Merken

Open Data im ÖPNV

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ok ok
das
Wort an Stefan Kaufmann und freue mich auf seinen Vertrag ein Geschäft ja thematisch thematisch anschließend Open Data im ÖPNV Jonas im Vorteil er wieder aus der Wissenschaft aus der bekommt die Daten einfach ich komme von unten rauf ich bin der Transit nach quasi der nicht irgendwie
der Uni im Hintergrund hat die offiziell die Daten gibt Transit Natur nicht von selber da rutscht man so rein wir wollten ursprünglich von Payer Meise Abfalls Anzeige bei uns an der Uni haben wann der nächste Bus fährt
und wenn sowas immer anfängt dann ist man schon fast hoffnungslos verloren und wenig später aber wegen die Baureihen von Zügen und Bussen unterscheiden und es dann hoffnungslos verloren das ist nicht so ein massentaugliches Liebhaber fällt also Nahverkehr mit den Folgen der ist ein bisschen wie Wasser Leitungswasser dass das Tal zu Hause das 6 wo es irgendwie stolz den Besuch sagen würdest Leitungswasser schon mal hier und er genau wie Leitungswasser gibt es da auch Alternativen dazu Weise zu Spiel kann Wasser in PET-Flaschen oder Marken Iowas viel spannender ist müsste sich dann irgendwie im Amazon Spar-Abo per Drohne liefern lassen kann oder von anderen destruktiven Diensten überzeugte gar nicht gesehen haben das Nature bestimmten oder dahinter
genau wie Wasser ist aber ich hinfahre auch einfach ein Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge und er genau wie Wasser sollten wir mit den Frauen nicht einfach den privaten Sektor ganz allein überlassen also Wasser muss für alle ÖPNV muss für alle einfach günstig und in guter Qualität bereitgestellt sondern das Mäulchen bisschen ausgereizt noch die Metapher also genau wie Wasser ist in Genf fordern Freund noch 2 Bier zu viel getrunken hast du eigentlich längst nach Hause solltest also ich freu mich dann ob ich möchte mindestens Werbeveranstaltung der 7 weitere Vorschläge per Twitter bekommen
Versteck wie Wasser ja Kabel 1 das
Problem der ganzen Sache ist ich bin Frau hat leider
wieder den Pool noch die Lobby wie zum Beispiel irgendwelche Automobilkonzerne das haben dass sie einfach mal Bremen versprechen können für Leute die Farbe nutzen zu Richtung auch die Entwicklungs Freudigkeit hat das ein bisschen Probleme nämlich die Verkehrsverbünde sind recht kleinteilig organisiert zum Teil Essen Verkehrs und einfach nur im Büro Landratsamt ohne Personen drin sitzt und die Fahrpläne von irgendwelchen Verkehrsanbieter zusammenträgt und dann sollen die irgendwie die Mobilität von morgen erfinden und haben auch einen stärkt Spagat zu erfüllen das sie zum einen irgendwie toll Dienste anbieten sollen
und zum andern das Ganze aber noch kostendeckend machen sollen also die sollen dann irgendwie unterfinanziert sein und dort aus dem Video bietet von morgen finde mit tollen neuen Apps und er der Spagat geht irgendwie nicht so wirklich auf und wenn ÖPNV oder sogar nur mit den klassischen Autos noch dazu mit solchen
schön konkurrieren sollte dann ginge das vielleicht noch aber die Konkurrenz heißt heute im 2. Fall auch noch obere oder das selbstfahrende Google-Auto von morgen und vielleicht bekommt auf deinen Rücken ansehen und während
ich selbstfahrende Elektro Taxis als Teil des ÖPNV oder vielleicht auch Maiko Reitställen prinzipiell ganz toll finde muss dazu sagen ich komme halt aus Ulm das Lachen schon die 1. in Ulm hatten wir Car to go das wurde bei uns entwickelt wie waren die 1. Modelle und Werkstatt und dann Vacatur wieder weg weil wohl mal zu klein dafür war und genau so fürchte ich halt das bei diesen tollen destruktiven Diensten von
übermorgen das Ganze sich wieder auf die großen Städte beschränken wird eine 2. Fall auch dich auf auf die Clementine die entsprechend Zahlung stark ist und diejenigen die irgendwo in ländlichen Regionen wohnen und diejenigen mit schmalerem Geldbeutel schon noch man ihre als es jetzt schon Frau deswegen dass die Ausgangslage und das würde auch der Anreiz sein für die Verkehrsunternehmen Verkehrsverbünde Essen
