrer Mord möglichst zu belastend sind und die Symbole welche nicht unbedingt an Ehrenmord belassen werden müssen und ob Objekt wird das im Bowle welcher rechtwinklig zur Wand gelegt werden so wie zum Beispiel der schließt oder Pop man fragt sich natürlich auch
ist es dann eigentlich sicher dass man OpenStreetMap Sorten verwendet für deine Feuerwehreinsatz Karte die können einfach verändert werden und es gibt verschiedene Möglichkeiten sich davor zu schützen dass seine ist wenn man sein Gebiet beobachtet mit der Last Week Tschentscher und AUS wären eine weitere Möglichkeit dass man kläglicher Objekte wie dankten ihm definierten Gebiet herunterlädt und mit einem erneuten herumzureiten auf Ende Veränderungen betrifft und die 3. Möglichkeit das ist mehr eine Idee dass man sich einen an setzen könnte für kritische Objekte und dann informiert wird wenn dort entstehen eine Veränderung Alfred
länderspezifisch sind die Symbole unterschiedlich und einer Einsatz Kates auf der das auch entsprechend berücksichtigen weil die Feuerwehren machten sich nicht auf irgendwelche internationale Normen umgewöhnen sondern Sie möchten dass die Symbole so sind wie sie sich gewohnt sind meine wohnt mein Wunsch ist es das 1.
werde aber haben Alterung warmen gewährt Dorfstraße 65 direkt diese Karte erzeugt wird und das Leiden die Vorteile für die
Feuerwehr und dort ist etwa besser der
Einsatz Karten für die es ist eine aber auch die Verbesserung der Datenbasis in OpenSSL den wenig begeistern konnte in der Folge für die Open segnet diese Karten einzutragen hat immer Nahrung entzieht das entsprechend die Gebäude mit Eingänge mit der Ausgänge mit der er mit in wo ist der Fahrstuhl auch mit diesen zusätzlichen Informationen versehen es gibt auch noch
weitere Projekte die sich mit der Feuerwehr Karten beschäftigen beide Haltungen sind Anlässen entsprechend möchte ich Ihnen auch für ihre Arbeit danken und darf diese hinweisen
einleiten Dank geht 8. die Freiwillige Feuerwehr in warmen speziell an den Kommandanten und den Koliken helfen mit mir zusammen dieser Einsatz Karten bestellt hat und mitgearbeitet hat dann weitere Igor Brätsch für den Markt relativ welches eines der Elemente ist richtig zu Stelle Grad Drache aber daran uns für die passt auch der welcher Art ein wichtiges Element ist unterdessen es nicht möglich wäre das zu zeigen was ich noch fragen wir antworten es ja vielen Dank wiederverwenden
fließen spannen Vortrag aber sind solche Fragen hinzugekommen und da finden das verfilmt Vortrag ist immer 2 Arten der Kartenerstellung geschrieben aber die Einsatzplanung was vorher planen kann und dann dieser Druck meinte sie sie immer wieder Flammen aus dem Kamin wie lange dauert es denn dieser Druck Karten zu erstellen außer Wasser das ist lebt braucht der Fracht etwa ein 20 Sekunden in dieser um dieser zur stellen hier die Karten sind ja schon vor der Wende des literarisch festgelegt ist wird eigentlich über 2 halt aus auch Fragen wird der Umriss heruntergeladen es werden der gesamten stammt oder heruntergeladen und es werden noch hier die Daten für die für die Telefone also für die Bewohner der Erde runtergeladen es geht relativ schnell ab es ist eben nicht so dass aktuell in die die Meldungen aus als wenn er Held steht direkt ausgewertet wird und die Feuerwehr Kabel stellte das ist noch nicht umgesetzt werden ja meine Frage geht dahin in Münster wurden auch schon einmal einen Feuerwehreinsatz Karten vorgestellt auf der Kursk ist allerdings ist das eine geschlossene Geschichte in die man nur reinkommt kommt wenn man das Passwort was während des Vortages in Münster bekanntgegeben wurde nur darüber kann man da reinkommt nun hat durch das trübt auch mal angeschaut nein das kenne ich nicht für uns ist es aber auch nicht das Ziel das wird ausgeschlossen Haufen weil Informationen welche in dieser Feuerwehreinsatz Karten tauften sind sind aus Informationen welche direkt vor Ort gefunden werden kann und welcher nicht wichtig sind und es ist auch wichtig dass wir den auch mal verlieren werden auch auf diese Karten zugreifen können weil sie teilweise viel Unterstützung angefordert werden beschwerte dass mancher fest so sind weitere Fragen sie haben Fragen Anregungen weiß nicht so richtig ich habe mich gefragt warum man nicht einfach den OpenStreetMap Standards stehen dem diese Sachen die man zusätzlich gern hätte mit der zunehmend weil für so kleine Ausschnitte ist das quasi Nullzeit schnell gerendert mit mit nicht standardmäßig und der Vorteil wenn man davon hat es wenn sich dann in der in der Hauptteil des irgendwas was ändert kann man das halt sozusagen mit ziehen und muss nur so ist so so ich denke vielleicht Wendevorgang gehensweise ganz gut wie ich sie beim deutschen Karten stehen verwendet dass ich mich halt immer sozusagen wenn man darum gibt dem internationalen dann zieh ich die halt entsprechend nach und dann könnte man als für den direkten Einsatz schnell und das leise ohne Karte deren dann aus ist das ist eine gute iPod das ist das Ziel ist werden auch entsprechend auf der Stelle ist ein bisschen
angepasst so dass der einfach ist und
wenige Informationen hält das sie besser lesbar ist das ist der alte seine anderseits ist es aktuell auch so dass man durch die Sinne definierten Zeitpunkt wo man die Daten übernehmen auch sicherstellen kann dass er die Daten richtig sind und wenn man es immer auch tuellen einnehmen und dann ist das sehr schwierig geworden sicher auch eine Möglichkeit und für mich ist das halt noch nicht ganz einfach einen Aperitif zum Werfen bekommt nur also ich denke wenn ich unter einen sauer ab um mal schnell Snapshot Karte von dem kleinen Ausschnitt zu machen ist relativ einfach da gibt es zum Beispiel bis zum großen Sieg mit dem kann man dann des dann live rein dann kann sie angucken wieder still dann entsprechend aussieht wenn man in die Änderungen gemacht habe vielleicht einmal sein Revier denn er 1.
