Merken

Terror Ernst nehmen, Terroristen auslachen

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ja Meinung nahm
er
ja sicher kam auch noch mal von uns das 1. Terra ernst nehmen Terroristen auslachen ehren wir haben ich die ganze Menge interessante Sachen gemacht in einer mitgebrachten einiges vorbereitet ich glaube es wird sehr interessant begehen sofort ohne Endredaktion in Medias Res anfangen einen letzten EMI und Thomas bitte
schön ist ja ja gut darauf
aber das sollte schön dass Sie alle da sind mein Name ist Thomas Wiegold und ja wir nähern uns jetzt mal recht ernst stimmt über dabei ernst nehmen Terroristen ausmachen
dazu habe jemand eingeladen der sich auskennt wenn ich in MEL Hassan wir begrüßen Sie Menü verursachen nämlich schön dass du 2.
bilden du sprichst deutsch Jahren hat man mich meinen Nick was man ja ja ja ich er spricht Deutsch hat sofort störend stellen der im Kindergarten entsprechend das immer n aber
im Kindergarten ist noch kein Kopftuch tragen ihn enden hab ich deine Eltern dann dazu gezwungen n ne dreht sich nicht
nee also nicht wurden nein zum Glück nicht dazu gezwungen so ok ja ich will gerade getrickst Club Martyrs das durfte trinken wir ja
und das ist kein Problem mehr da ist ja ein netter ist das ist eine dass sehr befinden und macht wach
als auch gewillt war aber er zum Thema natürlich al-Kaida dieses diese Organisation dieser Terrororganisation in aller Munde sind da kannst dich bestimmt mit aus oder
nicht da kannst du bestimmt Leute also ich haben dieselben die alle in diesem Raum klären was man eben so aus den Medien kennt aber den haben zu müssen damit beschäftigt ich bin
ja von den Daten Tätern also wir haben tschetschenische und da machen wir an Satire reisen Satire keine ja ja dazu kommen wird ,komma ergibt aber er das heißt du hast du hast mit dem gar nicht zu tun nicht persönlich nein aber nur du kennst ja bestimmt jemanden oder
Verwandtschaft oder kann nicht also ein ein wichtiges Thema im Zusammenhang mit der Terrororganisation ist sind ja immer diese
Selbstmordattentäter könntest du dir sowas auch vorstellen oder im Westen wie fühlt man sich oder was was hältst du davon ja also ich muss sagen dass meine Erfahrung als
Selbstmordattentäterin relativ beschränkt sind
bitte nur schauen dass die Gold erstellt dämliche Fragen oder so was in Bonn und heuert gelernt selber dessen Erhalt heißt gut wir kommen wenn es irgend was aufgefallen denn diesen an der kleinen Performance den Thomas gemacht haben kann man sie machen was komisch war nie bereit eines gut dass Sie dieses Zeichen
nach dem einen damit in der Snack er für alle die jetzt gezittert haben dass der Thomas wie 13 ganz hätten erhalte und ich ja das ist es eben
es jetzt alle nach zieht aus schicken was seine Performance wir vorbereitet haben ist gar nicht so ein idiotischer das ist ok also heutzutage einfach von anderen zielte der
jetzigen also die mit dem alte Hüte und wird von
Beust aber nicht gar 2. nigen erkennen der ja sehr zögernder bei allen unseren Hallen vorzustellen Saschas aufgefangen mit unseren haben nicht ganz unten auf die Folie schreiben sollen deswegen sage nicht ich nochmal der an der zumeist wiederholt ihren Sascha stolze nur der Fahrer und ein gesessen haben nur man genau wie man das seine spendieren Seifert er Sascha warum wir das jetzt eigentlich so gemacht ,komma mit dieser Performance angefangen was hat das alles mit unseren zwischen Thema zu tun diese Performance hat vor einigen Wochen angefangen als uns auf Twitter gefunden haben und wir ja nun auch wieder unter das wir kennen uns erst aus dem Internet und dann real unter wir saßen vor 2 Wochen über den zusammen
wie Frankreich geeinigt mit dem Thema an und er dann an beliebige hatte man es sammelt mal die aller aller dämlichsten Frage die sich ständig gestellt bekommt von den Kollegen die billig gemacht weil wenn wir wenn wir eine Art und Weise
wie über Terrorismus sprechen sprechen über das medial vermittelte Bild waren und genau diese diese negieren Darstellung auf die können wir würden bindet und die wollen
jetzt auch noch untersuchen und da sie Nummer 1 und hat viel damit zu bringen nicht wieder grausam Terror etc. sondern andere Bilder den das Terroristen uns erschrecken können verdanken sie auch weil wir so total auf bescheuerte Bilder abfahren und wir
haben hier ein Bild was deine
Brüder in Belgien schafften schaffst du auch das nach dem Attentat in Brüssel durch die Welt gehen und dem durch die wir Deutschen dem Weltbild wie verbringt raus transportiert wird war anders als durch verbreitet und wir dachten das ist schon ein bisschen hinter die Kulissen und versuchen bis in die Klischees ist der Typ Mann zu zudem hinein ein ganz kurzer Hinweis also das Ganze ist als Diskussionen als Werkstatt angemeldet hat man zum kleinen Albertstadt Raum vorgestellt mit überschaubaren ist ein Menschen gut dass es so gut geklappt hat wieder das war nicht der Mann bedeutet aber ihr werdet nachher alle verhaftet und das mitmachen wir wollen später nach den wir
jetzt ein bisschen Input euch geben würden wir gerne noch wissen Spardiskussion mit euch machen für ungefähr 20 bis unter und deswegen haben auch noch 2 extra spiele das heißt ich kann jetzt schon mal während sie Eichenhain Sachen zeigen erzielen Beispiele geben er nachdenken denn nachher noch Diskussionsvorschläge Anregungen Kommentare Fragen hat dagegen hat sich ein Land mit auf die Bühne zu
kommen mit uns darüber zu diskutieren also könnte das schon am Hinterkopf behalten Blonde aus Input kommt wir so aus dem Bereich Tourismus was machen wir müssten eigentlich so sollen von dem wir relativ wenig mitbekommen mit aus dem Gebiet des Islamischen Staates und Thomas sagt dazu erst wenn wir noch ein 2. Gebiss danke schön
ja es ist ein einfach ein bisschen ein Problem dieser Auseinandersetzung mit diesen selten selbsternannten Islamischen Staat mit dem sogenannten Kalifat das wir eigentlich verdammt wenig Informationen
aus diesem Bereich selber haben und einen sehr wenig verlässliche Informationen wir haben nur meistens Information aus 3. Hand von außen wir haben sehr viele Berichte von denen die wie Sie sagen einen Krieg gegen den Islamischen Staat führen also sowohl die russische Seite als auch diese Koalition unter amerikanischer Führung listet immer sehr akkurat auf wo sie wieder Boden geworfen haben oder aus dem Irak haben wir Berichte wo uns Vorstöße gegeben hat gegen diese Stellungen es gibt einige wenige aber leider nur wirklich weniger Beispiele eines davon ist die Webseite oder Chaplins Lottozahlen und die der haben wird Schweigen teuer wird stillschweigend gemordet er kann jeder von euch auch nach nachgucken die versuchen aus diesem dieses Gebiet zu berichten dann mit der Text mit Video unter Lebensgefahr was mir aufgefallen ist und ich ich hatte noch nicht so richtig nach dem können was die Gründe sind die der posting-Frequenz auf dieser Webseite hat in den letzten Tagen Wochen
doch deutlich abgenommen das heißt offensichtlich wird es immer schwieriger immer gefährlicher aus diesem Gebiet der Information rauszubringen Next 2 pries