Gegenentwurf zu Uber und Co nicht selber zum 3. Mal das können Sie nicht wenn ich selber sterben nicht geben die Kapazitäten dazu nicht Innovationsfreudigkeit sondern einfach als Plattform zu dienen also der dass der Auftrag von vergessenen verbünden die glauben es oft nicht aber der Auftrag ist ja Personen von A nach B zu befördern und nicht Apps zu entwickeln und dementsprechend das ist ja kein Geschäft und dementsprechend im 2. Fall die die perfekte schmerzfreie Mobilität zu erfinden das können unter Umständen die Verkehrsverbünde ist es gar nicht und das sollte man vielleicht auch die Möglichkeit nutzen 3. einfach die Werkzeuge und die Daten an die Hand stellen damit sie was draus machen können und vor
allem sehe ich darin eigentlich fast die einzige Überlebenschance für den öffentlichen Nahverkehr mit dem Disruptoren die irgendwie großes Risikokapital kommt von großen Konzernen geweckt werden denn irgendwas entgegen halten zu können und den letzten Jahren weiter sehr frustriert wer vorn auf dem Truck war von AOK 11. das ist ein bisschen diese Ungeduld es muss doch endlich was passieren was passierte sehr sehr wenig und dann kam alles anders es
ist ja wenn die Deutsche Bahn das war so'n bisschen jetzt Schweine und lud ein zum 1. des von das war sich 50
aber ich kam von einem Termin mit der Bahn wurde sie beackert haben beim legte ich alle Daten offen Dämmmatten dann so ja und auf dem Weg im Zug bekomme ich mit eine andere Bahntochter macht jetzt ein Hacker von da sitzen die Verbrecher die verbrochen haben und da was und so muss auch ein zweiseitigen allen Nonnen das Kloster können beschreiben weil er nicht richtig Open Data es gab noch ein kleines Stück Stimmchen aber auf Seiten was anzuheben nur 2 Seiten in die hier vor der Fortschritt das nie bei hätte sonst der ist der Stadt Freiburg und des Verkehrs und Stuttgart zusammengeschoben Zeitung ist dann noch ein bisschen weiter die haben zwar immer noch keine Open Data Day wir arbeiten dran aber da
gab es der wenigstens die kompletten zitiert es soll Fahrpläne direkt einfach so und wir konnten dann so die bequatschen dass da nix oder schreiben muss einfach mal die nutzen kann und einfache Anwendung doch schreiben kann und das spannende war in "anführungszeichen geheimer die Datenbank soll verblendeten des mal so als Botschaft aber die Heimat die Daten waren die daraus gegen 2 wir auch gegen Unterschrift desto spannender waren die Lösung die dabei entstanden sind hier zum
Beispiel die perfekte Auskunft das war eigentlich nur mit Chrome Extension Browser Extension die historische Verspätung starten genommen hat und die konnten zur also Statistik wieder bisschen anwenden das das SIS hat man das weg wie heißt es denn wenn ich von Ulm nach Berlin fahren möchte mit Umstieg 4 Minuten in Mannheim kann ich ihn erreichen statistics sagt meistens und so was ist ja Informationen also der Verbindung verspätet durch
stetig um 3 Minuten 5 Minuten an könnte ob es doch mal und zwar es weil er nach dem in Berlin 6 , 3 geraten leichter Regen sind vergessen Sie nicht einen Regenschirm einzupacken oder sowas kann man da machen und dann dann den Schlag auf
Schlag danach direkt nach der Republikaner die Bahn hat sich praktisch exponentiell also aber nix da ganz sonderbare in die er noch eine Seite lang Fortschritt haben und in ziemlich zeitgleich zu diesen Hacker von wo ist der Infrastrukturdaten raus da gab es auch so vergleiche Spiel innerhalb der Bahn gibt es 3 Stellen wo Infrastrukturdaten sind und in allen diesen 3 Datensätzen war ein derselbe Tunnel an anderen Stellen und einzige Datensatz der richtige war oder ob es später lange Sekte aber auf jeden Fall direkt danach weiter gings es kann man aber
