Merken

Serious Games – Seriously??

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Name hör
und
hat pflegt ich mal während die
geladenen Technikexperten an der Technik arbeiten an der an nicht gesagt ich solle vorbeikommen kommt und vorbei ansonsten bei der ab heute erwarteten mal 3 kurze Vorträge von und nach den 3 kurzen Vorträgen und und dann ein paar Fragen die wir durch den danach machen die Runde bei euch auch wenn in den Wagen und in der wir uns aber die waren also mein ich habe keine Zeit mitgebracht diesmal wird aber sowas analog genau ohne Bilder also Hallo die gewinnen
und Hamburg und habe meine Dissertation schreibe über den geschichtlichen Thema der nächsten Treffen eine bleibt bleibt in der aber ich hab gedacht ich stelle ich hier heute hin und bin aber der contraria und sagt sie wir denn das ist im Grunde mit Kanonen auf Spatzen schießen dazu nur kurze Geschichte die zu der Meinung gekommen bin ich beschäftige mich mit Hilfe der 2 2008 bin ich immer noch den Klubs bekommen in die Niederlande zu gehen und an der Uni Utrecht mit der Dissertation anzufangen mit Design-Richtlinien haben sowie bestimmte Puzzlespiele vieles in die man einsetzt um Leute von irgendetwas zu überzeugen klassisches Beispiel September zwar kennt vielleicht die meisten sind von Contador fragte irgendwann direkt nach dem 11. September programmiert worden dass hier funktioniert einfach so man sie also von einer Draufsicht eine kleine Stadt irgendwo im Nahen Osten man in der Stadt normale Zivilisten rumlaufen und dann auch noch ein paar Terroristen hatte genau einen waren entweder Landwirten ,komma auch die Terroristen drauf und der Staat oder nicht auf meine Bombe auf Sterne Terroristen allerdings starben auch ein paar ,komma und was passiert andere Passanten haben sich mit Worten Wanderungen Weinen über und verwandelt sich der den Terroristen also als Spiel umgesetzt ein kleiner Cartoon der im Grunde die Lektion Gewalt erzeugt Gegengewalt spielerisch vermittelt das war ein Thema damals an der Uni 2008 und während ich daran gearbeitet habe bin ich mehr und mehr unglücklich mit dem Thema geworden nicht gefragt warum bin nicht unglücklich geworden und habe ich festgestellt dass ich daran dass es wirklich viele gegeben mit Kanonen auf Spatzen schießen ist warum ich muss erst ein Spiel entwickeln schreiben ich entdecke ich mache ich Lernmaterial für immer einigermaßen und aufwendig ich muss es ein richtig dickes brummige digitales Spiel braucht das kann ziemlich aufwendig werden so dass man vorher nicht aus und spielt dann muss sich dieses Spiel auch noch irgendwie an die ganzen Leute vorbereiten die dieses Spiel spielen sollen auch bei Schule Lernmaterialien gibt das in die Musik mit im Spiel wird also auch noch in dieser ganzen verteilen kann ich eigentlich dann muss ich ja auch noch die Leute überzeugen dass wir dieses Spiel spielen und weil sie deren Spiele sind nicht für die Leute hier sagen hey hey das Lernspiel über Mathematik habe ich jetzt noch drauf hat also nicht wie kaum das bei so würden oder wenn das nicht freiwillig sondern man muss sie auch noch davon überzeugen das macht schon Spaß denn spielt auch eine Rolle erst mal lernen Antwort auf überzeugen oder was auch immer so dann wissen wir aus der hier ist kennt Forschung insgesamt wenig Sonne spielt spiele heißt das noch lange nicht dass das heißt noch lange nicht dass ich daraus etwas lernen der Transfer dem dass ich den Spielern Erfahrungen machen zudem was sich in der im realen Leben tue er ist nicht trivial erfordert nicht drum rum Aktivitäten nach als Lehrer oder sonst jemand mit dem ich die Leute dazu anhalten über das nachzudenken was im Spiel erlebt haben und das aktiv zu übertragen auf andere Zusammenhänge deshalb muss er auch noch Lehrer ausbilden und die ganzen Übung entwickeln mit denen die Leute dazu bringen sich Gedanken über dieses Spiel zu machen und das war nicht mehr zu ertragen und die Frage würde ich das eigentlich diese ganzen Herausforderung wieder gelöst werden müssen ist das überhaupt ausnutzen effizient also kriegen wir nicht mehr Lernerfolg in unseren Schulen oder Kriegen bedeutend besser überzeugt den etwas anderes machen dann die während der Ausbildung als für jede mögliche Aktivitäten von vollgültige Spiel zu programmieren noch dazu die Frage der überhaupt ist es überhaupt machbar und praktikabel für das in der Schule für alle möglichen vielleicht deswegen sage ich letztlich ist nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen das ich davon abgekommen in Genf zu beschäftigen sondern eher mit Leuten die sich damit beschäftigen und fragen was kann man mit diesen Spielen eigentlich noch immer sind 2 Sachen meiner Meinung nach die ich spannend finde ich wirklich gerne sehen würden dass eine die wir hinnehmen dass eine Reihe von der amerikanischen gesagt hätte wenn ich jetzt so viel Spaß an kann das Volk haben oder wenn Sie so viel Spaß an der sind haben dass sie dafür auch noch eigene Kleider und Möbel gestalten und so weiter können wir nicht an diesen Spaß in ihrem Alltag anknüpft an dieser Tätigkeit eine Brücke schlagen zu zudem nehmen was wir ihnen beibringen wollte also Beispiel dir macht es denn Spaß du möchtest gerne in das für seine hübsche Kleider gestalten und die dann mit seinen Freunden zu tauschen können wir das nicht als Anknüpfungspunkt nutzen um in der Schule zu sagen darüber bringen wie der Photoshop bei oder in andere Bildverarbeitungssoftware das praktisch in einem Spiel in dem Alter wirklich an den tatsächlichen Wert ein die mit den nicht anknüpfen an
den Spielaktivitäten um damit was anderes und das 2. plagt lag Ende können nicht die Spielelemente selber dort verwenden wo die Leute tatsächlich die
Aktivitäten ausführen also ist nicht hirnverbrannt Spiel zu entwickeln Leuten spielt spielt in denen sagen welche Art von Essen ist nämlich die sich daran erinnern das hat es in ich in wenn wir nicht in der Ecke stehen denn die Spielelemente direkt eine zweitägige sozusagen ein über Handy über Mobilfunk oder so und in dem Moment wie zu erreichen indem sie tatsächlich die Handlung ausführen die wir mit dem Spiel beeinflussen und genau das sozusagen die Gegenposition jetzt gehen wir hoffentlich an den beiden Proposition über der
bayerischen wird der 1. Tag meiner 1. großzügig arbeite bei weil der ehrlich Entertainment geregelt werden in Hamburg sind Computerspieleentwickler und vielleicht einigen dadurch bekannt dass wir vor anderthalb Wochen gegen einen deutschen Computerspielpreis das den Titel Spiel des Jahres 2011 gewonnen haben mit den übrigen 3 Jahre alt hallo das vielen Dank an meine