das ist jetzt sie jammern würde sagen fast vermutlich eine Rolex oder ein fällig ich weiß nicht wer das wahrgenommen hat in den letzten Monaten wir da tauchte so irgendwann gegen Ende vergangenen Jahres diese dieses Handbuch auch Haut dass sobald ein Beweis ist nämlich für den freundlichen dieses Schläfer in den Industrienationen wie die sich am besten verhalten wie sich nicht auf allen um dann wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist zuzuschlagen nun ist die Befürchtung dass es solche Leute gibt nicht von der Hand zu weisen dass haben wir in in Paris gesehen und bei anderen Anschlägen allerdings waren das in der Regel Leute die im Westen als in Paris in Frankreich oder in Belgien aufgewachsen sind das
heißt die brauchen kein Handbuch und schon garnicht mit solchen tollen Tips
nämlich damit man der Überwachung entgeht möge man sich diesen wundervollen Schnurrbart der ihr Sohn Pornofilme der siebziger Jahre erinnert an kleben ich weiß nicht wer in der Session war zur Gesichtserkennung ich glaube dieser Schnurrbart bringt also ziemlich gerade mal 0 und so ähnlich ist dieses Buch auch voller solcher Tipps was will
wenn man denkt das ist ganz furchtbar aber das kann man
nicht ernst nehmen denn der schlägt man wie ich Anfang dieses Jahres auf der Bahnfahrt von Hamburg nach Frankfurt die FAZ auf und findet im Politikteil ein
halbseitigen Artikel der sich auf dieses Handbuch beruft und uns davor warnt wie gefährdet wir durch Schläfer des Islamischen Staates seien wir werden diesen nur kann also und wenn ihr meint aber nimmt ist das halt natürlich auch eine Verpflichtung an alle die touristisch arbeiten Schlag das noch halt doch einfach mal auf und guck mal rein was da so drin steht bevor er dir verzeiht damit voll schreibt selbst wenn Euer Publikum ganz dolle gerne Angst haben möchte die über das Kontaktlinsen in anderer Farbe sind auch ein
Trick den Buch empfohlen wird ist immer noch sehr
gut aber es gibt auch Kollegen die dann etwas genauer hingucken will die Webseite wo boring dieser mag in den USA mit dem kleinen Vigo Judo und Haftung und die haben sich dieses Buch auch mal sorgfältiger durchgelesen und gesagt das kann doch alles nicht wahr sein was da als angebliche Schläfer Tipps verkündet wird und die kommt zu dem Ergebnis gebohrt Tierwelt werden wohl hat sich das aus Zeuthen sei Internet gewundert einfach mal zusammengestoppelt aber das ändert nichts ist wird trotzdem ernstgenommen in weiten Bereichen und trägt natürlich auch zur Verunsicherung bei genau Verunsicherung ist das entscheidende Stichwort und wir werden heute
Überraschungen nicht alle Probleme die mit Terrorismus aber einhergehen lösen werden was aber für mich als
ehemaligen Soldaten und aktuellen Kommunikationsberater wichtig ist worum geht es den Terrorismus ist eine Kommunikationsstrategie die unsere Zuversicht zerstören will und es gibt aber eine Ressource auf die wir zugreifen können mit der wir unsere Zuversicht stärken wir unsere Widerständigkeit stärken und das ist Humor das ist dass Terroristen auslachen und da stehe ich euch jetzt mal aber 3 Projekte vor wäre dieser mag das Erste ist der Twitter-Account heißt ist Karaoke das
sieht so aus das Prinzip ist ganz einfach das könnt ihr alle machen also wenn jetzt wittert könnte ich aus 1. überdenken ich denk noch über einen nach mit Mitte der hallo Form die Seite aber wie könnte irgendeines der dieses Bild aus dem Netz nehmen einen der siebziger achtziger neunziger das Beste von heute drunter legen und dann wird es lustig und für die Jüngeren unter euch die mit dieser Zeit nichts anfangen können auch das für mich
sehr überzeugend wird die Reise musikalisch also noch ein bisschen zurück und als Laden sondern dass der Ursprung dieses Droogs war eigentlich ein Typ war Austausch zwischen Thomas und mir an der die mir sagt dann kommen wir Petzschner für das schon das auf als es Caro könne und da hat sich Miriam auf gescheitert sei ich hat noch viel mehr gutes Zeug auch hier wieder der Soundtrack ja deutlich und aktuelle Differenzen gibt es auch er
sagt doch dazu was CDU überdenkst ich glaube dass der junge Mann seine dürften Wahlkreise möchte als ich für irgendwelche Auflagen zu legen aber und es
geht um sagen so Zuversicht es geht um den Kampf um die Köpfe und es gibt einen einige von uns kennen diese
Plattform fort stellen ein Ort von Sexismus Rassismus etc. begeht aber manchmal hat man dort auch ein was im Moment beim Kampf um die Köpfe und ein Projekt das ich sehr mag ist aller ob Quark Bar und es geht so also jeder
der ein bisschen hängt kann und irgendwie Gotteskrieger will damit Quietsche-Entchen versehen kann ist herzlich eingeladen das auch zu tun das Soße humoristischen Gegenpropaganda Ecke des Netzes aber ungestört an wird
auch einige Beispiele mitgebracht hat die 1 kann der
Ärzte in München waren wir an der Maschine die die ist die auch Untertitel haben erst sie nicht missen Briten seinen auch alle die Untertitel lesen kann n ich war wie er hallo bestimmt für Führer beschweren sich in aller als ich mich noch arabisch oder ok wird er denn ich war die letzten 2 Jahre in Saudiarabien und hat mich da auch relativ viel mit der saudischen mit Jeeps den auseinander gesetzt und hat festgestellt haben das die auch ziemlich kritische einen coole Videos machen die sich tatsächlich auch mit Terrorismus und Eis auseinandersetzen ich sehr überrascht war und das kann dann später davon zeige ich euch auch noch ein Beispiel und hier haben auch verschiedene
Videos bei denen eine angefangen hat danach zu suchen stellt man fest dass es in der arabischen Welt einen arabischen die Comedians ganz ganz ganz viele gibt er an heißt es verarsche also die kennen typischerweise aus und das Filterblase einen so die westlichen deutschen oder amerikanischen Comedians die sich damit auseinandersetzen also vielleicht schon einige von euch auf den heißt es dann von Böhmermanns reichte aber vielleicht der nicht so viele von euch dieses Video das es eine gute Truppe
und die also eine sehr Terroristen
verkleidet er spielen auf ihn verlassen was haben Sie getroffen hat haben sich umgekehrt machen schwer sie erst relativ
lange gesehen dann auch noch muss also in in die
eines auf ziemlich ziemlich gründlich lösen habe genau
das war er also eine eine kurdische Region zur Probe denn das ist eine syrische Gruppe die auch sehr sehr coole Videos machen oder verschiedene Pole prägte die heißen da ja der sehen muss man sagen die sind Stand einer ganzen Weile aus Syrien geflüchtet die leben jetzt der Türkei kurz hinter der Grenze in der syrisch-türkischen Grenze in Gaziantep glaube nicht und machen da ihre Videos und laden die Hornissen müssen tatsächlich auch in Heiterkeit immer mal wieder den Wohnort wechseln weil sie wegen ihrer Videos bedroht werden das Video hier es auch viral gegangen schon vor ner ganzen Weile das heißt mal wieder Land sein
was ist die haben und wenn man die ganze Zeit nur gesagt ich liebe dich ich liebe ich liebe dich und die fertigen Waren mit klingen einfach vom traditionellen syrischen wie die damit Freiheit man den wir wollen in Asien falls er einen ersetzt an dieses Liebeslied Sowas Schale erst als er dann von Cineasten in Raisdorf vor und sagt er wäre auch schon aus absurderen Gefäßen erschienen unter anderem ein Maß an Aschenbecher und eher auf der linken Seite hat also den sie war also er spielt einen Syrer der sagt er hätte folgendes Problem möchte so gerne syrische Zivilisten töten aber kann das irgendwie mit seinem Gewissen nicht vereinbaren lasse denn jetzt machen soll n und er wird dann aber war es sehr gesichert die dieser Bericht und er verwandelt den also Einzelwissen sei kein Problem das man während seines Geschenk für dich jetzt kannst du alle töten eines ist vollkommen Ordnung an die gleiche Truppe