einzelne Verkehrsunternehmen auch noch auf die Open Beta kommen die zu der Rhein-Neckar Verkehrsverbund in meiner Ecke Rhein-Neckar-Verkehr nicht uns die Gesellschaft kam auf die kommen die zu und meinte Sam außer Außenstelle möchten da eigentlich was machen konstruktiver Austausch eigentlich wollte zuerst Open Service machen nennt sich das 1. Schnittstelle ist nix oben dran steht obendrauf keine Soldaten so weiter und Schüleraustausch im Sinne von die gekommen sagte Sommer in nein nicht so gut wir möchten es bislang das und das Ergebnis der ganzen des ganzen Diskurses waren vor wenigen Wochen ein Open-Data-Portal ist ist die kennen das hat Dittsche gilt es Fahrpläne wöchentlich aktualisiert es hat den Liniennetzplan Jason XML ist ein Traum Lizenz ist noch nicht ganz perfekt aber wir arbeiten dran vorher gab es aber erst mal
von der an also wieder zurück in im zwar so Schweine fliegen die DB macht ein Hacker von danach war er so Schweine fliegen und die Hölle friert zu und keine Ahnung was denn die Bahn wende sich an ihre als man es ist Michael Kreise und meinte so ID wir andere Soldaten gehabt und kann so Open Data wie wärs denn wenn wir diese Daten an einen Open-Data-Portal einstellen damit auch andere was davon haben kündigten Offenberger Gefahren nicht nur soll
so eine Vereinbarung unterschreiben und er tatsächlich den dann im November gegen
die Plattform live da vorne steht Michael Gray leicht verpixelt mit einem Katzen T-Shirt und erklärt dann Funktionsträger der Deutschen Bahn warum das ziemlich geil ist dass die Deutsche Bahn mit
5 Jahren Verspätung im Hinterzimmer Vergleich aber allen ein Datenportal und damit das größte und mit das wegweisendsten muss man leider sagen Deutschland immer noch voranbringt ab Januar fielen dann soll die Dominos die Bahn gehen mit einer ATI 2 in auf die Bahn die mit der abgeseilt um Fahrplandaten zum 1. Mal raus zu auszugeben die niederländischen Bahn waren noch weiter die haben den komplett ihre soll Fahrpläne und das Decision Lizenz heißt ohne jegliche Auflagen veröffentlicht die luxemburgischen Staatsbahn als auch ausgegeben ich musste da schon
Luxemburg hatten Eisenbahnen 204 70 Kilometer Streckennetz aus Maria Fahrplandaten und dass dieses herausgegeben und was ich vor 2 Wochen auf Verkehrs kann gerade 10 auch Kraft viele verbündet hat dabei Zusagen hält dieses Beispiel mal die Daten raus Lebens ist nicht Schlimmes passiert wir machen weiter so
wie geht der 2. Ankündigung alles geschrieben zu dessen Handbuch geben wo genau drinsteht immer das macht und so weiter ne Kanne Kollegen auf mich zu und meinte .punkt Gas Tage saß er mir schon längst von der Orten euch von welchen nämlich da gibt es sie weg hätte uns .punkt Ork das ist aller Marken alle die das den öffnen Datenhandy mit Verwaltung arbeiten die aus der Verwaltung rauskommen das sind schöne härteren drin wie man den Daten befreien kann und einen der werden zum Beispiel drinsteht ist und wie man will
deswegen habe ich das Rad nicht neu sondern eine letzte durch anhand der ausgewählten wird dass die jetzt der Vergangenheit verwendet haben und die wir
auch verwendet könnte um Daten zur schreiben aus von Daten was zu machen mir ist alles nur eindampft was wir da gemacht haben und was was sich da bewährt er kann das bis unter das Kinn auf die formal Vorlage dazu Propaganda wurde mir gesagt dass es vielleicht nicht so vorteilhaft deswegen vor hieß pushen und Regen im Tork also interessante Projekte vorantreiben und dann mit den Leuten reden und diese Ängste auch abbauen die sehen ein und Marken meist gar nicht böse sprechen das 1. was ich
machen sollte wenn er mit diesen offenen Daten was tun und vernetzt euch es gibt 2 Mailinglisten auf der Austausch stattfindet die Open Data Nahverkehr und Open Transit was von der UCK große von Orten deutschfreundlichen und tatsächlich ist gerade der Apps die Werke von Twitter-Account so mit das größte Verteilungs Medium wenn um tolle Dinge die nicht nur
aus den Bahn Nahverkehrs Bahnverkehrs Verkehrsdaten Umfeld des generell auch bis runter auf die Verbund und Unternehmensebene und wenn euch vernetzt hat immer tolle Ideen und so weiter über das was machen dann kommen jetzt die Realität checkst wie das oder Praxis aussieht Realitäts-Check der Idealfall 1 die