Person bei der der Entertainment ist Jurist aus ist Manager jetzt vielleicht eine Frage warum was sollte hier ich kann also sagen ich habe zufälligerweise auch bei einem der Tiere gegen die ich hier vorstellen werde mitgearbeitet und bin eben auch das schöne
und einer der Firma ist dass man halt wirklich in allen Bereichen Reinigung von sehr viel wildem den spricht ich habe jetzt schon auch mich ein bisschen spezialisiert auf die sie gegen ihn innerhalb unserer Firma so also wie gesagt der Intendant 2007 mittlerweile fast 60 Mitarbeiter und vor allen Dingen darauf spezialisiert und hat diese Geschichten zu machen das heißt alle Geschichten die
Beispiele zu machen die halt einfach eine Geschichte zu transportieren und zu also die Kritiker lieben und wenn das die Käufer auch tun würde wenn man das sehr schön so ,komma zu einem der vielen die bei uns in
der Firma entstanden sind das heißt Winzerfestes zusammenstand mit dem Institut und dem Deutschen Volkshochschulverband hat auch dieses Jahr den zivilen gegen sofort in Gold gewonnen aber damit wird er nicht aber ist ein klassisches Rancher das ist das
worauf unsere Firma wird letztendlich spezialisiert ist also das der vielleicht kennt jemand von euch manch einem oder so was in diese Richtung das klassische Rancher am und so ist dieses Spiel auch aufgebaut aber es
geht darum dass halt also das hat in Deutschland mehr als 4 Millionen funktionale Analphabeten gibt und im Zusammenhang mit dem Volkshochschulverband Gruppenspiele gegen was auch an Volkshochschulen letztendlich gespielt werden soll mit den Leuten die in Alphabetisierungskurse gegen das
heißt also dieses Spiel ist bringt alleine vielleicht jetzt nicht so viel aber dadurch dass eben diese Ressourcen sagte er in dahinter steht oder Ausbilderinnen steht der sozusagen gezielt das Spielen mit der mit den Leuten an der Volkshochschule machte die diese große besuchen kann man eben auch deren Nachfolger der aus der an der Stelle das geht es nicht darum dass diese
Hauptfigur in die Vergangenheit geschmissen wurden verschiedene Aufgaben und Rätsel lösen muss dass die Auswahl der Screenshot ist es ein bisschen unglücklich muss ich sagen war interessanter wäre gewesen ist es gibt zum Beispiel an einigen Stellen Texte die ausgefüllt werden müssen Rechenaufgaben die erfüllt werden müssen oder wir
geben wird dann wird in einem Minispiel gezeigt wie zum Beispiel die die wie ein Bilderrahmen gebaut wird nach den verschiedenen Arbeitsschritten und das alles dafür wird bekommt der Spieler eine Belohnung und wird hat einen wir
eben auch weiter zu spielen und erstellen und eben auch komplexere Aufgaben zu lösen ja das ist Sinn und Zweck dieses Spiel dann haben wir noch ein 2. Ziel
des Lebens innerhalb unserer Firma produziert auch in Zusammenarbeit mit anderen Partnern mit dem mit der Landes Gewerbeförderung stellt das Buch im westfälischen Handwerk ist es sehr interessant wo die Gelder für sowas hier kommt es also Bundesministerium für Arbeit und Soziales in diesem Fall bei Spielentwicklung kostet sehr viel Geld damit sie halt damit spiele auch gut werden also zumindest was der klassische Spiele angeht jetzt nicht irgendwie kommt schnell der iPod oder Browser spielen aber klassische Spielentwicklung gerade wenn schon das sind sehr viele Grafiken sind sehr viel Animationen Sound Sprachaufnahmen gemacht
werden dann sind müssen sie Leute über einen langen Zeitraum und beschäftigt hier was ein dreiviertel Jahrhundert über 15 Leute dran gearbeitet haben kann man sich ungefähr ausrechnen dass halt nicht ganz günstig ist weil auch talentierte Leute bezahlt werden wollen und wenn ja wie gesagt in diesem Spiel geht es um die Stärkung der interkulturellen Handlungskompetenzen klingt alles sehr schön über die über das was er endlich dieses Spiel erreicht bei den Spielen muss man sicherlich kann man sicherlich noch mal streiten später ja auch noch mal ein paar
Screenshots die gibt auch ein bisschen unglücklich sind weil das Ganze Haupt Teil des Spiels geht letztendlich um um Dialoge also es geht um viele Leute aus unterschiedlichen Kulturen die man auch während des Spiels spielen kann und je nachdem wie man in verschiedenen Situationen reagiert ob man endlich wütend reagiert oder aggressiv oder halt zustimmen oder ja auf unterschiedliche Art und Weise dementsprechend wird dann am Ende auch der Erfolg nämlich ein gemeinsames Auftreten einer Band der Welt bei einem Konzert belohnt ist wie
gesagt also da wird eben viel über über die verschiedenen Dialoge gehören gearbeitet und das ist so er weiß dass für den nur wird bereits gewonnen hat ja also
da geht es um eine Klimakatastrophe das Spiel allerdings vor viereinhalb Jahren angefangen worden zu entwickeln also nicht dass es eine denkbar nach Fukushima oder dann machen Spieler zu kümmern Preis also wie gesagt ist vor über 4 Jahren ist das angefangen worden das ist jetzt kein Tier ist dem im System im klassischen Sinne sondern das ist ein Spiel ohne lernorientierte Spiel dass es große Unterschiede lernorientierte spielen sind letztendlich alle Spiele also man kann bei jedem Spiel was haben einem Ego-Shooter kann man lernen schnell auszudrücken oder Strategiespiel oder also lernen orientiert sind alle Spiele Lernspiele sind nur ein kleiner Teil als Lernspiele eben tatsächlich auch dann aber geprüft werden ob das was in den Spiegel an ob er tatsächlich umgesetzt werden kann später also eine bessere ,komma wegen der Rechtschreibung in soziales Verhalten so muss abgeprüft werden und das kann das können die wenigsten Spiele letztendlich bringen diese Leistung war natürlich die die werden halt nicht den Unterricht oder sowas eingesetzt und das als 90 Spiel zu bezeichnen ganz gut weshalb eben einerseits eine seriöse heftige Geschichte geht im was aus der Zukunft in die Vergangenheit reist um die Umweltkatastrophe zu verhindern so seriös ist es auch nicht aber es ist ein ernsthaftes Thema das eben um den Klimawandel geht und wir sind sehr froh dass wir diesen Preis gewonnen haben weil das ein Thema ist was letztendlich nicht gerade wirklich populär ist im Spielebereich also man kann halt nicht
möglich .punkt mit solchen Themen aus man spielt in diesem Szenario die hier geht es aber darum eine Geschichte zu
erzählen und und verschiedene Rätsel zu lösen
das ist ein sehr sehr ruhiges Spiel wie sagt der Geschichte pointierte spielt ja genau das was letztendlich schon 1.