Besprechung/Interview
Computeranimation
Speicherkarte
Chipkarte
Erzeugende
Computeranimation
Chipkarte
Computeranimation
Computeranimation
Stützpunkt <Mathematik>
Wort <Informatik>
Speicherkarte
Information
Computeranimation
Chipkarte
Punkt
Constraint <Künstliche Intelligenz>
Laufzeitsystem
Information
Computeranimation
Laufzeitsystem
Constraint <Künstliche Intelligenz>
Ordnungsbegriff
Meter
Höhe
Speicherkarte
Gewicht <Mathematik>
Speicherkarte
Ausdruck <Logik>
Logischer Schluss
Schlüsselverwaltung
Computeranimation
Offene Abbildung
Fluss <Mathematik>
Computeranimation
Gebiet <Mathematik>
Computeranimation
Computeranimation
Netzadresse
ACCESS <Programm>
Computeranimation
Computeranimation
Speicherkarte
Quick-Sort
Computeranimation
Noten <Programm>
Chipkarte
Objekt <Kategorie>
Signal
Rendering
Highlight <Programm>
Netzadresse
Computeranimation
Speicherkarte
Chipkarte
Objekt <Kategorie>
POWER <Computerarchitektur>
t-Test
Information
Visualisierung
Rendering
Computeranimation
Speicherkarte
Chipkarte
Netzadresse
Datei
Speicherkarte
Blackbox
Visualisierung
Routing
Computeranimation
Head-mounted Display
Speicherkarte
Information
Computeranimation
Speicherkarte
Information
Computeranimation
Netzadresse
Internet
Speicherkarte
Laufzeitsystem
Netzadresse
Computeranimation
Internet
Chipkarte
Netzadresse
Speicherkarte
Downloading
Interpretierer
Computeranimation
Chipkarte
Speicherkarte
Laufzeitsystem
Meter
Computeranimation
Abfrage
Information
Norm <Mathematik>
Computeranimation
Information
Computeranimation
Eigenwert
GNU <Software>
Skript <Programm>
API
Computeranimation
Chipkarte
Point of sale
Information
Computeranimation
Objekt <Kategorie>
Last
Datei
Last
Speicherkarte
Vorlesung/Konferenz
Gebiet <Mathematik>
Quick-Sort
Computeranimation
Datenbank
Speicherkarte
Datenbank
OpenSSL
Information
Computeranimation
Chipkarte
GRADE
Gasströmung
Ranking
Computeranimation
Chipkarte
iPod
Speicherkarte
Passwort
Technische Zeichnung
Information
ART-Netz
Computeranimation
Chipkarte
Standardabweichung
KAM <Programm>
Speicherkarte
Information
Computeranimation
Inferenz <Künstliche Intelligenz>

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Feuerwehreinsatzkarten mit OSM
Untertitel Wenn es brennt, eilt es! – Karten sollen für die Anfahrt und für den Einsatz die notwendigen Informationen gut lesbar zur Verfügung stellen
Serientitel FOSSGIS-Konferenz 2017: Passau 22. - 25. März 2017
Autor Härdi, Roman
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/30515
Herausgeber CCC VOC
FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2017
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Wenn es brennt, eilt es! – Karten in vorbereiten Akten sollen für die Anfahrt und für den Einsatz die notwendigen Informationen gut lesbar zur Verfügung stellen. Der Vortrag zeigt, welche die für die Feuerwehr wichtigen Informationen mit Geobezug sind (z.B. Anfahrt, Gefahren, Transformatoren/Verteilkasten, Wasserbezug, Gebäudeinformationen). Welche gibt es schon in OpenStreetMap und welche fehlen noch? Bei unserer Feuerwehr gibt es auch noch „exotische“ Löschwasserquellen: unterirdische vorbereitete Staustellen, welche natürlich auch visualisiert werden müssen, weil sie für die Löschwasserversorgung wichtig sind. Wie können aus der Feuerwehr neue Mapper geworben, motiviert und unterstützt werden? Es wird erklärt wie diese im Erfassen der speziellen Tags mit JOSM unterstützt werden können (z.B. mit speziellen „Kartenstile“). Für die Feuerwehr wurde ein Kartenstil optimiert und mit Maperitive gerendert. Die Tiles werden zu optimierten Kartenausschnitten (mit mindestens drei Hydranten) zusammengestellt, z.B. mit Hilfe von Overpass. Es wird ein Beispiel einer Einsatzakte und der verwendeten Karten präsentiert. Für Gebäude wo keine vorbereitete Einsatzakten existieren oder vorgeschrieben sind wird ein Prozess zur Erstellung von vereinfachten Einsatzkarten basierend auf der Alarmmeldung erklärt und mit einem Beispiel dargestellt. Es werden die offenen Herausforderungen (fehlende Tags, länderspezifische Symbole, Schützen der kritischen Nodes vor falscher Bearbeitungen) und mögliche Lösungsansätze dargestellt. Im Abschluss werden die gefundenen Vorteile für die Feuerwehr und für OpenStreetMap aufgezeigt.
Schlagwörter Freie Daten

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...