Verbünde und die Verkehrsunternehmen haben alle sind wunderbar bedienbare Auskunft Apps für jeden Anwendungsfall die haben auch wunderbar User der Experience Tests unterlaufen mit allen möglichen Zielgruppen und genau wer schon mal in die Wege Navigator genutzt hat weiß vielleicht nicht bei Verbünden ist noch viel schlimmer wie sagt zum Teil sind es noch immer irgendwelche Büros im Landratsamt wo eine Person dann sitzt er und die können das eine gar nicht die haben da ein unglaublich krassen Vendor Lock-in es gibt so 2 große Anbieter Menz man die Eva und Haakon konnte man die Haffas es kann vielleicht ein paar von den Bahnauskunft so
das Oligopol wo alle Fahrplanauskünfte rauskommen und auch das ist so man es verkauft an den alten Verkehrsverbünden die immer selbe er immer wieder nur mit den neuen Verbund Tapete dran und das Ding bedient sich wie eingeschlafene Füße das in den Sohn seines wird soll Lösung die niemandem wirklich taugen unser so Spezial Anforderung geradzu eingestellte Nullität da halt ständig und Tisch und Verbund kann halt auch aus der eigenen Aufstellung raus aus dem eigenen noch Haus selten so wie ne richtige intermodale Auskunft mit Carsharing vorne und weit schwingenden anbieten und die kommerziellen Anbieter haben
halt nicht unbedingt im großen dass anzubieten wenn sie nicht unbedingt fragen Geschäftsmodell ausstrecken und ihre eigene Tasche Lösung anbieten können und selbst das was dann die Verbünde und und Unternehmen anbieten das wird eine Regel durch jahrelange durchkämmen durchgepeitscht und wenn es dann rauskommt ist halt schon seit 3 Jahren eigentlich technisch überholt das wäre eigentlich da .punkt für die Verkehrsverbünde Unternehmen damals
so sagen aus damit also wenn wir mit Verbünden Unternehmen redet die sagen ja wir haben da die die die nächste große Lösung das wird ein TV-Standard großartig dann sagt
Ihnen nie er meine Art sein wie ich damit fertig wie wir müssen das noch schon als geht die raus und wir probieren es aus und wenn es dann schlecht ist dann sagen wir es ruhig das wäre so der .punkt kommunizieren also pushen für macht das und aber Regen im Sinne von fand schnell an Macht kurze Innovation Schritte und dann die Bahn das ganz wunderbar gemacht er ist mit der Fahrplan-App hieraus und rausgehen und dann Feedback einsammeln so läuft das generell lösen das Community wenn ihr wie immer überhaupt da die Daten an kommt es selten so viel auf die Vorrunde dazu gibt uns die Daten seien die wofür Verkehr und über Nacht 8 funktioniert so gut was er haben sollte in der Regel ist so eine eigene Anwendung wo er sagt ich haben eigenes Problem ich möchte Problem lösen
sich mir als Fahrgast stellt im täglichen Leben und der schon immer um auch in eurer Gruppe wo ihr seid also wenn jeder nur weiße Männer seid dann macht euch meine andere Gruppe zum Beispiel oder redet aber mit anderen Leuten die nicht nur weiße Männer sind und irgendwie laufen können und so weiter wir so so hallo Tod um diese und diese Lösung abseits des Männchens überhaupt mal rauf auf zu bekommen und die vorzustellen ja und dann baut man Prototypen überbrückt die fehlende Kapazität wie verbinde ich haben und dann zeigt den vor zeigt den Prototypen vor zeigt in welch Entscheidungsträger bei den der cool ist dann ist das der Hebel der Hebel in Spalt und sagen hier dass einmal gemacht wir möchten mehr Daten nur dich diese praktischen Beispielen kommt man drauf so sagt ok dieser Schritt Daten freizugeben war kein falscher
das sind Leute draußen gewesen die haben was damit gemacht da ist jeder aufgerufen möglich im 2. Fall auch eine Idee einzubringen in anderer oder einer anderen aufgreift und was draus macht weil genau damit gewinnt man das ganze Spiel also ein wiederkehrendes Muster die Entscheidungsträger damit so Aha-Effekte auszugeben das man das überhaupt machen kann brauch ich nie ein Fall 2 nämlich gibt überhaupt auf Daten in der Regel das so ganz viele Verbünde