Ende Ursprung wahrscheinlich schon ok ja doch eine kurze Einführung zu dem was in der der die seit dem Beginn ihres Gegenstandes bisher 2 erfolgreich ist jedes Kind gemacht und alles weitere besprechen wir dann in der und das ist zum einen das von der Stelle da ich bin n ja hallo erstmal Folgeschäden
Quatsch-Comedy-Club großartig mein Name ist weit ich bin
geschäftsführender Gesellschafter der Multimedia Manufaktur mit dem Beinamen des digitale Holzspielzeug und es gibt es seit 2005 wir sind eine Spende auf das Bauhaus Verlages ist der war ein großer Kinderbuchverlag ist und aus dem originär viele Lizenzen kommen die Lauras Stern wilde Fußballkerle und solche Sachen das heißt wir haben im PC-Bereich schon sehr lange Kinder Software gemacht deshalb bin ich jetzt hier bei einem Thema das höchste Ziel ist wir haben auch ein Ziel geben ich würde auch im Vergleich zu dem was eine kleine Unterschied machen und ich mit mich will Dateien zwischen Entertainment und sehr viel Geld aber für mich und für uns sind die jetzt gehen ganz klar Spiele die in professionelle Umgebung zur Anwendung kommen am das Festspiele die und das ist mehr als der Vokabeltrainer aber oder macht Spiel in Serie gehen zum Beispiel jetzt aber nix zaubert ist eine Therapie spielen für AD H S Kinder das im Bereich der Hardware ist Therapie eingesetzt wird und in der sicheren Kinderpsychologen Ergotherapeuten aber auch zu Hause immer weiter in den Norden zurück und auf
ganz kurze Einführung ich weiß alles in al DNS-Experten kennt jeder es ab am alle Kinder oder oder aber es hat die Modekrankheit hat kein einziges Kind weder das eine noch das andere ist richtig das habe ich ungefähr 10 Prozent aller Kinder in Deutschland und das gilt für die meisten westlichen Industriestaaten eine wie auch immer geartete
Form der Aufmerksamkeit und Konzentrationsstörungen das muss nicht immer 1. am als wird sehr viel ADS diagnostiziert wurde das gar nicht ist das kommt daher dass man mit Italien was das hauptsächlich verschriebene Medikament ist sehr viel Geld machen kann und wir haben jetzt im
Zuge der Entwicklung dieses Spiels auch festgestellt dass uns Leute ohne Rezeptblock definitiv mehr mögen als wollte mit Rezeptblock am ist wieder ein bisschen viel das eigentlich jetzt andere Reserven an
entwickelt aber das ist auch gar nicht schlimm das geht im Prinzip darum was wird in diesem Spiegel trainieren nämlich das doch auch normalerweise im Rahmen einer Verhaltenstherapie Ergotherapie trainieren für wenig Aufmerksamkeit
Impulskontrolle und Handlungsplanung bis sind die 3 Dinge die dort konsequent in trainiert werden was heißt das heißt auf gut Deutsch gesagt mit einfachen Worten jetzt nicht die Kinder sollen lernen zu warten und erst auf gewisse Reize und gewisse Impulse zu reagieren und das ist eigentlich im Grunde genommen das Problem das wir haben Sie haben Ihre Hose nicht unter Kontrolle und mein 2. 3. ist wie gesagt als
Baustein im Rahmen der Therapie gedacht und vielleicht wird zumal 1. Level 1 mit der man sieht wie so was aussieht im Libanon und wir auch über die man hier
klassischer Spielelemente sind 5 verschiedene Level hier sieht man jetzt unter anderem man sieht aber auch schon einen entscheidenden Unterschied es gibt keine leben es gibt keine Countdown bis Level bewegt sich nicht von alleine und die Grafik ist extrem reduziert das also bewusst genauso gemacht worden zusammen mit dem Doktor weil deren anerkannter Kinder und Jugendliche hatte ist und was die Kinder in diesen 1. Level machen müssen es einfach erstmal dieses schaffen und hat dann einen Geist der ihn immer wieder motiviert und viele viele Speicherpunkte die Frostgrenze der Kinder ist sehr sehr niedrig und was wenn wir zum Beispiel sieht man muss musste sehr lange warten bis eben hier diese Plattform kommt und dass sie jetzt vielleicht so 10 Sekunden gewesen oder sowas in Sonnenbrille am und das ist schon länger als man von Mario zum Beispiel haben sie nicht 10 Sekunden warten bis die schlafen konnten vor allem die die Plattform
immer dass ich weiß dass ich immer weiter hier zum Beispiel an
der Stelle sagt der der Kobold Bildung muss jetzt warten wir machen eine Brücke wenig erscheinen lassen aber nur wenn diese Berufe dann muss jetzt das drücken und wenn der Alkohol das ist dann gleich gesagt hat dann muss ich eben warten nimm dir ist das jetzt ein bisschen beschleunigt das sind insgesamt sind das glaub ich 30 Sekunden oder so und wenn ja dann jetzt ruft dann muss ich die Leertaste drücken ich vorher auch nicht danach und diese 30 Sekunden wird sich für jemand der darunter nicht leidet wirklich sehr trivial so banal an aber das ist für diese Kinder sehr sehr sehr schwierig hier wäre nicht glauben wollen aber es gibt Darstellerinnen hierunter fallen sie unter die Lehrlinge und warten einfach nicht an den an den entsprechenden an den entsprechenden Stellen kannst das machen aber bitte weiter das ist erlaubt aber naja ist ein erfolgreicher Buchautor zu der ganzen Geschichte der also uns dann maßgeblich unterstützt hat auf dessen Idee ist auch gekommen ist wir haben eine Studie gemacht 2008 mit einem
1. Prototypen vor ihrem Ausgaben das mit einem dreimonatigen Training im Rahmen einer Therapie das heißt immer wieder dazu im Rahmen einer Therapie nicht alleine im Rahmen einer Therapie dieses Trainings zu einer signifikanten Verbesserung im Verhalten der Kinder geführt hat in Schule in im häuslichen Umfeld konnten sich besser konzentrieren sie waren ruhiger und nicht mehr ganz ebenso hab ich aber wie gesagt das ist im Rahmen einer Therapie wahrscheinlich wir sagen war einer der 1. also auch Computerspiele manchmal ja ja eine auf der einen Seite richtig wenn man eben von einem normalen Spiel
ausgeht wir haben wie gesagt haben er in den 1. der gesehen dieses Spiel ist wirklich gezielt auf die Bedürfnisse dieser Kinder hin entwickelt worden und das ist für uns praktischen gehen das ist das nämlich in der Praxis bei Ergotherapeuten beim Kinderzuschlag ändert sich innerhalb der Anwendung genau darum geht es noch ein 2. Preis auch noch geworden aber das ist
nur der 2. Platz in der Welt der Begriff machen wir weiter mit 10 Jahre damals also noch ein 2. Jahr also den zur Hinweise auf die Politik hat inzwischen erkannt hat dass also Italien nicht so dolle ist und es gibt jetzt einmal kurz ein zurück machte es gibt es vom Gemeinsamen Bundesausschuss von Krankenkassen und Ärzte verbannt und auch eine EU-Richtlinie zum nicht Verbot von Italien sondern zu starke Einschränkung also unvollständig Anamnese passieren dürfen nur von Spezialisten dürfen diese Methylphenidat haltige Medikamente