dichterischen vorgestellt habe eben diese syrische liegt kommen sie wurde der ja tatsächlich die haben aber dieses großartige wieder gemacht heißt es Maria das weit mehr ich auch nicht vorenthalten a li kann kann man kann ja auf
das nächste Jahr die Besitzer dem ernannte nur sagen kann alles geben sie wir also das Bild das wir vorhin gehört haben das Mehr siehe arabischer Kontext und jetzt ist wieder ein Liebeslied Sowas Stahl oder zu und jetzt wieder ein Liebeslied zu bewerten kann also nach denen Welt hat seinen 1. auf die Bombe mit Liebeslied sind aber was der die eigentlich wäre das ein gutes Beispiel einen da wollten wir
eigentlich den ganzen langen außen zeigen dass eine
palästinensische hielt Gruppe die einen is Straßen Posten als ein Kontrollposten sozusagen darstellen und durch den Kakao ziehen da kann leicht die Untertitel den
Computer ich hatte der Mehr
aber viel mehr dazu das überhaupt erhalten
bei der Mehr hinter nie mit der oder einer Urlaub war kann das nur bedeuten Mission und ich hatte man sehr kommt aber der wir sich dazu gut oder werden sich schnell die Umwelt wir wollen wir hier aber mehr aber der Vater der damals verschärft den Sinn der
und der oder die andere wurde von der Witwe Sybille hat den Sieg mit der
Thematik wurde das ist 1. wie seine
Gläubigkeit heißen der Liebe der sich auskennt im
Koran und mit denen der werden ich
hätte sagen können doch abgefragt wollte der wer das
sein in der alle und und im Doppel an
der Seite da gesehen habe die waren er
geht ist wo ich wollte da es hier
immer nur der wer ja sich so der viel so wo vorher sie werden der
welche an die Nähe der oder der einer
besser war aber einer der sehr damit hatte will sich in würde der war er aber nicht nennen und ich ihn aber nicht aber das ist nur eine der
bisher der andere doch ein älterer Herr hat einen Fehler in der USA
wo aus einer in der Kaserne wurde das war aber noch ja das mit dem Euro
sID Mülheim an der Ruhr und ihre Partner
der verlangen wir hatten und haben noch immer mit einem der das wurde schon immer er ist oder ob es sich bei der WM haben sie alle 1 am 2. April wurde
der ja er vor der der mir das
brauchen mit der WDR nach einem in der ja so das hat er ihn Kontrolle gehen ich hatte eine noch diese Woche sein oder werden wäre ich
habe vor wer war aber ja ich ja
immer ich mit der 5 auch die
über die Länder aber hatte das war das gleiche von den palästinensischen ich über eine eher
ein letztes aus der arabischen Welt genau ein dass eine saudische hielte Gruppe die heißt leider Czaja 1 die machen wirklich sehr sehr bemerkenswerte Videos die sie auch komplett Untertitel an ich war wirklich überrascht weil die sind richtig kritisch die das natürlich genau wir wurden ihnen sind in der die Königsfamilie wird nicht beleidigt an der Prophet der Islam an sich auch nicht aber ansonsten geht eigentlich fast keine Tabus haben und dass sie in diesen kurzen Ausschnitt könnte das lesen und mit ihnen quatschen und ich sie haben also der Sohn sagt er komme sich hinter
mal selten aber das Paar in nicht Schule und der Vater ich
schließlich er war 1. gar nicht mal so wird mein Sohn
aber Papa das brauche ich man könnte hat gesagt ich muss
das Mitbringen dachte keiner sagen ich liebe den Kunstlehrer das ist nicht gut für dich gar nicht sagte was Besseres schau mal mein so und das ist einen coolen mal selber kann so schön schwarz und weiß man nicht mit echten haben ganz ganz
viele schöne Sachen damit meint das zum Beispiel und da ist siehst du oder dieses Ziel innerhalb des das kann sein ich nicht meine und
gehen nachdem sie er Sex die
genetische legalisiert haben am plötzlichen Saudiarabien allein 2 Regenbogenfahne muss das
Problem die Regenbogenfahne es überall zum Beispiel auf Schulen auf mich Tetrapaks wie sehen
Sie überall das ist das Logo von Nietzsche pro Phase Leven also dass es das dass der in der Einheiten sei die uns Jungs lassen wir lieber das Logo wegmachen deren ist
angefangen der Show wir wollen wirklich keinen Ärger an sie an
der so viele verschiedene herunterfahren wegen des
Preises sehr jung sehr sehr was lass uns mal diese
ganzen Panikmache nach mir wird alles in schwarzweiß
gleich viel besser jetzt den was ich machen es weil man sie habe ihn am Ende seines schwarzen weiß einsetzt
Seiten 1 1 1 1 aber nicht in der Familie wirklich sehr sehr lustig weil man vielleicht nicht gedacht hätte dass die Saudis wären aus sei deswegen die Saudis werden die Terroristen nur es werde der stützen eigentlich und so weiter und so weiter an dass er sich junge
sah ich lieb über einem auch sowas machen solche kommen die und dann der letzte so handelt wie beim Werbeblock machen das kann man ja genau so
wer aber bestimmt was heimisches mit Werbeeinnahmen einheimisches ja was ganz deutlich folgen
ich denke es war wo die Welt bei ja ja
der es ist wie wenn ich daher genau das
weiß das deutsche Beispiel fanden das sie dann von
denjenigen Fahrern hier also die Macher haben werden
sie dann wieder auf der Bühne haben und wir sehen in
dem Lieferwagen genießen die Truppe beruft sich auf vor alte muslimische Gelehrte bei ihrer Arbeit in der Finsternis recht genau also genau das auch der Ansatzpunkt mit dem wo ich jetzt gerne einladen wir
unsere kleine Fisch und machen ihrem 2 freie Stühle hier oben wird also Lust hat mit zu diskutieren kann gerne mitmachen und nutzen die wenn wir einfach ein bisschen weiter ja waren uns sehr genau also wer mag komm zu uns er ein in dem Dorf Frauen ja aber ich kurz vorstellst ja hallo ich bin der Jahren wir noch mehr sagen das ist
eine andere an einer Überdosis diskutiert er auf der Bühne und in die freie addieren sich doch
wäre es anders sein in kurze Frage eigentlich hab ich endlich ihre wo bist du genau groß gewonnen Berlin oder Köln in rannten und in Brandenburg wo genau in
Brandenburg Brandenburg ist groß oder weil sie die Stadt gehen 1. in einer kleinen Stadt an cool seit mehreren ja noch
ein Platz frei da kann man schon die nächste Freiwilligensektor an alle dieser ist das aber gerne das wir haben noch eine fast ganz halbe Stunde und zu diskutieren der Anordnung der Videos oder haben nämlich immer noch mehr Fragen aber sie ich mag die Frauenquote jetzt nach Patrizierhäusern Moritz hier aus Berlin und im Verlagswesen und
schreit .punkt tätig hast eine Frage und eine Anmerkung männliche Gedanken wieder hat es ja was mir dabei auffällt ist am das die an es war eine wunderbare Befreiung das alles mal zu sehen was auch im Netz existiert hält diese CPUs zu leiten und auch die Videos zu leiten und zu teilen das beinhaltet auch für viele von uns da nämlich wichtig raus und was ein bisschen die Angst die man im Netz auch schnell hat das irgendwo in Sache kommt die dann nicht mehr öffentlich also nicht die nicht mehr im