sagen die gibt es nicht wir machen Open Source wir machen nur Schnittstelle soll Fahrpläne voll Datensätze gibt es einfach nicht viele und Überzeugung dass kein 3. keine 3. irgendwelche Auskunft erzeugen mit Headsets anbieten sollen weil sie glauben sie
als Verkehrsunternehmen brauchen ihre eigenen Apps wurden das Logo drauf steht für die Kundenbindung sie brauchen ihre grottigen Apps zum Teil um damit gute Kundenbindung aufzubauen kann mal sacken lassen das sind Werte die wollen wir als Comunity vielleicht gar nicht unbedingt Bonn also nicht jetzt weil das ist das macht mir Spaß und immer man bezahlt und dafür irgendwie 2 Jahre lang also aber ich unten tropfe geht aber wir bezahlt und dafür solche Lösungen solche Polis die Änderung zu machen bei
uns muss der Spaß im Vordergrund stehen also eigene Probleme lösen die umsetzten vorzeigen wenn es also keine Daten gibt es aber ungewollte mit was machen dann ist es halt dann
doch und Tweets kriegt also ein Beispiel die Bahn hat eine Art die ausgegeben wo Fahrplandaten auskommen es sollte kein Volk plante er voll Fahrplan Datensatz entschied die das Format geben und es dauerte ganze 48 Stunden bis Patrick Brosi auf dem Plan kam und sich eine heißt es gibt glaub ich geschrieben hat das einfach mal die komplette Schnittstelle abgegrast hat man lässt mir das einer
Tage laufen deswegen dort wahrscheinlich so lange hat seine dauerte das gibt veröffentlich hat was testen musste nach eineinhalb Tagen hat man dann über das abgrasten der Schnittstelle einen voll Fahrplan Datensatz und 2. die Verbünde betragen wird aus einer Schnittstelle es jedoch auch wieder Fahrpläne also für die 1. Sache die wir vor 4 Jahren gemacht haben und damit die Tür zu öffnen wir wollten leicht Karte zeigen wo fahren gerade groß und das war damals noch eine Herausforderung da haben wir einfach den PDF Fahrplan abgeschrieben also jeder wird sein Kompetenzen sprechen einsetzt ich durfte PDF Fahrpläne abschreiben da haben wir uns also zum Hand geklöppelt kann LG tief es Profit gemacht der war nicht vollständig aber es macht nicht verdient der gab es die Karte und da fuhren Busse und Straßenbahnen um und es
lief auch auf dem Ei pellt und auf den Stadtrat seither Kammer das vorzeigen lassen die begeistert und dann gab es eben auch ein Anruf mit Dienstanweisung an die Stadtwerke dass sie doch gefälligst zusammenarbeiten und die Daten ausgeben sollen also wenn wir dann mal Daten haben Idealfall 3 wäre Idealfall wir haben ein schönes Portal und Website und da geht es dann irgendwie in sich ja Lizenz bitte 1 ließ sie eine freie Lizenz Realitäts-Check Fraunhofer hat ja in Deutschland die Lizenz mit dem schlechtesten Preis-Leistungs-Verhätnis aller Zeiten auf und die Daten in Deutschland die geht ja
noch zum Teil wenigstens wenn wir geben sind immer 2 0 also wenigstens viele denken aber nicht daran was die vermeintlich frei sie sie bei Lizenz mit nahm seinen bewirkt also viele freie Projekte wie zum Beispiel die schicken können nicht damit arbeiten wenn Daten einfach nur dass sie sie bei freigestellt werden ohne Ausnahmeklausel für die Opels schicken aber dann müsste ja praktisch überall wo man die Daten verwendet des Balles angeben und wenn es ob es für so wäre dann würde der beitragen Hinweis da unten irgendwie so aussehen und einer großen Stadt die nicht oder ist vielleicht sogar noch größer er deswegen das Xtra Klausel dafür vor dem Hintergrund heißt es wieder redet mit den Anbietern sagt denn hier sie sie bei hatte gedacht ist offen hat aber Fallstricke muss man auf eine Linie der Idealfall meine Sachen
so wirklich offene Daten heißt sie Silo und da gibt es keine große Diskussion 1. aus der praktischen Erwägungen raus man kann es auch mit dem Verkehrsverbünde Stecker ziehen sagte einfach mal dieser meinen Sie sie bei Bedarf jederzeit aufmachen und dann müssen Sie den Autor nennen und dann müssen sie dringend auf die 10 setzen was uns oberen 2 zum wäre und so weit und sofort begannen am eigenen Leib miterleben wie das so ist ich hab aber noch ideologischen Hintergrund dahinter Fahrplandaten ändern damit man es ist die Lizenz ausstellt heißt es ja