ausgegeben werden und es muss Medikamenten Freizeiten geben das ist aber nur eine Richtlinie das deshalb noch keine bindende Geschichte und viele Ärzte wissen das auch gar nicht und verschreiben also wirklich gnadenlos Italien den Rekord der Wagen der verbundene erzählt hat war mal 18 Monate Mutter kommt zum Arzt sagte meine Tochter schreiben Sie nicht irgendwas und dann ist es wirklich so unglaublich am die Nebenwirkungen von Ritalin sind auch also heftig das kann Text auslösen völlig paradox dass kann für sich machen und so ist kein kein wirklich tolles Zeug aber natürlich für den Moment hilft es Eltern sowohl was unser Spiel jetzt wirklich und dann um wieder den
Bogen zum 7 den zufrieden macht wir haben 2 Versionen entwickelt für diese Spiele 1 einer Home-Version und eine Praxis Version die Praxis Version ist wirklich gezielt für Ergotherapeuten und erleben haben gemacht worden und umfasst ein umfangreiches Diagnose-Tools musste mein 2. werden da wir also eine Patienten Auswahl kann bis zu 1000 Patienten anlegen Haftbedingungen in und werden zum Beispiel hier diese Zusammenfassungen das heißt nach jedem Level ist also auf der rechten Seite kann ich mir aussuchen welche nämlich gezielt trainieren will ich gerne noch den Entwurf den Zeichentrickfilm vor angucken oder eben nicht und habe dann nach Ende des Spiels in also ein Level geschafft hat was ungefähr je nachdem wie gut das Kind es zwischen 5 und 6 7 10 Minuten dauert womit dann auch die Trainingszeiten im Spiel auch schon wieder vorbei ist dann ist es so das Äußerste 15 Minuten was wir da also wir am und dann kann der Therapeut eben sehen ok wie hat sich das Kind im entwickelt anhand von Klicks wie auch immer die Tasten gedrückt wie viel Zeit hat er gebraucht wie auch heruntergefallen und in dem Fall auch Verstöße weil das unschuldige wird das Ganze mal zeigen dass wir ein am und wie oft der zum Beispiel in diesem Jahr wir dass die Handlungsplanung trainieren wir und diesen werden wird die
Handlungsfreiheit das heißt ich habe hier eine Karte die ist vor einem abgesucht worden am und das Problem wirklich jetzt entschuldigen für das Spiel ruckelt sonst nicht und das Kind muss eben unter Beachtung der Verkehrsregeln zur Schule finden und auch vorher noch 2 Freunde ab holt die auf der Karte verteilt sind das heißt durch die Hintertür kommen ja auch so ein bisschen Verkehr regeln machen dass es zum Beispiel auch was was ihm am Alltag der Kinder orientiert und die Kinder haben auch zum Beispiel wirklichen Problemen ist weiter zur Schule zu gehen und die Sache ist also sehr leicht ablenken und sind dann halt doch wieder auf Spielplatz oder Tieren oder sonst irgendwo am und hier hat man eben dann wenn es zum Beispiel ein Freund der ihn abholen muss mir sieht man immer diesen roten Kobolds anders das Verhalten bei einer frühen Version der normalerweise dann auf den anderen wird und dann auf den Ampeln grün leuchten so wie hier zum Beispiel es ein bisschen länger im aus dem finalen Produkt gewesen und so eine eine rote Ampel auf den 1. Blick unterscheiden lässt er nur richtig hingucken um eben zu merken okay das ist doch ein unter Zielgruppe von dem Ganzen ist 5 bis 11 habe ich festgestellt dass viele Ergotherapeuten auch noch mit 13 14 jährigen und das Spiel spielen und dann kommen wird auch in Prinzip langsam zum Ende und ganz kurze Zusammenfassung wir nutzen die Begeisterung für das Medium
Computer und da komme ich auch zum Sebastian praktisch wieder zurück wenn du sagst mit denen uns welche Geschichte hat man dann die Begeisterung für die von den Kindern für den Computer sinnvoll immer was sinnvoll zu nutzen ich könnte alle diese Übungen die wir hier machen können ich auch anders machen könnte ich jeden Tag machen könnte ich nicht wenn sie die Kinder Geige spielen wir nicht wenn die Kinder zum Bogenschießen geben oder sonst irgendwas ist aber eine Reise ins Ziel bringen und einen und einen Graben graben Ton aus der Geige rausgebracht haben sind sie so frustriert dass die zur Seite hier hat man eben ein Spiel das sie in keinster Weise unter Druck setzt aber den Ehrgeiz war das ist eben doch zu schaffen und sie sind wenn sie in die Therapie kommen immer das guter Einstieg weil es die Kinder die meisten Ergotherapeuten lassen Sie am Anfang spielen und haben dann einfach schon mal so das Eis gebrochen und die werden weitere Sitzungen wie gesagt dass ein Teil der Therapie weitere Sitzungen läuft dann merklich einfacher und der Energieaufwand Zugang zu dem Kind zu kriegen und das Kind zu beruhigen damit man die eigentliche Arbeit anfangen kann ich damit leben viel weiter und der Transfer das hat eben wie gesagt die Studie gezeigt gelingt ungefähr 70 Prozent der Kinder und innerhalb von 3 4 Monaten eine merkliche merkliche Verbesserung im Gesamtbild zurzeit ja noch Infos hab ich bin dann später auch noch da und ich denke wenn wir jetzt das
kann in der A und O U ja auch noch Getränke trinken möchte zwar man ja auch
die Branche ja dank euch beiden durch hat wunderbare Steilvorlage geliefert genau mit dem von
Dieter Rappold immer wieder an wie ich mir das habe ich aber den PUK oder oder oder ist das nicht für interkulturelles Verständnis wäre meine spontane Intuition das ein kleines 5 oder elfjähriges kindliche sein oder gar Text der Menschen über interkulturelles
Verständnis muss ich sofort spielen oder 3 Spiel wo ich ziemlich unbrauchbar muss ich aber noch ansprechen zu dürfen also sind die Leute in initial überhaupt motiviert das zu spielen oder wie kriegt man die dazu zu motivieren überhaupt anzufangen ist viel zu haben dann würde ich mal während Chef an sich ist es ja so dass Kinder es gibt ganz ganz wenige Kinder die nicht vom WDR und der fasziniert sind also bin ich wirklich derjenige ist ist ja auch richtig gerade bei den ADS Kindern den Medienkonsum schon zu reduzieren und zu produzieren also ein ADS genommen allen Konsolen zu versorgen nicht so die tollen am deswegen haben wir auch
