Add to Watchlist

Was ist Ionenwind?

146 views

Citation of segment
Embed Code
Purchasing a DVD Cite video
Series
Annotations
Transcript
herzlich willkommen zum
Experiment der Woche in schlechtes Wetter aufzieht und sich ein eingelegt immer dann kann man manchmal ein Spitze von Gegenständen wie zum Beispiel Kirchturmspitzen oder nassen ein schwaches bläuliches leuchten annehmen dass oft auch noch begleitet wird von einem charakteristischen suchen dieses Leuchten wird ins Feuer genannt es ist ein Zeichen dafür dass ganz akut ein Blitzeinschlag bevorsteht deswegen galt und gilt das Elmsfeuer insbesondere auf die immer auch als 2. eines einem Unglück so heute wissen wir dass das Elmsfeuer eine sogenannte Corona oder spitzen Entladung ist eine Krone Entladung tritt immer dann auf wenn die Spannung so groß ist dass die Luft immer näher an der Spitze oder könnte ionisiert wird aus dem neutral geladenen Bestandteile der Luft in die negativ geladenen Elektronen herausgerissen und übrig bleiben die positiv geladenen Millionen ohne Einladung treten natürlich nicht nur bei Gewitter auf sondern überall dort wo es Spannungen spitzen oder kann Anliegen das ist auch der Grund dafür dass alle Bauteile die mit Hochspannung zu tun haben möglichst glatt und mit bunten Oberflächen aufgebaut werden in der Nähe sehr schön sehen
ich stehe hier in der großen
experimentieren Haltestellen Institutes der Leibniz Universität Hannover und
hier werden sehr viele Experimente mit Hochspannung
gemacht unter anderem wird jetzt ein Experiment mit einer Kundeneinlagen gemacht und wir sehen wie so was aussieht
hoch es ist für mich das ist Ballack ohne Einladung wird die Luft nicht nur zum Leuchten angeregt die blaue Farbe kommt übrigens durch den Stickstoff der fast 80 Prozent in der Atmosphäre enthalten ist durch die hohe Spannung der ohne Einladung in die Ladungsträger auch beschleunigt wenig bitte zum Beispiel positiv geladenes dann und wann man die Elektronen zur Spitze hin und die in werden von der Spitze abgestoßen Effekt kann so stark sein es regelrecht ein kleiner dient entsteht und weil die Elektronen sehr sehr sehr viel leichter sind als die Union spricht man auch von einem Juden während kommen die Elektronen einfach vernachlässigen können wie stark dieser Effekt tatsächlich ist das wollen wir uns jetzt gleich in ein Experiment anschauen gesehen jetzt gleich drehbar gelagerte drehte an die eine Spannung von 150 Tausend Volt angelegt wird darf er das ist
das ist es was
beeindruckend nicht war dieser Effekt ist übrigens die Grundlage für die Ionentriebwerke die heutzutage schon sehr erfolgreich bei einigen Satellitenmissionen eingesetzt worden sind allerdings sind Ionentriebwerk ein bisschen komplizierter aufgebaut als der Experiment aufbaut dort unten Versuchsfeld Grunde Entladung kann man auch zu Hause erleben dazu braucht man einen dunklen Raum und möglichst frischgewaschene Kleidung aus dem tätig war oder ob der geht auch wenn man sich dann die Kleidung vom Leib reist im Dunkeln dann kann man wunderbar und vor allem auch völlig ungefährlich Gruner Entladung erleben das war's für diese Folge bis zum nächsten Mal neugierig bleiben ein wäre eine gelungene
Hannover
Electric discharge in gases
Electronic component
Fire
High voltage
Electronics
High voltage
Ladungsträger
Electronics
Electric discharge in gases
Ion thruster
House
Loading...

Metadata

Formal Metadata

Title Was ist Ionenwind?
Title of Series Experiment der Woche
Part Number 49
Number of Parts 52
Author Skorupka, Sascha
Contributors Skorupka, Sascha (Leitung, Regie, Redaktion, Moderation, Organisation)
Gockenbach, E. (Experimentvorschlag)
Ritschel, Claus-Dieter (Experimentvorschlag)
License CC Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 3.0 Germany:
You are free to use, copy, distribute and transmit the work or content in unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
DOI 10.5446/2102
Publisher Leibniz Universität Hannover (LUH)
Release Date 2012
Language German
Producer Artewis GmbH & Co. KG
TVmediapro
Multi-Media Berufsbildende Schule Hannover
Production Place Hannover

Content Metadata

Subject Area Engineering
Loading...
Feedback
AV-Portal 3.6.0 (ecdfbe1492e563fa2305056b6ba267cdae273179)

Timings

  349 ms - page object