ich muss man Wahlkarten war Qualität ich muss nur berechtigten Anspruch haben ich muss Urheber sein und da geht es AG gilt und ich bin der Ansicht ein Fahrplan für eine Aneinanderreihung logische Abfolgen von Abfahrtszeiten und so weiter ist kann man war Qualität erfüllen und ich bin nicht bereit dem Fahrplan mehr Enten Intellektuelle Schutzrecht zuzugestehen es sollte alle nicht soll niemand der für Public als so letzter Idealfall mir mundartlich diese Verträge wir haben ist alles dieses wo
theoretisch vielleicht aber eigentlich würde Verbund Jahre meine Art die haben da vor mir auf die dies für Sicherheit und eigentlich immer auch Verträge damit Sie wissen mit wem wir sprechen und so weiter und so fort den unterschreiben Realitäts-Check die kommen dann meistens um und haben Angst und sagen ja wenn jene Art die einfach so ins Netz stellen dann geht die uns in die Knie und
dann geht unsere eigene Art nicht mehr und geht unsere eigene Website nicht mehr und dann kommen die Kunden und zum und zum Laden an was die da machen könnt ist das liegt der denn es war ja worden wie es leider könnte fragen ist oder ATI jemals so richtig massiv in die Knie gegangen was sagen die meisten sollen wir wahrscheinlich nicht Nacken den sage ich euch ist schon bewusst dass ganz viele inoffizielle Apps von Öffi angefangen
bis zu den Haltestellen mal und seine Uni dass die schon längst auf Artist zugreifen Maschen Sensen auch will aber ich kann Ihnen sagen wegen also wenn das bislang geklappt hat
dann mach doch mal und dann geht dieses Problem an den es auch wirklich mal akut wäre anders die gesonderte Verträge abschließen kann Vorstand Jagd irgendwie coole Anwendung gebaut und wollte das Ding mit schied die es aus ganz Deutschland dann und dann heißt es bei dem die ohne Verkehrsverbünde müssten jeden Vertrag unterschreiben dann könnt ihr eine Lösung und Juristen anstellen die nichts anderes macht er den ganzen Tag als diese Pack Verträge zu lesen wäre mir eigentlich viel lieber tolle über Anwendungen auf den Markt bringen möchte wenn Sie dann sagen wir die Art müsste ständig unsere paar weiter weil die es schon vor über das Essen können seine wollte ich die ganze Zeit mit keine wissen ich habe solche gibt es also gibt es immer über die soll Fahrplan Datensätze na gut so weit das aber jetzt so etwa zu die Größenordnung ist das was wir jetzt machen was jetzt am sind ist was
Botschaft ist also vieles sagen jetzt ok jetzt haben wir doch die Daten ausgestellt und jetzt kommt niemand die machen nix damit wir haben die Daten draußen und Berlin zum Beispiel hat irgendwie vor 3 Jahren geht es ausgegeben niemand was draus macht nach dem Motto und die das passendes liegt dann ist würde der Bund kam es ist nicht damit getan einfach Daten heraus zu Kübel unterstützten sich alle wie die Tauben drauf es geht auch darum das ganz in die Community reinzubringen mit der Community zu arbeiten also der
klassische Fall der Standardfall ist ein Hacker von zu machen der ist nicht sie nicht immer das perfekte Format weil meistens wissen so aufgezogen wird Junkfood und Koffein und wenig Schlaf und so weiter wenn man's richtig macht es auch perfekte Möglichkeit immer schnell zu vorzeigbaren Ergebnissen zu kommen die 1. Tür öffnen dienen können wieder und das Anfang für Projekte die weitergehen und er damals was richtig machen möchte also nicht nur auf ihren Junkfood er wäre meine Empfehlung geht UKR hatten perfekten Leitfaden Handbuch Jugend Phonds raus gebracht bei der Jugendwerke von Servas erwiesen dann durchgehend draufgekommen es die perfekte Quelle eigentlich auch um den richtigen Erwachsenheit davon zu machen und kann man sie auch ein bisschen