natürlich immer sehr viel zu kämpfen müssen wir viel Überzeugungsarbeit leisten dass wir dann wieder nutzen um eine 1. am der Bonner ist auf die Idee gekommen wie man das machen kann mit einem anderen Spiel das war irgendein ich weiß gar nicht wie das was und haben was eine Mutter von berichtet Kinder also dass ich später irgendwie was getan hatten war ganz ruhig und ich denke dass wenn man eben auf eine Frage zurückzukommen diese Grundmotivation nutzt und dann noch im Prinzip nennen einen Titel entwickelt der eben diesen liegt genau trifft was ist eigentlich genau richtig und diese Kinder sind meistens auch nicht mit Ihnen überein in dem
Alter eigentlich noch nicht das heißt wir sind sehr froh dass sie wenigstens betreibe ein bisschen wenig ist und heute bisschen zocken überspitzt formuliert und die
Erfahrung zeigt eben dass weiß aus unzähligen Zuschriften von Ergotherapeuten und und so weiter das ist wirklich das nur entweder als Belohnung am Ende oder als Einstieg am Anfang das sind so diese 2 Geschichten also in dem Fall ich kann ich aber nicht in die
Gruppe in der 1. und man sieht ihn sozusagen den 1. kommt dann sage ich kann hier mal übertrieben gesagt so und so ungefähr wie vorher also bei der Alphabetisierungs Grafikerin stören könnte Texte Mensch
immerhin schon da also würde als die Leute vielleicht schon etwas mehr ist ja so dass die Leute die in die die Volkshochschule Kurse besuchen werde ich auch dazu gezwungen
werden auch ne gewisse Art und Weise aber das also das ist ja auch für Sie letztendlich zum Vorteil also ich kann mir vorstellen dass es mehr Spaß gemacht ich habe das Spiel auch gespielt und ich bin auch gut dass es mehr Spaß macht innerhalb Volkshochschulkurs wurde Band Spielen als tatsächliche nur mit mir mit Zetteln und an der Tafel irgendwie Aufgaben lösen wenn er so vorzugehen natürlich diese Band versteht zwar kostenlos zum Download bereit und es ist ja nicht so dass ein
Großteil der Zielgruppe in den Vortrag vor Wochen ist also selbst keine Ahnung Probleme oder sollte immer sich jemals dieses Spiel runterladen wird und sagen er leider auch ich auch noch weiter wollte schon immer mal machen so was genau ist der eine Punkt der andere Punkt ist eben wie entwickeln wir in Zusammenarbeit mit anderen also mit mit Verbänden oder oder mit dem Ministerium unsere Spiele und die kommen auf uns zu und kommen nicht mit der mit der Idee dass man ein ganz tolles Spiel machen könnte und wir sehen was sie alles integriert haben möchten unsere und wir stehen vor der Aufgabe zu sagen ,komma wo kriegen wir den Spielspaß und so das ist ein wirklich das ist ein großes Jahr eine große Herausforderung aber ich denke wir entwickeln wenn schon nicht mehr in in Grafik den kann man das noch recht gut machen aber wie man so was in den
Egoshooter bringen oder ich weiß nicht wie er sagte die große
Herausforderung der ich als wie geht man denn dann da konkret vor also das man Mandat abgegeben aber auch gab und ich
denke das mit dem Mechanismus aus der ganze sprach ja also wir wissen wir selber was uns gespielt was machen wir
aber auch für viele Minispiele zum Beispiel innerhalb von mir wenn probiere also schon entwickelt und kriegen Feedback von den Spielern und deren auch richtig ausgebildet gute die Gene seien also die wissen wir endlich wie es funktioniert und dann sagen wir noch in lernen die wie beim Kochen von dem Gericht immer davon zahlt immer noch eine Portion Humor aber wir wissen heute dass wir das können wir haben humorvolle Texte schreiben bei und die sozusagen um einen doch eher Prügel Rechenspielen eine lustige Geschichte erzählen und vielleicht dazu als die Uhr über dem Rheinland gehalten hatte war noch eine politische Hintergründe
und versuchen das halt so weit wie möglich so auch zu puschen das Leben aus einer einfachen Rechenaufgaben vielleicht keinen Spaß machen würde
jemanden der sowas mit 35 Jahren musste sie funktionale Analphabeten doch Interesse in interessante ein Stück Unterhaltung wird das es zum Beispiel dass das so vollkommen Recht das
ist es gibt auch andere Therapie Geschichten zum Beispiel im Bereich der Logopädie gibt es sehr viele Programme auch bei es gibt es das ein oder andere
Programme die funktionieren aber als spielen nicht und das ist eine so dass das Problem ist der gewesen der Doktor hat auch schon mal ein Spiel entwickeln und vorher was im Grunde genommen genau den gleichen Lerninhalte hatten und sozialpolitische auch wenn ich hier nicht nur das Problem war dass hat die uns dieses programmiert haben haben von spielen kann und das war das Problem dass Dinge ist ist in Ordnung so weit aber es funktioniert einfach nicht als Spiel am also davon keine Ahnung haben weil das System Freiburg programmieren und unseres halt gemacht Doktor kann niemand anders machen können können wir schon seit die Kinder fanden diese Spieler dann sehr langweilig er und das ist eigentlich ein Konzept das du bekommst von uns und von dort nach Aufgabe sagte er nicht anders gehen wie Euch auch die einen sagen die die können wir nicht warten denn einen in eine Geschichte verpackt und die eben als Spieler noch halbwegs funktioniert es wird immer ein Kompromiss sein in diesem speziellen therapeutischen Geschichte immer also zusammengefasst die für
mich immer ein 8. spielt in den Betrieben zwar
Kontext stark davon auszugehen dass sollte man bei sich zu Hause in können müssen wir eben und das wird immer so ein bisschen Sonne zum Kompromiss seien damals verallgemeinert gefragt ist und hier oder an welchem Punkt würde ich sagen Entschuldigung dass funktioniert müssen aber ist das was wir mit dem Kunden eine Abfrage oder ein Abbruch würde ich gern mit Ihnen oder mit wem auch immer das funktioniert bei uns war
es so dass wir immer noch nach dem Konzept suchen dann hat er es bewegt sich nicht aus dass verschiebt sich nur ein bisschen in seinen Schwerpunkten im Alter und die meisten ehemaligen auch hier übertreibe ich jetzt ein bisschen aber wie viele ehemalige als 1. landen in selbständigen freiberuflichen Geschichte weil sie mit Druck und so weiter aber Arbeitgeber meistens nicht zurecht ist der Aussage aber das kann man die Tendenz gibt es durchaus und wir haben uns auch überlegt was kann man da machen wir zum Beispiel das ist sehr schwer wie bekomme ich einen Erwachsenen der zu der sich dessen vielleicht nur so richtig bewusst ist und es wird auch thematisiert dass es auch bei Erwachsenen geben kann und da es uns auch immer noch
kein richtiges Konzept eingefallen wie man