Netz passiert also mir ist es mit AFD NPD und so hier in Berlin passiert das in der Hand wo ich mich kommt Mitte an und hat sich auf anderem Wege nicht mehr öffentlich passieren an einer Art von Phonds doch gehen und und ganz schlimmen Nachrichten bei einem landen und Gutes haben nicht jeder den denn permanenten die 1. Gefahr vielleicht zum
Freundeskreis Mehr oder die Terrorismusgefahr unter den Leuten die gemein zu kennen aber wir dürfen nicht unterschätzen dass das Ganze zu unterstützen was wir alle glaub ich wahnsinnig gern machen würden auch immer damit verbunden ist in gewisser eigene Furcht auch mit zu haben dagegen da ist es gut dass es gibt auf jeden Fall ist das ähnlich denen die die die Videos produzieren also was ich wollt ihr was dazu sagen weil ich weiß ja dass Sie als hat der Täter auch nicht nur positive Rückmeldung bekommen hat die Frage wer zugespielt müsst ihr beide Angst haben in welche Salafisten euch vor der Tür stehen und euch bedrohen und schöne Dinge machen also ich hab keine Angst ist nicht wie hier wie
überhaupt nicht ab
also ich glaub ich werd zu zeigen wenn man wenn man anfängt wirklich Angst zu haben dann haben die anderen ja schon gewonnen so und ich
glaube dass sie wollen einfach dass wir tatsächlich schweigen und sie wollen dass wir ja das wird es im Mond zu und der Terrorismus beabsichtigt immer sozusagen mit mit diesem punktuellen Angriffen eine ganz große Masse an Menschen zu treffen die vielleicht gar nicht vor Ort waren als im was Schlimmes passiert ist aber ein doch das sein dieses Kopfkino bei uns weitergeht so und ich glaube wir müssen einfach dann versuchen Gegenpole zu setzen und das ist genau deswegen ärgere das genau die Motivation weshalb wir Videos ins Netz werden und eben so ein bisschen Gegengewicht zu geben und zu zeigen erklärt wer wir lassen uns tatsächlich davon einschränken davon das ist es eben Menschen gibt die schlimme Dinge tun ja jetzt endlich
ist ja weiter heraus so Terrorakt das
Ziel der Terroristen sicher nicht Terroranschläge zu wahren wenn man das Ziel der Terroristen ist die Gesellschaft zu verunsichern und die Terroranschläge sind so Profanes jetzt klingt leider nur das Mittel zum Zweck die Gesellschaft zu verunsichern und sozusagen ihre Ziele zu erreichen
oder nicht mehr glaub ich wenigen Jahre alle unter die Frage sei zu sagen was das bringt Regen oder dem bringen auch solche humoristischen Auseinandersetzung etwas unter ich bin davon überzeugt das wir uns sozusagen unsere eigenen Werte auf dem wir versichern und das Humor etwas ist was einem Terroristen und insbesondere den Terroristen des IS ab sie einen teilweise zutiefst nationalen Hintergrund sind dort Werke teilweise quasi staatliches
tun auch noch aus dem Barte die den Irak und diese ganze Propaganda die da drüber gelegt ist vor wird auch zum unwissend Teil die richtigen oder die die die strategischen Ziele dahinter es hat dringend mehr ernsthafte und juristische Auseinandersetzungen brauchen unabhängige Berichterstattung gleichzeitig ist diese ganze Liebe geht mit der Terrorismus aufgeladenes nihilistisch also wir übernehmen keine Verantwortung für das was hier sondern sagen wir in einem höheren Auftrag die bringen wollte um war und alles was dann auf der Erde passiert ist uns egal und die wir hier sind und auch über Humor verfügen die wir miteinander lachen können auch miteinander streiten können haben einfach Zugang zu dieser große Ressource des Humors ich glaube benutzen das noch einer konstruktiven Weise viel zu selten und mein Wunsch wäre dass wir wir auch genauer hingucken und immer in dem Moment wo wir Angst haben und immer überlegen nach dem Motto ok was kann mir denn noch wirklich passieren weil ich werde oft gefragt ob ich nicht ziel von von Angriffen werde sich aber es war kein schützt vom gehabt oder auch irgendwelches dort längst keine Ahnung ob es damit zusammenhängt dass so groß und gefährlich aber ich hab auch keine Frau ich kann ich bei der Bundeswehr und sagen wie viel Fläche von Salafisten bedroht ja also ich glaube man muss
einfach würdig zuversichtlich sein und gucken wo man sich diese Kraft denn in den eben keine Angst haben und ich glaube man kriegt sie den im Netz findest du oder übers Netz findest so ganz viele Menschen die noch zur
Seite stehen ich ganz gerne eine Sache die sagt das mal
kurz in Frage stellen und was gerade eben gesagt zum Westen sind humorlos an ich frag mich das möglicherweise zu kurz gedacht ist Widerspruch
den ich dann auch viele von euch haben wo man singt da lass dich nieder böse Menschen haben keine Lieder und jedes Mal ist es wäre denn es ist wohl stellt alles in sehr sehr schlecht und sehr sehr böse Menschen die auch wieder haben es einfach gereizt er sich versichert irgendwas dazu zu sagen sind Sie wissen vielleicht auch humorlos und trotzdem gerne also vermoorte trotzdem gefährlichen sicher nicht
ausschließen wir Baubeginn für die die Licht wirft hochgeladen werden wird es dort die die hier widerlegt weil die hatten er und sein Kumpel so und ich glaube das war gut wir dieses Werbung waren wieder kriselt für seine eigenen Kämpfer erwürgt wird im Internet der dieses betreibt auch selber Flug und macht ja auch selber wirklich sehr gezielt für die Leute in Europa Werbung und benutzt dabei ja auch um nur ja sowas gibt es mal findet auch im Netz tatsächlich Sachen wo die natürlich speziell für die Zielgruppe jetzt spezifische aber natürlich auch versuchen dort eine große Zukunft darzustellen humoristisch verklärt die gar nicht da ist kann
ich glaube daran anknüpfen kann gut vorstellen dass es auch dieses Menschen gibt oder Menschen die sadistische Neigungen oder wie auch immer haben wir dass sie auch nur
verstehen wenn auch auf ihre eigene Art und Weise und das ist dass man sie lange nicht explodieren sollte man wirklich an dieser Morten meist dass man sie nur einer bestimmten Gruppe zuspricht glaubt das macht das Ganze noch ein bisschen komplexer ich kann mir gut vorstellen dass es Menschen gibt die EU Humor haben und dennoch terroristische orientiert und so ist das nicht aber nichtsdestoweniger ist es eben und das das ist vorhin angesprochen hast am MoMA Satire ist ein Mittel um einen sensiblen er Zugang zu
einer unglaublich komplexen Thematik zu schaffen und das macht es so besonders und dementsprechend ist diese Arbeit die diese jungen
Jud Juba leisten vor allem auch die die vor Ort sind auch in dieser und Runde die schwierigen Situation um die hat müssen einst auch um ihr Leben haben wenn sie in Syrien oder in anderen Ländern drehen wie es kommt antürlich klar in Deutschland sind um wissen besser weg aber dass die sowas leisten das ist heftig in ganz kurzer Hinweis ich
bereue bedeutet ja dass die Gäste waren immer wieder ausgetauscht werden von dem ich weiß was da noch was sagen ich hab hatten wenn es jemand anders auch gern was sagen würde
wenn glaube ich einfach mal dass die Plätze tauschen würde es geht immer darum dass auch andere Leute die Chance haben das zu sagen oder zu fragen also jener vielen