überlegen so He muss sich zum Ärger von immer die Leute so gekommen wie kommen Sie zu mir wenn ich ihn mach heißen 2. Fall auch kann ich dafür vielleicht Fahrtkosten bereitstellen damit die Communities eine Freizeit macht und ehrenamtliche und bezahlte damit die sich wenigstens leisten kann hinzugehen und kann ich vielleicht auch für Kinderbetreuung sollen damit nicht nur die Kleinen können die den 2. Fall jemand haben die zu Hause auf die Kinder aufpassen so ohne singuläre Veranstaltung sicher Zündfunken damit raus aber Feuer wird muss man das Ganze auch rausbringen wieder
und nachhaltig dran bleiben und weiter treiben dann es gäbe die Open Deutschlehr zum Beispiel von Kohlfurt stammen die von Fundorten deutsch-spanischen von welchen die überall sitzen da kann man auch jeden hingehen also Ausmaß und mit 3. der sagt ich möchte das machen natürlich immer was Verkehrsverbund und der Kontakt aufzubauen da diese auf Tuchfühlung gehen und die die ja die die die Ängste Westen Abkommen und die Bahn kann relativ
früh zum Glück auf den Trichter expliziter drauf zu 8. und nebenbei gab es dann eben auch kommt wenn über
mehrere Wochen hinweg Cellist ausgeschrieben wurden um zum Beispiel auch den Aufzügen was zu tun und die auch dann Anreize geschaffen haben hier zum Beispiel da ging es also Aufzüge besagen was macht die Bar mit Aufzügen solch dafür da in die Leute horizontal zu bewegen nicht vertikal so relevant für Leute die die schweres Gepäck haben oder Mobilität eingeschränkt sind und die Bahn hat den Problemen die wusste nicht von allen Aufzügen wurde sind also die russische ich haben auch ich hab was immer man das auch zu wussten die prinzipiell schon aber wo der an dem Bahnhof ist wusste nämlich dass welches und die man irgendwie von A nach B kommen kann und da gabs ne schöne Zusammenarbeit wie ich finde über die Offenheit
von der Strom auch mit der ob es viel mehr Tivoli Comunity auch gefordert wurde darüber dann auch an es geht ja darum den dann Aufzug Väter das meiste dass der Bahnhof auch nicht guten dort ist wieder drin ist und da gab es ein bisschen in kommt es dann die Leute um zu schicken die dann eben auch die passen Aufzugs Daten eingesammelt haben und das ist an dem Projekt ganz toll fand das und die Einrichtung gegen das denn ich Leute von der Bahn auch sich von
Freiwilligen aus der ob das Webcommunity über Bahnsteige scheuchen ließen das von Axel Sommer Peter und vermisst waren auch danach krank und sie war steht da hinten drauf habe wir
haben eben auch mal live Henz und mitbekommen wie macht man denn das also was was gehört dazu und damit auch selber in meinem eigenen Unternehmen da weitermachen kann so und damit sind wir eigentlich Samsta dass wir jetzt grade sind zunächst Herausforderung wäre noch dass aus diesen
Comunity die inoffizielle Apps werden das ist eine große Beschwerde auch von den Verkehrsunternehmen dass er dann aber da nichts Fertiges draus und da ist dann keine richtige Anwendung wurden auch 10 Leute wenden kann die man auch fragen kann wenn irgendwas nicht
geht da möchte man doch verweisen dass ist für ehrenamtliche kommen die meistens Kommentaren wissen im Spagat Grad drin dass es keine offizielle Forderung gibt und sich damit nicht wirklich Geld verdienen lässt und dementsprechend selten Leute momentan noch dann Geschäftsmodell daraus stricken können gerade für Dinge wo man nicht unbedingt was damit verdienen kann das sich werden bevor Fischler deutschen
dass man freie Software schreibt die Verkehrswende übernehmen können aber da kann man sich jetzt mal belegen Zukunft Register da weiter parallel gerade darum vor der Verfahren zu Hecken und Anforderungen kommen damit vielleicht auch Leute auch leisten können solche Projekte weiterzuentwickeln und ich kann mir gut vorstellen so für Freiwillige die tolle Apps machen Stipendien damit sie wenigstens