Erwachsene mit reduzierter Grafik und langsam gehen pleite und so weiter die sowieso den ganzen Tag am Rechner sitzen das ist so eine Geschichte wie sein oder es wird schwierig aber nicht unmöglich aber wir werden also es wäre sonst
nicht passiert es immer auf uns zugekommen wo wir sagen müssen dass funktioniert nicht was ich mir gut vorstellen könnte dass es einige wenige Problemfelder gibt die mit dem Thema
abgegeben ständig funktionieren würden zum Beispiel eben überall DHL also würde ich mir das von mir nicht einfallen aber vielleicht gibt es ein paar kreative gegenüber
der wir auch darum bauen könnten es gibt eben dadurch
dass deshalb verschiedene Bielefelder kommt allem über die Spiele im zu Radwege werden verschiedene Felder und sicherlich auch ohne den Bereich einbauen kann aber ich denke da gibt es dann würden die gegen die sagen sich schon was überlegen also da bin ich mir ziemlich sicher und wenn halt nicht mit der mit der Maus und mit der Tastatur nicht funktioniert dann funktioniert vielleicht nicht direkt so dass man über die ganze Körperbewegung was machen zum Beispiel also ich hab auch noch also ich habe auch schon wenn bis recherchiert so viele unterschiedliche Fälle gesehen also von von Umwelt und über die Umwelt schützen kann überall über kein über bessere Texte schreibt Geschichten also noch kein Geld gesehen was auch nicht versucht wurde im Ziel des Bereich keine keine pauschalen denn das geht das geht nicht an dass man
Bagpax Landesschau oder den Mechanismus auch vermittelt werden soll und habe nicht mehr die Idee dass wir zum Beispiel ist eben in der Schweiz im ein Beispiel gesehen
dass den Leute nach dem Schlaganfall wieder zum Laufen
bewegt werden sollten dazu werden sie in einem großen Bewegungsapparat besteht also in Fragen der Mechanik beide große wurde über Roboter Arme oder so über die Streitigkeiten die beiden bewegt werden und an diese Apparatur ist ein kleines Spiel angeschlossen Bildschirm von sinnlichen Figur bewegt und dadurch das Leben der Menschen wie das der Mensch seine Beine wieder bewegen wird diese Figur auch weitere bewegte sich in diesem Level und sowas funktioniert natürlich nur wenn man stark mit der Herstellung von
medizinischen Geräten zusammenarbeiten an der er also
gesagt er hat sozusagen von Feldstudie damit gemacht die allgemeinere Frage die gar nicht in seiner verschiedenen stecken die woher weiß ich denn ob überhaupt erfolgreich also wenn er beispielsweise vom Ministerium beauftragt werden in entwickelten die interkulturelle Verständigung die er am Ende auch hoffentlich ein Ergebnis sehen wollte und das ist nur meine Frage mein Problem mit dem man sich in der Mitte am Ende dann gerne mal quasi den belegt dass und wie wie gut es funktioniert also die wie er sagt das kann man das
erfassen und er also wir entschieden wissen dass wohl wieder
an der Stelle und sagen wir das Spiel aber wir haben gar nicht mehr dass bald ein weiteres Budget sowas zu erforschen ob das denn auch weiterhin erfolgreich ist das überlassen wir dann
tatsächlich von Leuten wie dem Fraunhofer-Institut oder dem Volkshochschulverband da haben wir leider bisher noch
keine Ergebnisse zurückbekommen würde mich aber auch sehr stark interessieren wie erfolgreich das Ganze dann tatsächlich ist sind wir ein bisschen besseren
Position und wenn man ganz genau dem festmachen an dem Entwicklung der Kinder und das ist mit der Auswahl 120 Kinder 80 Tage 1. der
sich nach dir also über 3 Monate hinweg regelmäßig das Spiel gespielt haben am aber ich wollen sagte das Spiel alleine kann das auf gar keinen Fall als sondern das ist praktisch die Alternative gewesen sie müssen in klinischen Tests oder so offenbar Wasser drücken
wenn Rotes Kreuz kommt nicht mehr und es kommt ,komma ist die Motivation halt jetzt auch nicht gerade riesig und da wurde im Prinzip anhand von Befragungen
und Fragebogen umfangreicher der Kinder und auch der Eltern in dann festgestellt dass es das gibt es gibt auch Untersuchungen die Parallelen mit einem Neurofeedback Spezialisten in München der da auch speziell mit dem Prototypen gearbeitet hat und dass auch sie nicht signifikante Verbesserungen bei den Neurofeedback Antworten der Kinder festgestellt hat aber wie gesagt den Spiel alleine kann das
glaube ich nicht leisten das muss im Rahmen der Therapie besteht das Ziel es nicht fürchten ist neu neue also dass man
mit dem Gros Leute Schacht strategisch zu denken dass passiert wenn in Tausend Jahren in den Begriff der seit 1970 mit Computerspielen Geld ins arbeiten seit und in den Jahren 2001 und man ist weit weg von dem Feuer in einem abstoßenden oder auch nicht trotzdem habe ich das Gefühl dass es immer noch ein ah Innenministers die man diejenigen die die
man da nicht viel aber es hat mich nicht gerade breit in der gesamten Bildungslandschaft durchgesetzt dass man noch in den Mund zu
einem Applikation auf Dauer und nicht warum hab ich das noch nicht weiter ich denke das kann man einfach also bei uns in Deutschland
nicht mehr nur das Wort Kinderspiele das ist einfach viele Eltern sind dann so per Computer und das Internet dann viele also das ist als würde zum Beispiel lieber mal viel weiter wenn man einfach viel unbefangener und viel unverkrampfter die ganze Geschichte angeht und weitere
Staaten auch noch ordentlich das Gericht es geben aber es gibt noch einen erkläre Spiele warte aber allgemein erschrecken die
meisten Eltern nicht per weg wenn sie das Wort Computerspielen als wir uns sehr oft und doch der Fall ist ist aber auch dass sich das aus Text ich denke auch dass wir das senden so meine Generation so anfängt mehr zu haben die alle schon gezockt haben und dann gibt man das im Prinzip weiter dann wird sich das Problem auch letzten Endes der zwischen aber ich würde ich würde schon sagen man kann das so auf diesem Komplex durchaus erst wieder auf jeden Fall eine Rolle bei der was vielleicht müssen einfach die Leute die letztendlich auch interessierten Forderung Person herzustellen wäre ein Spiel an dieser Stelle spielen was
tatsächlich war das Versicherung auf Ihnen Spaß aber das ist halt der eine Teil der andere Teil ist in der der der Stadt in die Praxen reingeht und da wird das dann auch ist in schlagen Forderung auch auf von Ministerien und mehr und mehr und einer vom Wirtschaftsministerium unterhalb von Gesundheitsministerium und so was passiert in der Schweiz der stark was passierte in den Niederlanden sehr