Dank also kommt eine Frage oder eine andere kommen gerne hierher und dann tauschen ich einfach aus also wie du es darin macht das richtig ich davon stellt den wie ich das ist er noch weiter jede bedarf ich wollte nur noch das wissen auch gern austauschen was zum Stichwort Humor sagen und zwar 1. ist natürlich sehr interessant dass es schwarze Buch der Welt ja immer noch das Buch des deutschen humos sein soll und deswegen denk ich habe auch so viele Clips gesehen die aus palästinensischen und der syrischen Gegenden kommen die ihr Thema tatsächlich eher angehen mit Humor und er wir haben einen wie ich finde wunderbaren deutschen gibt auch mit
glaub ich deutscher zumindest europäischen Darsteller gesehen also wenn da noch mehr Rüberschwappen würde käme das auch sehr viel mehr hier an und das nächste ist glaube ich dass wir auch ein bisschen unterscheiden müssen zwischen Humor und Geschenke natürlich ist sind Stammtischparolen und und und ich nennt das man an der russischen Liga Witze Polenwitze Polacken dies und jenes also Begriffe die in den Witzen vorkommen die dann er gewisse Leute witzig finden und die sich auch dann vor für Humor vorhalten die fallen sicherlich uns unser unter eben diese Schenkelklopfer und sind eher auf so besonders hat von der Gemeinheiten gegen Leute geben die man eben einfach nur etwas hat und der Humor Ansicht einstimmig dazu der macht einer eine Tür auf die erstmal sich glaube ich in jedem Menschen wie er da sitzt findet und das ist die ganz ganz große Chance das ist Zugang den ich so auch ohne Euern Vortrag die heute auch noch gar nicht in der Intensität gesehen hat mit seinen Möglichkeiten nach China dessen der Bundestag ,komma anspricht weil das war
das 1. auch im Vertrag wichtig war das ist eben darum geht den konkreten Terroristen als lächerlich in seiner Selbstinszenierung darzustellen aber muss immer aufpassen dass man nicht in die rassistischen an Sie also islamfeindlichen einen Tiere
Titel verfehlt was wir versucht haben am Anfang der Performance von Thomas und man es ein bisschen darzustellen dass man sich in plötzlich doch wieder über alle Muslime lustig macht oder so sein dass es um den Kampf gegen Terroristen geht dass man ich Angst vor allem was die meint genau hallo
Andreas aus Berlin das mal Komplimente für total klasse dass wir das macht und wir das gemacht haben im 2. Spiel sehe ich aber eine konkrete Frage und die vielleicht etwas Gemeines denn ich hoffe der Fall den ich anspreche wird in Deutschland nicht passieren kann ich keinen französischen Autor der ein Buch veröffentlicht Situation es eine Bombe und Schießereien in Paris der mit sagt er jetzt nach dem Ereignis in Paris wird es so nicht mehr machen wie seht ihr das sieht der Grenzen für Humor war dann auch für den Fall dass es in Berlin was
passieren würde würde jeder irgendwie erstmal
etwas anders machen hatte durch darüber Gedanken gemacht das würde mich mal interessieren und der Umgang mit mit dem mit den Themen die wir bearbeiten dessen sensibler also die schauen
eben dass der eigenen vorhin angesprochen Punkt dass wir selbst in unseren Inszenierung nicht selbst mit Stereotypen so arbeiten dass wir rassistisch setzen wir explodieren selbst und sei vor uns dieser Sender der hinter diesem großen Projekt ist ein großer ist nämlich dass sie verbinden Sand und nicht spalten und deswegen sind wir auch mit unterschiedlichen Themen unterwegs und versuchen diese auch sehr sensibel anzugehen stellt sich auch die Frage was hatte der Autor beispielsweise vor mit dem Werk das er schreiben
würde aber im Grunde genommen verstehen wir uns
als freie Künstler die auch die sich auch als ein kreative Köpfe verstehen die in ihrer Arbeit auch nicht eingeschränkt werden sollten es sei denn und das ist
jetzt meine persönliche Meinung einem es geht
tatsächlich darum die Gesellschaft zu spalten oder bestimmte Personen zu diffamieren genau für Verwaltung und andere auf an der
sich für n die saß er hat einen Plot im Grunde genommen entworfen der dann Realität wurde und sagte den könnte ich wieder schreiben das
Flugzeug in ein Gebäude in den USA dar eingeladen hat Kränze in einem Roman 10 15 Jahre vorher auch schon mal vorweg genommen und ich glaube nicht dass er deswegen sagen würde er würde so wäre und sagte dass er tot er würde
solche Ideen oder solche Platz nicht wieder entwickeln ich denke da
wenn man sich da von der Realität ausbremsen dass bei diesen Überlegungen spielt man auch wieder den in die Hände die so agieren oder ist jetzt wieder eine Minderheitenmeinung
Entschuldigung für die Referenz auf doch Grenzen
vielleicht ist ihm ja doch der ein oder andere außer mir ja
also ich bin generell Humor
egal ob tragischen Momenten nur sehr wichtig also wenn man sich das Lachen verlernt dann hat wie die das was du das ist ein Datum das man die andern gewonnen ich niemals bestes Beispiel Der große Diktator vorgeschalteten als die Welt quasi im Verhütung der Faschismus die Oberhand hatte wohnen nach Auschwitz gebracht wurden hat er als finde ein wunderbaren Film
inszeniert in dem er alles was dann mit dieser Struktur zu tun hatten dem Kakao zieht
und meist als Einzel größten Meisterwerke und das für mich sehr wichtig dass man immer noch wie das Lachen nicht verlernt also egal in welcher Form kritisch dass ich wenn ich hab auch türkische Wurzeln dort und das ja auch gerade mehr und mehr ab durch also und es gibt da derzeit nicht möglich Satiresendungen gab es mal gibt es aktuell nicht möglich so weit ich weiß und ich finds wichtig also das man das nicht verstummen lässt weil Lachen ist Mehr die beste Medizin genau welche eine Frage in die
Runde wird auch in die Gold speziellen zwar gibt es besonders in USA aber auch in Deutschland zu diesem Bewegung dass Nachrichten mehr und mehr satirisch transportiert werden also says 17 oder Böhmermann die
Anstalt heute stolze 3 BP so sollte eigentlich Nachrichten nur noch über Satire kommunizieren also zeigen so viele Leute Kupfer für die heute nicht das Original kann bekommt auch hab ich das Gefühl dass meine altes Klasse ich bin ich glaube ich sagen sind dass irgendwelche oder Na ja das ist schon ein bisschen
überraschend der deutsche besser können zum Beispiel der Postillion oder auch an den Erfolg in den USA Sascha und ich habe mal eine Satireseite zum Militär dem aufgelegt die Feldpost und da wir schon ganz lange nicht mehr
geschrieben weil die Realität so ist oder eigentlich härter ist als wir sie mit unserem satirischen Vorstellung das reinschreiben können insofern ja
ich wie verrückt der alles so nach dem Motto wenn Verrücktheit dass normale Bürger die
Verrückten zu Profis ja ich hab da keine
richtige Antwort auf die die Gefahr ist da der Punkt ist aber nur dass man sich natürlich trotzdem immer bewusstmachen muss wo es ist Satire und in dem Moment wo zu viele Leute eine Satire ernst nehmen ist einfach ein Alarmzeichen sein Association zu haben ist das wir in der medialen Logik und auf eine solche Beispiele fokussieren und so diskutieren als gäbe es wie nichts davor und nichts dahinter und ich glaube gerade was wir im Netz erleben müssen unglaubliche Vielfalt auf unglaubliche Vielfalt von Dingen die ich persönlich ablehne aber eine solche satirische Auseinandersetzung mit Nachrichten ich hab das wären
3 Kinder der älteste kann sich ja auch heute schon so was an das ist ein Einstiegspunkt in die Auseinandersetzung mit solchen Themen und das sagen sie ein Teil einer großen Erzählung und wenn es über solche Projekte gelingt der wird sein jemanden mit den Erzählungen reinzunehmen ist mir das lieber als würden wenn sich sozusagen Menschen irgendwo im Tal der Ahnungslosen oder woanders Preises kann unter