nicht nebenher in der Freizeit aus Eisen müssen neben ihrer Erwerbsarbeit irgendwie um solche Lösungen die wichtig sind für besseren Nahverkehr der für alle leistbar ist und für alle zugänglich sowas raus zu arbeiten aber das wir sagen ist dann die Aufgabe für das kommende Jahr vielen Dank für die Aufmerksamkeit ja ja ja ja
vielen Dank Stefan für diesen spannenden Vortrag und Dezember noch ganz kurz Zeit für ein oder 2 Fragen aus dem Publikum hier vorne gibt es Micro hatten wir befragen gut letzte Schauer aus dann bedanke ich mich bei dir soll hier am Bierstand gibt sogar noch Vorstellungen das Zeug grade flohen der zeigt was dann standen ist groß ist man schon einfacher vielen Dank und wir haben jetzt eine kurze Pause und um halb geht es dann weiter hier her da
Hypermedia
OISC
Microsoft
Vorlesung/Konferenz
Microsoft dot net
Computeranimation
Dienst <Informatik>
Folge <Mathematik>
Zugbeanspruchung
Datenbus
Uniforme Struktur
Besprechung/Interview
Hausdorff-Raum
Twitter <Softwareplattform>
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
MAX <Programmiersprache>
Dienst <Informatik>
Technische Zeichnung
Softwareentwickler
Computeranimation
Richtung
App <Programm>
Datenparallelität
PHON <Programm>
Extrempunkt
Determinante
Hypermedia
Informationsmodellierung
Dienst <Informatik>
Besprechung/Interview
HTTP
Kapazität <Mathematik>
App <Programm>
Besprechung/Interview
Systemplattform
Einfügungsdämpfung
Besprechung/Interview
Hacker
Computeranimation
Sound <Multimedia>
Hypermedia
Statistik
Besprechung/Interview
Datenbank
Minimum
Information
Computeranimation
Hypermedia
Datensatz
Hacker
Hypermedia
Dienst <Informatik>
Betafunktion
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Netzplan
Hacker
Ecke
Schnittstelle
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Systemplattform
Hypermedia
Punkt
Kraft
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Polygonnetz
Einfügungsdämpfung
Mustersprache
Vorlesung/Konferenz
Baumechanik
Computeranimation
App <Programm>
Vorlesung/Konferenz
Mailing-Liste
Wahrscheinlichkeitsverteilung
Einfügungsdämpfung
Computeranimation
Mathematische Größe
App <Programm>
Netscape
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
Mustersprache
Eigenwert
Baumechanik
Computeranimation
Punkt
Schnittmenge
Besprechung/Interview
Hebel
Prototyping
TOUR <Programm>
Mustersprache
Datensatz
Open Source
Vorlesung/Konferenz
Baumechanik
Schnittstelle
Lösung <Mathematik>
App <Programm>
Vorlesung/Konferenz
PDF <Dateiformat>
Mustersprache
Datensatz
Inverter <Schaltung>
Baumechanik
Computeranimation
Schnittstelle
BALL <Programm>
Web Site
Linie
Elementare Zahlentheorie
Besprechung/Interview
Verträglichkeit <Mathematik>
App <Programm>
Web Site
Verträglichkeit <Mathematik>
Computeranimation
Mustersprache
Datensatz
Anwendungssoftware
Uniforme Struktur
Vorlesung/Konferenz
Verträglichkeit <Mathematik>
Größenordnung
Baumechanik
Mustersprache
Besprechung/Interview
Baumechanik
Hacker
Computeranimation
Web log
Hausdorff-Raum
Koordinaten
Technische Zeichnung
HANS <Datenbanksystem>
Handzeichnung
App <Programm>
Computeranimation
Mustersprache
App <Programm>
Open Source
GRADE
Baumechanik
Computeranimation
Lösung <Mathematik>
Besprechung/Interview
IBM
Vorlesung/Konferenz
Hypermedia
Microsoft

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Open Data im ÖPNV
Untertitel Und es bewegt sich doch!
Serientitel re:publica 2016
Teil 72
Anzahl der Teile 188
Autor Kaufmann, Stefan
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/20702
Herausgeber re:publica
Erscheinungsjahr 2016
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Vor einem Jahr sah es noch aus, als würden ÖPNV und Deutsche Bahn im immer selben gestrigen Trott stecken bleiben – und links und rechts von Uber und sonstigen „disruptiven“ Diensten überholt werden. Seitdem hat sich jedoch viel getan: Immer mehr Verbünde und Verkehrsunternehmen veröffentlichen Fahrpläne als offene Datensätze, und selbst die alte, träge Deutsche Bahn hat sich Open Data auf die Fahnen geschrieben. Wir zeigen, wie du mithelfen kannst, diesen Prozess voranzutreiben.

Ähnliche Filme

Loading...