stark also das sind die wir gehen also welche die wirklich viel können also die als in Staaten Therapie Charakter haben auf der sehr stark vertreten und ich denke man darf sich einfach nicht
vorstellen dass man sich irgendwie hingekriegt in Egoshootern die Höhe umzuwandeln vielleicht brauchen dass die die Leute immer nur noch nach dem Motto oder das wird einfach nicht passieren also viele Dinge passieren tatsächlich aber sie hat anstelle wo wir sie einfach zum Teil gar nicht vermuten also und im Praxisbereich heißen sie ist es ist auch nicht die geben und Simulationen hauptsächlich da übergibt einverstanden ist schon sehr viel
gesagt sie werden einfach nie auf Facebook erscheinen oder sie werden auch nicht im Wert von stehen und dort irgendwie groß auch mit leicht erreichen glauben wir probieren Sie den Satz von der gespannte also wo wir uns jetzt sind eine 200 umzustellen also mal gucken was rauskommt ist und nicht schon also also das heißt zusammengefasst werden
eigentlich immer eine der staatliche Förderung und zumindest in Deutschland steht dem Ganzen eine andere öffentliche Wahrnehmung von Computerspielen macht die im Weg der würd ich aber gleichzeitig sagt also das Geld was die Privatindustrie gerade in der betrieblichen Ausbildung und Fortbildung Einsteckkarten auch mal der Berliner und Training mittlerweile sind weil die sagen wir können die Leute nicht mit ihnen in die weltweite die Welt steht
das Leben einfach warum sich danach vielleicht Arbeit gibt Gründe warum das geändert und öffentlichen kann auch noch nicht so wirklich aufgenommen worden Angst hat mittlerweile auch schon Strukturen gebildet also da gibt es Leute die diese Felder
bearbeiten die dafür bezahlt werden und wenn wir jetzt die Gelder in Gebiete Spielstätten die es bleibt noch immer Hunderttausende von 1 Million Euro kosten in der Herstellung würde das Geld einfach an anderer Stelle fehlen und warum sollte man als umschwenken ohne vorher überhaupt eben bisher Statistiken zu haben dass es
auch sinnvoll ist oder dass es besser wird also das ist die Ausbildung kein bisschen besser oder und das ist natürlich das Problem dass dem Verband der Handwerkskammer oder sonst irgendwas hat natürlich auch nur Leute das die meisten Seite 50. sind diese Gelder freigegeben die mit den Medien natürlich auch gar nichts anfangen können und die dann Sparkassen und wenn man wirklich in so ist also das ist unsere
Erfahrung das ändert sich langsam auch eben durch die Veranstaltung vom Wirtschaftsministerium wurde letzte Woche waren wir beide oder auch durch die durch den Bundestag nach der Wahl zum Reichstag war eine LAN-Party die von
der FDP Fraktion der initiiert wurde die also wirklich guten Anklang gefunden hat eben
Politiker unter Anleitung von meinem war auch da er gesprochen wird unter Anleitung von zum Beispiel Sportler einmal 100 mal das Schlagzeug
und eben nicht nur einfach in dieses Gericht Lambrecht immer öfter und immer ist es einfach ein bisschen machen sollen wir von die ja gar nicht in der Stadt und das gab mir die Station wurde aber auch nicht .punkt von war noch da also auch ein knallharter Studie gezeigt dass wir mit unserer spiele auch der also das war
die ganze Bandbreite war im Prinzip da vertreten und das hat sich jetzt auch sicherlich den einen oder anderen zumindest mal so wie es für uns als Laien aber ich also über 50 war der steht jetzt ganz sicher nicht das letzte der was ich darauf aus
ist das eine das muss ich aber rauswachsen also die deutschen Entscheider Position müssen sondern man weil viel älter als er immer groß geworden sein oder auch
knallharte Aufklärungsarbeit wie genau in der Form oder gesagt hat es braucht aber die 2 3 Leuchten Erfolgsbeispiele hat sich jeder einmal angucken sagte Frau das überzeugt mich auch daran
anknüpft habt ihr in den letzten Jahren wurde ihr etwas wo sagt auch dass der Markt nicht wirklich wirklich beispielhaft oder neu gewesen und das ist auch so ein Leuchtturm gibt eine Innovation hier besonders spannend und überzeugend und sagt das bringt das weltweit also persönlich ich bin der ihres Sohnes Sachen durch neue Interessen gibt gespannt wird noch kommen wird also zum Beispiel durch und sowas wie schnell ich denke dadurch kann sehr
der Bericht wird noch was entstehen in den nächsten Jahren weil es ist immer so eine Sache mit Tastatur und Maus die Leute dazu zu bringen keine wirklich große Bewegung zu vollziehen geht halt einfach nicht also ich finde Maus und
Tastatur sind sehr eingeschränkt in der Presse und mit denen wir das schon weiter und da wird noch was kommen also wir sind gerade extrem schwanken in der Regel
extrem spannenden Zeit und ich bin gespannt was nicht 3 Jahre bringen also das was kommen kann sich auch so also gerade diese direkt Geschichten die ja auch noch in den Kinderschuhen steckt ja das wird angespannt sein wie
es noch verbessert das Ganze wird zusammen mit den 3 die Geschichten die man sich sicherlich auch meiner Meinung nach so weit man das ohne Brille machen kann auch im Bereich der durchsetzen arbeitet da schon ans Fernsehen hat auch schon auf dem Markt die ohne Brille arbeiten so ähnlich wie bei der die aber noch kein hat die aber das ist natürlich das Problem ich denke wenn man da solche Sachen wieder Leben auch nicht zusammenbringen kann man eben auch zum mir zum Beispiel von RTL der spielen natürlich auch nochmal Berührungsängste schon wieder abbauen weil es die Eltern ihnen nicht sagen müssen wir noch mehr Kinder nur vom Rechner und so kann ich sagen sie die machen da körperliche Übungen auch das dann in dem einen oder anderen Fehler
gemacht ist dann auch wieder und wieder und sagen dann auch wieder eine Geschichte muss man gucken ob es dann immer aber ich denke auch über die Vereinfachung der Interface ist man ganz andere Zielgruppen erschließen nicht umsonst hat Nintendo ganz viele Altersheime und so weiter bestückt mit liest dann mach ich mal ein paar Minuten habe noch machen
aber auch Fragen im Publikum ich habe und welche aber da drüben bei Alex aber ich habe keine
Anmerkung zum Ziel ist der für Egoshooter bevölkerte Titel nicht ein aber es gibt einen Schuh zwar in der Regel Patienten das Kinderlied der Patienten sind zwar auch Krebszellen schließen und den erklärten wird dies sogar gelaufen sind sollen die Richtung des sowohl tatsächlich eine nachweisbare Wirkung für im den Inhalt haben also nicht nur spannend findet wir waren jetzt