Ausschluss von unterschiedlichen vielfältigen Quellen eine Erzählung geben die alles andere
ausgrenzt also sofern Humor als Einstieg und nicht als einzige Nachrichtenquelle weil die Welt wird nach der heute schon Freitagabend aus auf bis
zu sichern ok oder Frau wird hey ich finde wie ich habe mal in eine Richtung einfache Frage weil es ich glaube gerade ihre ihre hat ich euch ja mit dem Thema beschäftigt und aber in die dieses Anliegen hat
gerade die Ostdeutschen rüberkommen Sie jetzt nicht gerade die hellsten Kerzen auf der Torte und in denen solche solcher Inhalte produziert werden es ist ja auch oft so dass es umspringen kann also kein Mensch merken kann der Schirm trotzdem geht es wieder drüber keinen also das ist so das ist dass solche Inhalte stehen das welcher die eben nicht ganz so hell sind das anschauen und sich dann über dieses informieren und denken ach die sind ja eigentlich doch ganz cool vielleicht wenn ich das doch ganz interessant was die machen vielleicht will ich mich da anschließen also muss das auf Ina Weisse
kommentieren aber ist er nicht nicht Gefahr dass sowas auch umschwenken kann Satire dass
das Format selbst ich ich glaube die Arbeit dekonstruiert essen können im Grunde genommen durch diesen humoristischen am Eingang oder was du für
die die nicht studiert habe ich mich für was du
meinst was man zu dem dekonstruieren
und ach ich hab und abgebucht des Theologiestudiums verstehen alles haben im Grunde genommen dieses Belfast was geschaffen wurde versuchen wir zu entlarven zu entmystifizieren Gespräch neben einer bestimmten Gruppe ganz ganz viel zu und wir versuchen eben diese Anspannung diese Angst zu nehmen sie zu entlarven und als eine Sache die sie ist und mit dem sprechen bringt dieser humoristische Zugang oder bietet dieser humoristische Zugang dass man auf auf bestimmte Inhalte in differenzierter schaut und es ist ja nicht nur so dass ich dass wir uns diese Videos anschauen und totlachen gut
ist sondern vielmehr wenn er Fragen gestellt und darum geht es ja im Grunde genommen
auch bei diesen werden bei diesen Videos das meinte ich noch ergänzen
könnte es das dass man sich natürlich anschauen muss der guckt uns dazu und in die glauben dass wir natürlich also wir würden
gerne endlich die Mehrheitsgesellschafter erreichen aber wir machen halt keine die Radikalisierung zu Arbeit auf dem Chip oder so also die Leute die wirklich schon radikal sind und in die kurz vor der Ausreise sind die erreichen natürlich nicht mehr und wenn man aber
irgendwie Ehemann hatte vielleicht kurz auf der Kippe
steht oder in dem sich gerade wie du sagst damit auseinandersetzt irgendwie und und und vielleicht tat sich angesprochen ist den hoffen wir tatsächlich noch zu erreichen und ihnen dann dazu zu bewegen nachzudenken also wenn jemand nicht mehr nachdenkt sozusagen und nur noch blind einer einer bestimmten Propaganda oder eine bestimmte politische Ideologie folgt dann ist ja eh schon verloren aber ich sehe darin um ehrlich zu sein keine Gefahr dass doch noch mal auf die Schippe zu nehmen vielleicht über diesen Weg mit diesem Grund diesen morgen noch mal zum Nachdenken zu bringen ja das Admin-Rechten werden musste auch sehen dass
diejenigen die sich dafür interessieren oder die vielleicht anfällig eine Radikalisierung sind die fängt ja die ganze Propaganda von is sowieso schon im Internet die finden ja viel die die ganzen entrollen
Rekrutierung des Videos 1 und wenn sie dafür anfällig sind dann ist es vielleicht besser wenn sie auch noch ein Gegenentwurf mit Gegendarstellung finde sang er vielleicht doch nicht so cool wie das Rekrutierung Jungs Video eigentlich war also er die Angebote sind alle da aber ich glaube nicht dass sie durch die ich dieser Tiere möglicherweise radikalisiert werden vielleicht noch eine Ergänzung ich sage dir oder auch Politik spricht immer gerne von der Propaganda der
anderen also der 1. macht Propaganda die Massen feige Anschläge sinnlose Gewalt ich glaube wir müssen noch dahin kommen dass wir die Widersprüche in dem was wir tun anerkennen werden wenn die Bundeswehr wenn die US-Armee die rekrutiert warum ist es da nicht Propaganda der jedoch auf aufhören
wir er noch mehr gibt es bestimmt wieder eröffnen am aus Berlin hat das so dass wir die die des dann die Propaganda an und ,komma an die wird nur weil sie eine gleich an den gleichen Punkten ansetzt an dem unsere Propaganda ansetzt nämlich kommen zu uns sei Teil einer größeren Bewegung und das ist etwas das sie aufnehmen müssen ich sag immer wir müssen mal versuchen herauszufinden was
sinnvoll ist an Terrorismus wir brauchen also Empathie für Terroristen müssen so ein bisschen liebhaben Anführungsstrichen damit wir sie verstehen können und das ist alles ist es konterintuitiv also sagen da der widerstrebt es einem aber auch gerade durch die Auseinandersetzungen die Zusammenarbeit jetzt mit mit mit nem Mitfahrer mit Jonas jetzt nicht da ist
auch Symposium in der wurde mir noch mal deutlich das junge Menschen
suchen die Suche nach sehen Sie suchen Sie sich Ihre Identität unsicher und der Islam in Deutschland der dazugehört hat aber Markt massives Suchmaschinen Problem denn wenn ich junge Menschen von von Jules kann wenn junge Mensch nach bestimmten
Themen die in den islamischen Glauben betreffen suchen dann landen sie bei Pierre Vogel Sven Lau und allen anderen wo man
denkt um Gottes willen das kann nicht sein und dadurch dass auch durch eure Arbeit durch das wahrgenommen
zu sein gibt es auch noch andere Treffer und ein anderes Bild also bislang würde ich mir nicht nur zu deutschen wir doch viel stärker ins Deutsche hinter bereiten ich werde mir keine schöne Überleitung vorstellen können zum Thema Propaganda von der Sascha Waltz zufolge nämlich an ich vertrete eine unpopuläre diese ich finde dass wir bei den Terroristen sehr
sehr einseitig diskutieren das sieht man auch hier ein Bühnenbild die 2. Damen es wird immer so getan als gäbe es nur die eine Seite die der
der Terrorist darstellt und wir der Westen wir sind ja die Guten und die Definition von Terrorismus
ist ja dass ich anderen Leuten Angst und Schrecken versetzte und ich denke wir sollten vielleicht auch mal uns anfragen was sie in den letzten 20
30 Jahren hier der Westen mit unseren Werten der ganzen Welt angetan haben
und vielleicht kann man dann auch einen Blick auf die andere Seite werfen und das die sagen wir wir reißen wir hier von die Christen oder wie auch immer wir sind die Terroristen wir fühlen uns terrorisiert ich würde gerne mal wissen wie sie reagieren würden wenn jeden Tag über uns Drohnen fliegen und Pfeifen bedeutet das uns auf dem Boden werfen weil Simone Rakete einschlägt weil mit Metadaten Leute getötet werden das ist für mich Terrorismus