also in diesem Sommer Bildungssektor oder eben bei der Frage wie ich es zu und nicht warten und dann vielleicht oder in der Regel aber ist Geschichte was nicht und
sie ist gehen eigentlich wird das nicht Sport interessiert waren
,komma des Business komplett um ein gut wurde zwar gerade wenn ich sie aber ehrlich gesagt nicht dass das sehr weit und breit also was IBM Artengruppen oder so und das war es glaube ich schon oder wie oder was immer was von Gorleben im im Business einmal voll von guten selbst nicht weiß dass das mittlerweile eher so strategischen
Trainingsübung oder nicht der klassische Einsatzstrategie Vertretungsbüro Planspiele die mittlerweile auch ihre auch von Aldi einen Smart sich und so einen aufgesetzt werden ,komma sagt ok das ist der
Digital Artist promovierte Leute sitzen an verschiedenen Orten machen statt dass man die zusammen mit anderen als sowie den Businesskunden nicht zu lösen das macht man also wie gesagt die höchstgelegene bilden würde mich noch Sport interessieren also inwiefern man da oder Effekte erreicht wie sich das verbreitet von es wird ziemlich spannende Ecke ist wird für junge aus es Geschichten aus auf eingesetzt das wird sehr gemacht da arbeiten wir auch selber gerade an Projekten als ich sage mal virtuelles ist das Fenster auf der einen Seite und auf der anderen Seite als ich mal ein Beispiel die Maueröffnung sucht Azubis und macht ein ziemliches gehen indem man eben gelernt was es heißt Mauer zu sein man kann ich mich praktisch nach dem Spiel gespielt formuliert entscheiden wie ich dem Mauer sein oder will ich nicht und mit der Hoffnung geben die Abbrecherzahlen bei Azubis relativ gering weil man eben vorher schon über die Anreiz wieder auch über unsere meine 1. Liebe den Anreiz spielt und setzen sich damit gar nicht beschäftigt im zeigt okay was heißt es eigentlich jetzt oder Optiker oder Arzthelferin zu sein was in der meine Aufgabe ein wenig dann natürlich langweilig finden würde ich vielleicht wirklich ich damit aus dem der Spiegel machte den würde ich mir überlegen ob ich das natürlich vielleicht nicht dass es so auch in der geht mit den die Kirchen weiter als nächstes welchen der interessierte ansonsten viel Spaß auf der Republikaner es galt
daher Termin wählen
Rundung
Berlin
Computeranimation
Computerspiel
Zusammenhang <Mathematik>
Mathematik
Adobe Photoshop
Uniforme Struktur
Reihe
Vorlesung/Konferenz
Wort <Informatik>
Gibbs-Verteilung
Normale
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Ecke
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Lineares Funktional
Zusammenhang <Mathematik>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Richtung
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
iPod
Browser
Computeranimation
Besprechung/Interview
Datenendeinrichtung
Zeitraum
Besprechung/Interview
Formation <Mathematik>
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
Strategisches Spiel
Vorlesung/Konferenz
Ego-Shooter
Besprechung/Interview
Datei
Länge
Hardware
Software
Laufzeitsystem
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Uniforme Struktur
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
ADS <Programmiersprache>
Zugbeanspruchung
Vorlesung/Konferenz
Wort <Informatik>
Enhanced IDE
Systemplattform
Hub <Informatik>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Computerspiel
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Prototyping
Momentenproblem
Constraint <Künstliche Intelligenz>
Vorlesung/Konferenz
Hintertür <Informatik>
Besprechung/Interview
Multi-Tier-Architektur
Version <Informatik>
Besprechung/Interview
Sound <Multimedia>
Lag
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Spielkonsole
ADS <Programmiersprache>
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Formation <Mathematik>
Downloading
Punkt
Verbandstheorie
Besprechung/Interview
Rechenspiel
Besprechung/Interview
Mechanismus-Design-Theorie
Besprechung/Interview
Programm
Vorlesung/Konferenz
Punkt
Besprechung/Interview
Abfrage
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Bewegung
Besprechung/Interview
Mechanismus-Design-Theorie
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Roboter
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Position
Besprechung/Interview
Parallelen
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Prototyping
Computerspiel
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Internet
Computerspiel
Ende <Graphentheorie>
Besprechung/Interview
Komplex <Algebra>
Aggregatzustand
Besprechung/Interview
Höhe
Vorlesung/Konferenz
Simulation
Aggregatzustand
Facebook
Computerspiel
Vorlesung/Konferenz
Verbandstheorie
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Statistische Analyse
Gebiet <Mathematik>
Struktur <Mathematik>
Arbeitsplatzcomputer
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
LAN-Party
Position
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Richtung
Besprechung/Interview
Soundverarbeitung
Besprechung/Interview
Technische Optik
Ecke
Berlin
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Serious Games – Seriously??
Serientitel re:publica 2011
Teil 29
Anzahl der Teile 68
Autor Weidner, Christoph K.
Deterding, Sebastian
Boos, Steffen
Haeusler, Johnny (Moderator)
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/21563
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2011
Sprache Deutsch
Produktionsort Berlin

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Der Oberbegriff "Serious Games" beschreibt diejenigen Games, deren Ziele über die Unterhaltung hinaus gehen. Vom Bildungsbereich über Weiterbildungs- und Schulungsprogramme deckt das Genre der "ernsten Spiele" bis hin zur politischen Simulation mannigfaltige Themen ab. In der Runde, die sich zur re:play zusammen findet, wollen wir den aktuellen Markt betrachten, über Herausforderungen in der Umsetzung und Rezeption von Serious Games reden, einen Zukunftsausblick wagen und dabei natürlich von der Erfahrung unserer Gäste profitieren. Mit dabei sind Steffen Boos von Daedalic Entertainment, die einige erfolgreiche Serious Games publiziert haben; Christoph K. Weidner, dessen MultiMediaManufaktur das erste PC-Therapiespiel entwickelt hat, welches man in einer Apotheke kaufen kann; und Computerspielforscher Sebastian Deterding.

Ähnliche Filme

Loading...