und wie lange noch weitere Fragen Kommentare anmerken möchte wie man es mag sie kommen oder aus der Mikro man dann die hierher zum kann da nicht mithalten auch nicht mit einer lauten Stimme nee also ich hab den Namen nicht verstanden haben in den Handel der 9 1. und zwar dass gerade richtig gesagt dass dem Terror weil ich hatte mal an der Uni Wien Seminar von und mit dem Terrorexperten und er meinte sie hätte was ich da mitgenommen hat war Terror liegen Blickpunkt des Betrachters also sprich wenn wir eine Maschine nach Afghanistan so plötzlich aus dem nichts kommt der ganze Truppen sehen die Bewohner in den Dörfern sehen das als Terrorakt an genauso wie und welche Flugzeug in ein Hochhaus einfliegen sehen wir das als Terroranschlag an also irgendwie Insekten mehrere ist nach wandelbar was Terror ist es hat ja gerade das mit 1 1 Jahren zu den Schrecken und das ist halt eher übertragbaren irgendwie sind wir total fixiert darauf Terror ein Gesicht zu geben seit dem 11. September wird das bedeutet Terror würden die die arabischen Männer mit langen Bärten islamischen Glaubens das ist Terror aber andere Dinge sind dann amtliche besorgten Bürger die aus Angst und Jux und Dollerei irgendwelche Flüchtlingsheime anzünden oder sonstiges aber seit nochmals Terror bezeichnen und der war er dafür auch eine Ergänzung also wieder diese großen biopolitischen Themen nicht lösen das ist aber sozusagen das was wir das was was wir können ist das diese
Widersprüche die wir erzeugen indem wir bestimmte Werte propagieren und dann auch wieder diese Werte handeln und wenn das dann gerade mal schief geht und dass es nicht besonders mutig aus 2 Tausend Metern der Hochzeitsgesellschaft zu bombardieren ist glaub ich auch klar dass dann aber zum Kollateralschaden zu erklären es sozusagen noch meine Stufe des Zionismus aber das wir haben das wir haben die Freiheit uns darüber auszutauschen unserer eigenen Widersprüche offenzulegen und in einem System ein sehr geschlossenen System in biologischen Systemen wie ist der Islamische Staat auch propagiert das wirklich nur ganz kleinen Ausschnitt aus der sagen aus der islamischen Welt darstellt haben die Menschen diese Freiheit nicht ihre
Widersprüche offenzulegen unter ich
weiß nicht wie du es ist Mehr wann gibt es die 1. Republik in der da schauen wir mal aber sind eigentlich auch
schon immer schon vor Veranstaltung also mehr als wir verstehen das sagen einige Hannah Nachfrage Massenpublikum verschiedene ich wohl in der ganz kurz ergänzen sagen man darüber die Geschichte auch nicht
vergessen woraus der Islamische Staat entstanden ist und auch da war schon wir unsere Hände absolut nicht in Unschuld ja aber Einzelfragen ja
ich möchte mich 1. bedanken für die Präsentation in denen tatsächlich habe ich noch mal ein paar neue Dinge gelernt und werde jetzt auch hoffentlich über den IS lachen wobei ich ganz klar sagen muss ich lebe in Berlin ich habe keine Angst vor dem IS ich kann von der Bombe am Hauptbahnhof getötet werden aber auch jeden Tag von irgendeinem Auto überrollt werden erreichten Fahrradfahrerin insofern so insofern wie ich finde das für mich persönlich sage ich ganz ehrlich bin ist es amüsant ich glaube aber dass das in der
arabischen Welt und bei arabischen Jugendlichen die sich von der Ideologie entweder bedroht oder angezogen für eine ganz ganz wichtige Funktion hat nämlich diese Distanz zu schaffen zu sagen Herr das ist Ideologie und da kann man auch mal drüber lachen das ist nicht nur eine Ideologie von vielen unter den Mut von euch beiden davon aus Brandenburg was ihr macht es der IE Ziele oder jetzt erleben also gut ab Kopftuch ab Respekt Bravo und ich möchte als allerletztes anregen bevor wir hier zu sehr dazu kommen also wer hat mit dem Terror angefangen und wer ist schuld und die is ja das sind ja alles nur Opfer vom Amerika Terror wie alles was sich hier heute höre und sehr übertrage ich die ganze Zeit in meinem Kopf auf Nazis ernst nehmen Nazis auslachen wir haben inzwischen in unserem eigenen Land selbst gezüchtete Terroristen wollen wir die auch verstehen wollen wir da auch hingehen und sagen na ja wenn die immer von den Linken mit der Lügenpresse bombardiert werden ist ja kein Wunder dass die jetzt die Flüchtlinge Fahrplan kann also wie gesagt das finde ich hab ich mitgenommen als sie gehen wir in Deutschland lachen über Adolf Hitler und über Nazis noch nicht so lange und ich glaube da geht noch was das brauchen wir nämlich noch da bin ich würde sagen
eine eine allerletzte der Fall hat mich zum Abschluss er noch ein letztes Video was soll ich noch zeigen wollten 2 ist das auch eine ob dann ganz schnell und kurz ja ein und zwar hat wir gerade wieder das Stichwort Nazis und deren schon den großen Diktator da fing ich an zu denken wie sehen das die Opfer vielleicht also hat es ist eine Sache darüber zu lachen ich mach auch gern schlechte und fiese Witze aber ich bin mir selber nicht ganz sicher ob nicht auch ein bisschen zweischneidig ist auch Opfer vielleicht eben sich dadurch auch ein bisschen marginalisiert oder verniedlicht viele fühlen könnten also wie seht ihr das ja also der der so wir ganz am Ende auch noch ein Zitat von Bertolt Brecht ein eingeblendet und der musste sich also nicht dass mich erzielt hat vielleicht vergleichen möchte aber er musste sich natürlich auch diesen
vor sozialen oder diesem Jahr dieser Anmerkung stellen in dem eben gesagt worden ist wie kann wie kann er sich eben zum Beispiel über Adolf Hitler und die Nazis lustig machen als wir das Stück an der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui DDR geschrieben hat ich weiß nicht wessen in der Schule lesen musste ich hatte deutsche kam auf jeden Fall wäre würde ich ja geht es ihm glaube ich oder uns vor allem geht es nicht darum uns natürlich über die über die im opferte des Terrors sehr lustig zu machen wenn ich ehrlich bin ist meine Familie in wieder anderen auch es ist ein bedrohter von meiner Angela hatte am an den Grenzen also arbeitet wenn sie oder er beim libanesischen Militär und muss an der Grenze sich natürlich wirklich also physikalisch mit IS Terroristen auseinandersetzen uns geht es nicht darum sondern uns geht es eben darum sozusagen die denn wir haben ja vorhin schon Bezug genommen auf den um den auf den Kampf um die Köpfe und da wollen Sie eben intervenierende wollen nicht dass wir hier in Deutschland oder generell Menschen die vielleicht physikalisch gar nicht bedroht sind waren von diesem 1. war tatsächlich trotzdem Angst haben weil das ist das das ist das Ziel dieser Terroristen dem wollen etwas entgegenstellen und uns gibt es wirklich fern sie über die die Abwahl lustig zu machen ok wir sagen dass wir es wirklich den Sack
zumachen wirklich wir sind schon ganz schön wenn sind wirklich schon einmal dieses ein aufzeigen der seine letzte Frage nach ab die Mehr danke dass ich jetzt doch noch mal ganz ehrlich sagen und zwar
mit einer von der positiven Seiten über die Satire geredet und ich hab mir so gedacht besteht nicht irgendwo auch eine Gefahr darin das wenn jetzt im Bundesrat oder sonst was passiert dass die Terroristen sagen ja als jetzt erst recht wir fühlen uns gekränkt fühlen uns angegriffen anstatt dass sie zurückschrecken und das ist irgendwie in die Richtung geht er noch mehr
offensiv wird weil sie sagen ja schaurig man wie die Gesellschaft bei den ist die gehören erst recht getötet oder so dass wir so
was schon gehört du musst oder vielleicht vor das betrifft ja euch begründete er einen jeder machen wir machen Satire im Apfels Angst haben müssen auch der IS Menschen vor unserer Tür klopfen oder NPD lag an vor unserer Tür
stehen uns vertrieben worden und das ist für uns kein Thema also für uns ist wie immer die Verantwortung die hinter dem steckt weswegen wir arbeiten viel wichtiger als uns mit solchen Fragen zu beschäftigen und wie weit könnte es nicht nein so weit sind wir nicht die Idee des Inter unserer Arbeit steht ist viel wichtiger als solche Konsequenzen oder als solche Szenarien ich aber man sollte seine Arbeit nicht davon abhängig machen
was Terroristen darüber denken und ob sie das vielleicht blöd finden könnten und ich aber das tut ja auch nicht als den allerletzten Abschluss in der Gemeinde ist ja auch eine Diskussion Teilnehmer von ich 1 wieder eingefangen werden sie dann um euch nach diesen ganzen
Terrorismus zehnmal so ein bisschen eine Leitfrage und er mit guter Stimmung zu
entlassen und deswegen gibt es noch ein bisschen Satire auf die Augen auf die
Ohren n ja die ok und suchen
die Steinigung Koran Objekt steht zwar
nicht im Koran aber das für dich ab haben und so
die Koran hier wo Steine wer er wirklich war viel steht und war
,komma an ihr streiten Videos
20 Luft für 20 Frauen
ohne Kopftuch ja ich ok
Google für war in allen ich bin ist
er für viel Draht das ich von Berlin aus denen
sich sicheren vor das Gefühl Kindern die kürzeste
Route wird der Ton wurde ich bin aber auch hier
aber zurück ich werde die Welt durch erinnert
ja ich hab hier oder so sehen Sie ja sagen und dieser ein Objekt
und Charisma ist also vielleicht hatte
ist schwer einfach leicht bescheuert überaus ja bei uns so hallo
welche immer lobte ich kann ich
kann ich da in der Regel nur dann wenn immer haben er dem Ganzen nicht
machen sagt sie und ohne die ich will
wir sind es sich auf der Arbeit auch wo
Umstellung ok gelogen oder am besten aber ich weiß benutzen aber sie
Sakralsprache des Islams ist in ihrer Wohnung
ok oder was ja das Gleiche
sollte er da geh ich mit war okay
was ist es klar alles ist aber nicht sagen
der ja aber hier seit dem Hof die
auch noch besser hatte und gegenüber vom
2. das die eigentlich verarbeitet Herr
war er regelt sich ok hier herzlichen Dank
dass Sie daran ich habe das Spaß hier nach kann man alle Dinge ist es ja die haben das Gold ja ob
Menge
Besprechung/Interview
Microsoft
Vorlesung/Konferenz
Microsoft dot net
Computeranimation
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Zusammenhang <Mathematik>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Internet
Twitter <Softwareplattform>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Software Engineering
Vorlesung/Konferenz
Skript <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Ein-Ausgabe
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Blu-Ray-Disc
MAX <Programmiersprache>
Koalition
Vorlesung/Konferenz
Bericht <Informatik>
Information
Web-Seite
Ein-Ausgabe
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Gebiet <Mathematik>
Information
Gebiet <Mathematik>
Computeranimation
Hypermedia
Prozessfähigkeit <Qualitätsmanagement>
make
Vorlesung/Konferenz
Skript <Programm>
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Computeranimation
Aggregatzustand
Internet
Besprechung/Interview
Web-Seite
Computeranimation
Prozessfähigkeit <Qualitätsmanagement>
Machsches Prinzip
Besprechung/Interview
Computeranimation
Strömungswiderstand
Point of sale
Soundtrack <Programm>
HANS <Datenbanksystem>
Computeranimation
Numerisches Gitter
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Softwareplattform
Vorlesung/Konferenz
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Ecke
Besprechung/Interview
PIK <Programm>
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Lag
Besprechung/Interview
Ruhmasse
Besprechung/Interview
Spieltheorie
Computeranimation
Stellenring
Besprechung/Interview
Extrempunkt
Computeranimation
IBM
Extrempunkt
Computeranimation
Uniforme Struktur
Division
IBM
Extrempunkt
Computeranimation
IBM
Computeranimation
KDE
IBM
Extrempunkt
Computeranimation
Besprechung/Interview
IBM
PIK <Programm>
Extrempunkt
Computeranimation
Besprechung/Interview
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Computeranimation
HOL
Inverter <Schaltung>
Computeranimation
Maßeinheit
Quader
Besprechung/Interview
TEX
Vorlesung/Konferenz
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Große Vereinheitlichung
Besprechung/Interview
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Kryptoanalyse
Mittelungsverfahren
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Momentenproblem
Kraft
Besprechung/Interview
Fläche
Vorlesung/Konferenz
Kryptoanalyse
Internet
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Spur <Informatik>
Mittelungsverfahren
Verschlingung
KDE
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
KAM <Programm>
Rundung
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
LIGA <Programm>
Besprechung/Interview
Arithmetisch-logische Einheit
Punkt
Sender
Besprechung/Interview
KAM <Programm>
Plotter
KDE
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Objektklasse
Rundung
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Punkt
KAM <Programm>
Momentenproblem
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Quelle <Physik>
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Richtung
KAM <Programm>
Content <Internet>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Content <Internet>
Besprechung/Interview
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
KAM <Programm>
Vorlesung/Konferenz
Internet
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Extrempunkt
Punkt
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Uniforme Struktur
Suchmaschine
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Arithmetisch-logische Einheit
KAM <Programm>
Geschlossenes System
Meter
Vorlesung/Konferenz
Systems <München>
Managementinformationssystem
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Algebraisch abgeschlossener Körper
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Binder <Informatik>
Besprechung/Interview
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Richtung
Algebraisch abgeschlossener Körper
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Besprechung/Interview
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Google
Besprechung/Interview
Router
Sound <Multimedia>
Eins
PICA <Bibliotheksinformationssystem>
Besprechung/Interview
Server
KAM <Programm>
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Hypermedia
Microsoft

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Terror Ernst nehmen, Terroristen auslachen
Serientitel re:publica 2016
Teil 76
Anzahl der Teile 188
Autor Bouamar, Farah
El-Hassan, Nemi
Wiegold, Thomas
Seyffarth, Miriam
Stoltenow, Sascha
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/20707
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2016
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Der selbsternannte Islamische Staat (IS) hat für seine Propaganda auf einzigartige Weise Terroraktivitäten mit Popkultur verwoben. Die Terrororganisation kontrolliert die Berichterstattung aus den von ihr beherrschten Gebieten und spricht gleichzeitig unsere Sensationslust an, um Angst, Panik und Misstrauen zu verbreiten. Um dieser Terrorlogik etwas entgegenzusetzen, brauchen wir mehr Sachlichkeit und Humor, sowohl in der arabischen Welt als auch bei uns.

Ähnliche Filme

Loading...